Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

IX35IX

Schüler

Beiträge: 156

Auto: Hyundai i20 style 1.4 Model 2015

Vorname: Manuel

  • Nachricht senden

41

Montag, 25. Juli 2011, 19:07

nabend
ich habe nu neu pendelstangen und zweu neue stossdämpfer hinten bekommen ,
aber das poltern ist immer noch da!
ach ja und zwei kleine beulen beim verkleben der motorhaube habe ich auch dazu bekommen, aber das war mein händler ja nicht!
näste woche mal wieder hinn.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »IX35IX« (25. Juli 2011, 19:10)



Alter

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Dietfurt Oberpfalz

Beruf: Anlagenführer

Auto: Hyundai ix35 4WD Benziner

Vorname: Torsten

  • Nachricht senden

42

Samstag, 20. August 2011, 18:47

:mauer: Ich habe auch hinten rechts ein poltern aber ob es wirklich vom Stossdämpfer kommt wollte ich herausfinden! Als erstes habe ich die Kofferraumabdeckung entfernt, klappert immer noch dann Wagenheber,klappert, jetzt Reserverad und siehe da, es war das Reserverad. Vorher habe ich aber kontrolliert ob alles festsitzt. Jetzt werde ich noch ein paar Tage ohne Reserverad fahren um sicher gehen zu können, daß es wirklich das Rad ist.
:denk:

Ecki

Schüler

Beiträge: 78

Wohnort: Meck.Pom

Auto: IX35 Style,2,0 Benzin

Hyundaiclub: nein

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 4. April 2012, 16:29

neue Stoßdämpfer

So ich komme eben gerade von meinen Freundlichen zurück, es wurden vorne die Stoßdämpfer gewechselt und was soll ich euch sagen, da scheppert nichts mehr, absolute Ruhe. Als Austauschfahrzeug hatte ich einen ix35 1,7 Diesel, fährt sich auch nicht schlecht, ist aber etwas lauter als der Benziner. Laut Meister sollen die vorderen Stoßdämpfer eine Weiterentwicklung sein. Der Wagen wurde gewaschen, ausgesaugt, inkl. Leihwagen und das alles umsonst, da kann ich nur sagen klasse Service.

44

Mittwoch, 4. April 2012, 18:19

RE: neue Stoßdämpfer

ich hatte vor kurzem auch ne inspektion, gewechselt wurde aber nix. auto ist von anfang letzten jahres.

Hodenpetzi90

Anfänger

Beiträge: 30

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Staplerfahrer

Auto: Hyundai IX35

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 15. April 2012, 21:35

RE: neue Stoßdämpfer

Hallo

Der service bei meinen Händler passt a immer doch sie machen eigentlich nie das was ich ihnen auftrage. Leihauto und so das passt eh immer doch tja was soll ich sagen ernst nehmen tun die mich nicht wirklich.

ich habe ihnen sogar schon mit Impoteur gedroht doch nichts.

Bei meinen ixi Flackert seit anfang an nach den starten für ca 5 monuten das licht so stark wie wenn man einen hifi anlage mit 5000 watt eingebaut hat.

Dann haben bei mir schon alle türen so gekracht das sie mir alles neu abgedichtet haben.

Die armlehne wurde auch schon neu befestigt.

Dann das scheppern auf den achsen. Meinung von Händler : Ich soll mal meinen Kofferraum zusammen räumen.

Insgesamt habe ich das auto jetzt seit einen halben jahr. Habe ihn mit 1800km übernommen. jetzt habe ich rund 20 000 auf der uhr. Doch beim Händler stand er schon 6 mal.

tja und der nächste termin ist am freitag. Und diesmal will ich das das alles endlich gemacht ist wenn nicht will ich ein anderes auto. das ist mein recht habe mich schon erkundigt.

Tja das sind meine probleme von meinen ixi. Aber finde ich trotzdem das es ein extrem geiler wagen ist.

Vfr

Fortgeschrittener

Beiträge: 506

Wohnort: Hessen

Auto: IX35 2,0 Benziner Style

  • Nachricht senden

46

Montag, 16. April 2012, 19:55

RE: neue Stoßdämpfer

Hallo,

aus dem Poltern und Klappern der Achsen werde ich auch nicht richtig schlau.
Es gibt Tage, da hört man kaum was, dann gibt's wieder Tage, da meine ich die Radschrauben wären alle lose.
Nachdem hier schon einige von Stoßdämpern bis Koppelstangen, alles Mögliche getauscht bekommen haben, aber meist ohne Erfolg, bin ich bisher erst gar nicht in die Werkstatt.
Anscheinend ist das eben konstruktionsbedingt und man muß sich halt damit abfinden

Auch an den hohen Spritverbrauch muß man sich erst mal gewöhnen, speziell auf der Autobahn. Ist eben ein SUV.

Ansonsten kann ich bisher nicht klagen.

47

Dienstag, 12. Juni 2012, 13:05

RE: neue Stoßdämpfer

Hallo an alle hier,
mein ix35 ist von 10/2011. Von Anfang an war dieses Poltern da, nachdem ich Hyundai eine liebevolle Mail gesendet hatte, wurden alle 4 Dämpfer erneuert, es sind KIA Dämpfer und es herrscht totale Ruhe, so geht es auch.
Klaus

48

Montag, 18. Juni 2012, 09:39

RE: neue Stoßdämpfer

Hi,
ja auch ich habe dieses Poltern,bin schon 3 x bei Hyundai gewesen,haben alles überprüft und nichts festgestellt. X(
Komme gerade aus Dresden und bin doch einige Seitenstrassen gefahren an denen der Soli vorbeigeflossen ist,Schlaglöcher vom feinsten.Jetzt hat mein :D mal HMD zwecks Rückrufaktion angeschrieben,bin mal gespannt wie es weitergeht.
Herstellungsdatum 11.2011 eigendlich sollte das Problem schon behoben sein.

mers350

Schüler

Beiträge: 67

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beruf: Kaufmann

Auto: IX35

Vorname: Rolf

  • Nachricht senden

49

Montag, 16. Juli 2012, 10:13

RE: neue Stoßdämpfer

@Vfr
guten morgen allerseits,

genauso so ist es bei meinem auch, manchmal ruhe manchmal geräusche. ich hatte schon zweifel an meinem subjektiven hörvermögen, aber dem ist nicht so.
werde wohl auch tauschen lassen
mfg
rolf

Wingo71

Fortgeschrittener

Beiträge: 179

Wohnort: Dreiländereck D/F/CH

Auto: Tucson 2,0 CRDI 185PS Premium, 6-Gang mit allen Paketen und Panorama in White Sand

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

50

Montag, 16. Juli 2012, 12:10

RE: neue Stoßdämpfer

Hallo herkulesglas!

Was hast Du denn in deiner liebevollen Mail an Hyundai geschrieben? :blume: Hab das poltern auch, mal mehr mal weniger. Möchte auch endlich Ruhe haben.

LG Dirk

GS55

Schüler

  • »GS55« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Wohnort: Bayern

Auto: Tucson T-GDI Intro-Edition Schaltgetriebe Moonrock

Vorname: Gerd

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

51

Montag, 6. August 2012, 13:18

RE: neue Stoßdämpfer

Hallo miteinander,
ja ich wars, der diesen Thread aufgemacht hat und wie ich sehe, gab es doch viel Interesse hier. :D

Meinereiner hat auch die Koppelstangen vo. und hi. bereits getasucht bekommen. Keine signifikante Änderung im Dämpfungs- oder auch Geräuschverhalten. :nenee:

Allerdings ziert sich mein Freundlicher mit dem Austausch der Stoßdämpfer selbst. Lt. seiner Aussage sind bei meinem ix35, lt. seiner Computerauskunft schon die neuen, verbesserten Dämpfer verbaut!

Wie schon andere fällt das Poltern an einigen Tagen mal mehr mal weniger auf, liegt evtl. an Außentemperatur, bzw. wie lange der ix35 schon unterwegs ist. Und natürlich am Beladungszustand, z. B. vor kurzem im Kofferraum 200kg geladen und rein gefühlsmäßig besseres Dämpfungsverhalten, also nicht mehr dieses nervöse Gepoltere, welches mich manchmal so nervt!

Also, meine Frage an die 1,7er Diesel-ix35er: Hat einer von euch schon neue Stoßdämpfer bekommen?

Gruß,
Gerd

52

Montag, 6. August 2012, 14:33

RE: neue Stoßdämpfer

An meinem sind hinten die Dämpfer getauscht worden aber es Poltert immer noch.

