Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

101

Montag, 19. März 2012, 23:52

RE: ath Seitenschweller und Türblendensatz

Abwarten was der TÜV in 2 Jahren sagt, vieleicht habe ich bis dahin ja ein Gutachten :flöt:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »alexandra« (19. März 2012, 23:55)



ixirichi

Anfänger

Beiträge: 16

Wohnort: Hessen

Beruf: vorhanden

Auto: ix 35

Hyundaiclub: nein

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

102

Freitag, 30. März 2012, 20:15

RE: ath Seitenschweller und Türblendensatz

Habe meine Trittbretter jetzt auch montiert



Habe meinen auch aus der Bucht aber in der "Gutachterlichen Stellungnahme" (ABE) von ATH steht z.B.:

Die Befestigung der Teile am Fahrzeug ist dauerhaft und sicher, wenn sie nach der Montageanleitung des Antragstellers durchgeführt wird.

Kennzeichnung: Klebeschild, an der Unterseite, mittig

Allgemeine Hinweise: Die Bestätigung ist mit den Teilen mitzuliefern, sie besteht aus 2 Seiten und ist nur als Einheit gültig.

Der im Verwendungsbereich aufgeführte Fahrzeugtyp entspricht nach dem Anbau der Teile insoweit den Bestimmungen der StVZO und den hierzu ergangenen Richtlinien und Anweisungen in der heute gültigen Fassung. Eine Abnahme des Anbaus nach §19 (2), (3) bzw. § 21 StVZO ist nicht erforderlich.
Ein Eintrag in die Fahrzeugpapiere kann auf Wunsch vorgenommen werden.

werner-ix35

Schüler

Beiträge: 57

Wohnort: 67105 Schifferstadt

Beruf: Schlosser

Auto: ix 35 4WD

Vorname: werner

  • Nachricht senden

103

Samstag, 31. März 2012, 18:53

RE: ath Seitenschweller und Türblendensatz

hallo Richi,
kannste das schreiben von ATH das beilag, mir per E-Mail zusenden.
werde dann mal beim TÜV verbeischauen und fragen, ob ich diese anbauen darf.
werner.huck@t-online.de

mfg Werner

talidour

Anfänger

Beiträge: 25

Auto: ix35 2.0 Style 4WD Autom.

  • Nachricht senden

104

Sonntag, 1. April 2012, 09:49

RE: ath Seitenschweller und Türblendensatz

Werner, wenn du nicht willst, dass deine Email-Inbox in nächster Zeit komplett mit Spam zugemüllt wird, würde ich an deiner Stelle deine Email-Adresse aus dem Posting rausnehmen, und sie nur per PN weitergeben.

http://de.wikipedia.org/wiki/E-Mail-Harvester

Nur so als Tipp.....

Grüssle
Tali

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »talidour« (1. April 2012, 09:51)


ixirichi

Anfänger

Beiträge: 16

Wohnort: Hessen

Beruf: vorhanden

Auto: ix 35

Hyundaiclub: nein

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

105

Sonntag, 1. April 2012, 12:17

RE: ath Seitenschweller und Türblendensatz

Hallo Werner,
ich hab meine doch auch aus der Bucht....
Die Auszüge aus der ABE hab ich auch nur aus den Tiefen des WWW aufgelesen :rolleyes:

werner-ix35

Schüler

Beiträge: 57

Wohnort: 67105 Schifferstadt

Beruf: Schlosser

Auto: ix 35 4WD

Vorname: werner

  • Nachricht senden

106

Sonntag, 1. April 2012, 20:19

RE: ath Seitenschweller und Türblendensatz

Hallo Tali,

wegen der E-Mailadresse mach ich mir keine sorgen, ich lösche jeden Tag so um die 50 Einträge da kommt es auf einige mehr nicht mehr an.

