Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

IX35 184PS

Schüler

  • »IX35 184PS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 125

Wohnort: Schweiz

Auto: es isch en gnuss

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. April 2011, 15:45

wann wird was produziert?

Hallo Leute
kann mir jemand sagen: wer entscheidet wann welches Fahrzeug (mein Interesse IX35 184 PS black pearl Manuell) produziert wird. Was für Richtlinien gibt es und war schon jemand im Werk von Hyundai in Tschechien (Produktion von ca. 300'000 Fahrzeugen im Jahr! :denk: :denk: :flüster:


2

Freitag, 15. April 2011, 15:49

RE: wann wird was produziert?

Hallo

Ich glaub wenn das hier einer wüste könnte er bei Hyundai als Planungs Manager anfangen! :D

Die wissen das ja selber nicht, siehe Beitrag wie lange wartet ihr schon!!

Gruß Axel

3

Freitag, 15. April 2011, 16:41

RE: wann wird was produziert?

Also ich glaube nicht, das Hyundai das in der Reihenfolge abarbeitet wie die Fahrzeuge bestellt wurden, sonst würde einer der seinen 2,0crdi im oktober bestellt hat, ihn nicht vor dem bekommen der den 2,0Crdi im Mai bestellt hat.

Für mich sieht das irgendwie so aus als würde da einer sagen: "so diese Woche Produzieren wir mal 10 000 schwarze 2,0 crdi mit braunem Leder, nächste Woche sind dann mal 10 000 weiße 1,6er mit schwarzen Stoffsitzen dran, mal schaun wer die bekommt..."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »zipferlak« (15. April 2011, 16:49)


Hape

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: NRW

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

4

Freitag, 15. April 2011, 16:56

RE: wann wird was produziert?

Ich vermute, die haben bei Hyundai überhaupt keine Planung. Die schmeißen die Bestellungen alle in eine große Lostrommel und ziehen die Aufträge wöchentlich.

Wenn man dabei ist und die Teile für die Montage auch vorätig sind,hat man Glück und zählt zu den Glücklichen deren Auto gebaut wird, anders kann ich mir die Lieferpolitik langsam nicht mehr erklären.


Hape. :schläge: :schläge: :schläge:

5

Freitag, 15. April 2011, 17:02

RE: wann wird was produziert?

Also normal hat eine Automobilfabrik gar nichts "vorrätig", ist viel zu teuer alles auf Lager zu halten, normalerweise werden die Teile in der Reihenfolge angeliefert in der die Fahrzeuge gebaut werden, ob das bei Hyundai auch so ist kann ich natürlich nicht beurteilen aber anders kann ichs mir nicht vorstellen...

Hier ein paar Filmchen vom Werk:

http://www.youtube.com/watch?v=8V7cnAHD-bQ

http://www.youtube.com/watch?v=teFlxglQ2mc&NR=1

http://www.youtube.com/watch?v=j8PCdl7SG2s

http://www.youtube.com/watch?v=CuecGxyw7AM&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=uKztleexknw&feature=related

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »zipferlak« (15. April 2011, 17:17)


6

Freitag, 15. April 2011, 19:32

RE: wann wird was produziert?

In einem Bericht habe ich einmal gelesen das ein großes Problem die Zulieferer sind. Mit an erster Stelle steht Bosch. Bosch hatte zu Zeiten der Finanzkriese/und nach der Abwrackprämie die Produktion reduziert.
Da wird Bosch nicht der einzige gewesen sein. Da aber wider erwarten der Autoabsatz danach nicht so zurück gegangen ist wie es erwartet wurde, haben alle Hersteller Probleme mit den Lieferzeiten. Dazu kommt noch das eventuell Deutsche Produzenten bei der Belieferung bevorzugt werden. Aber das erklärt aber nicht die so miserable Abarbeitung der vorbetellten Fahrzeuge, man kann den Eindruck gewinnen da schaut keiner den Stapel der Bestellungen einmal von unten an.

Ähnliche Themen