Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Meadows

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

Auto: IX35 | 2.0l Benziner

  • Nachricht senden

921

Samstag, 5. Mai 2012, 18:32

RE: Welche Tagfahrlichter

Ich verstehe die Sorglosigkeit einiger Leute nicht.
Wenn die Dinger ohn eZulassung verbaut sind, ist nicht der TÜV das Problem, sondern die Versicherung.
Im schlimmsten Fall zahlen die nämlich nicht, wenn ihr einen Unfall habt.
Aber Hauptsache "das es wie original aussieht wnn die drinne sind." :auweia:


Takoda

Fortgeschrittener

Beiträge: 203

Wohnort: Schleswig-Holstein - Quickborn

Auto: IX35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

922

Samstag, 5. Mai 2012, 18:54

RE: Welche Tagfahrlichter

He @Meadows
Die Versicherung ist mir auch egal :P ich hatte mal vor längere Zeit im netzt darüber gelese, schade das ich die Seite nicht wieder finde es ist nicht gesagt das die Versichrungen nicht zahlen. Denn Die Versicherung
muß Dir dann auch nachweißen das der Unfall oder so wegem den TFL zustande gekommen ist, oder uhrsache war ;) Da gabs schon Urteile drüber. Ach ist mir auch alles egal. :P

Meadows

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

Auto: IX35 | 2.0l Benziner

  • Nachricht senden

923

Samstag, 5. Mai 2012, 18:58

RE: Welche Tagfahrlichter

Ich sagte auch nicht, daß es so kommen muß, sondern "im schlimmsten Fall" - der aber keineswegs unwahrscheinlich oder gar ausgeschlossen ist.
Mir ist ja wurscht, was Du machst. Aber bevor ich das Risiko eingehe, 100.000e Euro für Blech- und Personenschäden zahlen zu müssen, nur weil ich mir irgendeinen Pipikram ans Auto geschraubt habe, halte ich mich doch lieber an die rechtlich konformen Alternativen.

Takoda

Fortgeschrittener

Beiträge: 203

Wohnort: Schleswig-Holstein - Quickborn

Auto: IX35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

924

Samstag, 5. Mai 2012, 19:48

RE: Welche Tagfahrlichter

Hi ich eigendlich wollte ich nur wissen ob die von ATH überhaupt dann zugelassen sind :denk: weil da ja nur steht Die Leuchten verfügen über ein "ECE & SAE-Prüfzeichen" und bedürfen
keiner TÜV Vorführung.
Und das selbe haben die anderen TFL auch so stehen mehr wollte ich garnicht wissen ;) Ich will hier kein Streit verbreiten, es muß eh jeder selber wissen was er dann macht. ;) :P ;)

hassi60

Fortgeschrittener

Beiträge: 370

Wohnort: Bernau b.Berlin

Auto: IX 35

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

925

Sonntag, 6. Mai 2012, 12:16

RE: Welche Tagfahrlichter

Moin

Die Leuchten von ATH sind natürlich zugelassen. Diese bestehen aus dem Komponenten System von Hella (LEDay Flex). Dass die Leuchten eine SAE Genehmigung haben, heißt nichts anderes als das diese Leuchten auch in den USA verbaut werden dürfen. Die SAE bedeutet: Vereinigung amerikanischer Autoingenieure (Society of Automotive Engineers),

Gruß

akck10

Schüler

Beiträge: 110

Wohnort: Berlin

Auto: iX35 2.0D Aut. I-Catcher

  • Nachricht senden

926

Dienstag, 8. Mai 2012, 19:53

RE: Welche Tagfahrlichter

Hallo,

kennt ihr die schon:

http://www.ebay.de/itm/Auto-LED-DRL-Tagf…=item3f173d96bc

angeblich E-Zulassung und dann für den Preis...

Wird mit Zoll schlapp 200 Euro kosten.

Takoda

Fortgeschrittener

Beiträge: 203

Wohnort: Schleswig-Holstein - Quickborn

Auto: IX35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

927

Dienstag, 8. Mai 2012, 20:17

RE: Welche Tagfahrlichter

Hallo akck10 ja die kennen wir schon, die wurden schon ein paar Seiten vor drüber gerede. ;)

Aber schaut mal hier ein paar Bilder am Fahrzeug von diesen TFL.
»Takoda« hat folgende Bilder angehängt:
  • tfl.nr.1.jpg
  • tfl.nr.2.jpg
  • tfl.nr.3.jpg
  • tfl.nr.4.jpg

928

Mittwoch, 9. Mai 2012, 18:21

RE: Welche Tagfahrlichter

So habe meinen IXI auch mit TFL ausgestattet. Das ganze hat 44.- