Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 22. März 2011, 20:08

Fahrersitz

habe am ix35 3 Kritikpunkte:
Wartezeit - ist aber schon ausgestanden
Verbrauch - 4WD + Automatik mit 184 PS ist halt mit 8,5-9 l zu rechnen
Teilledersitze - die passen für einen Vielfahrer wie mich leider gar nicht !
Die Seitenflanken sind so stark erhöht, dass einem nach 1 Stunde Fahrt das Gesäss einschläft, zudem bewirken die extrem wulstigen Quernähte im Oberschenkelbereich Probleme.
Wer kennt das Problem oder weiss Abhilfe ?
Hatte aufgrund der Wartezeit einen i30 als Leihwagen -
08/15 Sitze, aber perfekt - ebenso der Tucson meiner Frau, da ist sogar die Neigung der Sitzfläche verstellbar, die hat im Übrigen aufgrund Ihrer zarten Statur auch mit dem ix35 Sitz keine Probleme.
Also: falls irgendjemand tauschen will ........... (den Sitz, nicht die Frau !)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kaltenns« (22. März 2011, 20:09)



hyundaifox

unregistriert

2

Dienstag, 22. März 2011, 20:26

RE: Fahrersitz

?????????

warum hast Du nen ix gekauft ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hyundaifox« (22. März 2011, 20:27)


exnutzer190313

unregistriert

3

Dienstag, 22. März 2011, 20:33

RE: Fahrersitz

Zitat

Original von kaltenns
habe am ix35 3 Kritikpunkte:
Wartezeit - ist aber schon ausgestanden
Verbrauch - 4WD + Automatik mit 184 PS ist halt mit 8,5-9 l zu rechnen
Teilledersitze - die passen für einen Vielfahrer wie mich leider gar nicht !
Die Seitenflanken sind so stark erhöht, dass einem nach 1 Stunde Fahrt das Gesäss einschläft, zudem bewirken die extrem wulstigen Quernähte im Oberschenkelbereich Probleme.
Wer kennt das Problem oder weiss Abhilfe ?
Hatte aufgrund der Wartezeit einen i30 als Leihwagen -
08/15 Sitze, aber perfekt - ebenso der Tucson meiner Frau, da ist sogar die Neigung der Sitzfläche verstellbar, die hat im Übrigen aufgrund Ihrer zarten Statur auch mit dem ix35 Sitz keine Probleme.
Also: falls irgendjemand tauschen will ........... (den Sitz, nicht die Frau !)


:mauer:

ohne worte

hassi60

Fortgeschrittener

Beiträge: 370

Wohnort: Bernau b.Berlin

Auto: IX 35

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 22. März 2011, 20:56

RE: Fahrersitz

Zitat

Original von DanielM

Zitat

Original von kaltenns
habe am ix35 3 Kritikpunkte:
Wartezeit - ist aber schon ausgestanden
Verbrauch - 4WD + Automatik mit 184 PS ist halt mit 8,5-9 l zu rechnen
Teilledersitze - die passen für einen Vielfahrer wie mich leider gar nicht !
Die Seitenflanken sind so stark erhöht, dass einem nach 1 Stunde Fahrt das Gesäss einschläft, zudem bewirken die extrem wulstigen Quernähte im Oberschenkelbereich Probleme.
Wer kennt das Problem oder weiss Abhilfe ?
Hatte aufgrund der Wartezeit einen i30 als Leihwagen -
08/15 Sitze, aber perfekt - ebenso der Tucson meiner Frau, da ist sogar die Neigung der Sitzfläche verstellbar, die hat im Übrigen aufgrund Ihrer zarten Statur auch mit dem ix35 Sitz keine Probleme.
Also: falls irgendjemand tauschen will ........... (den Sitz, nicht die Frau !)


:mauer:

ohne worte



??


Da war jemand schneller wie ich :cheesy:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hassi60« (22. März 2011, 21:01)


hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 22. März 2011, 21:09

RE: Fahrersitz

"die extrem wulstigen Quernähte im Oberschenkelbereich"
Du bist aber sicher ,das es ein IX ist ???

tomcat

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Wohnort: Berlin

Auto: iX35/i30cw

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 22. März 2011, 23:25

RE: Fahrersitz

:todlach:
????????????
Der iX ist ´n fliegendes Sofa !
Ich will niemandem zu Nahe treten, aber vielleicht sind ´s ja die Oberschenkel?
Nix für ungut.

;)

Ichotolot

Anfänger

Beiträge: 30

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: IT-Administrator

Auto: ix35 Style Plus

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 23. März 2011, 01:44

RE: Fahrersitz

Hallo,

sorry, Dein Problem kann ich in keiner Weise nachvollziehen. Als Vielfahrer hätte ich von Anfang an (vor dem Kauf) auf die Qualität der Sitze geachtet.
Ich finde die Sitze gut, bequem und auch für lange Strecken geeignet.

Grüße

Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 23. März 2011, 06:58

RE: Fahrersitz

Zitat

Original von tomcat
:todlach:
????????????
Der iX ist ´n fliegendes Sofa !
Ich will niemandem zu Nahe treten, aber vielleicht sind ´s ja die Oberschenkel?
Nix für ungut.
;)


=) =) =) Muahhhh der war gut! =) =) =)

Hol dir doch ein Bärenfell als Sitzbezug, ?( bringt bestimmt was. Und das habe ich jetzt Ernst gemeint :]

9

Mittwoch, 23. März 2011, 07:48

RE: Fahrersitz

Also ich kann mich auch nur anschließen, Sitze sind auch auf langen Strecken echt Top. Und ich bin bestimmt kein Leichtgewicht.

blaubarrsch

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Auto: IX35 Style Black Pearl

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 23. März 2011, 09:32

RE: Fahrersitz

der Aussage "fahrendes Sofa" kann ich mich auch anschliessen, bin jetzt eher auf der Suche nach einem 50" LCD-TV für´s Auto, dann schau ich nämlich ab sofort Fußball im Auto und nicht mehr im Wohnzimmer!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »blaubarrsch« (23. März 2011, 09:32)


Shrike

Anfänger

Beiträge: 29

Auto: ix35 i-Catcher 163 PS AT

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 23. März 2011, 10:42

RE: Fahrersitz

Zitat

Original von kaltenns
Teilledersitze - die passen für einen Vielfahrer wie mich leider gar nicht !
Die Seitenflanken sind so stark erhöht, dass einem nach 1 Stunde Fahrt das Gesäss einschläft, zudem bewirken die extrem wulstigen Quernähte im Oberschenkelbereich Probleme.


Um mal wieder sachlich zu werden:
Ich habe die Volleder-Ausstattung, eventuell unterscheiden sich da die Sitze?

Ich kann jedenfalls deine Probleme überhaupt nicht nachvollziehen - ganz im Gegenteil, ich finde die Sitzflanken im Vergleich zu meinem Alten (Megance CC) sogar eher zu flach. Der Seitenhalt ist deshalb jedenfalls spürbar geringer als gewöhnt - ein Fakt, der auch bereits in Tests nachzulesen war.

Vielleicht liegt's ja wirklich an den unterschiedlichen Dimensionen der jeweiligen Hinterteile...? :denk:

Störende Quernähte habe ich übrigens auch nicht feststellen können - in der Volleder-Variante, wie gesagt...

logiix

Fortgeschrittener

Beiträge: 300

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Auto: Hyundai ix35

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 23. März 2011, 10:49

RE: Fahrersitz

Zitat

Original von Shrike

Zitat

Original von kaltenns
Teilledersitze - die passen für einen Vielfahrer wie mich leider gar nicht !
Die Seitenflanken sind so stark erhöht, dass einem nach 1 Stunde Fahrt das Gesäss einschläft, zudem bewirken die extrem wulstigen Quernähte im Oberschenkelbereich Probleme.


Um mal wieder sachlich zu werden:
Ich habe die Volleder-Ausstattung, eventuell unterscheiden sich da die Sitze?

Ich kann jedenfalls deine Probleme überhaupt nicht nachvollziehen - ganz im Gegenteil, ich finde die Sitzflanken im Vergleich zu meinem Alten (Megance CC) sogar eher zu flach. Der Seitenhalt ist deshalb jedenfalls spürbar geringer als gewöhnt - ein Fakt, der auch bereits in Tests nachzulesen war.

