Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

IXRacer

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Baden-Württemberg

Auto: IX35

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 24. April 2012, 17:42

RE: 1. Inspektion (30.000km / 12 Monate)

Zitat

1. Inspektion - nach 12 Monaten - Rechnungsbetrag : 0,00 €

Bei mir das gleiche. 1. Inspektion und kein Cent bezahlt. :freu:


Hamburger

Anfänger

Beiträge: 36

Wohnort: Hamburg

Auto: IX35, 2.0l 163PS, Black

Vorname: Stephan

  • Nachricht senden

62

Dienstag, 24. April 2012, 19:35

RE: 1. Inspektion (30.000km / 12 Monate)

Moin,

da ich einen EU-Import fahre, mal ne Info von jemandem, der keine kostenlosen Inspektionen hat.

Vor 14 Tagen die 1. Inspektion (12 Monate) mit 14400 km auf der Uhr. Morgens gebracht, bis Abends gemacht = 244 Euro.

Befunde:
1. Rückfahrwarnersensor muß getauscht werden, defekt (Garantie)
2. Koppelstangen vorn müssen getauscht werden (Garantie)
3. Kühlwasserstand war zu niedrig (beobachten)
4. Heckklappe/Rückleuchte ausgerichtet, hat rechts am Lack des Kotflügels gescheuert.

Zu 1 und 2: wenn Teile da, nochmal vorbeifahren und ca. 1 Std. Zeit mitbringen (Problem: Sensoren sind derzeit nicht Lieferbar)

Ansonsten alle i.O. :D

Mfg aus HH
Stephan

63

Donnerstag, 10. Mai 2012, 13:34

RE: 1. Inspektion (30.000km / 12 Monate)

Vor 3 Tagen auch die 1.Inspektion - EU-Import ohne Wartungspaket - 15570km.
Preis: 255,24 €
Jahresinspektionskosten :unentschlossen: 88,56€
8 Liter Öl :denk: 98,48€ ( 8o2,0 CRDI DPF 184PS!)
Filter u. Dichtung :gaehn: 25,50€
Scheibenklar :mauer: 1,95€

Schäublesteuer :schläge: 40,75€

bei Hyundaihändler in Weinheim.
Preis geht für mich i.O. !!

greggiX35

Schüler

Beiträge: 84

Wohnort: Luzern

Beruf: it

Auto: Ix35

  • Nachricht senden

64

Freitag, 11. Mai 2012, 17:27

RE: 1. Inspektion (30.000km / 12 Monate)

ja wie ist es denn nun???

nach 30kkm / 12monate oder
nach 20kkm / 12monate?

war bei meinem freundlichen( :schläge: ) in der nähe und der sagte nach 20000, aber in meinem holländischen buch vom i-catcher steht 30000... 8o


p.s.
ohne kostenlose wartungen

:anbet:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »greggiX35« (11. Mai 2012, 17:30)


VB90

Fortgeschrittener

  • »VB90« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

65

Freitag, 11. Mai 2012, 18:50

RE: 1. Inspektion (30.000km / 12 Monate)

wat steht denn in deinem Serviceheft, wo dann die Stempel für die Inspektionen reinkommen??

Auf den Wartungsprotokollen die ich bisher bekommen habe, immerhin schon zwei ;), ist jeweils von 30k die Rede. Bezogen auf Benziner, 2.0l

vb

xx-Ferrari-xx

Anfänger

Beiträge: 55

Wohnort: Grimma/Sachsen

Beruf: Kraftfahrer

Auto: IX 35 2,0 CRDi 4WD 136PS

Vorname: Ralph

  • Nachricht senden

66

Freitag, 11. Mai 2012, 19:43

RE: 1. Inspektion (30.000km / 12 Monate)

