Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 20. Juni 2010, 16:11

Zusammenfassung - Anhängerkupplung

Hallöchen, bin die Neue und habe direkt eine brandheiße Frage an Euch! Wir haben uns auch einen IX35 I-Catcher in schwarz bestellt und überlegen nun ob wir die Anhängerkupplung noch beim Lieferanten nachordern sollen (Kosten allerdings 850 Euro) :rolleyes: oder ob wir eine aus dem Zubehör nehmen. Da uns ein Freund erzählte dass es nachträglich sehr schwer wäre die Kupplung dran zu bauen sind wir nun im Zwiespalt was wir nun tun sollen. Gehört hatten wir auch, dass wenn man ein Auto bestellt die Kupplungen sowieso erst beim Händler vor Ort dran gebaut werden. Sollte dass der Fall sein dann könnte man doch auch eine aus dem Zubehör nehmen und sie vom HH montieren lassen. Was meint ihr, was sollen wir tun :denk: Würden uns über Tipps sehr freuen. LG Dani ;)


2

Sonntag, 20. Juni 2010, 17:55

RE: Anhängerkupplung mitbestellen oder später dranbauen

Zitat

Original von zanderblau
Gehört hatten wir auch, dass wenn man ein Auto bestellt die Kupplungen sowieso erst beim Händler vor Ort dran gebaut werden.


hab ich auch so gehört! Obs stimmt weiß ich aber nicht!

GrauerStar2.0

unregistriert

3

Sonntag, 20. Juni 2010, 18:03

RE: Anhängerkupplung mitbestellen oder später dranbauen

Mein ix35 hat nachträglich eine AHK bekommen , da bei Auslieferung im März noch keine verfügbar war. Der Händler sagte sie käme mit montage auf rund 500€.
Genau kann ich es nicht sagen, da die AHk sowie eine Standheizung ( die auch noch nachgerüstet werden wird)als Zusatz ausgehandelt habe......

hassi60

Fortgeschrittener

Beiträge: 370

Wohnort: Bernau b.Berlin

Auto: IX 35

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 20. Juni 2010, 18:37

RE: Anhängerkupplung mitbestellen oder später dranbauen

Hallo



Meiner ist zwar noch nicht da aber meine AHK hole ich hier.
Wenn man nicht gerade 2 ultra linke Hände hat ist der Anbau ein Klacks.
Ich habe bis jetzt an jeden meiner Autos die AHK selbst montiertund das waren einige.
Ich finde eseigentlich nee Frechheit was die an Preise aufrufen.
Wie gesagt so schwer ist es garnicht.




www.ahk-preisbrecher.de/2003/enter.html

guzzikom

unregistriert

5

Montag, 21. Juni 2010, 16:31

RE: Anhängerkupplung mitbestellen oder später dranbauen

Ich habe meinen IX35 seit dem 22.04.2010. 2WD-Benziner, Styl-Ausstattung.
Eine abnehmbare Anhängerkupplung habe ich direkt mitbestellt. Preis 750,00€!
Anhängerkupplungen werden derzeit noch nicht ab Werk montiert, sondern vom Händler nach Auslieferung des Wagens eingebaut. Die 750,00€ waren für mich akzeptabel, da ich bei anderen Dingen vorteilhafte Konditionen hatte.

Zwischenzeitlich bin ich 5.500 km gefahren und hochzufrieden. :super: Die von einigen monierten Geräsche an der hinteren Achse (Stoßdämpfer) habe ich noch nicht feststellen können.

Rona

Anfänger

Beiträge: 45

Wohnort: Um und bei Flensburg

Auto: ix 35 Sirius Silber

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 14. Juli 2010, 22:46

RE: Anhängerkupplung mitbestellen oder später dranbauen

Wir haben uns gleich eine Starre anbauen lassen.
Komplett 550 €

ardeche

unregistriert

7

Montag, 19. Juli 2010, 20:41

RE: Anhängerkupplung mitbestellen oder später dranbauen

es ist egal, ob man die AHK sofort mitbestellt oder später anbauen läßt. Der Einbau erfolgt eh erst beim Händler (nie ab Werk), das heißt, es sind auch keine Änderungen am Kühlsystem erforderlich, wie bei manch anderem Hersteller.

Wenn man dann später die Original Hyundai Kupplung nimmt oder eine andere mit ABE, reicht es, die ABE und ggf. Anbaubescheinigung (ist das heute noch so?) mitzuführen.

Gruß
Matthias

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ardeche« (19. Juli 2010, 20:42)


8

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 19:49

RE: Anhängerkupplung mitbestellen oder später dranbauen

Wie (wo) wird die Anhängerkupplung befestigt. Der Motor liegt ja quer fast an der Stoßstange dran. Wird da eventuell was aus der Stoßstange geschnitten?
Hat schon irgendjemand Bilder oder einen in Natura gesehen?

