Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ix35-Fan

unregistriert

21

Montag, 9. Mai 2011, 08:48

RE: Marder im ix35?

Hallo!

Das mit der Antenne muss nicht unbedingt ein Marder gewesen sein. Ich hatte das Problem mal mit einer Katze. Das Luder ist total auf meine Zusatzantenne für die damalige Nokia-Freisprecheinrichtung abgefahren.

Ich hab dann einfach Pflanzenöl mit etwas Pfeffer und Chilli gemischt und auf die Antenne gepinselt. Tja, ab da war Ruhe mit Knabbern.

Gruß Mex


feldjaeger85

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Wohnort: Großherzogtum Baden

Auto: ix35 2.0CRDi 184PS 4WD

  • Nachricht senden

22

Montag, 9. Mai 2011, 09:30

RE: Marder im ix35?

Also meine Antenne ist aus Edelstahl ;) Gibts fuer wenig Geld bei ATU und sieht auch noch super aus... :super:

Antenne



Und der Empfang ist genau so gut wie mit der riesigen Originalantenne ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »feldjaeger85« (9. Mai 2011, 09:38)


ZOEM

Schüler

Beiträge: 110

Wohnort: Mühlhausen/Th

Auto: i40 cw

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

23

Montag, 9. Mai 2011, 19:53

RE: Marder im ix35?

Abend,

der Motor meines IX hatte auch schon Besuch. Aber der hinterließ nur dreckige "Fußabdrücke"... 8)

Shrike

Anfänger

Beiträge: 29

Auto: ix35 i-Catcher 163 PS AT

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 10. Mai 2011, 11:00

RE: Marder im ix35?

Zitat

Original von zipferlak
So'n blöder Marder hat mir gestern Abend die Antenne zerbissen, da hilft wohl bloß Abschrauben...


Das scheint echt ein Leckerbissen für die Viecher zu sein:
Meine Antennenspitze war auch binnen einer Woche nach Abholung an- und zerkaut, mittlerweile ist die komplette Kunststoffumhüllung oberhalb der eigentlichen Metallantenne weggebissen. Werde wohl auch auf einen Kurzstabantenne aus Metall zurück greifen!

Zudem hat mir der Marder auch einen Besuch unter der Motorhaube abgestattet und den Schlauch zur Scheibenwaschanlagen zerbissen, mit dem Ergebnis, das die Reinigungsflüssigkeit direkt auf den rechten Vorderreifen gepumpt wurde...

Habe den Wagen gerade in der Werkstatt und bin schon auf die Rechnung gespannt!

xx-Ferrari-xx

Anfänger

Beiträge: 55

Wohnort: Grimma/Sachsen

Beruf: Kraftfahrer

Auto: IX 35 2,0 CRDi 4WD 136PS

Vorname: Ralph

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 19. Mai 2011, 19:49

RE: Marder im ix35?

Mahlzeit
Ich habe im IXI einen Marderschreck mit Ultraschall und Strom. Der Motor war bisher sauber. Das hält aber den Marder nicht ab, auf dem Auto herumzuklettern. Seit kurzem habe ich nachts ein Vogelschutznetz über die Motorhaube gehangen und siehe da:
keine Spuren mehr auf dem Auto. Sieht zwar komisch aus, ist jedoch recht wirkungsvoll und preiswert.

feldjaeger85

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Wohnort: Großherzogtum Baden

Auto: ix35 2.0CRDi 184PS 4WD

  • Nachricht senden

26

Freitag, 20. Mai 2011, 06:43

RE: Marder im ix35?

Also ich hab ja bei mir eben die Kombination aus Licht, Ultraschall und Hochspannung - Abdrücke hab ich zwar schon auf dem Auto, aber die machen ja auch nichts. Unter der Haube hab ich bisher keine Haare mehr gefunden, das ist wohl der deutlichste Beweis, dass sich jedenfalls die freiburger Marder nicht mehr unter die Haube trauen :)

Und die Kurzstabantenne hab ich mir eigentlich sowieso nur aus optischen Gründen gekauft - wobei ich jetzt sogar froh drüber bin, wenn Marder so auf Antennen stehen :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »feldjaeger85« (20. Mai 2011, 06:44)


billyst

Schüler

Beiträge: 68

Wohnort: Kiel

Auto: ix35- 2wd-2L Benziner

  • Nachricht senden

27

Freitag, 5. August 2011, 19:57

RE: Marder im ix35?

Hallo.
Ich habe schon in einem anderen Beitrag gefragt, wo finde ich im Motorraum die Leitung 15+ Dauerstrom zum Anschluß meiner Marderabwehr von Westfalia.Brauche den Strom, damit das Gerät nur im Stand arbeitet.Nicht bei laufendem Motor.
Wer kann helfen?
Gruß
Billy.st

28

Freitag, 5. August 2011, 21:37

RE: Marder im ix35?

nehme dir einen Stromprüfer und schaue in dem Kasten wo die Sicherungen und Relais sind nach da findest du bestimmt was, und dann mit einem Stromdieb abzweigen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hekowa« (5. August 2011, 21:40)


billyst

Schüler

Beiträge: 68

Wohnort: Kiel

Auto: ix35- 2wd-2L Benziner

  • Nachricht senden

29

Samstag, 6. August 2011, 11:09

RE: Marder im ix35?

