Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 793

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

381

Samstag, 24. Oktober 2015, 09:36

Und wenn irgend eine Pfeife ins Serviceheft reinschreiben würde, ein Ölwechsel ist überhaupt nicht mehr fällig, dann würden es die Leute größtenteils auch glauben. Hauptsache es steht im Serviceheft - und wenn der Motor einen Tag nach Garantieablauf "explodiert", sollte jeder Automobilhersteller dem Kunden den ausgestreckten Mittelfinger vor die Nase halten, und das mit einem frechen Grinsen im Gesicht! :bang:


Toni_ndh

Fortgeschrittener

Beiträge: 179

Wohnort: Nordhausen

Auto: Hyundai i40 CW/5 Star, Silver Edition / Hyundai Grand Santa Fe 2.2 CDRI Premium,Technik,Standheizung, abnehmbare AHK

Vorname: Toni

  • Nachricht senden

382

Samstag, 24. Oktober 2015, 10:14

Zum Öl mitbringen

ich habe es schon mehrmals hier im Forum geschrieben.

Eigenes Öl mitbringen ist wie, wenn ich ins Restaurant gehe mein Fleisch und mein Wein mitbringe damit ich weniger bezahlen muß. Man muß sich doch vorher im klaren sein das bei einem großen Motor mehr Öl rein passt. Bevor ich mir ein Auto kaufe lasse ich mir die Rechnungen ausdrucken was die nächsten 6 Inspektionen kosten würden ( bei mir bis 180.000 km ) und damit kann man da kalkulieren.

ALLES ANDERE IST IN MEINEN AUGEN AFFIG. LEBEN UND LEBEN LASSEN!!!

Lg Toni

Toni_ndh

Fortgeschrittener

Beiträge: 179

Wohnort: Nordhausen

Auto: Hyundai i40 CW/5 Star, Silver Edition / Hyundai Grand Santa Fe 2.2 CDRI Premium,Technik,Standheizung, abnehmbare AHK

Vorname: Toni

  • Nachricht senden

383

Samstag, 24. Oktober 2015, 10:15

@ jacky

bin voll auf deiner Seite :D

Lg Toni

mr.chruris

Fortgeschrittener

Beiträge: 305

Wohnort: Wien

Beruf: Hatte ich mal

Auto: ix35 FL 2,0 CRD Autom. 4WD

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

384

Sonntag, 25. Oktober 2015, 05:33

@J-2 Coupe
Ich seh schon, es ist zwecklos etwas zu erklären, denn du nimmst einen Teil davon und schreibst sinnloses Zeug dazu.

Also kehrt schön brav wieder zum Thema zurück, zahlt einfach mehr fürs Öl in der Werkstatt und seid glücklich, dass Euch nur deshalb nicht der Motor um die Ohren fliegt :mauer:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (25. Oktober 2015, 07:31)


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 793

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

385

Sonntag, 25. Oktober 2015, 10:16

Die Quintessenz meiner Aussage ist:
Macht einen 1000km-Einfahr-Ölwechsel, auch wenn es laut Serviceheft nicht (mehr) vorgeschrieben wird.
Kauft euer Öl in der Werkstatt, wie es sich gehört - auch wenn es dort teuerer ist - denn nur so gibt es Garantie auf Öl und Arbeit!

Gruß Jacky

Toni_ndh

Fortgeschrittener

Beiträge: 179

Wohnort: Nordhausen

Auto: Hyundai i40 CW/5 Star, Silver Edition / Hyundai Grand Santa Fe 2.2 CDRI Premium,Technik,Standheizung, abnehmbare AHK

Vorname: Toni

  • Nachricht senden

386

Sonntag, 25. Oktober 2015, 10:54

@ jacky

:thumbsup:

mr.chruris

Fortgeschrittener

Beiträge: 305

Wohnort: Wien

Beruf: Hatte ich mal

Auto: ix35 FL 2,0 CRD Autom. 4WD

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

387

Montag, 26. Oktober 2015, 07:08

Jacky es gibt viele die meine Erklärungen verstanden haben, aber ich fasse sie gerne zusammen.

