Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hape

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: NRW

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 24. Mai 2011, 21:31

RE: Vier Bremsleuchten!

Ist denn die Fassung für eine Zweifaden Birne schon vorgesehen? Dann bräuchte man ja nur die Verbindung zu der Dritten Leuchte, oder zu den äuseren Lampen herstellen,dass könnte dann allerdings in Fummelei ausarten.
Wenn das Phantomauto noch kommen sollte, werde ich es kontrollieren.
Aber das könnte noch dauern, und kann sicher auf eure Vorschläge zurück greifen.

Gruß, Hape. :flöt: :flöt: :flöt:


SuperK

Schüler

  • »SuperK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 160

Wohnort: Frankfurt a.M.

Auto: IX35 1.6 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 25. Mai 2011, 10:49

RE: Vier Bremsleuchten!

Eine Zweifadenbirne ist nämlich schon vorhanden, was mich so stutzig gemacht hat! Vielleicht war es einfach billiger, größere Mengen an Zweifadenbirnen zu kaufen und einfach im Endprodukt "stillzulegen" anstatt Einfaden und Zweifadenbirnen zu kaufen.

Wann ich bei Papa's Auto mal alles auseinander bauen darf, weiß ich noch nicht ;) jedoch nicht vor nächster Woche. Bin gerade im Abi ;(

Ich hoffe einfach, dass Hyundai uns keine Arbeit machen will und einfach ein Kabel (richtig angeschlossen) in die Nähe gelegt hat sodass man einfach nur noch verbinden muss.

SuperK

Schüler

  • »SuperK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 160

Wohnort: Frankfurt a.M.

Auto: IX35 1.6 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

23

Freitag, 27. Mai 2011, 20:05

Update!

Sooooo mal nachgeschaut und wirklich auf eine HEISSE Spur gekommen! Ich hab mich mal nach der Schule an's Auto vom Papa getraut und hinten die Abdeckung und das Rücklicht (beides Links, warum ich das erwähne seht ihr gleich) abgebaut.

Für Innen Links: Aus es kommen 4! Kabel an! Diese laufen dann in eine Steckverbindung mit 4 Pins, jedoch werden hier Hellgrün und Dunkelgrün in den gleichen Pin gesteckt, sodass wir hier nur 3 Leitungen haben! Rücklicht, Rückfahrscheinwerfer, Masse. Nach der 4 Pin-Steckverbindung gehen nur 3! Kabel raus, aus die eben genannten Objekte. Anschlüsse ein 4. Kabel bei der Rücklichtbirne anzuschließen besteht!

Ich habe mir dann gedacht, mal sehen ob ich auf der rechten Seite das gleiche habe! Pustekuchen! Was haben sich denn die Hyundianer gedacht?!?!?! 3 Kabel, jedoch wieder ein 4 Pin Stecker. Kabel haben hier eine andere Farbe, jedoch verwirrt mich warum auf der einen Seite 4 Kabel ankommen und beim anderen nur 3? Die bauen doch nicht aus Nachlässigkeit ein blindes Kabel ein! Das Kostet doch Unmengen! (Ungelogen)...

Die Kabel vom normalen Bremslicht entstammen wohl einem anderem Kabelbaum, hier ist die Belegung auch unterschiedlich.

Ich bin verwirrt ...(Fotos kann ich Hochladen wenn interesse besteht, aber das kann eigentlich jedes selbst Checken, wäre ganz hilfreich, denn ich frag mich ob das bei jedem ist)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »SuperK« (27. Mai 2011, 20:06)


24

Freitag, 27. Mai 2011, 20:19

RE: Update!

Hallo
SuperK
mach du mal weiter, und halt uns auf Ballhöhe................:evil:
wo der Sicherungskasten ist weißt du doch......;)

SuperK

Schüler

  • »SuperK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 160

Wohnort: Frankfurt a.M.

Auto: IX35 1.6 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

25

Freitag, 27. Mai 2011, 20:53

RE: Update!

Gibt es eigentlich irgendwo einen Schaltplan?

Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

26

Freitag, 27. Mai 2011, 20:56

RE: Update!

Für Schaltpläne ist der Forum-Meister @ Ceed zuständig 8)

Hape

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: NRW

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

27

Samstag, 28. Mai 2011, 14:26

RE: Update!

Zitat

Original von SuperK
Sooooo mal nachgeschaut und wirklich auf eine HEISSE Spur gekommen! Ich hab mich mal nach der Schule an's Auto vom Papa getraut und hinten die Abdeckung und das Rücklicht (beides Links, warum ich das erwähne seht ihr gleich) abgebaut.

