Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tomcat

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Wohnort: Berlin

Auto: iX35/i30cw

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

161

Dienstag, 15. März 2011, 14:35

RE: Tagfahrlicht

Zitat

Original von Steve

Zitat

Original von tomcat
Alternative ??? :
http://www.cartuning-unlimited.de/Tagfah…D?export=google


Entweder die Teile und zwar neben den Nebelscheinwerfer...

Zitat

Original von Hape
Hyundaifox :
die Lampen der Fa. Nolden
http://www.led-tagfahrlicht.com/
zu verwenden,
Gruß Hape :denk: :denk: :denk:


Oder die auf Seite 17 oder Seite 26,

Oder aber wie wäre es wenn man die Nebelscheinwerfer Austauscht und Tagfahrleuchten einbaut?, weil die Nebelscheinwerfer mache ich eh fast nie an? Nur so ein Gedanke…


Ich denke auch an: neben die Nebler. Neue Öffnung schneiden und sauber einarbeiten. Die Nebelscheinwerfer werd´ich nicht ausbauen, wenn ´s mal wieder soweit ist, bin ich froh welche zu haben; man sieht einfach viel mehr.
tc


Hape

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: NRW

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

162

Dienstag, 15. März 2011, 16:34

RE: Tagfahrlicht

Der Platz neben den NL. dürfte für die runden TFL zu gering sein.

Habe die TFL von Devil Eyes schon mal eingebaut, da war mehr Platz dafür vorhanden.

Gruß Hape
»Hape« hat folgendes Bild angehängt:
  • LED Lampen Kl..jpg

logiix

Fortgeschrittener

Beiträge: 300

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Auto: Hyundai ix35

  • Nachricht senden

163

Dienstag, 15. März 2011, 17:07

RE: Tagfahrlicht

hmm rund ist geschmackssache... ich finde es sieht sch... aus. gerade weil zweimal rund :nenee:. ich mach morgen mal fotos von meinen philips. finde auch das ist der beste platz und man schneidet nicht irgendwo rum. habe das auch mit bedacht getan, da man meine wieder leicht entfernen kann. ich denke es gibt wie beim alten tucson irgenwann komplette leuchteinheiten zum tauschen wo das tagfahrlicht schon integriert ist. gibts ja schon ähnlich in korea...kommt bestimmt :D.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »logiix« (15. März 2011, 17:08)


Hape

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: NRW

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

164

Dienstag, 15. März 2011, 17:47

RE: Tagfahrlicht

Hatte aber keine andere Einbaumöglichkeit gefunden, da ich an der Schürze nichts ändern wollte. Unter der Schürze wäre ich zu tief gekommen, und alle anderen Flächen zu weit weg, da letztes Jahr auch noch 400 mm von der Außenkannte galten.

Hast Du die TFL geschraubt oder geklebt?
Wenn ich die Einbauanleitung richtig verstehe, müßte man die Lampen doch auch an der Rückseite direkt befestigen könne, sofern eine gerade Fläche neben der Nummertafel vorhanden ist.
Füllen die Lampen den Raum gut aus, damit sich da nicht jede Menge Schmutz sammeln kann?

Aber Fotos sind immer gut. Möglichst im Detail.


Gruß Hape :denk: :denk: :denk:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hape« (15. März 2011, 17:48)


tomcat

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Wohnort: Berlin

Auto: iX35/i30cw

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

165

Dienstag, 15. März 2011, 19:23

RE: Tagfahrlicht

So Jungs jetzt hab´ich das Richtige gefunden.
Bloß: wo kriegt man das her?????
»tomcat« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2010-The-Hyundai-Tucson-Ix35-Concept-1.jpg

Badmanklaus

Schüler

Beiträge: 149

Wohnort: Aschaffenburg

Beruf: Facility Manager

Auto: IX35 2,0 Benzin 163 PS

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

166

Dienstag, 15. März 2011, 19:28

RE: Tagfahrlicht

Nirgendwo ist nur die Studie vom ix35

tomcat

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Wohnort: Berlin

Auto: iX35/i30cw

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

167

Dienstag, 15. März 2011, 19:38

RE: Tagfahrlicht

Zitat

Original von Badmanklaus
Nirgendwo ist nur die Studie vom ix35


Weiß ich doch... :auweia: :

http://cars-zones.blogspot.com/2010/12/h…-fuel-cell.html

Aber eine tolle Frontsicht ist es auf jeden Fall, wer weiß, vielleicht gibt ´s die Nummer irgendwann als Tunning.
tc

koshamo

Fortgeschrittener

Beiträge: 327

Auto: ix35 style-plus 2.0 / 4WD

Vorname: Willi

  • Nachricht senden

168

Dienstag, 15. März 2011, 20:14

RE: Tagfahrlicht

hallo,
laut Beschreibung sollen ***diese*** das E Prüfzeichen und die R87 Zulassung haben, oder verstehe ich das etwas falsch ? :unsicher:

hyundaifox

unregistriert

169

Dienstag, 15. März 2011, 20:18

RE: Tagfahrlicht

Zitat

Original von koshamo
hallo,
laut Beschreibung sollen ***diese*** das E Prüfzeichen und die R87 Zulassung haben, oder verstehe ich das etwas falsch ? :unsicher:


Würde ich auch so sehen...... :denk:

Hape

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: NRW

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

170

Dienstag, 15. März 2011, 20:27

RE: Tagfahrlicht

Zitat

Original von koshamo
hallo,
laut Beschreibung sollen ***diese*** das E Prüfzeichen und die R87 Zulassung haben, oder verstehe ich das etwas falsch ? :unsicher:


Lese mal zwischen den Zeilen:

"Steuermodul mit R 87 Funktion"

Da steht nirgens etwas von R 87 Zulassung.

Gruß Hape :P :P :P :P

hyundaifox

unregistriert

171

Dienstag, 15. März 2011, 20:51

RE: Tagfahrlicht

Zitat

Original von Hape

Zitat

Original von koshamo
hallo,
laut Beschreibung sollen ***diese*** das E Prüfzeichen und die R87 Zulassung haben, oder verstehe ich das etwas falsch ? :unsicher:


Lese mal zwischen den Zeilen:

"Steuermodul mit R 87 Funktion"

Da steht nirgens etwas von R 87 Zulassung.

Gruß Hape :P :P :P :P


Schau mal hier :Tagfahrleuchten

da steht ein stück weiter unten: r87 Zulassung und zulassung im Bereich der STVO !
Scheinen mir die gleichen zu sein....

Hape

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: NRW

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

172

Dienstag, 15. März 2011, 21:04

RE: Tagfahrlicht

Frag mal unverbindlich beim Tüv oder Dekra an, die werden dir die gleiche Antwort geben. In den Anzeigen wird immer nur von R 87 Funktion geschrieben, und nirgens von einer R 87 Zulassung.

Gruß Hape ;) ;) ;) :P

hyundaifox

unregistriert

173

Dienstag, 15. März 2011, 21:12

RE: Tagfahrlicht

Zitat

Original von Hape
Frag mal unverbindlich beim Tüv oder Dekra an, die werden dir die gleiche Antwort geben. In den Anzeigen wird immer nur von R 87 Funktion geschrieben, und nirgens von einer R 87 Zulassung.

Gruß Hape ;) ;) ;) :P


das steht bei dem Anbieter von mir .
»hyundaifox« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hyundaifox« (15. März 2011, 21:13)


tomcat

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Wohnort: Berlin

Auto: iX35/i30cw

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

174

Dienstag, 15. März 2011, 21:24

RE: Tagfahrlicht

Daraus ließe sich was machen, oder ???

http://www.google.de/imgres?imgurl=http:…9MovJswaMr5T-Bg

Unter tuscon ix, Seite 4, 5te Bild von oben links

tc
»tomcat« hat folgendes Bild angehängt:
  • HTIX_FRA_01.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »tomcat« (15. März 2011, 21:28)


tomcat

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Wohnort: Berlin

Auto: iX35/i30cw

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

175

Donnerstag, 17. März 2011, 05:28

RE: Tagfahrlicht

Ich werde mir die Sache mal genauer anschauen, bezugnehmend auf die unten zu lesende Kundenmeinung von Jacky aus NLV.
Was haltet ihr davon?
tc

http://store.ijdmtoy.com/Projector-Fog-L…ector_sku73.htm
»tomcat« hat folgendes Bild angehängt:
  • CCFL_Projector_Fog_11.jpg

Badmanklaus

Schüler

Beiträge: 149

Wohnort: Aschaffenburg

Beruf: Facility Manager

Auto: IX35 2,0 Benzin 163 PS

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

176

Donnerstag, 17. März 2011, 06:41

RE: Tagfahrlicht

Nicht schlecht aber ohne Zulassung

tomcat

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Wohnort: Berlin

Auto: iX35/i30cw

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

177

Donnerstag, 17. März 2011, 07:02

RE: Tagfahrlicht

Darum könnte man sich ja kümmern, wenn Aufwand und Kosten im Rahmen bleiben. Gefällt mir allemale besser, als die Lösung von ATH. Und die Kosten um 500€.
Ich hab´ijdm mal ´ne mail geschrieben, mal abwarten, was die antworten.
tc

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tomcat« (17. März 2011, 07:04)


tomcat

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Wohnort: Berlin

Auto: iX35/i30cw

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

178

Donnerstag, 17. März 2011, 09:12

RE: Tagfahrlicht

Und nochmal was:

http://store.ijdmtoy.com/8-LED-Daytime-R…d_ddl_sku68.htm

und

http://store.ijdmtoy.com/Daytime-Running…auto-switch.htm

Die Maße sind umgerechnet 10,2 Länge, 1,65 Höhe und 2,9cm in der Tiefe.
Damit müßte meiner Meinung nach dem Einbau neben dem Nr.-Schild wegen der 600mm Abstand der Leuchten zueinander, nichts mehr im Wege stehen.
Abnahme beim TÜV müßte ohne viel Probleme möglich sein, hier werde ich mal die Kosten erfragen.
Das Kit kostet, wenn sich am Versand nichts ändert, 54€. Deutscher Zoll ???

Is´´ne Überlegung wert, oder?
tc

testbug

Profi

Beiträge: 1 080

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

179

Donnerstag, 17. März 2011, 13:02

RE: Tagfahrlicht

Zitat

Original von tomcat
Abnahme beim TÜV müßte ohne viel Probleme möglich sein


Woh eher nicht!
Ausländischer Kram = kein E-Zeichen oder ähnliches!

SuperK

Schüler

Beiträge: 160

Wohnort: Frankfurt a.M.

Auto: IX35 1.6 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

180

Donnerstag, 17. März 2011, 13:50

RE: Tagfahrlicht

Fehlendes E-Zeichen macht zwar nicht wirklich "Probleme" jedoch kostet eine solche Einzelabnahme mit den ganzen Tests mehrere hundert vielleicht auch einige tausend Euro. Unabhängig davon ob er die Tests besteht ...


Mit genug Geld in der Tasche ;) .. kein Problem.