Am 6. Oktober schrieb ich
[b]Wenn die Werkstätten den Preis fürs Öl in einem Bereich halten würden wo man sich als Kunde nicht über den Tisch gezogen fühlt, würde ich das Öl auch nicht mehr mitbringen[/b]. Auszug aus einer Rechnung: Werkstätte : Shell Helix Ultra 5W30 - € 274,536 (inkl.STeuer) Mitgebrachtes Shell Helix Ultra 5W30 ( nicht aus dem Internet ) - € 69,40 Ergibt eine Ersparnis von € 205,136

Muss ich das noch kommentieren ? € 205,136 verlangt die Werkstätte mehr fürs Öl und das würdet Ihr alle, die das Öl nicht mitbringen auch zahlen ?

Samstag, 24. Oktober 2015, 05:22
Bei meinem 2010, der da 1 Jahr alt war, hatten die das als Gratis Sicherheitschek tituliert und bei der Übergabe wurde mir gesagt dass auch ein Ölwechsel gemacht werden muss. Hab das machen lassen und es hat mich aus den Socken gehauen als ich die Rechnung bezahlt habe.

Wenn man mich mit falschen Tatsachen zu etwas zwingt was mich eine Stange Geld kostet kann ich pingelig werden und daher folgte dann das:

Hab zu Hause dann nachgelesen und gesehen das im Serviceheft nichts von einem jährlichen Ölwechsel stand (Shell Helix ultra extra für 30TKM gut).

Das Ergebnis war dann dies:

Hab dann in der Werkstätte dies angesprochen und mit Meldung an div. Autozeitungen usw. gedroht, da wurden meine Kosten rückerstattet und auch jede 2. Inspektion übernommen.

Das heisst, es wurde jährlich die Inspektionen dort gemacht und das Öl habe ich immer mitgebracht und sollte die Werkstätte einen vernünftigen Preis für das Öl verlangen würde ich es auch nicht mehr mitbringen.

Lobend muss ich erwähnen dass die Leute in meiner Werkstätte äusserst freundlich sind und alle Garantiearbeiten zu meiner vollsten Zufriedenheit durchgeführt wurden ( liegt vielleicht am guten Trinkgeld ??)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mr.chruris« (26. Oktober 2015, 07:16)


388

Montag, 26. Oktober 2015, 09:49

Ist schon lustig, das hier so rumgestritten wird. Jedem das seine sag ich mal. Ich bring mein Öl mit fertig aus. Erinnert mich an die Spürche von Einzelhändlern, wenn man seinen PC selbst zusammengebaut hat... "Wenn dir das Teil um die Ohren fliegt wende dich an den Hersteller, der dann DU selbst bist". Mhm ganz klar ^^. Wenn ne Werkstatt auf die 50€ Mehrkosten wegen dem Öl angewiesen ist, macht sie einfach was falsch. Vor allem wenn es eine Markenwerkstatt ist. Wie gesagt. Jedem das seine. Für Lämpchen, Bremsen und ein paar Sachen, muss ich einfach nicht unnötig mehr Geld ausgeben.

Grand33

Fortgeschrittener

Beiträge: 565

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai Grand Santa Fe Premium Dach Technik Hyper Grau 2.2 Diesel + I40 Kombi 1,7 CRdi Premium Dach Crystal White

  • Nachricht senden

389

Montag, 26. Oktober 2015, 10:03

Jacky hat doch ein eigenen Laden :D

Da würde ich auch nicht anderes reagieren.

Ich trinke dann während der Inspektion ( Hyundai Händler) den Cafe leer...die Plätzchen auf...und die Gummi Bärchen für die Kinder ... :P
So kommt dann das Geld wieder bisschen rein :bang:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 793

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

390

Montag, 26. Oktober 2015, 10:26

Jacky hat doch ein eigenen Laden :D

Nicht mehr - ich bin Mitte Mai mit einem schweren Vorderwand-Herzinfarkt zusammengebrochen, und war insgesamt 4 Wochen im Krankenhaus. Während dieser Zeit hatte ich 3 Eingriffe am Herzen, u.a. wurde mir ein Defibrillator eingepflanzt. Seitdem bin ich Frührentner mit 20% Restpumpleistung des Herzens - Arbeiten wurde mir strengstens untersagt, deshalb habe ich mein Geschäft verkaufen müssen... ;(

Gruß Jacky (Autohändler im Ruhestand)

Grand33

Fortgeschrittener

Beiträge: 565

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai Grand Santa Fe Premium Dach Technik Hyper Grau 2.2 Diesel + I40 Kombi 1,7 CRdi Premium Dach Crystal White

  • Nachricht senden

391

Montag, 26. Oktober 2015, 10:34

Oh ok ,das wusste ich natürlich nicht.
Hab gedacht würdest noch voll im Geschäft sein.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 793

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

392

Montag, 26. Oktober 2015, 10:38

Leider nicht mehr - und das, wo ich mir doch mit Ölwechsel eine goldene Nase verdienen könnte! =) :freu: :super:

393

Montag, 26. Oktober 2015, 11:13

Hätte ich dir sogar gegönnt :-). Nur mit mir wärst da nicht reich geworden ^^.