Für Innen Links: Aus es kommen 4! Kabel an! Diese laufen dann in eine Steckverbindung mit 4 Pins, jedoch werden hier Hellgrün und Dunkelgrün in den gleichen Pin gesteckt, sodass wir hier nur 3 Leitungen haben! Rücklicht, Rückfahrscheinwerfer, Masse. Nach der 4 Pin-Steckverbindung gehen nur 3! Kabel raus, aus die eben genannten Objekte. Anschlüsse ein 4. Kabel bei der Rücklichtbirne anzuschließen besteht!

Ich habe mir dann gedacht, mal sehen ob ich auf der rechten Seite das gleiche habe! Pustekuchen! Was haben sich denn die Hyundianer gedacht?!?!?! 3 Kabel, jedoch wieder ein 4 Pin Stecker. Kabel haben hier eine andere Farbe, jedoch verwirrt mich warum auf der einen Seite 4 Kabel ankommen und beim anderen nur 3? Die bauen doch nicht aus Nachlässigkeit ein blindes Kabel ein! Das Kostet doch Unmengen! (Ungelogen)...

Die Kabel vom normalen Bremslicht entstammen wohl einem anderem Kabelbaum, hier ist die Belegung auch unterschiedlich.

Ich bin verwirrt ...(Fotos kann ich Hochladen wenn interesse besteht, aber das kann eigentlich jedes selbst Checken, wäre ganz hilfreich, denn ich frag mich ob das bei jedem ist)



Das vierte Kabel könnte für die Nummernschildbeleuchtung sein, ist im Moment aber nur eine Vermutung.
Man müsste in diesem Fall ein Kabel von der dritten Bremsleuchte zur Platine verlegen. Dieses dürfte leichter sein, den sonst muß man eine Verbindung von den vorhandenen Bremsleuchten zu denen in der Heckklappe schaffen und das artet garantiert in Arbet aus.
Aber wie gesagt, im Moment sind das nur Vermutungen.Ich gehöre noch zu den Wartenden.
:unsicher: :unsicher: :unsicher:

Gruß, Hape

Hape

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: NRW

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

28

Samstag, 28. Mai 2011, 14:32

RE: Update!

Hi.

wenn jemand einen Schaltplan auftreibt, bitte ins Forum stellen.Könnte mir gut vorstellen, dass viele dafür Verwendung haben.

Gruß, Hape :cheesy: :cheesy:

SuperK

Schüler

  • »SuperK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 160

Wohnort: Frankfurt a.M.

Auto: IX35 1.6 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

29

Samstag, 28. Mai 2011, 14:41

RE: Update!

Zitat

Original von Hape

Das vierte Kabel könnte für die Nummernschildbeleuchtung sein, [...]


Ach, klar würde auch Sinn machen. Kennzeichenbeleuchtung geht ab dem Standicht an, genauso wie die Rücklichter! Also hat man sich einfach da das Kabel abgezapft!

Die nächsten Wochen werde ich wohl etwas mit meinem Vater da verlegen. Hatte jemand schon die Heckklappeninnenverkleidung abgebaut? (Zusätzlich weiße LED Innenraumbeleuchtung + LED Kennzeichenbeleuchtung)

SuperK

Schüler

  • »SuperK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 160

Wohnort: Frankfurt a.M.

Auto: IX35 1.6 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

30

Montag, 30. Mai 2011, 14:51

RE: Update!

Sooo! 45 Minuten Arbeit = 2 Bremslichter mehr. Unser 35er fährt nun mit 5 Bremsleuchten!

Dokumentation kommt, alles ganz einfach!

Saarbaer

Fortgeschrittener

Beiträge: 269

Wohnort: Saarland

Auto: TUCSON (TL) 1,6 T-GDI, DCT, 4WD, Premium, Phantom Black

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

31

Montag, 30. Mai 2011, 15:49

RE: Update!

...ist das überhaupt zulässig?
Für so was würde ich kein Bußgeld riskieren!

sumo650

Profi

Beiträge: 629

Wohnort: Berlin

Auto: ix 35

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

32

Montag, 30. Mai 2011, 16:38

RE: Update!

Würde mal sagen die von der Rennleitung haben eh keinen blassen was vom Werk aus ist :bang: :bang: :bang: :bang: :bang: :bang:

Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

33

Montag, 30. Mai 2011, 16:41

RE: Update!

Zitat

Original von SuperK
Sooo! 45 Minuten Arbeit = 2 Bremslichter mehr. Unser 35er fährt nun mit 5 Bremsleuchten!

Dokumentation kommt, alles ganz einfach!


Jaa da bin ich aber gespannt!
Und 45 min, wow dann rechne ich für mich schon mal 2 Stunden. ?(
Bei der Dokumentation bitte ins Detail gehen :anbet:
Danke und nun heißt es warten ;)

SuperK

Schüler

  • »SuperK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 160

Wohnort: Frankfurt a.M.

Auto: IX35 1.6 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

34

Montag, 30. Mai 2011, 20:49

RE: Update!

Zitat

Original von Saarbaer
...ist das überhaupt zulässig?
Für so was würde ich kein Bußgeld riskieren!


Hierwurde das zwar auch nicht geklärt, aber kurz diskutiert. Aber ich denke kaum, dass die 5 Bremsleuchten (davon zwei fest an der Karosserie) irgendwelche Probleme machen sollten.

Dokumentation wird folgen, muss ich mir erstmal nen Text dazu basteln und die Bilder rüber laden.

Mache auch gleich mal ein Youtube Video mit den Bremslichtern.

SuperK

Schüler

  • »SuperK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 160

Wohnort: Frankfurt a.M.

Auto: IX35 1.6 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

35

Montag, 30. Mai 2011, 23:15

RE: Update!

Hier ist das Youtube-Video. Natürlich in Full-HD ;). Nur das Beste für euch ...

Zur Anleitung werde ich es morgen früh schaffen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SuperK« (30. Mai 2011, 23:15)


36

Dienstag, 31. Mai 2011, 01:28

RE: Update!

Zitat

Original von Saarbaer
...ist das überhaupt zulässig?
Für so was würde ich kein Bußgeld riskieren!



Bußgeld ist das kleinere Problem, gibt schon Punkte, Betriebserlaubnis erlischt, Versicherung kann bei einem Unfall Regress fordern. Teilschuldgefahr wenn einer Auffährt.

Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 31. Mai 2011, 02:22

RE: Update!

Zitat

Original von noby

Zitat

Original von Saarbaer
...ist das überhaupt zulässig?
Für so was würde ich kein Bußgeld riskieren!

Bußgeld ist das kleinere Problem, gibt schon Punkte, Betriebserlaubnis erlischt, Versicherung kann bei einem Unfall Regress fordern. Teilschuldgefahr wenn einer Auffährt.


Jepp, vollkommen... und wenn dir dann noch ein Meteor auf den Kopf fällt.. auweia :auweia:

feldjaeger85

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Wohnort: Großherzogtum Baden

Auto: ix35 2.0CRDi 184PS 4WD

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 31. Mai 2011, 09:04

RE: Update!

Zitat

Original von Steve

Jepp, vollkommen... und wenn dir dann noch ein Meteor auf den Kopf fällt.. auweia :auweia:


Ja und wenn dann noch der 3. Weltkrieg ausbricht muessen alle mit 5 Bremsleuchten die Reparationszahlungen uebernehmen! :todlach:

Also ich glaub echt nicht, dass es da irgendwelche Probleme gibt.
Ist ja genauso wie es ja eigentlich verboten ist beim scharfen Bremsen den Warnblinker einzuschalten - aber wenn man es nicht macht und hinten einer auffaehrt, ist man Teilschuld... Von daher hab ich da kein schlechtes Gewissen mit meinen 5 Bremsleuchten.

Problematischer find ich da die neuen Audis, wo man sich vorkommt als wuerde man grade von Agent K geblitzdingst werden, wenn die auf die Bremse treten und man nur noch in grelles, rotes Licht getaucht ist.

SuperK

Schüler

  • »SuperK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 160

Wohnort: Frankfurt a.M.

Auto: IX35 1.6 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 31. Mai 2011, 11:23

RE: Update!

Zitat

Original von feldjaeger85
[...]
Problematischer find ich da die neuen Audis, wo man sich vorkommt als wuerde man grade von Agent K geblitzdingst werden, wenn die auf die Bremse treten und man nur noch in grelles, rotes Licht getaucht ist.


Mein Tipp, den hatte ich gestern Abend noch beim Video editieren. Man besorgt sich für die Nebelschlussleuchte ebenfalls einen BAY15D Sockel, so wie er im Rücklicht vorhanden ist. Anschlusssysteme dürften eigentlich gleich sein. Klemmst du auf den 5w Bremsleuchte 6+7 und bei 21w lässt du die Nebelschlussleuchte.


Würde schon gigantisch Aussehen ...

Achja, Anleitung... gemach, bin erst aufgestanden :P

feldjaeger85

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Wohnort: Großherzogtum Baden

Auto: ix35 2.0CRDi 184PS 4WD

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 31. Mai 2011, 11:40

RE: Update!

Zitat

Original von SuperK


Mein Tipp, den hatte ich gestern Abend noch beim Video editieren. Man besorgt sich für die Nebelschlussleuchte ebenfalls einen BAY15D Sockel, so wie er im Rücklicht vorhanden ist. Anschlusssysteme dürften eigentlich gleich sein. Klemmst du auf den 5w Bremsleuchte 6+7 und bei 21w lässt du die Nebelschlussleuchte.



MUAHAHAHA... :grrr: Und als Hupe denn aber noch n Nebelhorn :bang: