Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bonkelz

Fortgeschrittener

  • »Bonkelz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 406

Wohnort: Berlin

Auto: IX 35 1.6l GDI Style

Hyundaiclub: Jibbet nisch

Vorname: der Jörch

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 12. April 2011, 20:57

Gute 225 Regenreifen - Erfahrungen gefragt

Hi Leutz,

kann wer gute Erfahrungen mit 225/60 R17 " Regen " - Reifen abgeben ?

Da ich den Wagen doch meist fahre wenn´s draußen naß ist, Sommertechnisch,
lege ich größeren Wert auf diese Option. Hat da schon der ein oder andere Erfahrung gesammelt in der " kurzen " Zeit ???

der Jörch


Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 12. April 2011, 21:08

RE: Gute 225 Regenreifen - Erfahrungen gefragt

Erfahrung eher weniger. Ich denke mal die Eigenschaft bei Regen hängt größtenteils von 3 Faktoren ab:

Restprofil
Regenmenge
Geschwindigkeit

Deshalb bin ich immer sehr Skeptisch wenn hier jemand von ´seinen´ Erfahrungen spricht... ist nicht böse gemeint.
Ist für mich wie beim Lautsprecher Vergleich. Um wirklich einen ´Vergleich´ zu ´Erfahren´ müsste man mit mehreren Reifen unmittelbar nacheinander bei gleicher Witterung fahren um einen einigermaßen Objektiven Vergleich abgeben zu können ;)


Hab hier was gefunden:
Die Reifenbreite ist ja identisch ;)

Die Testsieger vom ADAC Sommerreifentest 2010 in der Dimension 225/45 R17 W/Y
Pirelli Cinturato P7 Note: 2,08
Pirelli Cinturato P7
Sehr ausgewogener Reifen, gut auf trockener und nasser Fahrbahn relativ niedriger Kraftstoffverbrauch, gerniger Verschleiß, leisester Reifen im Test.

Continental Sportcontact 3 Note: 2,46
Continental Sportcontact 3
Sehr ausgewogener Sommerreifen mit Bestnote auf trockener Fahrbahn, gut auch auf Nässe. Einziger Manko: Etwas höherer Verschleiß

Dunlop SP Sport Maxx TT Note: 2,38
Dunlop SP Sport Maxx TT
Sehr ausgewogener Sommerreifen, besonders gut auf Nässe, gut auch auf trockener Fahrbahn.

Michelin Pilot Sport PS3 Note: 2,48
Michelin Pilot Sport PS3
Sehr ausgewogener Sommerreifen, besonders gut auf trockener Fahrbahn und gute Nässehaftung.

Nachzulesen hier:
http://www.reifensuchmaschine.de/sommerr…n-test-2011.htm

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Steve« (12. April 2011, 21:14)


3

Mittwoch, 13. April 2011, 08:09

RE: Gute 225 Regenreifen - Erfahrungen gefragt

Hallo

Schau einfach mal Hier rein. Da bekommst du viele Reifenmarken angezeigt mit Preisen und auch vielen Testergebnissen.
Wie Steve schon sagte man kann kein direktes Urteil abgeben da ja jeder anders fährt und die Gegebenheiten immer anders sind.

Ich persönlich sehe das so das auch das Preis Leistungsverhältnis stimmen sollte.
Auf unserem i10 zb. haben wir als Sommer und Winterreifen Hankook drauf und sind sehr zufrieden damit. Besonders im letzten Winter zog er so durch.

Beim ixi sind ja auch Hankook drauf gewesen als Sommer Reifen und bisher kann ich nichts negatives sagen. Die Winterreifen hab ich mir diese Woche schon mal vorbestellt bei meinem Händler 225/55/18 das werden allerdings Nokian WR G2, da stimmt der Preis und die haben bei den Tests auch ganz gut abgeschitten. Sind aber mal eben 60€ billiger als Pirelli und 100€ billiger als Michelin pro Reifen wobei Michelin sogar schlechter abschneidet.

Aber wie gesagt es muß schon jeder für sich entscheiden wie er mit einem Reifen klar kommt.

Gruß Axel

Bonkelz

Fortgeschrittener

  • »Bonkelz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 406

Wohnort: Berlin

Auto: IX 35 1.6l GDI Style

Hyundaiclub: Jibbet nisch

Vorname: der Jörch

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. April 2011, 19:26

RE: Gute 225 Regenreifen - Erfahrungen gefragt

@Steve

225/45 R17 gehen auch ???

Oder haste das jetzt nur als Testbericht genommen ?

der Jörch

Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. April 2011, 19:35

RE: Gute 225 Regenreifen - Erfahrungen gefragt

Nur als Testbericht..... :flüster: