Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Atomameise

Anfänger

  • »Atomameise« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Wohnort: Bielefeld

Auto: Terry Ranger Bj.2002

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

1

Montag, 9. Mai 2011, 20:27

Wie "Breit" ist unser IX ????

Hallo und guten Abend,

hat einer schon die Gesamtbreite von unserem IX ermittelt ?!

Laut Hersteller sind das 182mm.
Aber was schaffen wir in der Gesamtbreite ?

Hintergrund :

Auf unseren Autobahnen in NRW gibt es immer viele Baustellen und Engpässe.
Hier ist die linke Spur für Fahrzeuge mit einer Gesamtbreite von 2m gesperrt.

Einige SUV haben eine Gesamtbreite von mehr als 2m (auch der neue Golf).

Somit wäre dann auch für uns die linke Spur in Baustellen tabu :mauer:

Werde wohl die Tage mal messen und bis dahin lieber rechts in der Baustelle fahren......... ;)


Gruß
Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Atomameise« (9. Mai 2011, 20:29)



Td1860

Anfänger

Beiträge: 21

Wohnort: Bayern

Auto: IX35

Vorname: Tom

  • Nachricht senden

2

Montag, 9. Mai 2011, 20:57

RE: Wie "Breit" ist unser IX ????

Hallo Frank,

da möcht ich doch mal wissen wie du und noch ein Beifahrer im IXi Platz haben???

Bei 182 mm Breite???


Denke mal du hast ne 0 vergessen, oder? :auweia: :todlach:

Grüße aus Bayern

Tom

tomcat

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Wohnort: Berlin

Auto: iX35/i30cw

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 10. Mai 2011, 03:14

RE: Wie "Breit" ist unser IX ????

Zitat

Original von Atomameise
Hallo und guten Abend,

hat einer schon die Gesamtbreite von unserem IX ermittelt ?!

Laut Hersteller sind das 182mm.
Aber was schaffen wir in der Gesamtbreite ?

Hintergrund :

Auf unseren Autobahnen in NRW gibt es immer viele Baustellen und Engpässe.
Hier ist die linke Spur für Fahrzeuge mit einer Gesamtbreite von 2m gesperrt.

Einige SUV haben eine Gesamtbreite von mehr als 2m (auch der neue Golf).

Somit wäre dann auch für uns die linke Spur in Baustellen tabu :mauer:

Werde wohl die Tage mal messen und bis dahin lieber rechts in der Baustelle fahren......... ;)


Gruß
Frank



Ehrlich gesagt verstehe ich die Problemstellung nicht. Die Frage der Breite haste dir schon selbst beantwortet. Warum solltest du also nicht links fahren dürfen? :denk:
tc

4

Dienstag, 10. Mai 2011, 06:50

RE: Wie "Breit" ist unser IX ????

Zitat

Original von tomcat
Ehrlich gesagt verstehe ich die Problemstellung nicht. Die Frage der Breite haste dir schon selbst beantwortet. Warum solltest du also nicht links fahren dürfen? :denk:
tc


Weil für dieses Verkehrszeichen die "echte" Breite beachtet werden muss. Also inclusive Spiegel. Die Fahrzeugbreite in den Papieren wird ohne die Spiegel angegeben.

Servus,
Frank

amba_andi

Fortgeschrittener

Beiträge: 408

Wohnort: Wien

Auto: ix35 184 ps automatik

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 10. Mai 2011, 07:11

RE: Wie "Breit" ist unser IX ????

nachdem die aussenspiegel nicht weiter als maximal 5 cm an jeder seite über die angegebene gesamtbreite raussteht (sieh prospekt, da gibts die abmessungen sehr schön abgebildet), kannst du davon ausgehen, dass du unter 2 m "echter" breite bleibst...

liegrü

andreas

Hape

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: NRW

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 10. Mai 2011, 16:44

RE: Wie "Breit" ist unser IX ????