01body

Doc Cologne

Beiträge: 1

Wohnort: Köln

Auto: IX35 2.0 Diesel Automatik

  • Nachricht senden

394

Dienstag, 27. Oktober 2015, 20:34

Inspektion

Hallo Leute,

habe mir den IX35 2.0 Diesel, Automatik Premium EU Fahrzeug von Privat gebraucht gekauft. :freu:

Leider ist die Garantie vom Vorbesitzer erloschen, da er die Zeitintervalle vs. KM Grenzen nicht eingehalten hatte. :mauer: Erstzulassung 4/12, KM 34150 aktuell. :rolleyes: Naja nun habe ich am Montag meine erste Inspektion und werde alles selbst zahlen müssen, Öl sind ja 8 L mit mindestens 250 - 300 €. ?( Mal sehen was noch dazu kommt. In jedem Fall benötige ich noch Allwetter bzw. Jahresreifen, die werden bei 225/ 60R17 nicht gerade billig ausfallen. :nenee: Ich habe eh keine Ahnung welchen ich nehmen soll, da es Goodyear (meine Lieblingsmarke) leider nicht gibt. Bin mal gespannt. Fehler habe ich kein groben entdeckt, außßer das alle 4 Türen (ist ja wohl bekannt) nicht gut ins Schloss fallen. :anbet:

Naja ich denke ich werde berichten wenn es einen Interessiert. :evil: Bisher war ich mit meinem I30 auch bei diesem Händler und war immer zufrieden, billig ist er aber nicht. Ein Leihauto gibt es immer kostenlos dazu :cheesy: .

Gruß an alle IXI`s

395

Montag, 16. November 2015, 18:01

Meine 1. Inspektion ist in diesem Monat fällig. Ich habe hier gelesen, dass die Preise sehr unterschiedlich sind. Muss die 1. Inspektion unbedingt bei Hyundai gemacht werden oder geht es auch in einer anderen Meisterwerkstatt (Garantie)?

Danke
oli

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 793

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

396

Montag, 16. November 2015, 18:18

Jede Meistergeführte Werkstatt darf den Service nach Herstellervorgaben durchführen - bei vollem Garantieerhalt! Eventuelle kostenlose Updates für dein Modell bekommst du dort aber nicht!

397

Montag, 16. November 2015, 21:32

Eventuelle kostenlose Updates für dein Modell bekommst du dort aber nicht!
Was ist mit den kostenlosen Updates gemeint?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 793

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

398

Montag, 16. November 2015, 21:39

Es kann immer wieder mal Updates geben, für die verschiedenen Steuergeräte, oder fürs Navi usw....Das kann nur der Vertragshändler aufspielen. Ebenfalls gibt es öfter interne Aktionen, welche beim Service miterledigt werden. Das kann sich dabei um einen anderen, verstärkten Steuerkettenspanner handeln, oder auch nur um einen anderen Sicherungsclip am Bremssattel.

Raven 13

Anfänger

Beiträge: 2

Beruf: Technischer Angestellter

Auto: Aktuell: ix35 2.0 crdi (184Ps) AWD, alles drin , vorher:I30 cw 1,6 crdi edition+

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

400

Freitag, 18. Dezember 2015, 21:48

1. Inspektion

Hallo.
Ich hatte meinen ix35 2.0 crdi AWD (184 Ps) vor kurzem zur 1. Inspektion. Kosten inklusive ca. 8 Liter Öl ~ 237 €. Der Liter Öl hat ca. 12€ / Liter netto gekostet. Zusätzlich wurde noch das Kühlsystem kostenfei auf Dichtheit getestet (abgedrückt), sowie das Auto ausgesaugt und gewaschen.
Ich bin zufrieden.
Gruß Raven 13

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen