Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 049

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

181

Dienstag, 5. Juli 2011, 08:08

Für sowas gibt es zu jedem Kabelquerschnitt (Plusletung) einen empfohlenen Absicherungswert - klar, dass ein 0,5mm² Kabel anders abzusichern ist als ein 35mm² - HIER mal ein Beispielrechner.


cuba-libre

Anfänger

Beiträge: 56

Wohnort: Thüringen

Beruf: Baue Getriebe (ZF)

Auto: IX35

Hyundaiclub: nö - gibt´s einen ?

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

182

Dienstag, 5. Juli 2011, 10:08

.....ok,dank dir Ceed....damit kann ich schonmal was anfangen :)

....und ab gehts zum Händler.....


cu

183

Dienstag, 5. Juli 2011, 12:44

Hallo und Moin Moin aus Wilhelmshaven,
ich bin neu hier im Forum, lese aber schon eine ganze Zeit mit und habe schon von vielen guten Tips profitiert. Danke an alle dafür.
Ich heiße Frank bin 41 und fahre einen 2,0 2WD 163 PS mit Style Paket und Orginal Navi in Black Pearl als Re-Import aus Österreich.
Ich habe einen Tip an alle die das Orginal Navi mit Subwoofer besitzen und hoffe das ich damit nicht doppelt poste.
In der Sound-Einstellung den Fader um 4 Punkte nach hinten stellen, die Bässe auf -2, Mitten auf 0 und die Höhen auf +8 stellen. Das gibt eine enorme Verbesserung im Klang. Eure Umbauten werden mit Sicherheit besser klingen, aber für alle die den Umbau scheuen ist es eine gute Alternative.
Einfach mal ausprobieren.

Gruß an alle,

Frank

testbug

Profi

Beiträge: 1 080

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

184

Dienstag, 5. Juli 2011, 14:42

Klangempfinden ist seeehr subjektiv!
Für dich hört es sich super an, für andere wäre der Klang untragbar! ;)

Für mich wäre, rein vom Lesen her, der Fader auf -4, keine Mitten und Höhen auf Anschlag (?) nicht gut! Vor allem "hohe Höhen" werden als Klangverbesserung empfunden, was aber leider eine Täuschung ist!
Deutliche Höhen = "Lautere" Musik = besserer Sound
Deshalb ist die heutige Pop-wurschtel-Musikwelt nur auf laut eingestellt, weil es sich subjektiv besser anhört! (Stichwort "Loudness War")

grobi

Anfänger

Beiträge: 29

Wohnort: Aurich

Auto: IX 35, 2.0 Style Plus

  • Nachricht senden

185

Dienstag, 5. Juli 2011, 16:44

Zitat

Original von FRANK69
Hallo und Moin Moin aus Wilhelmshaven,
ich bin neu hier im Forum, lese aber schon eine ganze Zeit mit und habe schon von vielen guten Tips profitiert. Danke an alle dafür.
Ich heiße Frank bin 41 und fahre einen 2,0 2WD 163 PS mit Style Paket und Orginal Navi in Black Pearl als Re-Import aus Österreich.
Ich habe einen Tip an alle die das Orginal Navi mit Subwoofer besitzen und hoffe das ich damit nicht doppelt poste.
In der Sound-Einstellung den Fader um 4 Punkte nach hinten stellen, die Bässe auf -2, Mitten auf 0 und die Höhen auf +8 stellen. Das gibt eine enorme Verbesserung im Klang. Eure Umbauten werden mit Sicherheit besser klingen, aber für alle die den Umbau scheuen ist es eine gute Alternative.
Einfach mal ausprobieren.

Gruß an alle,

Frank




... Sorry, aber neeeiiiiiiinnnnnnn

mit der Einstellung Manowar oder Linking Park????
Bitte nicht, da ist ja der Ohrenkrebs vorprogammiert!!!!

Mag ja für P.ppmusik (grins) reichen, aber alles andere....

Nene.. lieber Dämmen und neue Speaker..

Das sollten euch eure Ohren wert sein....

grobi

IX35IX

Schüler

Beiträge: 156

Auto: Hyundai i20 style 1.4 Model 2015

Vorname: Manuel

  • Nachricht senden

186

Dienstag, 5. Juli 2011, 16:57

hi leute

so habe nu meine neuen ls bestellt.
kann mich noch mal jemand aufklären wie ich tsten kann welches kabel plus ist!?

vielen dank

187

Dienstag, 5. Juli 2011, 17:12

Hallo,
ganz nebenbei, hat sich einer von euch die Einstellung angehört. Ich würde auch gute Lautsprecher ganz anders einstellen. Ich habe ja auch geschrieben das die hier im Fred beschriebenen Umbauten um längen besser sind.
Durch die "Entlastung" der vorderen Lautsprecher (Fader -4) erhält man eine höhere maximal Lautstärke ohne zu Dröhnen.
Ich weiß auch das man aus Sch..... kein Gold machen kann, aber so erhält man, ich sage mal vorsichtig eine befriedigende Lösung.
Wie gesagt, ausprobieren.

Gruß Frank

188

Dienstag, 5. Juli 2011, 17:49

Da kannst du einstellen was du willst, da kommt nix dabei raus und das was raus kommt geht einem einfach auf die Nerven. Dann lieber gar keine Musik!

cuba-libre

Anfänger

Beiträge: 56

Wohnort: Thüringen

Beruf: Baue Getriebe (ZF)

Auto: IX35

Hyundaiclub: nö - gibt´s einen ?

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

189

Dienstag, 5. Juli 2011, 18:14

Sodele....das Werk ist vollbracht...

Wollte nochmal DANKE an alle sagen die mich "unterstützt" haben.
PIN 18 war der richtige.Die Kabel von den hinteren Lautsprechern habe ich
jeweils unterhalb der vorderen Türen "abgegriffen".Einfach Blende runter gemacht.Auf der Fahrerseite liegt schon ein enormer Kabelstrang.Aber die Lautsprecherkabel für die hinteren Türen sind leicht zu erkennen da sie zusammen gedreht sind.Auf der Beifahrerseite ebenfalls.Kabel auseinander geknipst und Klemme dazwischen.Auf beiden jeweils am unteren Kanal bis in den Kofferraum verlegt.High-Level Adapter dran und ab in den aktiven Woofer.

Bin froh das ich mich für den 20er aktiven Canton entschieden habe.Der hat echt genug Bums für den IXI.....obwohl,jetzt wo alle Kabel hinten liegen könnt ich mir auch in die Reserveradmulde ne Kiste mit nem 30er gönnen :cheesy:


cu

IX35IX

Schüler

Beiträge: 156

Auto: Hyundai i20 style 1.4 Model 2015

Vorname: Manuel

  • Nachricht senden

190

Dienstag, 5. Juli 2011, 18:59

nabend

kann es sein das in den türen plus immer das farbige kabel ist und das mit strich drinne minus?
mfg :winke:

191

Dienstag, 5. Juli 2011, 20:33

lese mal im unteren Teil dieser Seite da steht was dazu Link

192

Dienstag, 5. Juli 2011, 22:20

Hallo allerseits,

ich habe ebenfalls vor einen akt. Sub an das normale Serienradio anzuschließen.

Wenn ich das richtig verstanden habe, hat dieses Radio keinen Cinch-Ausgang, weshalb
man z.B. diesen HighLow-Adapter benötigt.
HighLow-Adapter

Dazu habe ich noch ein paar Fragen:

a) Vermindere ich durch das anschließen an 2 Kanälen parallel zu den Lautsprechern nicht den Widerstand, und gefährde damit den
Radioausgang?

b)

Zitat

Das Remotekabel müßtest du mit dem Kabel an Pin 18 des Radios
verbinden.
Das ist laut Plan das Kabel für die Fernbedienungsantenne also zB.eine
elektrische Antenne und dieses Kabel hat Remotefunktion.

Der Adapter hat doch selber Remote Funktion. Reicht da nicht einfach das blaue Kabel zum akt. Sub zu führen?
Wenn ich das richtig verstehe schaltet doch der Adapter, sobald er Signal vom Radio bekommt, die 12V auf das blaue Kabel und
damit den Sub an. Liege ich da richtig? Wozu dann noch Pin18 ??

c) Wo muss ich noch was zusätzlich absichern? Der akt. Sub müsste doch ne eigene Sicherung aufweisen, reicht die nicht? Muss der Adapter ebenfalls abgesichert werden?

d) Nochmal zur Sicherheit der Lautsprecher-Polung.
Hinten links ist Schwarz Plus, hinten rechts is Orange Plus.
Korrekt?

