Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Steve

Profi

  • »Steve« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. April 2011, 07:46

Soundanlage beim IXI durch Plug & Play Verstärker aufrüsten.

Nächstes Vorhaben: 8)

http://www.i-sotec.com/pdf/ahi_07_04_036.pdf

Möchte gerne, mein Radio/ CD nachdem ich meine Lautsprecher ausgetauscht habe, durch so einen kleinen und feinen Verstärker aufrüsten.

Das gute ist man braucht (angeblich) keine Kabel anlöten oder irgendwas auseinander bauen (bis auf einmaliges Radio ausbauen).

Bis jetzt befinde ich mich noch bei der Preisfindung, bzw dem Einbauort.

Beim Hersteller kostet das Teil 239,00 Euro inkl. 19% MwSt. (Versand?)
Das günstigste Angebot was ich gefunden habe:
http://www.guenstiger.de/Preisvergleich/….html?versand=1

Jetzt sind noch einige Fragen offen, wobei Ihr mir vielleicht helfen könnt... (später dann wieder Fotos vom Einbau etc... ;))

Passender Kabelbaum nicht in deren Liste vorhanden?
Wo Einbauen? Fußraum, über Radio...?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Steve« (8. April 2011, 07:47)



tomcat

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Wohnort: Berlin

Auto: iX35/i30cw

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

2

Freitag, 8. April 2011, 11:03

RE: Soundanlage beim IXI durch Plug & Play Verstärker aufrüsten.

Hi Steve,
das Adapterkabel für den iX findest du hier:
http://www.caraudio24.de/Zubehoer/Freisp…x35::22555.html
Zum Einbauort kann ich nur sagen, ich würde mich entscheiden, wenn ich mit dem Teil im iX sitze. So klein wie der Verstärker ist, kommen da einige Möglichkeiten in Frage. Die Wärmeentwicklung soll sich auch in Grenzen halten.
Warum micht über ´s Radio? Könnt´ich mir vorstellen.
(Zum Thema Hupe hab ich das gefunden:
http://vimeo.com/1802182) :flöt:
Gruß
tc

Meadows

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

Auto: IX35 | 2.0l Benziner

  • Nachricht senden

3

Freitag, 8. April 2011, 12:05

RE: Soundanlage beim IXI durch Plug & Play Verstärker aufrüsten.

Da bin ich mal gespannt, das gleiche habe ich nämlich auch vor, wenn mein IXI denn endlich mal kommt. :super:

exnutzer190313

unregistriert

4

Freitag, 8. April 2011, 16:38

RE: Soundanlage beim IXI durch Plug & Play Verstärker aufrüsten.

ich schmeiße mal noch den Helix pp50 DSP hier rein.

http://www.audiotec-fischer.com/news.html?&no_cache=1&L=1

5 kanäle

fürs Frontsystem, Hecksystem und einen für euren Tieftöner.

Und das Beste ist ihr habt einen 30 Band Equalizer und laufzeitkorrektur.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »exnutzer190313« (8. April 2011, 16:40)


Steve

Profi

  • »Steve« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

5

Freitag, 8. April 2011, 22:12

RE: Soundanlage beim IXI durch Plug & Play Verstärker aufrüsten.

Zitat

Original von tomcat
Hi Steve,
das Adapterkabel für den iX findest du hier:
http://www.caraudio24.de/Zubehoer/Freisp…x35::22555.html
Zum Einbauort kann ich nur sagen, ich würde mich entscheiden, wenn ich mit dem Teil im iX sitze. So klein wie der Verstärker ist, kommen da einige Möglichkeiten in Frage. Die Wärmeentwicklung soll sich auch in Grenzen halten.
Warum micht über ´s Radio? Könnt´ich mir vorstellen.
(Zum Thema Hupe hab ich das gefunden:
http://vimeo.com/1802182) :flöt:
Gruß
tc


Danke tomcat für die Info :prost:
Also dieses Horntones FX-550 ist ja der Knaller, vor allem mit den Tierlauten :bang: :bang: :bang:

Und für den Hyundai Satz... meinste da den kleinen Satz ISO Adapter weiter unten?

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Steve« (8. April 2011, 22:17)


tomcat

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Wohnort: Berlin

Auto: iX35/i30cw

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

6

Freitag, 8. April 2011, 22:38

RE: Soundanlage beim IXI durch Plug & Play Verstärker aufrüsten.

@Steve
ich denke du wirst das obere für 19€ brauchen. Ich habe mich aber bezüglich des Einbaus von diesem Verstärker noch nicht weiter in die Materie vertieft.
Vielleicht hilft an dieser Stelle mal jemand weiter, der sich sicher ist (hekowa oder sumo evtl.). :teach:
Ein erholsames Wochenende aus der Hauptstadt :D
tc

7

Freitag, 8. April 2011, 23:37

RE: Soundanlage beim IXI durch Plug & Play Verstärker aufrüsten.

Zitat

Original von tomcat
@Steve
ich denke du wirst das obere für 19€ brauchen. Ich habe mich aber bezüglich des Einbaus von diesem Verstärker noch nicht weiter in die Materie vertieft.
Vielleicht hilft an dieser Stelle mal jemand weiter, der sich sicher ist (hekowa oder sumo evtl.). :teach:
Ein erholsames Wochenende aus der Hauptstadt :D
tc


:denk: Nun Ahnung habe ich nicht viel aber dieser Stecker ist für den Einbau von nicht Hyundai Radios, also ISO auf Hyundai IX35

und da der Verstärker davor/oder dazwischen gehängt wird käme nur dieserin Frage ????

tomcat

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Wohnort: Berlin

Auto: iX35/i30cw

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

8

Samstag, 9. April 2011, 13:17

RE: Soundanlage beim IXI durch Plug & Play Verstärker aufrüsten.

@Steve
1ste Hilfestellung:
http://i-sotec.com/pdf/manual%202-4-4cx_LoRes.pdf :teach:

Habe über den isoamp 4 in Verbindung mit den Canton weitestgehend positives gelesen. Wird sich also voraussichtlich lohnen. :]
bis hierhin erstmal
tc