Als wir uns den Wagen beim ersten Mal angeseen haben, habe ich mit einem anderen Kunden 2,10 m über die Spiegel gemessen.
Wir wollten wissen ob der Wagen noch durch das Garagentor passt, mit eingeklappten Spiegel gehts.

Gruß Hape :super:

7

Dienstag, 10. Mai 2011, 20:37

RE: Wie "Breit" ist unser IX ????

Hi.

dann dürfen wir ja auch in Autobahnbaustellen mit 2m Begrenzung nicht mehr überholen.
Habe ich heute im ZDF mitbekommen, leider aber nicht den ganzen Bericht gesehen.

HPC

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Coolman« (10. Mai 2011, 20:38)


Nighthawk26

Schüler

Beiträge: 118

Wohnort: Hessen

Auto: Ix35 I-Catcher

Vorname: Heidi

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 10. Mai 2011, 21:20

RE: Wie "Breit" ist unser IX ????

Der Bericht war bei Wiso am Montag, schau doch in die Mediathek, kannst ihn nochmal ganz sehen, danach dürften Suv und einige andere nicht links überholen weil die Autos immer breiter werden.
Bei manchen Gesetzen kann man nur noch den Kopf schütteln.

Bonkelz

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Wohnort: Berlin

Auto: IX 35 1.6l GDI Style

Hyundaiclub: Jibbet nisch

Vorname: der Jörch

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 11. Mai 2011, 00:54

RE: Wie "Breit" ist unser IX ????

Zitat

Original von Atomameise
Somit wäre dann auch für uns die linke Spur in Baustellen tabu :mauer:
Werde wohl die Tage mal messen und bis dahin lieber rechts in der Baustelle fahren......... ;)
Gruß
Frank


Fettes THX für den Hinweis ......

Auch ich werde mal nach messen

@heidi

Warum Kopfschütteln ???

Wenn nicht mehr Platz da ist, ist das doch OK

Gruß

der Jörch

ix35-Fan

unregistriert

11

Mittwoch, 11. Mai 2011, 06:20

RE: Wie "Breit" ist unser IX ????

Zitat



Damit man schneller zum genannten Beitrag kommt, er beginnt bei Minute 33:25 .

Gruß Mex

Haiko

Schüler

Beiträge: 95

Auto: ix35 2,0L CRDI 136PS, 2WD

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 12. Mai 2011, 22:26

RE: Wie "Breit" ist unser IX ????

Interessanter Artikel

Und was ist nun die tatsächliche Breite vom IX35?

Nighthawk26

Schüler

Beiträge: 118

Wohnort: Hessen

Auto: Ix35 I-Catcher

Vorname: Heidi

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 12. Mai 2011, 22:30

RE: Wie "Breit" ist unser IX ????

laut Hyundai


Länge [mm]

4.410



Breite [mm]

1.820



Höhe [mm]

1.670

pip

Anfänger

Beiträge: 48

Wohnort: Recklinghausen

Auto: noch Peugeot 308 HDi

Hyundaiclub: nööööööööööööö

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 12. Mai 2011, 22:36

RE: Wie "Breit" ist unser IX ????

Und nun stellste mal zwei Pfosten auf 1900mm (also mal glatte 80mm Platz), und rausch mit Deinen IXI durch.
Denke mal, das man dann merkt, das er tatsächlich doch was breiter ist.
Und das Verkehrszeichen bezieht sich nunmal auf die tatsächliche Breite.

LG Pip

butterflyIX35

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Schweiz

Auto: IX 35 4WD Diesel HS Style

Vorname: René

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 12. Mai 2011, 23:32

RE: Wie "Breit" ist unser IX ????

Hallo IXI -Gemeinde Freunde
habe mal in der Garage gemessen.
Zwischen den Pfosten sind genau 2300mm und mit ausgeklappten Spiegeln siehe Fotos habe ich auf der einen Seite 100mm und auf der anderen noch 70mm, also ist der IXI mit Spiegel 2130 mm breit.


