Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

161

Montag, 8. April 2013, 20:57

RE: 1 Inspektion

Oder Öl selbst mitbringen. Mein Hyundaihändler hat das mitgebrachte Aral 5W30 anstandslos eingefüllt und nur ein paar EUR "Entsorgungskosten" für das Altöl auf die Rechnung geschrieben.


Td1860

Anfänger

Beiträge: 21

Wohnort: Bayern

Auto: IX35

Vorname: Tom

  • Nachricht senden

162

Montag, 8. April 2013, 21:12

RE: 1 Inspektion

Ist mir eigentlich egal wieviel Öl in meinen 2.0 Crdi gehört. Meine letzte Inspektion kostete jedenfalls genau 0,00 €! :D

Grüße aus Bayern

Tom


IX35 Crdi Premium 4WD, 184 PS, Navi + Rückfahrkamera, Panoramadach

163

Dienstag, 9. April 2013, 06:27

RE: 1 Inspektion

Wäre schön wenn ihr auf meine Fragen eingehen würdet.
Grüsse :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

Import-Velo

unregistriert

164

Dienstag, 9. April 2013, 06:51

RE: 1 Inspektion

Deine Frage musst Du Dir schon selber beantworten, ich würde mich jedenfalls nicht so von einer Werkstatt über den Tisch ziehen lassen!

Die Differenz bar erstatten lassen, nicht mit einer Anrechnung auf die nächste Inspektion einlassen, für die nächste Inspektion eine andere Werkstatt aussuchen!

VB90

Fortgeschrittener

  • »VB90« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

165

Dienstag, 9. April 2013, 09:37

RE: 1 Inspektion

bei nahezu zwei Litern Differenz und nem Kostenfaktor von mind. 10 Eu pro Liter, würde ich schon mal nachfragen.
Von der Rechnung abgesehen, gibt es nämlich auch ne technische Seite der Medaille.
Auf der steht nämlich, das zu viel Öl der Motor mehr schadet, als zu wenig.
Sagen zumindest viele von denen die Ahnung haben wollen.
Ich zähle mich per se nicht dazu, nehme solche Aussagen aber gern zum Anlaß den Werkstattmeister auf den Zahn zu fühlen...

vb

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 795

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

166

Dienstag, 9. April 2013, 11:40

RE: 1 Inspektion

Zitat

Original von Glatteis
Auch bei mir wurden 5,8 Liter Öl berechnet.
Weiß auch nicht ob ich reklamieren sollte.
Grüsse Glatteis :D :D :winke:

Ich würde das nicht reklamieren, im Gegenteil, ich würde nochmal in die Werkstatt fahren und dem Meister 20Euro Trinkgeld geben weil er meinen Motor mit über 40% zusätzlichem Öl versorgt hat - so ein guter Mensch! :kuss:

Vfr

Fortgeschrittener

Beiträge: 506

Wohnort: Hessen

Auto: IX35 2,0 Benziner Style

  • Nachricht senden

167

Dienstag, 9. April 2013, 14:36

RE: 1 Inspektion

Anscheinend sind sich die Werkstätten einig mit den 5,8 lt Öl berechnen.
Hab's auch erst zu Hause gemerkt.

Im Juli steht meine 2. Inspektion an, da wird das vorher geklärt.

VB90

Fortgeschrittener

  • »VB90« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

168

Dienstag, 9. April 2013, 16:02

RE: 1 Inspektion

ich hab rein aus Neugier mal die Suchmaschinen befragt und zum Teil schauerliches zum lesen bekommen.
Also wenn das nur zur Hälfte stimmt, holla die Waldfee.
Ob man nach nem Jahr oder so, HMD verkauft bekommt, das der kaputte KAT vom zuviel eingefüllten Öl bei der letzten Inspektion kommt... :flöt:
1,5 Liter..., das is ja nicht mal eben nen Schluck zuviel. 1,5Liter kippe ich bewusst rein.
Ob mir auch bewusst ist, das es zuviel ist, steht aber wahrscheinlich sogar in "Fachwerkstätten" auf nem anderen Papier.

Andererseits..., habt ihr schonmal den Peilstab gezogen und geschaut wie es da aussieht??
Ohne der Werkstatt was unterstellen zu wollen, aber nur weil 5,5 draufstehen, heisst es noch lange nicht das die auch rein gekommen sind.
Wäre nicht das erste Mal, das Teile/Material berechnet wird ohne es benötigt zu haben...

Dann wäre ich allerdings auch heute noch in der WS. Lasse mich nämlich nicht so gern über den Tisch ziehen...

vb

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 795

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

169

Dienstag, 9. April 2013, 16:17

RE: 1 Inspektion

Ich denke eher, daß die 1,5 Liter zuviel berechnetes Öl sich noch im Ölfaß des Händlers befinden - und nicht in der Ölwanne des Motors.

VB90

Fortgeschrittener

  • »VB90« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

170

Dienstag, 9. April 2013, 16:21

RE: 1 Inspektion

nicht ganz abwegig, will da aber nix unterstellen.

Wenns so wäre ..., da wo ich herkomme, nennt man sowas Betrug.

vb

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 795

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

171

Dienstag, 9. April 2013, 16:56

RE: 1 Inspektion

Zieh doch einfach mal den Ölmeßstab raus, wenn der Ölstand zwischen min und max liegt, ist das Öl sicherlich nicht im Motor. Dann stellt sich die Frage, wohin mehr als 1,5ltr Öl verschwunden sind....

Vfr

Fortgeschrittener

Beiträge: 506

Wohnort: Hessen

Auto: IX35 2,0 Benziner Style

  • Nachricht senden

172

Dienstag, 9. April 2013, 17:17

RE: 1 Inspektion

Ölstand war auf dem Meßstab korrekt auf MAX.
Die Werkstatt wird wahrscheinlich die grössere Menge auf den Ölfilterwechsel schieben.
In die kleinen Ölfilter heutzutage passen aber höchstens 0,2 lt.

VB90

Fortgeschrittener

  • »VB90« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

173

Dienstag, 9. April 2013, 20:26

RE: 1 Inspektion

auf meiner Rechnung von der Insp. im letzten Monat stehn glückherrlich nur 4,1l, wobei mir persönlich die Kosten hierbei ja egal sind, dem Gutscheinheft sei dank.
Durch die Diskussion verunsichert, habe ich vorhin dann doch mal den Messstab gezogen und dort nur Öl bis zur Max-Markierung vorgefunden.

Ich bin zufrieden mit meiner Werkstatt :super:

Bzgl. dem Ölfilter bin ich der Meinung, das die Ölmenge die bei einem Ölwechsel im neuen Filter verschwindet, peinlich genau mit einkalkuliert wurde, das würde ich nicht als Ausrede gelten lassen, egal ob 1l oder 0,1l reinpassen.

vb

174

Mittwoch, 10. April 2013, 18:59

RE: 1 Inspektion

Sooooooooooooo, ich habe die LÖSUNG:

Auf meiner Rechnung stehen ja 5,8 Liter ÖL und laut euren Angaben sind es ja nur 4,1 Liter.
Bei meiner Ölstandskontrolle war ich mir auch nicht sicher da der Meßstab schlecht abzulesen ist, da offenbar immer noch Restöl im Stabkanal hängen die dann am Ölstab hängenbleiben.
Also zur Werkstatt gefahren und nachgefragt. Natürlich war derjenige der die Wartung gemacht hat nicht da.
Der Meister hat den Ölstand kontrolliert und für gut erklärt.

Nach einiger Recherche mit Hyundai und Angaben der Fahrgesellnummer etc. hat sich dann ergeben:

2 Liter Benziner mit Roten Griff am Ölmeßstab hat einen Ölsensor und braucht 5,8 Liter---2 Liter Benziner mit gelbem Griff am Ölmeßstab hat den nicht und braucht 4,1 Liter.

Die waren sehr nett und kooperativ und vertraue denen, und es klang wirklich nicht nach irgendeiner Ausredensuche.
Grüsse an alle....
:bang: :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Glatteis« (10. April 2013, 18:59)


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 795

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

175

Mittwoch, 10. April 2013, 19:16

RE: 1 Inspektion

Zitat

Original von Glatteis
2 Liter Benziner mit Roten Griff am Ölmeßstab hat einen Ölsensor und braucht 5,8 Liter---2 Liter Benziner mit gelbem Griff am Ölmeßstab hat den nicht und braucht 4,1 Liter.
:bang: :D

Alles klar, danke für die Info....

Vfr

Fortgeschrittener

Beiträge: 506

Wohnort: Hessen

Auto: IX35 2,0 Benziner Style

  • Nachricht senden

176

Mittwoch, 10. April 2013, 19:20

RE: 1 Inspektion

Aha, das ist ja mal eine Aussage.
Ich habe aber einen gelben Griff und hab trotzdem 5.8 lt berechnet bekommen.

Dan

Doppel As

Beiträge: 173

Wohnort: Herne, NRW

Auto: Hyundai i30 1.4 GDH

Vorname: Daniel

  • Nachricht senden

177

Mittwoch, 10. April 2013, 19:23

RE: 1 Inspektion

Vorallem frage ich mich, warum das nicht in den Technischendaten bei Hyundai angegeben ist. Also ich finde es trotzdem sehr fragwürdig obwohl angeblich mit Hyundai selbst korrespondiert wurde.

http://www.hyundai-presselounge.de/816/-…n-benziner.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dan« (10. April 2013, 19:24)


178

Mittwoch, 10. April 2013, 19:24

RE: 1 Inspektion

Es kam mir eben "spansich" vor, weil immer wieder die omunösen 5,8 auftauchten.
Ich lass DAS jetzt mal so stehen und bin beruhigt... :evil: :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Glatteis« (10. April 2013, 19:27)


179

Mittwoch, 10. April 2013, 19:30

RE: 1 Inspektion

Zitat

Original von Glatteis
Es kam mir eben "spansich" vor, weil immer wieder die omunösen 5,8 auftauchten.
Ich lass DAS jetzt mal so stehen und bin beruhigt...
In meiner Anleitung steht auch 4,1 ist ja ein Holländer.

AHA, wird wohl daran liegen dass die Holländer vorsorgen und bei Klimaerwärmung und überschwemmten Königreich sooooviel Öl einfüllen dass ixi´s nach Germany schwimmen können... :bang:

Dan

Doppel As

Beiträge: 173

Wohnort: Herne, NRW

Auto: Hyundai i30 1.4 GDH

Vorname: Daniel

  • Nachricht senden

180

Mittwoch, 10. April 2013, 19:38

RE: 1 Inspektion

Also mir käme das immer noch "spanisch" vor, denn in den Technischendaten werden 400000 angaben gemacht, und diese wichtige Sache wurde vergessen? Zudem habe ich gerade mal das Internet abgesucht und kann nichts dazu finden, werde allgemein das im ix35, 5,8l rein kommen, noch die Sache mit dem roten Griff.

Und ihr habt wirklich mit Hyundai selbst gesprochen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dan« (10. April 2013, 19:38)


Ähnliche Themen