Hi , IXI - Freunde
Ich war gestern zur 2. Durchsicht bei 38t km . Es wurden die Verklebungen in den Türen überprüft und ausgebessert sowie Dämmung verklebt . Alles Andere war O.K.
Wischerblätter wurden auch erneuert . :bang:
Bezahlt : 0 Euro
Der Meister sagte : Alles Service und Garantie ! :prost:
Viele Grüße aus Sachsen !!! :blume:

greggiX35

Schüler

Beiträge: 84

Wohnort: Luzern

Beruf: it

Auto: Ix35

  • Nachricht senden

67

Samstag, 12. Mai 2012, 09:47

RE: 1. Inspektion (30.000km / 12 Monate)

Zitat

Original von VB90
wat steht denn in deinem Serviceheft, wo dann die Stempel für die Inspektionen reinkommen??
vb

so weit ich es deuten kann (ist ja ausländisch :watt: ), steht da 30000 oder 12monate, :evil:
nur nach den erzählungen etwas vorher in diesem thread bin ich etwas unschlüssig wegen der inspektionsintervallen :denk:

denn die 20000 bzw die 30000 werde ich früher als die 12 monate erreichen...
--> also werde ich wohl die 30000 einfach abwarten und dann hinfahren :grrr:

kann mich ja auf die 30000 im serviceheft berufen, wenn sie meckern, oder? :boxen:

Rona

Anfänger

Beiträge: 45

Wohnort: Um und bei Flensburg

Auto: ix 35 Sirius Silber

  • Nachricht senden

68

Samstag, 12. Mai 2012, 13:52

RE: 1. Inspektion (30.000km / 12 Monate)

Zitat

Original von harkan11
Vor 3 Tagen auch die 1.Inspektion - EU-Import ohne Wartungspaket - 15570km.
Preis: 255,24 €
Jahresinspektionskosten :unentschlossen: 88,56€
8 Liter Öl :denk: 98,48€ ( 8o2,0 CRDI DPF 184PS!)
!

Warum lieferst Du das Öl nicht an ?!
http://ssl.delti.com/cgi-bin/DA.pl?Cooki…00Q0X1003I63837
Haben wir bisher immer gemacht.

Vfr

Fortgeschrittener

Beiträge: 508

Wohnort: Hessen

Auto: IX35 2,0 Benziner Style

  • Nachricht senden

69

Samstag, 12. Mai 2012, 14:25

RE: 1. Inspektion (30.000km / 12 Monate)

Weil da nicht jede Werkstatt begeistert ist von.

Es ist, als würde man sein eigenes Bier mit in die Kneipe bringen.

Lippi

Anfänger

Beiträge: 30

Wohnort: CH-Walzenhausen

Auto: IX 35

Vorname: Roger

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

70

Samstag, 12. Mai 2012, 15:36

RE: 1. Inspektion (30.000km / 12 Monate)

Hallo zusammen

In der Schweiz ist das Inspektionsintervalle für alle CRDi 30`000km / 24 Mt.

Siehe bei Bild oben rechts.

Grüsse
Roger
»Lippi« hat folgendes Bild angehängt:
  • Wartungsinterval iX35.jpg

71

Samstag, 12. Mai 2012, 17:22

RE: 1. Inspektion (30.000km / 12 Monate)

@Rona
Ist jetzt zwar hypothetisch: Aber was ist, wenn eigenes Öl angeliefert wurde, danach der Motor warum auch immer anfängt zu spinnen (muss ja nicht einmal was mit dem Öl zu tun haben) und Hyundai sich jetzt querstellt, weil kein Öl von der Vertragswerkstatt eingefüllt wurde? :denk:

Danke für den Link allerdings hat das angegebene Öl KEINE ACEA C3 Freigabe !!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »harkan11« (12. Mai 2012, 17:25)


72

Samstag, 12. Mai 2012, 17:24

RE: 1. Inspektion (30.000km / 12 Monate)

Hallo, meiner war gestern bei der 1. Inspektion. Hab gerade mal in den Motorraum geschaut, da hängt ein Zettel drin, 5,8 Liter 10W30 eingefüllt. Es handelt sich um einen 2.0 Liter Benziner. Laut Beschreibung passen doch nur 4,1 Liter rein und sollte es nicht 5W30 sein? Hat schon mal jemand so viel Öl reinbekommen?

gruss
Andy

73

Samstag, 12. Mai 2012, 17:26

RE: 1. Inspektion (30.000km / 12 Monate)

Mehrmenge durch Ölfilter ?!