Nun aber zum eigentlichen Thema den Trittbrettern: Hat denn keiner hier diese Teile mit einer ABE, die man Kopieren kann und in's Auto legen, wegen dem TÜV.

mfg Werner

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »werner-ix35« (1. April 2012, 20:19)


Harald

Profi

Beiträge: 646

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

107

Sonntag, 2. September 2012, 22:01

RE: ath Seitenschweller und Türblendensatz

Muss doch das Zema nochmal aufgreifen, wie sieht es denn nun aus mit einer ABE, ich plane mir die Teile auf zu kaufen.

Und noch eine Frage hätte ich, schützen die Tbs wirklich vor einer anderen Autotür?? :rolleyes:

Darkblue

Fortgeschrittener

Beiträge: 421

Wohnort: Trier

Auto: ix35 i-Catcher 2.0 4WD

  • Nachricht senden

108

Montag, 3. September 2012, 08:26

RE: ath Seitenschweller und Türblendensatz

Hallo.

Ich habe jetzt die Trittbretter von Vmaxx drauf. Sind zwar teuer, aber sehen richtig edel aus und sind sehr hochwertig, auch weil aus eloxiertem Alu. Sind nicht zu auffällig, aber trotzdem ein "Eyecatcher" für meinen i-Catcher :D Sind in knapp 30 Minuten angebaut und das ohne Zusatzbohrungen, was mir wichtig war.

Sorry, aber ich persönlich finde diese Teile aus der Bucht ziemlich hässlich, so plastikmäßig. Aber das ist ja Geschmackssache.

Bei mir ist auf jedem Fall ein Gutachten dabei und ich habe dadurch in Zukunft keine Probs mit dem Eintragen bzw. dass ich sie wieder abbauen müsste, wenn der TÜV nicht mitspielt. Hatte mich bei denen informiert und die Aussage war halt, dass diese Gefahr sehr groß ist, wenn man gar nichts Schriftliches in Händen hat. Und warum auch immer, aber die meisten angebotenen Trittbretter werden ohne Gutachten oder ähnliches geliefert.

nycrom

Anfänger

Beiträge: 27

Wohnort: Saarland

Auto: IX 35 2.0 CRDI

  • Nachricht senden

109

Freitag, 4. Oktober 2013, 12:47

Trittbrett X5 Look

Hallo zusammen,

ich möchte mir ein Trittbrett im X5 Look gönnen, vor allem als Schutz gegen Parkrempler und als Einstiegshilfe für unser Kind. Leider gibt es einige Verwirrung was die Eintragung angeht. Die Händler behaupten es geht ohne Eintragung (ATH), man kann eine Einzelabnahmen machen (Ebay Händler aus Niederlande) oder benötigt halt Teilegutachten (Vmaxx). Mein TÜV Prüfer meinte dazu ohne Dokumente wird es teuer, man muss dies in die Zulassung eintragen lassen und er weiß nicht ob es durch geht. Generell sind alle Anbauten Abnahmepflichtig welche das Fahrzeuglot, in dem Fall die Tür, überschreiten.

Hat hier jemand eine belastbare Aussage bzw. die Teile montiert und war beim TÜV ?

Die Aussagen im alten Beitrag ( der leider nicht mehr änderbar war, sind auch nicht präsize).

Bei Ebay gibt es diese Bretter ja günstig ohne jegliche Dokumente: Link
Bei Vmax mit Teilegutachen deutlich teuer: Link
Bei ATH wird sogar behauptet man müsse gar nichts eintragen: Link

Alter Beitrag: Wissenswertes zu Felgen und Trittbrettern

Oma97

Schüler

Beiträge: 157

Wohnort: Hamburg

Vorname: Olaf

  • Nachricht senden

110

Freitag, 4. Oktober 2013, 19:32

ATH hat eine ABE dabei -> Eintragungsfrei, man muss die ABE mitführen und der Aufkleber muss an den Trittbrettern angeklebt sein

Vmaxx hat ein Teilegutachten-> bei nächster Gelegenheit beim TÜV eintragen lassen, kann auch beim nächsten oder übernächsten TÜV-Termin sein (Papiere mitführen)

Ebay (Luxgrill usw,) hat nichts dabei -> Einzelabnahme (extrem teuer, ggf. Zerstörung der Trittbretter usw.) sind aber äußerlich inkl. Halterungen, identisch zu den ATH Trittbrettern (da gibt es ja Möglichkeiten...)

