Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Aloe183

Schüler

  • »Aloe183« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Wohnort: Unterfranken

Auto: iX35 i-Catcher

Vorname: Alex

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Mai 2011, 12:54

kindertauglich?

Hallo,

ich interessiere mich momentan sehr für den iX35, da ich mit meinem alten Golf IV (2001) überhaupt nicht mehr zufrieden bin. Zudem möchte ich mir jetzt ein Auto kaufen, welches zukunftsorientiert ist (in Bezug auf Kinder).

Gestern haben wir uns nun einmal in den iX35 gesetzt und meine Verlobte hat sich gleich mal auf die Rücksitzbank begeben. Dabei ist ihr sofort aufgefallen, dass die hinteren Fenster relativ hoch sind. D.h. ein Kind sieht wohl bei der Autofahrt eigentlich garnix, außer die Türverkleidung.

Daher nun meine Frage, sind hier iX35-Besitzer mit Kinder anwesend? Habt ihr damit Probleme, oder gleicht der Kindersitz das eh wieder aus? Meine Verlobte sagt halt, dass Kinder doch gerne die "Landschaft anschauen" anstatt "Plastik".

Das Thema ist jetzt für manche vielleicht wirklich Erbsenzählerei, aber das ist der einzige Grund, weshalb meine Verlobte momentan noch ein bisschen Bedenken hat. Diese möchte ich ihr halt zerstreuen, denn ich habe mich sofort in das Auto verliebt. Und es hat wirklich sehr viel Überredungskunst gebraucht, damit ich sie überhaupt auf einen SUV einstimmen konnte. :blume:

Wie sieht es denn außerdem mit dem Platzangebot aus? Der Kofferraum ist ja eigentlich ziemlich groß, jedoch durch das Fließheck in der Höhe doch etwas eingeschränkt. Hattet ihr damit bis jetzt große Probleme (Kinderwagen, Koffer, etc.)?

Vielen Dank schonmal für eure Antworten!!

Gruß


Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. Mai 2011, 13:18

RE: iX35 Kindertauglich?

Hi,
Also ich hab selber ne 10 Jährige Tochter... klar schauen sich Kinder vieles an.. und sie sollen auch viele ´Reize´ gesetzt bekommen.

Aber weißt du was meine Tochter bei längeren Fahrten ab 1 Stunde macht?

Schlafen :D


Ja und im alter von bis zu 5 Jahren bekommen die kleinen eh nicht viel mit. Und da ist es wesentlich wichtiger das hier der IXI gut abschneidet:
http://www.youtube.com/watch?v=4e7UhRHTg00
Schau dir bitte das Video mal in Ruhe an :D

Ich hab Beruflich damit zu tun, und klar ein 100% Schutz gibt es nicht. Aber Bestwertung sagt ja einiges... :super:

Solange die kleinen im richtigen Kindersitz sitzen werden die eh von Mutti beschäftigt und haben keine Zeit zum raus gucken 8)
Und wenn ab einer bestimmten -Größe und Alter die Sitzschale ausreicht, kann man von der Höhe auch aus dem IXI schauen und die kleinen wissen auch noch einen Tag später (vielleicht) was sie denn am Vortage alles beobachten konnten... ;)

Der Kofferraum , na ja für einen Kinderwagen reicht er... aber er ist natürlich im Verhältnis zum Auto nicht der größte... aber ich komme prima zurecht, brauche ja auch keinen Kinderwagen etc mehr... ;)

Hoffe dir ein wenig geholfen zu haben.
Grüße Steve :winke:

blaubarrsch

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Auto: IX35 Style Black Pearl

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. Mai 2011, 13:24

RE: iX35 Kindertauglich?

ich habe keine Kinder, aber mein Arbeitskollege und der ist von den Rücksitzen begeistert. Er fährt einen Mercedes E-Klasse und im vergleich zur E-Klasse ist beim IX35 die Rücksitzbank total eben und das ist gut für Kindersitze. Bei der E-Klasse ist links und rechts bei der Rücksitzbank eine extreme Erhöhung welche dann die Kindersitze schräg stellt.

Also das ist ein Vorteil den ich von meinem Arbeitskollegen erklärt bekommen habe.

Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. Mai 2011, 13:29

RE: iX35 Kindertauglich?