Vielleicht liegt's ja wirklich an den unterschiedlichen Dimensionen der jeweiligen Hinterteile...? :denk:

Störende Quernähte habe ich übrigens auch nicht feststellen können - in der Volleder-Variante, wie gesagt...



ich denke da liegst du nicht vekehrt mit den hinterteilen. meine mutter hatte mal dasselbe problem beim probesitzen in einer mercedes b klasse.
ich habe auch die teilledersitze und konnte bis jetzt nicht negatives feststellen. leicht merke ich die nähte auch aber es stört mich nicht. die sitzflanken finde ich auch weniger ausgeprägt als in anderen fahrzeugen.

Zohan

Anfänger

Beiträge: 26

Wohnort: Graz

Auto: iX35 1.7 CRDI Premium

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 23. März 2011, 10:54

RE: Fahrersitz

Ich bin den IX bisher 3800 km in 3 Wochen gefahren (90% Langstrecke) und konnte auch nix negatives feststellen.

Zum Vergleich: Ich bin 1.84 cm groß und wiege ca 110 kg (8o) - bin also nicht gerade zart gebaut.

Möglicherweise ist bei deinen Sitzen etwas nicht in Ordnung - Keine Ahnung ob es möglich ist, dass zuviel gepolstert wurde. :cheesy:

MFG

P.s.: Der IX 35 ist endlich mal ein Auto in dem sogar ich schlank aussehe!! :bang:

friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 23. März 2011, 13:00

RE: Fahrersitz

Einige Langstrecken gefahren, NULL PROBLEMO... :D
Auch mein Frauchen hat mit dem Sitz keine Probleme.
Keine Rückenschmerzen, keine eingeschlafenen Beine oder Füße.

Habe zwar Vollleder, aber die Teilledersitze sind, von der Form her, genauso gefertigt.

Paula

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Wohnort: Nordheide

Auto: 2.0 CRDi100 kW 4WD

Vorname: Edgar + Paula

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 23. März 2011, 18:16

RE: Fahrersitz

Meine Sitze sind bequem. :super: :super: :super:

16

Donnerstag, 28. April 2011, 07:51

RE: Fahrersitz

Hi,

ich finde die Sitze auch bequem. Wir haben die mit Leder und Stoff (war so in der Ausstattung), obwohl ich lieber Stoffsitze habe. Also habe ich auf dem Fahrersitz wieder einen Lammfellbezug drauf. Ist im Winter schön warm und im Sommer nicht so heiß.

Servus,
Frank

bigsnully

Schüler

Beiträge: 139

Wohnort: Baesweiler

Beruf: Lagerleiter

Auto: IX 35 Style Plus 2l Benz.

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 20. November 2011, 17:53

Fahrrsitz Defekt

Hallo nun hab ich wieder einen defekt an meinem Fahrzeug.
Der Fahrersitz ( Kunstleder ) ist vorne links unten eingerissen , genau an der Stelle wo die Kunststoffblende den Sitz berührt wen man sitzt.Scheint wohl ne fehlkonstruktion zu sein.Mal sehen was Hyundai dazu sagt nächste Woche bekomm ich eine neue Türverkleidung auf der Fahrerseite.
Hat noch einer hier im Forum das Problem mit dem Sitz,wollte morgen mal ein Foto davon hochladen.
bigsnully

Fotolinse

Fortgeschrittener

Beiträge: 198

Wohnort: Rostock

Beruf: Fotograf

Auto: IX35 CRD

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 20. November 2011, 18:42

RE: Fahrrsitz Defekt

dann las dir gleich Echtleder raufziehen beim Freundlichen, steht doch auch so im Prospekt "Teilleder" :bang: finds eigentlich eine Frechheit von Leder zu sprechen wenn sie Gummi aufziehen :cheesy: Gruss Frank

19

Sonntag, 20. November 2011, 23:59

RE: Fahrrsitz Defekt

Im Prospekt steht bei Teileder: Kunstleder, bei komplett Leder : Echtleder in Kombination mit Kunstleder.

bigsnully

Schüler

Beiträge: 139

Wohnort: Baesweiler

Beruf: Lagerleiter

Auto: IX 35 Style Plus 2l Benz.

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

20

Montag, 21. November 2011, 05:26

RE: Fahrrsitz Defekt

Hi , ist ja egal ob Kunst- oder Echtleder... der Sitz darf nicht nach 1 Jahr und 5 Monaten kaputt sein.Ist wohl ne Fehlkonstruktion das sich das Kunststoff ins Leder drückt ....

bigsnully

Ähnliche Themen