Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tomcat

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Wohnort: Berlin

Auto: iX35/i30cw

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

61

Samstag, 2. April 2011, 11:58

RE: Lautsprecher (Serie) gegen Höherwertige austauschen.

@sumo650

Danke erstmal, komme ich im Bedarfsfall sehr gerne d´rauf zurück.
:bang:
Ich muß mich aber erstmal etwas in Geduld üben, durch längere Krankheit (Prolaps LWS 2010) sind meine finanziellen Mittel momentan etwas sehr begrenzt. :nenee:

Warte auf die Steuerrückzahlung. :flöt:

Bis dahin
tc


logiix

Fortgeschrittener

Beiträge: 300

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Auto: Hyundai ix35

  • Nachricht senden

62

Samstag, 2. April 2011, 14:13

RE: Lautsprecher (Serie) gegen Höherwertige austauschen.

brauch glaub ich mal schnell hilfe...bei den hinteren boxen! was ist bei den hinteren boxen plus und minus? befahrerseite hinten ist orange und grün! fahrerseite bin ich noch nicht. kann ich davon ausgehen das orange plus ist? danke!

Nightbow

Schüler

Beiträge: 55

Wohnort: Essen

Auto: IX35 Style

Vorname: Manuel

  • Nachricht senden

63

Samstag, 2. April 2011, 15:23

RE: Lautsprecher (Serie) gegen Höherwertige austauschen.

hi logiix

zur not radio eben rausschrauben und stecker-a pinn 1-4 schauen was die für ne farbe haben.


:winke:

logiix

Fortgeschrittener

Beiträge: 300

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Auto: Hyundai ix35

  • Nachricht senden

64

Samstag, 2. April 2011, 18:01

RE: Lautsprecher (Serie) gegen Höherwertige austauschen.

danke....hintere helix boxen sind drin :freu:. auf der fahrerseite wars mit der verkabelung einfacher...da war ein schwarzes dabei, das habe ich für minus gehalten. morgen kommt noch die front. diese wurde ja von steve schon gut beschrieben. :super:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »logiix« (2. April 2011, 18:01)


sumo650

Profi

Beiträge: 629

Wohnort: Berlin

Auto: ix 35

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

65

Samstag, 2. April 2011, 20:21

RE: Lautsprecher (Serie) gegen Höherwertige austauschen.

Zitat

Original von tomcat
@sumo650

Danke erstmal, komme ich im Bedarfsfall sehr gerne d´rauf zurück.
:bang:
Ich muß mich aber erstmal etwas in Geduld üben, durch längere Krankheit (Prolaps LWS 2010) sind meine finanziellen Mittel momentan etwas sehr begrenzt. :nenee:

Warte auf die Steuerrückzahlung. :flöt:

Bis dahin
tc


Alles klar, kein Problem und erst mal GUTE BESSERUNG :blume: :blume: :blume:
Meld dich einfach :super: :super:

logiix

Fortgeschrittener

Beiträge: 300

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Auto: Hyundai ix35

  • Nachricht senden

66

Sonntag, 3. April 2011, 19:13

RE: Lautsprecher (Serie) gegen Höherwertige austauschen.

habe heut die vorderen lautsprecher eingebaut :super:. hat länger gedauert als ich wollte aber ich mußte noch das türflattern beseiten...siehe anderen thread! eingebaut habe ich vorn das neue Helix B 62 C system und hinten den helix e6x esprit. danke an ars24 die haben mir gleich das nachfolgemodell geschickt, ohne weitere kosten :super:.klang ist echt super und auch der bass passt. höchtöner waren ziemlich groß...mußte ich ganz schön quetschen :D. danke nochmal für die wichtigen hinweise im thread :].

Badmanklaus

Schüler

Beiträge: 149

Wohnort: Aschaffenburg

Beruf: Facility Manager

Auto: IX35 2,0 Benzin 163 PS

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

67

Sonntag, 3. April 2011, 19:43

RE: Lautsprecher (Serie) gegen Höherwertige austauschen.

Wenn ihr nicht wissen tut was plus oder minus ist nehmt euch ein 12 Volt Digital-Messgerät schlisst die Lautsprecher an bei den meisten Geräten ist com anschluss der minus und lasst die Musik laufen schlägt die Spannung in den minus Bereich Kabel drehen wieder testen und schon habt ihr den richtigen Anschluss .

friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

68

Dienstag, 12. April 2011, 12:56

RE: Lautsprecher (Serie) gegen Höherwertige austauschen.

Alternativ eine 1,5 Volt Batterie an die Kabel halten und wenn die Membrane nach aussen geht, hat man PLUS erwischt...
______________________________________________________________

Nun geht bei mir der Umbau auch mal los.
Bei Amazon gestern die Canton bestellt. Sollen spätestens am WE eintreffen... :freu:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »friglo« (12. April 2011, 12:57)


Steve

Profi

  • »Steve« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

69

Dienstag, 12. April 2011, 13:05

RE: Lautsprecher (Serie) gegen Höherwertige austauschen.