Das heisst in der Baustelle mit Fahrbahnbreite 2000mm müsst Ihr die Spiegel einklappen .... :todlach: und schon passt es :freu: da braucht Ihr sowieso keine Aussenspiegel :P

Schönen Abend und Griessli us de Schweiz wo es solche Probleme nicht gibt ....... :dudu:
»butterflyIX35« hat folgende Bilder angehängt:
  • Breite 1.jpg
  • Breite 2.jpg
  • Breite 3.jpg

Paula

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Wohnort: Nordheide

Auto: 2.0 CRDi100 kW 4WD

Vorname: Edgar + Paula

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 12. Mai 2011, 23:46

RE: Wie "Breit" ist unser IX ????

Ja, für Baustellen gibt es die elektrisch einklappbaren Aussenspiegel. :P :bang:


:flöt: :flöt: :flöt:

VB90

Fortgeschrittener

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

17

Freitag, 13. Mai 2011, 07:53

RE: Wie "Breit" ist unser IX ????

klar, einklappen is ne Idee um die Breite aufs erforderliche zu reduzieren.
Aber was sagt die Rennleitung dazu, wenn man quasi ohne Außenspiegel unterwegs ist?
Soweit ich weiss ist mindestens der Spiegel links Pflicht lt. StVO.

Müßte man mal durchrechnen was günstiger is, nen Ticket wegen "zu breit" oder eines wegen "ohne Spiegel" ;)

Problematisch is ja auch noch, wenn man wie im TV-Beitrag geblitzt wird, wird der Beamte sicher nicht von Hand am Foto messen, wie breit man sich "gemacht" hat, sondern anhand einer Datenbank nachschlagen, wie breit das jeweilige Fahrzeug unter normalen Umständen ist.

Ich wage also zu bezweifeln, das es am Ende was bringen würde und man mit eingeklappten Spiegeln um ein Bußgeld herum kommt. Würde mich schon sehr wundern.

vb

Paula

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Wohnort: Nordheide

Auto: 2.0 CRDi100 kW 4WD

Vorname: Edgar + Paula

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

18

Freitag, 13. Mai 2011, 09:46

RE: Wie "Breit" ist unser IX ????

Einklappen der Spiegel ist auch nur ironisch gemeint. :aufgeb:

Ich fahre in Baustellen seit Jahren nur noch auf der rechten Spur. Der Sicherheit wegen, denn meine Gesundheit ist mir viel zu wichtig.
5 Minuten längere Fahrzeit und weniger Streß schaden nicht.

Um die Umwelt und meine Nerven zu schonen, habe ich mir auch das entspannte Fahren mit Tempomat (130 km/h) angewöhnt.

Es macht richtig Spaß und tut gut. :winke: 8) 8) :super:

feldjaeger85

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Wohnort: Großherzogtum Baden

Auto: ix35 2.0CRDi 184PS 4WD

  • Nachricht senden

19

Freitag, 13. Mai 2011, 11:35

RE: Wie "Breit" ist unser IX ????

Zitat

Original von butterflyIX35

Schönen Abend und Griessli us de Schweiz wo es solche Probleme nicht gibt ....... :dudu:


Denfall bugsier Deinen ixi doch mal ins Leimgrubenparking in Basel ;) Hihihi...



Griessli us Basel! :prost:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »feldjaeger85« (13. Mai 2011, 11:35)


butterflyIX35

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Schweiz

Auto: IX 35 4WD Diesel HS Style

Vorname: René

  • Nachricht senden

20

Samstag, 14. Mai 2011, 22:03

RE: Wie "Breit" ist unser IX ????

Denfall bugsier Deinen ixi doch mal ins Leimgrubenparking in Basel ;) Hihihi...



Griessli us Basel! :prost:[/quote]

@ feldjäeger
werd ich das nächste mal probieren wen ich in basel bin :bang: spiegel rein und durch ..... :cheesy:
und no öppis FR (D) nicht gleich FR (CH) ... :todlach:

gruess us züri :prost:

aber zrugg zum thema .... ich denke die spiegel sind nicht massgebend sondern die carrosseriebreit

Ähnliche Themen