Besten Dank
Andi

cuba-libre

Anfänger

Beiträge: 56

Wohnort: Thüringen

Beruf: Baue Getriebe (ZF)

Auto: IX35

Hyundaiclub: nö - gibt´s einen ?

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

193

Mittwoch, 6. Juli 2011, 15:06

zuu Frage a: .....kann ich dir nicht genau beantworten,habe aber weder bei einem Hersteller von den High-Level Adaptern einen Hinweis dazu gelesen noch in einem Forum....

zu b: mein Adapter hatte kein Remotekabel

zu c: mein aktiver Canton ist separat mit einer 20A Sicherung abgesichert...in der +Leitung von der Batterie zur Endstufe habe ich eine 60A Sicherung im Motorraum dazwischen....

d: ....ja,so ist es....


cu

cuba-libre

Anfänger

Beiträge: 56

Wohnort: Thüringen

Beruf: Baue Getriebe (ZF)

Auto: IX35

Hyundaiclub: nö - gibt´s einen ?

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

194

Mittwoch, 6. Juli 2011, 15:09

Zitat

Original von IX35IX
nabend

kann es sein das in den türen plus immer das farbige kabel ist und das mit strich drinne minus?
mfg :winke:

....hallo ix35ix.....nach Strich oder nicht Strich kannst du nicht gehen,so schlau war ich auch :cheesy: ..........und es ging daneben....aber hier im Forum stehen die ganzen +Pole der Lautsprecherleitungen.....weiß nur nicht mehr genau wo :nenee:


cu

IX35IX

Schüler

Beiträge: 156

Auto: Hyundai i20 style 1.4 Model 2015

Vorname: Manuel

  • Nachricht senden

195

Mittwoch, 6. Juli 2011, 15:50

Zitat

Original von tcfy
ich habe mir mal die mühe gemacht und die Farben hier aus dem Thema raus zu lesen und gebündelt zusammen zu fassen.
Da ich sie auch irgendwann mal brauchen werde :D

Pluspole der Lautsprecherkabel :
VL = Braun
VR = Rot
HL = schwarz
HR = Orange



meinste das hier ??

cuba-libre

Anfänger

Beiträge: 56

Wohnort: Thüringen

Beruf: Baue Getriebe (ZF)

Auto: IX35

Hyundaiclub: nö - gibt´s einen ?

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

196

Mittwoch, 6. Juli 2011, 17:52

Ja genau....bei mir war es genauso belegt.....

IX35IX

Schüler

Beiträge: 156

Auto: Hyundai i20 style 1.4 Model 2015

Vorname: Manuel

  • Nachricht senden

197

Mittwoch, 6. Juli 2011, 19:01

nabend
na wenn das bei mir auch so sein sollte super sache !
danke an tcfy :blume:

tcfy

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: BO / NRW

Beruf: Energielenker

Auto: IX35 2,0 Diesel AT 184 PS

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

198

Mittwoch, 6. Juli 2011, 20:39

bitte :prost:

IX35IX

Schüler

Beiträge: 156

Auto: Hyundai i20 style 1.4 Model 2015

Vorname: Manuel

  • Nachricht senden

199

Freitag, 2. September 2011, 18:18

nabend leute

meint ihr der subwoofer taugt was?
klick

wenn ja was braucht mann für eine endstufe , muß aber nicht teuer sein! :D

mfg :D

mers350

Schüler

Beiträge: 67

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beruf: Kaufmann

Auto: IX35

Vorname: Rolf

  • Nachricht senden

200

Dienstag, 17. April 2012, 13:38

RE: Lautsprecher (Serie) gegen Höherwertige austauschen.

hallo, komme gerade von ACR.
die haben mir erzählt, dass die standard lautsprecher beim premium mit Navi nicht so einfach zu wechseln seien, da sie aktiv und full range laufen und eine endstufe eingebaut ist. alles in allem ginge es nur, wenn alles neu verkabelt würde. ( aktiv und endstufe ????)
man hätte aus erfahrung mit dem ix35, keine andere möglichkeit.
andere LS anstöpseln und fertig, ist nicht.
grüße rolf

Ähnliche Themen