IX35IX

Schüler

Beiträge: 156

Auto: Hyundai i20 style 1.4 Model 2015

Vorname: Manuel

  • Nachricht senden

53

Montag, 6. August 2012, 14:52

RE: neue Stoßdämpfer

hi alexandra

das poltern kommt von vorne auch wenn es sich anhört als wenn es von hinten kommt.
der mensch von hyundai deutschland verordnet 2 neue geänderte dämpfer von kia für vorne dann ist ruhe !!!
ich hatte das selbe problem.

bei mir hatten die auch vorne und hinten neue ix dämpfer gemacht und 2 koppelstangen aber das problem war immer noch da!


am besten einen termin in eurer werkstatt machen mit dem außenmitarbeiter von hyundai deutschland (herr fischer) , der macht die freigabe für die kia dämpfer und dann ist ruhe.

mfg :winke:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »IX35IX« (6. August 2012, 14:59)


GS55

Schüler

  • »GS55« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Wohnort: Bayern

Auto: Tucson T-GDI Intro-Edition Schaltgetriebe Moonrock

Vorname: Gerd

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 7. August 2012, 10:55

RE: neue Stoßdämpfer

Danke IX35IX,
diese Auskunft ist was wert!
:super: :super:
Gut das es ein Forum gibt!
:]
Gruß,
Gerd

Vfr

Fortgeschrittener

Beiträge: 506

Wohnort: Hessen

Auto: IX35 2,0 Benziner Style

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 7. August 2012, 11:14

RE: neue Stoßdämpfer

Das Polter-Problem haben so gut wie alle ix, auch meiner. Kann mir nicht vorstellen, daß Hyundai jetzt bei allen Kia-Dämpfer einbaut.

Bin jedenfalls gespannt wie es weitergeht, oder ob das mit den neuen Dämpfern ein Einzellfall bleibt.

56

Freitag, 21. Dezember 2012, 00:17

RE: neue Stoßdämpfer

Was ist eigendlich aus dem Poltern geworden?
Gibt es da schon eine Lösung?
Denn so langsam werde ich irre und denke an den Verkauf des IXI´s.

hassi60

Fortgeschrittener

Beiträge: 370

Wohnort: Bernau b.Berlin

Auto: IX 35

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

57

Freitag, 21. Dezember 2012, 10:20

RE: neue Stoßdämpfer

Also meiner hat im Oktober die Kia
Dämpfer reinbekommen
Kein Vergleich zu vorher
Super


:P :P

Welle86

Schüler

Beiträge: 129

Wohnort: Kreuztal, NRW

Beruf: Maschineneinrichter

Auto: IX 35 / 5 Star Edition

Hyundaiclub: nöö

Vorname: Denny

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

58

Freitag, 21. Dezember 2012, 11:55

RE: neue Stoßdämpfer

Ich hab den ix35 seit knapp einem Monat, kann mir nur nix drunter vorstellen, meine das Poltern wie hört sich das an?

Werden die Dämpfer dann auf Garantie gewechselt?

ratz1967

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Wohnort: Deutschland

Auto: i40 1.7 CRDI 91003 km

Vorname: Andy

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

59

Samstag, 5. Januar 2013, 22:02

RE: neue Stoßdämpfer

wenn es das gleiche Poltern wie beim i40 ist, dann fahr mal auf eine Straße mit Kopfsteinpflaster!

Als ich letztens von der Autobahn auf einen Gepflasterten Parkplatz einfuhr, hatte ich das Gefühl, das Auto löst sich komplett in seine Einzelbestandteile auf!
Boah war das laut mann...
ich hab regelrecht schiß bekommen.

60

Dienstag, 23. Juli 2013, 15:16

Immernoch: Poltern der Stoßdämpfer

Hallo,

ich muß hier einmal nachhaken was aus den Stoßdämpfern geworden ist. Mein ix35 ist von 10.2011.

Seit 03.2012 bemängele ich (monatlich) ein Poltern von den Stoßdämpfern. Im Februar 2013 wurde mir gesagt das Problem sei bekannt, es werden von Hyundai neue hergestellt. Jetzt ist schon fast August und nichts tut sich. ]Hat noch jemand dieses Poltern, welches in der Anfangszeit festgestellt wurde?

Wenn ja, was habt ihr gemacht? Lohnt es sich einen Anwalt einzuschalten?