Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Samstag, 23. Juli 2011, 11:15

RE: Handys am Orginal Navi

Hallo

Das ist ja mal ne gute Nachricht.

Aber woher hast du das Update 2.50..... ?

auf meinem Desire HD wird nur das 2.36..... angeboten.

Gruß Axel


S a m

Anfänger

Beiträge: 20

Auto: ix35 2.0 CRDi 4WD 135 kw

  • Nachricht senden

42

Samstag, 23. Juli 2011, 11:22

RE: Handys am Orginal Navi

Hallo Axel,

ich habe bei mir im Handy den Punkt Software-Updates auf automatisch gestellt.

Manuell:

1. Einstellungen
2. Telefoninfo
3. Software-Updates
4. prüfen

Vielleicht klappt es ja bei dir auch. Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen.

Gruß Sam

43

Samstag, 23. Juli 2011, 11:29

RE: Handys am Orginal Navi

Da ich ja schon Probleme damit hatte und mein HD deshalb tauschen mußte, lass ich es lieber auf manuell stehen.
Und wenn ich da die Update anfrage mache von jetzt 2.2.1 dann bekomme ich ein update auf 2.3 angezeigt mit Systemsoftware 2.36.... ;(

Ist mir im Moment einfach noch zu Risikoreich upzudaten. Habe keine Lust das mein BT am Radio sich wieder aufhängt.
Aber schön zu wissen das sich da anscheinend was getan hat. Na werde einfach noch ne Zeit abwarten.

Gruß Axel

S a m

Anfänger

Beiträge: 20

Auto: ix35 2.0 CRDi 4WD 135 kw

  • Nachricht senden

44

Samstag, 23. Juli 2011, 11:37

RE: Handys am Orginal Navi

Als ich meinen ix35 bekam hatte ich auf meinem HTC Desire HD bereits Android 2.3.3 und Systemsoftware 2.36.405.8 drauf. Wie gesagt keine Verbindung mit BT zum Navi.

Software-Update 2.50.405.2 aufgespielt, nach dem Motto: Entweder es geht oder nicht. Und es ging. War natürlich :freu: . Hatte vorher schon einen ganz dicken Hals, als ich keine Verbindung bekam. Jetzt ist das Leben wieder in Ordnung :anbet: . Ich gehöre zu den Menschen, bei denen alles funktionieren muss, was angeboten wird. :cheesy:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »S a m« (23. Juli 2011, 11:38)


reisa64

Anfänger

Beiträge: 1

Wohnort: Ulm

Beruf: Physiotherapeutin

Auto: iX35 2,0 CRDi

Vorname: Sanne

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 24. Juli 2011, 19:34

RE: Handys am Orginal Navi

Hallo alle zusammen,

Sony Ericsson T280i

telefonieren: ja
Telefonbuch: nein
Anrufliste: nein

Dachte erst es liegt an dem alten Schinken, aber leider auch bei


Samsung GT s5620

telefonieren: ja
Telefonbuch: nein
Anrufliste: nein

Kann es sein, dass es nicht an den Handys, sondern an dem Navi liegt, da beide nicht funzen? Wer kann mir helfen? Hab die Nase voll von manueller Eingabe! X(

LG Sanne

bmw-rider

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

Wohnort: Peine, Nds

Auto: IX35, 2WD, Premium, 04.11

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 31. Juli 2011, 08:15

Iphone 3 Gs am Orginal Navi

Moin Moin,

nach 3 Monaten im IXI (bisher ohne Probleme) habe ich nunmehr auch mal am Navi / Handy mehr "rumgefummelt".

Also -
Phone 3 Gs

- Freisprechanlage klappt sehr gut, klare Verständigung

- Bluetoothanzeige klappt

- Bluetooth-Anzeige im Navidisplay mal ja - mal nein

- Telefonbuchdaten werden übernommen, auch die Anrufliste

- eigene Töne aus dem Handy nein

- Sprachanwahl - oh Graus :mauer:
springt nach Ansage ins Telefonbuch, bei Ansage des Namens sorgt die Technik für Verwirrung. Mal wird irgendein Name ausgesucht, mal Wiederholung ohne Erfolg gefordert, und die Krönung - nach Namensansage der Wechsel auf die eingelegte CD meiner Frau - "Andrea Berg" fast die Kiste verrissen.

Noch jemand die gleichen Probleme mit dem 3 Gs?

In diesem Sinne......

:denk:

S a m

Anfänger

Beiträge: 20

Auto: ix35 2.0 CRDi 4WD 135 kw

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 2. August 2011, 08:40

RE: Handys am Orginal Navi

Zitat

Original von S a m
Als ich meinen ix35 bekam hatte ich auf meinem HTC Desire HD bereits Android 2.3.3 und Systemsoftware 2.36.405.8 drauf. Wie gesagt keine Verbindung mit BT zum Navi.

Software-Update 2.50.405.2 aufgespielt, nach dem Motto: Entweder es geht oder nicht. Und es ging. War natürlich :freu: . Hatte vorher schon einen ganz dicken Hals, als ich keine Verbindung bekam. Jetzt ist das Leben wieder in Ordnung :anbet: . Ich gehöre zu den Menschen, bei denen alles funktionieren muss, was angeboten wird. :cheesy:



Heute haben wir den 01.08.2011 und jetzt ist habe ich wieder das selbe Problem. Mein Navi hängt sich auf, nachdem sich mein HTC Desire HD eingebucht hat ;( ;(.

Es gab kein neues Update von HTC und/oder Hyundai. Ich verstehe das Ganze nicht. Bin jetzt ziemlich sauer. Allem Anschein nach hängt es mit dem Telefonbuch zusammen, das eingelesen wird. Ich habe auch hier nicht herumgespielt.

Hat vielleicht jemand zwischenzeitlich eine Idee?

Wie schalte ich beim Desire HD das Einlesen des Telefonbuches ins Navi ab?

48

Dienstag, 2. August 2011, 08:51

RE: Handys am Orginal Navi

Zitat

Original von S a m


Wie schalte ich beim Desire HD das Einlesen des Telefonbuches ins Navi ab?



Lösche mal im Navi und im Desire HD die Verbindung. Wenn es sich dann neu Verbindet das Telefonbuch ablehnen.
Das war zumindest bei mir die einzige Möglichkeit damit sich mein Navi nicht aufhängt.

Gruß Axel

S a m

Anfänger

Beiträge: 20

Auto: ix35 2.0 CRDi 4WD 135 kw

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 2. August 2011, 09:11

RE: Handys am Orginal Navi

Zitat

Original von axelundrina

Zitat

Original von S a m


Wie schalte ich beim Desire HD das Einlesen des Telefonbuches ins Navi ab?



Lösche mal im Navi und im Desire HD die Verbindung. Wenn es sich dann neu Verbindet das Telefonbuch ablehnen.
Das war zumindest bei mir die einzige Möglichkeit damit sich mein Navi nicht aufhängt.

Gruß Axel


Hallo Axel,
danke für den Hinweis :blume: .

Vor lauter Bäume habe ich den Wald nicht gesehen und deshalb der Hilferuf. Habe es so gemacht, wie Du empfohlen hast. Hier hat sich mal wieder gezeigt: Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Jetzt bekomme ich wenigstens mein Telefon mit der Freisprechanlage wieder zusammen und kann telefonieren bzw. kann angerufen werden, etc.

Ich finde es dennoch äußerst mager, dass das Navi von Hyundai solche Zicken macht bzw. die nicht in die Schluffen kommen die SOftware aktuell zu halten. Bei den Navis von Mercedes und Audi gibt es keinen Probleme. Die können das offensichtlich besser.

Nochmals ein ganz dickes DANKE.

50

Dienstag, 2. August 2011, 09:14

RE: Handys am Orginal Navi

Nach aussage von friglo siehe Hier scheint es aber ein Update fürs Navi zu geben.

Vielleicht bringt das ja was!

Gruß Axel

S a m

Anfänger

Beiträge: 20

Auto: ix35 2.0 CRDi 4WD 135 kw

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 2. August 2011, 09:24

RE: Handys am Orginal Navi

Werde wohl mal bei meinem :D eine kleine Anfrage starten.

Bei mir sist derzeit folgende Versionen drauf:

Software Version: 5.0.1
BT Version: 1.5.0
Navigation Version: 2010.08.21
Map database Version: 309E79D
Firmware Version: 1.3.8_LM

Gruß Sam

52

Dienstag, 2. August 2011, 09:27

RE: Handys am Orginal Navi

Zitat

Original von S a m
Werde wohl mal bei meinem :D eine kleine Anfrage starten.

Bei mir sist derzeit folgende Versionen drauf:

Software Version: 5.0.1
BT Version: 1.5.0
Navigation Version: 2010.08.21
Map database Version: 309E79D
Firmware Version: 1.3.8_LM

Gruß Sam


Ist bei mir genau die selbe Version!!!!!

Gruß Axel

Jetzt müßte uns friglo mal seine mitteilen!! ;) :super:

S a m

Anfänger

Beiträge: 20

Auto: ix35 2.0 CRDi 4WD 135 kw

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 2. August 2011, 17:37

RE: Handys am Orginal Navi

Lt. meinem :D gibt es in der Tat ein Update. Bin mal gespannt ob dann die Probleme HTC Desire HD und Blauzahn behoben sind.