Viel Glück, und wenn was nicht klappt, ne PN und du bekommst prompt Antwort.
Und wenn was gar nicht mehr funktioniert, kommste vorbei ist ja nicht sooo weit ;)

friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 12. April 2011, 18:21

RE: Lautsprecher (Serie) gegen Höherwertige austauschen.

Werd ich drauf zurückkommen, wenn was nicht funktionieren sollte, wovon ich jetzt mal nicht ausgehe, bei der Beschreibung und den Bildern von Dir... ;)

friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

71

Freitag, 15. April 2011, 19:49

RE: Lautsprecher (Serie) gegen Höherwertige austauschen.

Die Canton für vorne sind auch eingetroffen... :freu: :freu: :freu:
Dann gibt es einen "Rundschlag", erst die TFL, dann die Boxen (oder umgekehrt)... :rolleyes: :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »friglo« (15. April 2011, 19:49)


Steve

Profi

  • »Steve« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

72

Freitag, 15. April 2011, 21:17

RE: Lautsprecher (Serie) gegen Höherwertige austauschen.

Viel Glück und Spaß beim Einbauen! ;)

friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

73

Montag, 25. April 2011, 12:53

RE: Lautsprecher (Serie) gegen Höherwertige austauschen.

Der Austausch der LS istz auch geschafft. ca. 2 Std. Arbeit für beide Türen... :D :D :D

Allerdings habe ich die Frequenzweiche direkt ans Blech der Türe angebracht, (wo der Hohlraum der Verkleidung ist). Mit Klebeband fixiert, etwas Heisskleber und einer Schraube.
So hab ich das ganze Kabel nicht an der Verkleidung und konnte da alles komplett verkabeln...

Klangmässig ein Unterschied wie Tag und Nacht. Kein scheppern und klappern mehr.
Die Arbeit hat sich gelohnt. :D

Demnächst kommen die hinteren dran, dann eventuell noch der SUB.

Steve

Profi

  • »Steve« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

74

Montag, 2. Mai 2011, 21:53

RE: Lautsprecher (Serie) gegen Höherwertige austauschen.

Und @friglo, alles geschafft, auch hinten?


Hat ixi keine ISO Norm, so das man eventuel dieses braucht?

http://cgi.ebay.de/Radioadapter-HYUNDAI-…=item4aa823f473

geht ja immer noch um den Verstärker:
http://www.amazon.de/i-soamp-4-4-Kanal-V…04365916&sr=8-1

Den hole ich diesen Monat noch ;)

Meint Ihr ich brauche beide Teile?

75

Dienstag, 3. Mai 2011, 00:58

RE: Lautsprecher (Serie) gegen Höherwertige austauschen.

Hallo Steve

So ganz sicher bin ich mir nicht :denk: aber dieserist für den Einbau von nicht Hyundai Radios, also ISO auf Hyundai IX35

und da der Verstärker davor/oder dazwischen gehängt wird käme wohl dieser in Frage :denk: ????

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hekowa« (3. Mai 2011, 01:09)


friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

76

Mittwoch, 4. Mai 2011, 10:03

RE: Lautsprecher (Serie) gegen Höherwertige austauschen.

Zitat

Original von Steve
Und @friglo, alles geschafft, auch hinten?


Nein hinten noch nicht...
ABER, ich hab die LS gestern HIER bestellt... :D Werden bestimmt zum WE eingebaut sein... :freu:
Da sind auch meine vorderen her...

Und da wird auch später der neue (Austausch)SUB herkommen... ;)

Eine Endstufe werd ich mir wohl nicht einbauen, vorerst zumindest nicht...

Nightbow

Schüler

Beiträge: 55

Wohnort: Essen

Auto: IX35 Style

Vorname: Manuel

  • Nachricht senden

77

Mittwoch, 4. Mai 2011, 10:47

RE: Lautsprecher (Serie) gegen Höherwertige austauschen.

moin leute

ich habe grade ein schönes video gefunden für den abbau der türverkleidung!

! Klick !

mfg

friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

78

Mittwoch, 4. Mai 2011, 13:25

RE: Lautsprecher (Serie) gegen Höherwertige austauschen.

Sehr schön gemachtes Video.

Allerdings habe ich zum abklipsen der Verkleidung einen kleinen Holzkeil verwendet, damit der Lack nicht beschädigt wird.

79

Freitag, 6. Mai 2011, 14:17

RE: Lautsprecher (Serie) gegen Höherwertige austauschen.

So . mein Umbau ist fertig.

Verbaut wurden folgende Komponenten :

Endstufe : Ampire MX-4
Speaker vorne : DLS RM6.2 Reference
Speaker hinten : DLS K6
Subwoofer : Rockford Fosgate P3L - S12






Steve

Profi

  • »Steve« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

80

Samstag, 14. Mai 2011, 22:44

RE: Lautsprecher (Serie) gegen Höherwertige austauschen.

Und @ Towser, was für einen Durchmesser hat der Subwoofer?
Wie machste das wenn du die Sitz umklappen möchtest?

Macht das Teil ordentlich BUUUUMM? 8o 8o
Kannst du den Bass für den Subwoofer während der Fahrt mittels Fernbedienung verändern? 8)

Ähnliche Themen