Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

timmi666

Schüler

Beiträge: 84

Auto: IX35 2,0 l 4WD Automatik

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

101

Montag, 28. Februar 2011, 22:30

RE: Tagfahrlicht

hi,
nur ein e-zeichen reicht nicht, die tfl´s brauchen auch die rl-bezeichnung für running light, sonst kann es ärger geben und keine dieser led-stränge hat beide zeichen

timmi666


Hape

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: NRW

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

102

Dienstag, 1. März 2011, 14:50

RE: Tagfahrlicht

Zitat

Original von koshamo
wir haben hier ja einige findige Bastler im Forum und da ich meinen erst im Oktober bekommen soll, habe ich leider noch nicht so den Überblick, wo etwas montiert werden könnte, würde man ***diese*** evtl. irgendwo unterbringen können, E-Zeichen sollen sie haben.

nur eine Frage, bitte nicht gleich :schläge: :schläge: :schläge:


Die LED,s haben nur das Prüfzeichen E, die RL 87 bezieht sich nur auf das Steuergerät. Schade, die Streifen würden ganz gut in den Scheinwerfer passen.

Hape. :nenee: :nenee: :nenee:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hape« (1. März 2011, 14:51)


timmi666

Schüler

Beiträge: 84

Auto: IX35 2,0 l 4WD Automatik

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

103

Dienstag, 1. März 2011, 16:05

RE: Tagfahrlicht

eben und weil sie nur das e-zeichen haben dürfen sie als tfl nicht eingesetzt werden, es müssen auf dem leuchtmittel e und rl drauf sein.
hier könnt ihr es nachlesen: http://www.led-tagfahrlicht.com/faq.html
gruß,
timmi666

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »timmi666« (1. März 2011, 16:06)


Hape

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: NRW

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

104

Dienstag, 1. März 2011, 17:04

RE: Tagfahrlicht

Habe noch eine andere Idee.
Kann aber erst etwas genaueres dazu wenn ich am Orginal nachgemessen habe ob die 600mm zwischen den Lampen eingehalten werden.
Hab keine Lust die Masse im Prospekt auszumessen

Gruß Hape :) :) :flöt: :flöt:
»Hape« hat folgendes Bild angehängt:
  • IX35 Test.jpg

feldjaeger85

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Wohnort: Großherzogtum Baden

Auto: ix35 2.0CRDi 184PS 4WD

  • Nachricht senden

105

Dienstag, 1. März 2011, 17:33

RE: Tagfahrlicht

Klasse Idee - sieht super aus! Hat was von den Strassenraeumern in Amerika hinter den Kuehlergrills :super:

tomcat

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Wohnort: Berlin

Auto: iX35/i30cw

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

106

Dienstag, 1. März 2011, 18:45

RE: Tagfahrlicht


Hape

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: NRW

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

107

Mittwoch, 2. März 2011, 14:10

RE: Tagfahrlicht

Nicht schlecht, aber keine Zulassung als TFL, höchstens als Positionslicht oder Standlicht.Man müßte den Test beim Tüv machen,aber für einen Versuch zu teuer.

Hape :denk: :denk: :denk:

tomcat

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Wohnort: Berlin

Auto: iX35/i30cw

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

108

Donnerstag, 3. März 2011, 18:16

RE: Tagfahrlicht

Hier nochmal was anderes:

Hallo

Danke für Ihre Anfrage.
Das Tagfahrlicht zum ix35 kostet: 295,00 Euro excl. MwSt.
Dies müssten Sie über Ihren nächsten Hyudnai Händler bestellen.
Mit freundlichen Grüßen

MS DESIGN GMBH
Martin DOLLNIG
Kundenservice

MS-Design-Straße 1, 6426 Roppen, Austria
Telefon: +43 5417 6363-168
Fax: +43 5417 6363-501
E-Mail: Martin.Dollnig@msdesign.at
Internet: www.ms-design.com

Grüße tc
»tomcat« hat folgendes Bild angehängt:
  • Hyundai ix35 Sport.jpg

Achim&Chris

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Wohnort: Bedburg / Erft

Beruf: Pensionär

Auto: ix35,i-catcher,2l, 163PS

Hyundaiclub: nö

Vorname: Achim

  • Nachricht senden

109

Freitag, 4. März 2011, 14:25

RE: Tagfahrlicht

Hier mal ein Bild meiner Eigen-Kreation
zum Thema Tagfhrlicht.

ca 60 € und 2 Std. Arbeit
»Achim&Chris« hat folgendes Bild angehängt:
  • ix4.jpg

hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

110

Freitag, 4. März 2011, 14:51

RE: Tagfahrlicht

Hallo!!