Zur Zeit bricht jedenfalls der Blauzahn so nach ca. 1 bis 2 Minuten immer zusammen X(.
Ich kann es nicht nachvollziezhen. Computer haben halt auch ein Eigenleben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »S a m« (2. August 2011, 17:46)


S a m

Anfänger

Beiträge: 20

Auto: ix35 2.0 CRDi 4WD 135 kw

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 4. August 2011, 11:23

RE: Handys am Orginal Navi

Ich verstehe die Welt nicht mehr. :mauer:

Gestern habe ich mal wieder versucht mein HTC DHD mit dem Navi zu verbinden. Auf einmal hat wieder alles funktioniert. :denk: Telefon verbunden, Kontakte alles ohne Probleme eingelesen. :freu:

Vielleicht hat das Navi ja gemeint es braucht mal seine Nachtruhe um dann wieder in die Schluffen zu kommen. Werde nachher eine längere Fahrt machen. Bin gespannt was passieren wird. :denk:

Es gab aber keine Updates von HTC oder Hyundai !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »S a m« (4. August 2011, 11:24)


didibalou

Anfänger

Beiträge: 1

Wohnort: Saarland

Beruf: Lagerist

Auto: ix35 1,7l CRDI

Vorname: Dietmar

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 7. August 2011, 13:03

Samsung Galaxy s2 telefonbucheintrag

hallo gemeinde,

bin neu hier,

ich hab da mal ne frage-
mein handy samsung galaxy s2 läßt sich zwar mit dem radio koppeln, überträgt aber nicht das telefonbuch- war schon beim händler die konnten mir auch nicht helfen.
hat jemand das gleiche problem- gibt es eine lösung?

ich fahre einen ix35, 1,7l crdi ohne navi

vielen dank für eure hilfe

cu ;)

Disasterman

Fortgeschrittener

Beiträge: 294

Wohnort: Limburg/Lahn

Auto: IX 35 2.0 Style Plus Pist

Vorname: Thomas und Monika

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 7. August 2011, 14:08

RE: Samsung Galaxy s2 telefonbucheintrag

wir haben auch das Radio ohne Navi, da habe ich in kombination mit dem HTC Wildfire und Android auch das prob. das ich die Einträge auch nicht per Bluetooth an das Radio Senden kann, sondern ich erstelle die Einträge am Radio direkt Manuell, darauf zugreifen kann man ja per Sprachwahl.....

57

Montag, 8. August 2011, 21:21

RE: Samsung Galaxy s2 telefonbucheintrag

Hallo

Ich habe das Samsung Galaxy S1, Android 2.3. Zudem das Orignal-Navi von Hyundai. Per Bluetooth kann ich das Telefon zwar verbinden, aber Adressbuch lässt sich ebenfalls nicht synchronisieren.

Müssen wohl auf ein neues Update von Samsung oder Hyundai hoffen... ;(

Meadows

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

Auto: IX35 | 2.0l Benziner

  • Nachricht senden

58

Montag, 8. August 2011, 21:34

RE: Samsung Galaxy s2 telefonbucheintrag

Ich habe auch ein SGS2, und bei mir hat die Telefonbuchübertragung anfangs auch nicht funktioniert.
Eines Tages - ohne daß ich etwas verändert hätte, steige ich morgens in den IXI, Telefon koppelt sich mit dem Navi, und plötzlich steht im Display etwas von "Telefonbuchübertragung".
Es ist für mich leider überhaupt nicht nachvollziehbar, wieso das plötzlich funktioniert hat, aber nun habe ich Anrufliste und Telefonbuch im Navi.
Es geht also - irgendwie. :denk:

Tucson200

Anfänger

Beiträge: 24

Wohnort: Bayern

Beruf: Kaufmann

Auto: IX 35 2.0 4WD

Vorname: Udo

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 9. August 2011, 08:05

RE: Samsung Galaxy s2 telefonbucheintrag

Hallo,

habe auch das Samsung Galaxy, damit das Telefonbuch übertragen wird müsst ihr die Einträge von der Sim Karte verschieben oder kopieren auf den Telefonspeicher.

lg.

Tucson200

ix35-Fan

unregistriert

60

Dienstag, 9. August 2011, 11:21

RE: Samsung Galaxy s2 telefonbucheintrag

Hallo!

Ich kann das von Meadows beschriebene Verhalten beim SG II bestätigen. Ich hatte von Beginn an alle Telefonbuch-Einträge im Telfeonspeicher abgelegt. Erst am nächsten Tag kam plötzlich eine Anfrge zum Import der Einträge ins Navi. Seither passiert die Aktualisierung brav und unauffällig im Hintergrund.

Ich verwende übrigens auch das original Navi.

Gruß Mex

Ähnliche Themen