Jepp, spätestens wenn man mal in einem ´niedrigen´ Auto einen Kindersitz montiert bzw ein Kind angeschnallt hat und der Blutdruck mit dem eigenen Kopf nach unten so langsam steigt ?( ... dann weiß man wie gut es ist
ein bisschen ´höher´ zu Sitzen :]

Hape

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: NRW

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. Mai 2011, 14:35

RE: iX35 Kindertauglich?

Ich würde an eurer Stelle Kind und Kinderwagen mit zur Probe nehmen, und vor Ort beim Händler Probesitzen und Probefahrt machen. Haben das vor Jahren auch gemacht und uns dann doch für ein anderes Modell entschieden.

Hape

amba_andi

Fortgeschrittener

Beiträge: 408

Wohnort: Wien

Auto: ix35 184 ps automatik

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. Mai 2011, 16:06

RE: iX35 Kindertauglich?

ich glaub kind und kinderwagen sind wohl erst in planung... wird schwierig mit dem probesitzen :D

7

Donnerstag, 12. Mai 2011, 16:14

RE: iX35 Kindertauglich?

Hallo
Hatten die beiden kleinen von meiner Schwägerin schon mit im ixi 11 Monate und der andere 6 Jahre.
11 Monate sehen natürlich nicht viel und sitzen eh falsch rum im Auto. ;)
Aber der kleine mit 6 Jahren und seinem Sitzkissen konnte raus schauen.
Der Kinderwagen des kleinen war schon sehr Sperrig aber passte immer noch in den Kofferraum. Da sollte man schon drauf achten einen Kinderwagen zu kaufen der zusammen geklappt nicht soviel Platz weg nimmt.

Haben zwar selber keine Kinder aber würden sagen das der ixi absolut Kinder tauglich ist! :super:
Und wenn man seine Sitze nicht von Krümel und besonders von Schokoladenflecken etc. einsauen lassen will ;), empfelen wir Vollledersitze. Saugen, abwaschen, FERTIG!!! :D


Gruß Axel und Rina

Hape

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: NRW

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 12. Mai 2011, 17:40

RE: iX35 Kindertauglich?

Sehe ich auch nicht als Problem, wir sind mit der kleinen Nichte und einem Kinderwagen, der meiner Frau beim Händler gefallen hat und der ihn uns zur Probe mitgegeben hat, zum Test gefahren.
Ist allerdings schon einige Jahre her.Fragen kostet doch nichts.

Hape

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hape« (12. Mai 2011, 17:59)


9

Donnerstag, 12. Mai 2011, 17:51

RE: iX35 Kindertauglich?

Für den ix gibt's keine Seitenairbags hinten!

exnutzer190313

unregistriert

10

Donnerstag, 12. Mai 2011, 18:00

RE: iX35 Kindertauglich?

nicht richtig. :schläge:
aber vieleicht fährst du ja nen anderen IX als die anderen Hier.

Zumindest steckt bei mit oben ab A Säule bis hinten C Säule nen Airbag hinter.
:prost:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »exnutzer190313« (12. Mai 2011, 18:01)


friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 12. Mai 2011, 18:00

RE: iX35 Kindertauglich?

Zitat

Original von noby
Für den ix gibt's keine Seitenairbags hinten!


:mauer: :mauer: :mauer: :mauer:

Mensch Noby, auf nem Fahrrad haste auch keine Airbags.
Aber das ist ja auch nicht das Thema hier, oder???

Zitat

Original von DanielM
nicht richtig. :schläge:
aber vieleicht fährst du ja nen anderen IX als die anderen Hier.

Zumindest steckt bei mit oben ab A Säule bis hinten C Säule nen Airbag hinter.
:prost:


VORHANGAIRBAGS BIS IN DEN FOND REICHEND...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »friglo« (12. Mai 2011, 18:04)


12

Donnerstag, 12. Mai 2011, 18:23

RE: iX35 Kindertauglich?

Zitat

Original von noby
Für den ix gibt's keine Seitenairbags hinten!


Noby siehe mal HIER Wenn du das Datenblatt mal gelesen hast weißt du sicher etwas mehr über einen ix35 und nicht nur übers BMX Rad! :D

Gruß Axel

13

Donnerstag, 12. Mai 2011, 19:44

RE: iX35 Kindertauglich?

Seitenairbags vorne, von hinten lese ich nix, auch nicht gegen Aufpreis.

14

Donnerstag, 12. Mai 2011, 19:50

RE: iX35 Kindertauglich?

Zitat

Original von friglo

Zitat

Original von noby
Für den ix gibt's keine Seitenairbags hinten!


:mauer: :mauer: :mauer: :mauer:

Mensch Noby, auf nem Fahrrad haste auch keine Airbags.
Aber das ist ja auch nicht das Thema hier, oder???

Zitat

Original von DanielM
nicht richtig. :schläge:
aber vieleicht fährst du ja nen anderen IX als die anderen Hier.

Zumindest steckt bei mit oben ab A Säule bis hinten C Säule nen Airbag hinter.
:prost:


VORHANGAIRBAGS BIS IN DEN FOND REICHEND...


Das nennt sich Kopf/Schulterairbag, Seitenairbags ist was anderes und gerade für Kids wichtig!

15

Donnerstag, 12. Mai 2011, 19:53

RE: iX35 Kindertauglich?

Zitat

Original von noby

Zitat

Original von axelundrina

Zitat

Original von noby
Für den ix gibt's keine Seitenairbags hinten!


Noby siehe mal HIER Wenn du das Datenblatt mal gelesen hast weißt du sicher etwas mehr über einen ix35 und nicht nur übers BMX Rad! :D

Gruß Axel


Seitenairbags vorne, von hinten lese ich nix, auch nicht gegen Aufpreis.



Lesen Bildet :auweia:

Fond

Der Begriff Fond (v. französ.: fond Grund; aus lat.: fundus) bezeichnet*im Kraftfahrzeug den hinteren Teil des Wageninneren, der die Rücksitze enthält*den Hintergrund

friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 12. Mai 2011, 19:58

RE: iX35 Kindertauglich?

Da bist Du gerade etwas schneller gewesen als ich. ;)

@Noby
Bleib besser bei Deinem Fahrrad... :schläge:

17

Donnerstag, 12. Mai 2011, 19:59

RE: iX35 Kindertauglich?

Dann les mal und informiere dich!

amba_andi

Fortgeschrittener

Beiträge: 408

Wohnort: Wien

Auto: ix35 184 ps automatik

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 12. Mai 2011, 20:00

RE: iX35 Kindertauglich?

daß fond im auto hinten bedeutet, weiß sogar noby! aber er hat diesmal schon recht: seitenairbags hinten gibts keine, nur vorhangairbags. und die reichen nunmal nur von der dachkante bis zur fenster-unterkante... seitenairbags würden den bereich unter dem fenster auch abdecken! ich glaub ihr solltet euch ein wenig entschuldigen... :prost:

liegrü

andreas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »amba_andi« (12. Mai 2011, 20:02)


19

Donnerstag, 12. Mai 2011, 20:14

RE: iX35 Kindertauglich?

Ob die jetzt Seitenairbags oder Vorhangairbags heißen.

Fakt ist doch das es hinten überhaupt Airbags gibt! ;)

Und was Kinder auf den hinteren sitzen angeht, die gehören eh in einen Kindersitz und sind auch da gut geschützt. 100% Schutz gibt es eh nicht.


Gruß Axel

friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 12. Mai 2011, 20:19

RE: iX35 Kindertauglich?

Zitat

Original von axelundrina
...Und was Kinder auf den hinteren sitzen angeht, die gehören eh in einen Kindersitz und sind auch da gut geschützt. 100% Schutz gibt es eh nicht.


Gruß Axel


Stimmt genau. :super:

Ausserdem hat der IXi ja auch noch das ISOFIX System. Mit diesem System sind die Kinder doch wohl besser geschützt, natürlich nur mit einem geeigneten Sitz, als mit einem Airbag, der auch noch tödlich für ein Kind sein kann.
Selbst das Auslösen der Airbags kann schwere Verbrennungen bei einem Kind hervorrufen.

Laut Gesetzgeber STVO § 35, müssen sogar die Airbags ausgeschaltet werden, wenn ein Kindersitz z.B. auf dem Beifahrersitz befestigt wird.

Ähnliche Themen