Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Sonntag, 6. Mai 2018, 16:08

Autoschlüssel Problem

Hallo zusammen....
Ich habe einen alten Autoschlüssel umgebaut (hat 3 Knöpfe und 1 Schlüssel ausklappbar).
Habe den Transponder auch gewechselt nur leider habe ich das kleine Teil dahinter übersehen.
Der alte Schlüssel habe ich leider in den Müll geworfen....
Nun funktioniert der Schlüssel nicht, das Auto kann ich mit der Fernbedienung öffnen und schliessen
aber den Motor nicht starten.....Gibt es da eine Möglichkeit oder bin ich mit dem fehlenden kleinen Teil
hinter dem Transponder verloren?Herzlichen Dank jetzt schon für eine Antwort.....
Lieber Gruss, Roland


TorstenW

Fortgeschrittener

Beiträge: 590

Beruf: glaubt mir sowieso keiner......

Auto: Ioniq Elektro; i30 Kombi PD

Vorname: Torsten

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 6. Mai 2018, 16:26

Moin,

das "große" Teil, von dem Du sprichst, ist kein Transponder, sondern das ist die Funkfernbedienung.
Das kleine Teil, das Du übersehen hast, ist der Transponder der Wegfahrsperre. ;)
Wenn der neue Schlüssel keinen Transponder drin hat(te), den man (die Werkstatt) anlernen könnte, dann hast Du ein recht großes Problem.
Weil, ohne Transponder läuft nichts.....

Grüße
Torsten
PS: Willkommen im Forum!

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 27 708

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 6. Mai 2018, 16:41

Nach einem Umbau IMMER erst testen, dann Altteil entsorgen! Das klingt zwar komisch, ist aber so! :unsicher:

TorstenW

Fortgeschrittener

Beiträge: 590

Beruf: glaubt mir sowieso keiner......

Auto: Ioniq Elektro; i30 Kombi PD

Vorname: Torsten

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 6. Mai 2018, 17:59

Alter Verwalter, mit diesem Beitrag hast Du ihm jetzt aber sowas von weitergeholfen...... :rolleyes:

Grüße
Torsten

Willi i20

Fortgeschrittener

Beiträge: 310

Wohnort: Berlin

Auto: i 20

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 6. Mai 2018, 18:07

Hallo,

frag mal auf folgender Seite nach. Vielleicht können die dir weiter helfen: Link.

Gruß
Willi i20

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 7 687

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.6 GDI Platinum + Mazda5

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 6. Mai 2018, 18:40

Ich glaube die VW Transponder helfen kein Stück weiter, dann schon eher ein gebrauchter ix35 Schlüssel, eventuell auch von anderen Hyundaimodellen, der dann a gelernt werden müsste oder am Ende doch einen Neuschlüssel vom Händler...

Willi i20

Fortgeschrittener

Beiträge: 310

Wohnort: Berlin

Auto: i 20

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 6. Mai 2018, 18:48

Hallo,

hier gibt es welche für Hyundai: Link.

Gruß
Willi i20

48

Mittwoch, 31. Juli 2019, 15:21

Schlüssel Batterie ist leer IX35 - Keyless System

Hallo zusammen,
meine Frau hat einen IX35 Keyless Bj. 2015
An einem Schlüssel ist die Batterie leer.
Öffnen kann man das Auto zwar mit dem Teil das ich aus dem Schlüssel herausziehen kann,
dann geht aber direkt die Alarmanlage an.
Daher benutzen wir momentan den Ersatzschlüssel.
Wie geh ich nun vor ? Das Handbuch hilft mir leider nicht wirklich weiter. Auch im Internet lese ich was von einem Fach in der Mittelkonsole wo der Schlüssel rein soll. Da ist aber nichts... :S

Neue Knopfzelle in den Schlüssel und irgendwie synchronisieren ?
Oder doch besser zum Händler ???
Vielen Dank für eure Hilfe.
Gruß
Thorsten

Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 1 128

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI StylePlus, Hyundai i20 1.1 CRDI Passion

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 31. Juli 2019, 15:27

Einfach selber Batterie tauschen, und fertig, es muss nix synchronisiert werden.

MfG

50

Mittwoch, 31. Juli 2019, 15:44

Es funktioniert.
Vielen Dank. :prost:
Hätte nicht gedacht, das es so einfach ist.

51

Mittwoch, 31. Juli 2019, 20:15

Nur zur Klarstellung. Das Fach für den Schlüssel in der Mittelkonsole hat nur Vor-Facelift. Ab Facelift kann man den Ixi auch mit leerer FOB-Batterie starten, indem man mit der Fernbedienung den Startbutton drückt.

Ähnliche Themen