Danke.Mir ist aber nicht klar,wie du das rote Kabel mit einem Steckverbinder und nicht mit einem Stromdieb angeschlossen hast.Da wo scheinbar dei Kabel angeschlossenist, sind Sicherungen ,aber keine Kabel
Gruß
billy.st

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »billyst« (6. August 2011, 11:09)


30

Samstag, 6. August 2011, 16:37

RE: Marder im ix35?

zun Beispiel mit so etwasLink

billyst

Schüler

Beiträge: 68

Wohnort: Kiel

Auto: ix35- 2wd-2L Benziner

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 7. August 2011, 14:24

RE: Marder im ix35?

Zitat

Original von hekowa
zun Beispiel mit so etwasLink

Hallo.
Ich danke dir sehr.So etwas kannte ich bisher nicht.Habe ich mir eben,gleich bestellt.
Gruß
Billy.st

32

Sonntag, 7. August 2011, 16:46

RE: Marder im ix35?

Bitteschön;) dafür gibt es so ein Forum ............................:super:

Fire1407

Anfänger

Beiträge: 16

Wohnort: Lehrte

Beruf: Kraftfahrer

Auto: Hyundai IX35

Vorname: Patrick

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 21. August 2011, 03:29

RE: Marder im ix35?

Also bei mir hat ein Marder über Nacht die ganze Antenne abgeknaubelt. Ich dachte ich steh im Wald als ich das sah!!!

Hab ab heute eine Aluminium Antenne (5cm lang) drauf :)


Da geht das Vieh nie wieder dran!

feldjaeger85

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Wohnort: Großherzogtum Baden

Auto: ix35 2.0CRDi 184PS 4WD

  • Nachricht senden

34

Montag, 22. August 2011, 10:30

RE: Marder im ix35?

Hehehe :) Jepp! Und gut ausschauen tuts erst noch :bang:

ardeche

unregistriert

35

Montag, 22. August 2011, 19:33

RE: Marder im ix35?

... ich würde ihm eher eine Gummiantenne anbieten, wenn er darauf steht, ehe er sich andere Leckerbissen im Motorraum vornimmt... :mad: :mad: :mad:

feldjaeger85

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Wohnort: Großherzogtum Baden

Auto: ix35 2.0CRDi 184PS 4WD

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 23. August 2011, 10:07

RE: Marder im ix35?

Die Leckerbissen im Motorraum schmecken aber hoechstens nach Hochspannung :grrr: Da wird ihm die Lust dran auch sehr schnell vergehen :D

Also ich hab noch nichtmal mehr Haare im Motorraum seit ich mein Geraet drin hab. Ultraschall und Lichtblitze in wechselnder Frequenz + Hochspannung :bang:

bmw-rider

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

Wohnort: Peine, Nds

Auto: IX35, 2WD, Premium, 04.11

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 23. August 2011, 12:11

RE: Marder im ix35?

moin moin

mal ehrlich !!! :dudu:

lag bestimmt die verkohlte Hauskatze vom Nachbarn unter dem Wagen :freu:

feldjaeger85

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Wohnort: Großherzogtum Baden

Auto: ix35 2.0CRDi 184PS 4WD

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 24. August 2011, 12:07

RE: Marder im ix35?

Ach was, lag sie gar net! Da bleiben doch gar keine Ueberreste mehr uebrig! :bang:

Ne im Ernst - ich bin ja echt tierlieb, aber Marder stehen noch lang net auf der roten Liste. Kaputte Bremsschlaeuche find ich da schlimmer als traumatisierte Marder (ueberleben tut ers ja, so ists ja net - das Teil hat ja CE!).
Da haengt ja keine selbergebastelte Tesla-Spule dran :D

Link

Haiko

Schüler

Beiträge: 95

Auto: ix35 2,0L CRDI 136PS, 2WD

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 17. Juli 2012, 21:45

RE: Marder im ix35?

Jetzt ist es uns auch passiert - ich dachte ich gucke nicht richtig. Die Spitze unserer Antenne ist zerkaut / angeknabbert :mauer:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 935

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 17. Juli 2012, 21:56

RE: Marder im ix35?

Mach doch mal bei heißem Sommerwetter (falls es das in Deutschland noch gibt) einen Tropfen Tabasco auf die Antennenspitze, damit er antrocknen kann, das hilft gegen anknabbern. Muß natürlich immer mal wieder erneuert werden, macht aber fast keine Arbeit, und ist auch nicht teuer! Ich kenne Leute, bei denen das geholfen hat, nicht nur bei Antennen!

Ähnliche Themen