Sieht nicht schlecht aus.Nur könnte es irgendwann mal Probleme geben,weil das Maß von 60 cm
zwischen den Leuchten wie es aussieht nicht eingehalten wurde.Nicht Mitte/Mitte der Leuchten,sondern der Zwischenraum muß mindestens 60 cm betragen.

Gruß H-J H

Hape

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: NRW

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

111

Freitag, 4. März 2011, 17:18

RE: Tagfahrlicht

Noch ein anderer Vorschlag. Allerdings nur ein Versuch am Computer, und ich habe dafür dunkle TFL genommen, die im Orginal dann natürlich weniger auffallen.Es bleibt dann aber garantiert das Mass von 600mm zwischen den Lampen.

Hape
»Hape« hat folgendes Bild angehängt:
  • IX35 .2 Diagonal.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hape« (4. März 2011, 17:20)


163PS

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: Köln

Auto: IX 35

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

112

Freitag, 4. März 2011, 18:30

RE: Tagfahrlicht

gerade auf Wikipedia gelesen:
-- Abstand zwischen Fahrzeugaußenkanten und Tagfahrleuchten: maximal 400 mm

kommt das hin bei der Einbauvariante ?

GrauerStar2.0

unregistriert

113

Freitag, 4. März 2011, 21:49

RE: Tagfahrlicht

sieht supi aus...aber gibts auch mecker...das problem ist die prüfzeichen bzw diese E-nummer muss wagrecht zur fahrbahn sein....einzigste lösung sowas wie von hella http://b2c.hella.com/b2c_hella/b2c/init.…10000000A089C70 da kann man die einzelnen module anpassen

logiix

Fortgeschrittener

Beiträge: 300

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Auto: Hyundai ix35

  • Nachricht senden

114

Freitag, 4. März 2011, 22:11

RE: Tagfahrlicht

Zitat

Original von Achim&Chris
Hier mal ein Bild meiner Eigen-Kreation
zum Thema Tagfhrlicht.

ca 60 € und 2 Std. Arbeit


moin sieht gut aus :super: kannst du noch bilder machen wie du sie angeschlossen hast?...wäre :super:. ist das anschließen leicht? ich bin nicht so der fahrzeug elektriker :rolleyes:

sumo650

Profi

Beiträge: 629

Wohnort: Berlin

Auto: ix 35

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

115

Samstag, 5. März 2011, 06:01

RE: Tagfahrlicht

Zitat

Original von GrauerStar2.0

Zitat

Original von Hape
Noch ein anderer Vorschlag. Allerdings nur ein Versuch am Computer, und ich habe dafür dunkle TFL genommen, die im Orginal dann natürlich weniger auffallen.Es bleibt dann aber garantiert das Mass von 600mm zwischen den Lampen.

Hape



sieht supi aus...aber gibts auch mecker...das problem ist die prüfzeichen bzw diese E-nummer muss wagrecht zur fahrbahn sein....einzigste lösung sowas wie von hella http://b2c.hella.com/b2c_hella/b2c/init.…10000000A089C70 da kann man die einzelnen module anpassen


Meine Fresse, auf was mann alles auch achten muss.
E-Nummer immer wagerecht zur Fahrbahn und einbauen darfst du sie auch nur um 5 vor 12 aber nur wenn die Sonne am höchsten steht und es nicht regnet und das Reserverrad 2,9 bar hat, dass Auto frisch gewaschen ist, deine Frau über 30 ist und du frisch geduscht bist :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad:
Also manchmal geht mir der Tüv echt auf die Eier :grrr: :grrr: :grrr: :grrr:
Keine Frage, der Tüv ist natürlich sinnvoll, aber etwas Kulanz währe manchmal von Vorteil :aufgeb: :aufgeb:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sumo650« (5. März 2011, 06:03)


hassi60

Fortgeschrittener

Beiträge: 370

Wohnort: Bernau b.Berlin

Auto: IX 35

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

116

Samstag, 5. März 2011, 07:55

RE: Tagfahrlicht

Zitat

Original von Hape
Noch ein anderer Vorschlag. Allerdings nur ein Versuch am Computer, und ich habe dafür dunkle TFL genommen, die im Orginal dann natürlich weniger auffallen.Es bleibt dann aber garantiert das Mass von 600mm zwischen den Lampen.

Hape


Schau mal hier kannst du deinen Vorschlag realisieren. Diese Leuchte kann man so einbauen wie du geplant hast
http://www.ulo.de/de/product/universal-tagfahrleuchte-4


Gruss

117

Samstag, 5. März 2011, 08:28

RE: Tagfahrlicht

Hallo an alle

Haben gestern bei unserem Freundlichen auf dem Hof einen ix35 mit TFL gesehen. Und die Art der Bauweise hat uns sehr gut gefallen.

Preis: keine Ahnung aber sicher nicht billig!!!
»gast181111« hat folgendes Bild angehängt:
  • Taglicht.jpg

118

Samstag, 5. März 2011, 08:57

RE: Tagfahrlicht

Sieht aus wie die von ATH-Hinsberger
TFL von ATH-Hinsberger mit Positionslicht

...---> 509 Euronen

TFL ATH-Hinsberger ohne Positionslicht

...---> 498 Euronen

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Martini« (5. März 2011, 08:59)


Achim&Chris

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Wohnort: Bedburg / Erft

Beruf: Pensionär

Auto: ix35,i-catcher,2l, 163PS

Hyundaiclub: nö

Vorname: Achim

  • Nachricht senden

119

Samstag, 5. März 2011, 11:44

RE: Tagfahrlicht

Zitat

Original von logiix
...moin sieht gut aus :super: kannst du noch bilder machen wie du sie angeschlossen hast?...wäre :super:. ist das anschließen leicht? ich bin nicht so der fahrzeug elektriker :rolleyes:

Ich weiß nicht, meinst Du die mechanische Befestigung oder den elektr. Anschluß?

Die Befestigung der 140mm breiten Tagfahrlichter ist. s. Bild, in den unteren Lüftungschlitzen erfolgt.
(mit schwarzem Montagekautschuk oben und unter hineingeklebt,
hält bombig)
Der vorgeschriebene Abstand von 600mm wird nicht ganz eingehalten,
es sind 560mm, aber bis zum TÜV habe ich noch 3 Jahre,
dafür ist der Sicherheitsaspekt wohl unumstritten.

Der elektr. Anschluß ist für jemanden, der mit Drähten schon mal gearbeitet hat, eigentlich kein Problem.
Sinnvoll ist ledigl. eine 12 Volt Prüflampe.

Vom beiliegenden Modul müssen 3 Adern angeschlossen werden.

1. Masse (Karosserie)

2. +12 Volt vom Fahrlicht (Abblendlicht, direkt am Scheinwerferstecker abgreifbar)

3. + 12 Volt über Zündungskontakt (hier ist die Prüflampe nötig, gefunden habe ich dieses Potential am Motor der Scheinwerfereinstellung direkt am
Scheinwerfer, recht gut erreichbar, wie alle Birnchen am ix.

Ist in beiliegenden Beschreibung übrigens sehr gut beschrieben.

Hier der Link des TFL:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…em=330515078902

Ich hoffe, ich konnte helfen.

Gruß Achim

koshamo

Fortgeschrittener

Beiträge: 327

Auto: ix35 style-plus 2.0 / 4WD

Vorname: Willi

  • Nachricht senden

120

Samstag, 5. März 2011, 13:16

RE: Tagfahrlicht

vielen Dank, für die Beschreibung (so ein Selfmade-Bereicht wäre im Forumm gar nicht so übel ;) )
habe gerade beim stöbern auf deinem genannten Link, **dieses** gefunden, wenn ich mich nicht verlesen habe, sollen diese TFL alles erfüllen.