VlG

Olaf

nycrom

Anfänger

Beiträge: 27

Wohnort: Saarland

Auto: IX 35 2.0 CRDI

  • Nachricht senden

111

Samstag, 5. Oktober 2013, 08:06

D.h. man müsste irgendwie die ABE von ATH bekommen lese ich da raus. Kann die jemand einscannen und ein Fotos dieses omninösen Aufklebers machen ?

Kaschperl

Anfänger

Beiträge: 22

Wohnort: München

Beruf: Hab ich

Auto: IX35 2.0CRDi 4WD AG

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

112

Samstag, 5. Oktober 2013, 13:19

Ebay (Luxgrill usw,) hat nichts dabei -> Einzelabnahme (extrem teuer, ggf. Zerstörung der Trittbretter usw.) sind aber äußerlich inkl. Halterungen, identisch zu den ATH Trittbrettern (da gibt es ja Möglichkeiten...)
Naja, nur auf den ersten Blick (und da bitte nicht zu nahe)

Die von ATH sind schon wesendlich besser verarbeitet und vom Material hochwertiger. Bei den Luxgrill hast Du scharfe Kanten am Alublech - und dieses sieht nach einem Jahr auch schon recht besch...eiden aus.
Sollte ich nocheinmal Trittbrettter kaufen - sie wären sicher nicht die von Luxgrill o.ä.

Oma97

Schüler

Beiträge: 157

Wohnort: Hamburg

Vorname: Olaf

  • Nachricht senden

113

Samstag, 5. Oktober 2013, 13:40

@ kaschperl,

anscheinend gibt es da verschieden Chargen, meine sind passgenau und haben keine scharfen Kanten, die Verarbeitung ist gut. Bei anderen sieht es anders aus, das weiss ich! Ändert aber nix an den identischen Massen sowie den identischen Haltern.

VlG

Olaf

hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

114

Samstag, 5. Oktober 2013, 16:20

Ich war mit den Trittbrettern von Luxgrill schon im Februar beim Tüv. Bin anstandslos durchgekommen, die Trittbretter wurden wohl als werksmäßig angesehen, jedenfalls gab es keine Fragen dazu. Wenn doch, hätte ich aber was schriftliches im Handschuhfach gehabt :D :D

Zu der Verarbeitung selbst kann ich jetzt nur sagen: grauslich ;(

Am Anfang war eigentlich alles einigermaßen in Ordnung, aber im Laufe der Zeit haben sich die Trittbretter dermaßen verzogen (siehe Bild), Kälte, Wärme oder was weiß ich, daß ich nur davon abraten kann.

@nicrom
Wenn du Lotterie spielen willst und die Teile trotzdem kaufen willst (manche hatten ja auch Glück) und dann was fürs Handschuhfach brauchst,einfach melden. :super:
»hajolue« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2013-04-04 11.44.25.jpg

nycrom

Anfänger

Beiträge: 27

Wohnort: Saarland

Auto: IX 35 2.0 CRDI

  • Nachricht senden

115

Samstag, 5. Oktober 2013, 17:35

Mir ist eben übrigens erst aufgefallen, dass die Produktbilder von Ebay & ATH exakt übereinstimmen. Deshalb vermute ich auch das gleiche Produkt dahinter, welches wohl hier aus China stammt:

http://de.aliexpress.com/item/Modern-ix3…/878780436.html


Die Haltsbartkeit ist natürlich sehr ärgerlich und es gibt meiner Meinung leider keine Alternativen vom Look her.