Wurstwasser

Schüler

Beiträge: 152

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Ausgelastet

Auto: ix35 2.0 CRDi 4WD 135KW

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 21:55

RE: Anhängerkupplung mitbestellen oder später dranbauen

Wie meinste das? Die Anhängerkupplung kommt doch hinten dran...also bei mir und der Motor ist vorne?!
Wenns ne gescheite ist wird aus der Stoßstange nix geschnitten. So hatte mir der Händler versichert ("Huyndai" Kupplung)
Ansonsten wird wohl ein kompletter Querträger an die Karosse geschraubt meine ich mal gesehen zu haben.
Wenn meine dran ist kann ich Dir mehr sagen :)

10

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 22:04

RE: Anhängerkupplung mitbestellen oder später dranbauen

Naja, die Halterung der Anhängerkupplung muss ja irdndwo befestigt oder angeschraubt werden. da der Auspuff sehr nahe und Parallel zu Stoßstange verläuft frage ich mich schon wie das aussieht

Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 22:25

RE: Anhängerkupplung mitbestellen oder später dranbauen


12

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 22:31

RE: Anhängerkupplung mitbestellen oder später dranbauen

achso, es kommt eine Questrebe rein woran die Kupplung dann befestigt ist (sieht jedenfalls so aus). Würde aber trotzdem mal gerne einen IX35 mit Anhängerkupplung von hinten sehen.

Beiträge: 57

Wohnort: Germany

Beruf: Beamter

Auto: künftig: IX 35 2,0 CRDI

Hyundaiclub: Nein!

Vorname: Michelangelo

  • Nachricht senden

13

Montag, 1. November 2010, 13:57

RE: Anhängerkupplung mitbestellen oder später dranbauen

@ all :D

Habe auch die AHK (abnehmbar) mit dem Neufahrzeug bestellt! Zwar teuerer als Selbsteinbau, aber ich gehe davon aus, dass sie dann auch richtig montiert ist ( ohne Ausschnitt der Stoßstange ). :super:

Hat jemand Fotos wie das aussieht?

Danke :blume:
Michelangelo

14

Montag, 1. November 2010, 18:36

RE: Anhängerkupplung mitbestellen oder später dranbauen

Hallo
Hab meine gleich mitbestellt so war da Auto kl. als ich es abgeholt habe, meine wird von unten gesteckt, also kann man die nicht sehen wenn sie abgebaut ist, mann kann auch nicht sehen das eine verbaut ist, da muß man sich schon auf die Kniee legen um da was zu sehen. War mir auch ganz wichtig das mann das nicht sehen kann. Werd mal versuchen ein paar Bilder einzustellen.

FASchmidt

Anfänger

Beiträge: 10

Wohnort: Deutschland

Auto: IX35 2.0 FWD Style

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

15

Montag, 1. November 2010, 19:56

RE: Anhängerkupplung mitbestellen oder später dranbauen

Habe die abnehmbare bestellt, wurde auch so ausgeliefert. Die Steckdose ist nach oben wegschwenkbar. Wenn der Kugelkopfträger entfernt ist, dann muss man schon unter das Auto sehen um von der Anhängerzugvorrichtung etwas feststellen zu können.

Gruß Andreas
»FASchmidt« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kupplung_abnehmbar_IX35.jpg

16

Montag, 1. November 2010, 22:01

RE: Anhängerkupplung mitbestellen oder später dranbauen

Vielen Dank für das Bild,
Ich habe nämlich auch eine abnehmbare bestellt, konnte mir das aber nicht so ganz vorstellen.
Finde ich besser wenn man von der AK nicht so viel sieht.

Wurstwasser

Schüler

Beiträge: 152

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Ausgelastet

Auto: ix35 2.0 CRDi 4WD 135KW

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 2. November 2010, 14:22

RE: Anhängerkupplung mitbestellen oder später dranbauen

Kleiner Hinweis noch.

Wer eine abhembare Kupplung hat, muss diese auch abnehmen. Im Falle eines Auffahrunfalls kann es sonst dazu kommen das man als Kupplungsträger eine Mitschuld zu tragen hat.

Mir ist mal nen Smart im Stop&Go hinten drauf. Direkt auf die Kupplung. Fand ich ok. Der Smart weniger. Hätte er gewusst das die abnehmbar war hätte er das sicher auch positver gesehen ;)

Deshalb kommt mir jetzt ne fixe dran *grins* :flöt:

GrauerStar2.0

unregistriert

18

Dienstag, 2. November 2010, 17:03

RE: Anhängerkupplung mitbestellen oder später dranbauen

deshalb hab ich auch eine feste dran....
erfahrungen sind die besten lehrmeister :D :D

wie ist der stand bei dem anderen????? ;)

ardeche

unregistriert

19

Dienstag, 2. November 2010, 19:07

RE: Anhängerkupplung mitbestellen oder später dranbauen

Habe eine abnehmbare verbaut. Für die 4-5 Mal, die ich sie brauche. ist das kein Problem.

20

Sonntag, 21. November 2010, 10:58

RE: Anhängerkupplung mitbestellen oder später dranbauen

Hat denn nun bereits jemand ne AHK nachträglich selbst eingebaut? Wie sind denn da die Erfahrungen, ist das wirklich so einfach?

Und vor allem, ist ein Ausschnitt der Stoßstange notwendig?

Gruß kulifax

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen