Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Airness23

Schüler

  • »Airness23« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 82

Wohnort: Konstanz

Auto: ix35 2.0 AT i-catcher

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. April 2011, 15:08

Service in "freier" Werkstatt (oder Schweiz)

Hallo zusammen,

ziemlich sicher wurde das Thema hier bereits angesprochen, dennoch konnte ich nicht die Informationen vollumfänglich finden.
Wenn die Infos doch zu finden sind bewerft mich mit Steinen und verweist mich unter Beschimpfungen dahin..... :mauer:

Mein Anliegen:
Ich erwarte in Kürze meinen ix35 i-catcher
Wohnhaft bin ich in Konstanz am Bodensee.
Die nächste offizielle Hyundai Werkstatt liegt von mir 50km entfernt.
Tatsächlich würde aber die nächste Hyundai Werkstatt nur ein paar hundert Meter von mir entfernt in der Schweiz liegen.Und diverse andere Werkstätten haben wir in Konstanz natürlich auch.
Daher meine 2 Fragen:
- Kann ich für Service/Wartung auch eine "freie" Werkstatt meiner Wahl aufsuchen und behalte meine Garantieansprüche? Wenn ja, welche Voraussetzungen gibt es (z.B offizielles Hyundai Service Protokoll muss abgearbeitet werde....)
Ich habe schon bei einer Werkstatt angefragt und die meinten das ginge. Nur bei einem Garantiefall müsste dieser in der Hyundai Werkstatt abgewickelt werden.

- Könnte ich auch zur Werkstatt in der Schweiz gehen und die Wartungen werden von Hyundai für meinen EU-Import anerkannt?
Oder spielt es eine Rolle in welchem Land ich kaufe und da müssen auch die Wartungen gemacht werden?

Wie gesagt, wenn es irgendwo schon steht verweist mich darauf, wobei das Thema Schweiz glaube ich steht noch nirgendwo beschrieben )interessiert wahrscheinlich auch nur mich :-)

Danke und Grüsse


Hape

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: NRW

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. April 2011, 16:46

RE: Service in "freier" Werkstatt (oder Schweiz)

Kannst ruhig zu einem Händler in die Schweiz fahren.
Wegen der Garantie würde ich nicht in eine freie Werkstatt fahren, VW hat mir vor Jahren deshalb Ärger gemacht.
Fahre zur Zeit noch ein EU-Fahrzeug aus Spanien und habe damit in keiner Fachwerstatt und auch nicht bei Mazda bei Garantieleistungen Schwierigkeiten gehabt.

Hape. :D :D :D :D

Achim&Chris

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Wohnort: Bedburg / Erft

Beruf: Pensionär

Auto: ix35,i-catcher,2l, 163PS

Hyundaiclub: nö

Vorname: Achim

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 5. April 2011, 17:12

RE: Service in "freier" Werkstatt (oder Schweiz)

Es gibt wohl Gerichtsurteile, wonach Inspektionen zur Erhaltung der Garantie nicht zwingend nur vom Hersteller ausgeführt werden müssen.

Aber wer kann schon sagen, ob es nicht doch irgendwann Ärger geben könnte.
Ich würde den Schweizer Händler favorisieren, natürich nach Rücksprache mit Ihm.

Gruß
Achim

4

Dienstag, 5. April 2011, 17:19

RE: Service in "freier" Werkstatt (oder Schweiz)

Du kannst die Inspektion überall in der EU machen lassen, aber in der Schweiz!!??

Airness23

Schüler

  • »Airness23« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 82

Wohnort: Konstanz

Auto: ix35 2.0 AT i-catcher

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 6. April 2011, 07:35

RE: Service in "freier" Werkstatt (oder Schweiz)

J Zum Thema Schweiz bin ich eben auch nicht sicher.
Da die Schweiz ja bekanntlich nicht zur EU gehört.

Sowohl zum Thema Werkstatt Schweiz und "freie Werkstatt" habe ich mal Hyundai direkt und die Werkstätten direkt angeschrieben.
Werde die Antworten dann hier durchgeben.

Grundsätzlich ist es wohl schon so, dass gemäss EU Rechtssprechung die Werkstatt frei gewählt werden kann. Anders lautende Garantiebedingungen sind rechtswidrig.
Dennoch denke ich kann sich der hersteller natürlich immer quer stellen und zumindest die Garantieabwicklung behindern und verzögern.
Und dann hat man eventuell Theater.
Wäre natürlich ideal wenn jemand dahingehend schon Erfahrungen bei Hyundai gemacht hat.
Und nicht zu vergessen ist vermutlich auch eventuelle Kulanz-Anträge.
ich denke nicht, dass da dann was zu machen ist wenn man nicht immer in Hyundai Werkstätten war.

Mir gehts ja hauptsächlich um den weiten Fahrtweg. Da muss ich ja immer einen kompletten Tag frei nehmen.
Wenn das in der Schweiz gehen würde.....

Naja, ich warte mal die Hyundai Statements ab.....

hassi60

Fortgeschrittener

Beiträge: 370

Wohnort: Bernau b.Berlin

Auto: IX 35

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 6. April 2011, 08:42

RE: Service in "freier" Werkstatt (oder Schweiz)

Seid wann gehört die Schweiz nicht zu Europa ???? :dudu:
Die Garantie ist Europaweit und nicht auf dei Europäische Union ( EU ) beschränkt. Demzufolge steht einen Werkstatt Besuch in der Schweiz nichts entgegen.
Viel Spaß

Airness23

Schüler

  • »Airness23« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 82

Wohnort: Konstanz

Auto: ix35 2.0 AT i-catcher

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 6. April 2011, 09:09

RE: Service in "freier" Werkstatt (oder Schweiz)

Das war ja die Frage.
Garantie Europat oder EU-Weit

Nighthawk26

Schüler

Beiträge: 118

Wohnort: Hessen

Auto: Ix35 I-Catcher

Vorname: Heidi

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 6. April 2011, 09:22

RE: Service in "freier" Werkstatt (oder Schweiz)

Zitat aus dem Huyndai IX35 Werbeprospekt:

"5 Jahre Euroservice"
kostenloser Pannen und Abschleppdienst im Fall eines Defektes.

Airness23

Schüler

  • »Airness23« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 82

Wohnort: Konstanz

Auto: ix35 2.0 AT i-catcher

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 6. April 2011, 11:31

RE: Service in "freier" Werkstatt (oder Schweiz)

Die schweizer Hyundai Werkstatt hat mir nach Rückfrage bei Hyundai bestätigt:
Zitat:
"Gemäss Hyundai ist jede Hyundai Vertragswerkstatt verpflichtet auch ausländische Fahrzeuge für Garantieansprüche und Inspektionen anzunehmen.
Also würde das funktionieren ohne irgendwelche Probleme."

hassi60

Fortgeschrittener

Beiträge: 370

Wohnort: Bernau b.Berlin

Auto: IX 35

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 6. April 2011, 13:08

RE: Service in "freier" Werkstatt (oder Schweiz)

Na dann kann Dir ja nichts passieren :P :P :P :P :P :P