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

74

Samstag, 12. Mai 2012, 17:37

RE: 1. Inspektion (30.000km / 12 Monate)

Nochmal zur Werkstatt fahren, reklamieren! Ein Öl-Wechsel beim 2.0 Benziner schlägt mit 4.0l incl. Ölfilter zu buche (4,1 Liter im Gesamtsystem).

Vfr

Fortgeschrittener

Beiträge: 508

Wohnort: Hessen

Auto: IX35 2,0 Benziner Style

  • Nachricht senden

75

Samstag, 12. Mai 2012, 17:55

RE: 1. Inspektion (30.000km / 12 Monate)

Außerdem sollte es eben 5W30 oder 5W40 Syntetic-Öl sein und kein Mineral-Öl.

Wie kommen die auf 5,8 lt ? Da sind wohl 1,7 lt danebengelaufen.

76

Samstag, 12. Mai 2012, 19:58

RE: 1. Inspektion (30.000km / 12 Monate)

Hallo, werd am Montag nochmal vorbeifahren. Kam mir schon sehr seltsam vor. Aber den Angaben von Hyundai kann man nur bedingt trauen. Hänge wegen einer anderen Sache jetzt schon ein halbes Jahr mit denen im Clinch, da wird behauptet und wieder zurückgezogen und zu guter letzt werd ich als Lügner bei meiner Werkstatt dargestellt.

Der IXI ist ein gutes Auto aber der Hyundai Kundendienst ist das allerletzte. Danke für die Antworten.

gruss
andy

exnutzer190313

unregistriert

77

Samstag, 12. Mai 2012, 20:19

RE: 1. Inspektion (30.000km / 12 Monate)

Wenn die Werkstatt Mist gebaut hat und du Stress mit denen hast, wäre das letzte da mein Auto noch zur Inspektion zu bringen.

78

Samstag, 12. Mai 2012, 20:34

RE: 1. Inspektion (30.000km / 12 Monate)

Hallo, wer lesen kann, ist klar im vorteil :D :D :D
Ich habe nicht geschrieben, dass ich Ärger mit der Werkstatt habe, sondern mit dem Kundendienst von Hyundai Deutschland :teach: :teach:

Vfr

Fortgeschrittener

Beiträge: 508

Wohnort: Hessen

Auto: IX35 2,0 Benziner Style

  • Nachricht senden

79

Samstag, 12. Mai 2012, 21:00

RE: 1. Inspektion (30.000km / 12 Monate)

Na ja, wo ist da der Unterschied? Den Ölwechsel hat die Werkstatt gemacht.

Hast Du eigentlich auch die 5,8l bezahlen müssen, oder haben die sich auf dem Ölzettel nur verschrieben?

80

Samstag, 12. Mai 2012, 21:14

RE: 1. Inspektion (30.000km / 12 Monate)

Hallo, bezahlen muß ich nichts, habe 5 freie Inspektionen. Der Unterschied ist der, dass meine Werkstatt gern was reparieren würde, Hyundai Deutschland aber einmal der Meinung ist, ein Defekt liegt vor, dann liegt plötzlich kein Defekt vor. Die Krönung des ganzen ist nun das behauptet wird, ich hätte Emails bekommen und diese der Werkstatt nicht vorgelegt. Ein Sauhaufen ist das. :schläge: Das verdirbt mir den ganzen Spass an dem Auto. ;( ;( ;(

Ähnliche Themen