Saarbaer

Fortgeschrittener

Beiträge: 269

Wohnort: Saarland

Auto: TUCSON (TL) 1,6 T-GDI, DCT, 4WD, Premium, Phantom Black

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

116

Samstag, 5. Oktober 2013, 20:01

...ich habe die eBey Trittbretter ebenfalls an meinem IX.
Verformt hat sich bei mir gar nichts.
Allerdings habe ich, im Gegensatz von vielen anderen hier im Forum, die Sidestepps gemäß "Bastelanleitung" angebracht.
Das heißt, ich habe die Trittbretter nicht nur mittels der Plastikclips, sondern auch mit Schrauben befestigt. Darüber hinaus habe ich auch für den Korrosionsschutz an den Schraubenlöchern gesorgt und habe das ganze, von oben her mit Karosseriedichtmasse abgedichtet und damit für zusätzlichen Halt gesorgt.
Einzig negativ ist, dass sich, bedingt durch wohl sehr agressive Lauge in der von mir bevorzugten Waschanlage das Alublech an Stellen, wo das Waschwasser längere Zeit heruntertropft (unterhalb der Spiegel) verfärbt hat.
Diese Sidesteps, deren Funktion wohl nur darin besteht, Hosenbeine zu verschmutzen und fremde Türen von der eigenen Karosse fernzuhalten, tun sehr wohl ihren Dienst.
Davon zeugen zum einen verschmutzte Hosenbeine im Bereich der Waden, zum anderem Lackproben anderer Fahrzeuge am Blech der Trittbretter...

nycrom

Anfänger

Beiträge: 27

Wohnort: Saarland

Auto: IX 35 2.0 CRDI

  • Nachricht senden

117

Sonntag, 6. Oktober 2013, 12:28

Davon zeugen zum einen verschmutzte Hosenbeine im Bereich der Waden, zum anderem Lackproben anderer Fahrzeuge am Blech der Trittbretter...
Das klingt doch vielversprechend. Den Anbau würde ich ggf. von meiner Werkstadt ordentlich erledigen lassen, da ich handwerklich eher mit bescheidenen Fähigkeiten versehen bin. Aber erst mal die Teile kaufen und dann ansehen, vllt. klappts ja doch irgendwie selbst.

Gruß aus Illingen (Saar)

nycrom

Anfänger

Beiträge: 27

Wohnort: Saarland

Auto: IX 35 2.0 CRDI

  • Nachricht senden

118

Sonntag, 6. Oktober 2013, 12:39

Die von ATH haben mir auf meine Rückfrage bzgl. Eintragungsfreiheit geantwortet.

"Wir führen selbst und vor Aufnahme in unser Programm eine Vorstellung der Fahrzeuge bei der TÜV Saarland automobil GmbH durch.

Wie Sie der anliegenden gutachterlichen Stellungnahme des dortigen Prüfingenieurs entnehmen können, ist eine Eintragung ausdrücklich nicht erforderlich - es muss jedoch die Stellungnahme im Fahrzeug mitgeführt werden."

D.h. also es reicht wohl aus.

Saarbaer

Fortgeschrittener

Beiträge: 269

Wohnort: Saarland

Auto: TUCSON (TL) 1,6 T-GDI, DCT, 4WD, Premium, Phantom Black

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

119

Sonntag, 6. Oktober 2013, 13:30

Selbst anbauen ist so eine Sache.
Wenn du Pech hast, erhälst du Trittbretter, die sich nur seh sehr widerspenstig verbauen lassen.
Als ich meine damals verbaut habe, bin ich fast verzweifelt. Die Dinger ließen sich nur unter Zuhilfnahme von massiven Montiereisen zur Mitarbeit bewegen.
Hätte ich es heute noch mal zu tun, würde ich nach Neunkirchen zum Hinsberger fahren und mir die Dinger einbauen lassen. Würde zwar mehr Geld kosten - aber im Zweifelsfall (TÜV) könntest du eben auf ATH verweisen.
Ich habe mir bei Hinsberger auch das TFL einbauen lassen und war (bin) sehr zufrieden damit.
Gruß aus Blieskastel (Saar)

nycrom

Anfänger

Beiträge: 27

Wohnort: Saarland

Auto: IX 35 2.0 CRDI

  • Nachricht senden

120

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 13:38

Ich habe die Ebay Bretter nun per Preisvorschlag für 180 Euro bekommen und poste sobald ich sie bekommen und montiert habe meine Erfahrungen.

Ähnliche Themen