Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 18. März 2011, 20:24

Rückfahrkamara / Monitor im Brillenfach

So, ich habe mir eine Rückfahrkamara eingebaut und den Moitor im Brillenfach untergebracht. Bei Bedarf einfach das Fach öffnen, Kamara und Monitor 3,5" wird über Rückfahrlicht geschaltet.

Die Kamara ist in der Nummernschildhalterung, habe ich mir bei Ebay für 36 Euro geschossen.

Link zur Kamara




Das Kabel ist unter dem Dachhimmel, überflüssiges Kabel in der Verkleidung der Heckklappe verstaut.
Link zum Kabel ( Ebay 9 Euro )

Der Monitor hat vor 3 Wochen noch 18 Euro !! mit Versand gekostet

Link zum Monitor ( Ebay Hong Kong )

Den Monitor habe ich auseinander geschraubt und was zuviel an Plastik da war, damit er in das Fach passt, abgekniffen.
Alles zusammen keine 65 Euro, und knapp 2,5 Stunden Bastelei.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »hekowa« (18. März 2011, 20:32)



VB90

Fortgeschrittener

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

2

Freitag, 18. März 2011, 20:54

RE: Rückfahrkamara / Monitor im Brillenfach

cooles Projekt. Glückwunsch zur erfolgreichen Umsetzung.

Was mich interessieren würde: Wie hast du das Kabel "durch" den Himmel bekommen?
Stelle mir das mühselig vor, die Entfernung ist ja relativ groß...

vb

KamiKatze

Schüler

Beiträge: 119

Wohnort: Nürnberg

Auto: Tib

  • Nachricht senden

3

Freitag, 18. März 2011, 21:08

RE: Rückfahrkamara / Monitor im Brillenfach

So ne Rückfahrkamera ist ganz hilfreich. Hab an meinem Coupe auch eine dran.
Allerdings finde ich die Lösung in der Nummernschildbeleuchtung wesentlich eleganter als auf dem Nummernschild drauf.
Hat die Kamera Nachtsicht?

Ich hab die hier drin. Passt auch beim Coupe. Wies beim ix35 ausschaut weiß ich nicht.


Stört das nicht beim Monitor den jedes mal runterzuklappen wenn du rückwärts fährst?
Meine läuft über meinen JVC Naviceiver.
Fürn ix35 gibts aber nur den sauteuren im Innenspiegel oder?

4

Freitag, 18. März 2011, 21:19

RE: Rückfahrkamara / Monitor im Brillenfach

Zitat

Original von VB90
cooles Projekt. Glückwunsch zur erfolgreichen Umsetzung.

Was mich interessieren würde: Wie hast du das Kabel "durch" den Himmel bekommen?
Stelle mir das mühselig vor, die Entfernung ist ja relativ groß...

vb


War schon ein wenig fummelei, und alles in Etappen. Den Himmel habe ich nur am Rand geöffnet direkt an der Gummilippe. Von der Heckklappe aus rechts ( Beifahrerseite) mit einem stabilen Draht bis zur hinteren Tür geführt,von da aus bis Beifahrertür, und von da aus zum Brillenfach. Das Brillenfach lässt sich durch entfernen von 2 Schrauben ganz leicht herraus nehmen.Der Vorteil bei diesem Kabel ist die Stromversorgung für den Monitor kommt auch gleich von der Rückleuchte und muss nicht zusätzlich verlegt werden.

sumo650

Profi

Beiträge: 629

Wohnort: Berlin

Auto: ix 35

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

5

Freitag, 18. März 2011, 21:30

RE: Rückfahrkamara / Monitor im Brillenfach

Schön gemacht und super Idee :super: :super: :super: :super: :super: :super: :super:

6

Freitag, 18. März 2011, 21:30

RE: Rückfahrkamara / Monitor im Brillenfach

Die Kamara ( Nachtsicht) hat Nachts ein super helles Bild.
Da ich nur das normale Radio habe ( Ohne Navi) gab es nur diese Mögkichkeit.
Herrunterklappen lass ich es nur bei Bedarf, man fährt ja nicht dauernd Rückwärts und es geht ja auch nicht immer eng zu.
Bei der Variante Innenspiegel hast Du dann die Kabel aus dem Himmel hängen.

Irrer01

Schüler

Beiträge: 151

Wohnort: Berlin-Spandau

Beruf: Maschienenschlosser

Auto: IX35 2.0 Benziner, Style

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

7

Freitag, 18. März 2011, 21:37

RE: Rückfahrkamara / Monitor im Brillenfach

Super Idee und ordentliche Arbeit. Mein Respekt.......... :D :D

KamiKatze

Schüler

Beiträge: 119

Wohnort: Nürnberg

Auto: Tib

  • Nachricht senden

8

Freitag, 18. März 2011, 21:53

RE: Rückfahrkamara / Monitor im Brillenfach

Nö Kabel hast da keine rumhängen. Ich meinte den Innenspiegel dens beim Hyundai im Zubehör gibt. Aber wie gesagt der ist sauteuer da kannst dir gleich nen Naviceiver holen.
Na dann noch viel Spaß damit!

9

Freitag, 18. März 2011, 21:55

RE: Rückfahrkamara / Monitor im Brillenfach

Ja der Orginal Hyundai Spiegel, ich hatte an die andere Variante zum Aufstecken gedacht.

k50767

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Deutschland

Beruf: Qualitätssicherung

Auto: ix35 Premium 4x4, Automat

Vorname: Georg

  • Nachricht senden

10

Freitag, 18. März 2011, 22:49

RE: Rückfahrkamara / Monitor im Brillenfach

Schöne Idee und Umsetzung mit dem Brillenfach. Ich wünsche dir, das das im Hochsommer gut geht, denn mir hat es schon eine Kunststoffbrille total verformt in dem Brillenfach. Die Temperaturen waren dort richtig heftig.

GS55

Schüler

Beiträge: 145

Wohnort: Bayern

Auto: Tucson T-GDI Intro-Edition Schaltgetriebe Moonrock

Vorname: Gerd

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

11

Samstag, 19. März 2011, 11:51

RE: Rückfahrkamara / Monitor im Brillenfach

Respekt!!!
:super: 8) :super:
Geniale Lösung und Umsetzung!
:]
Gruß,
Gerd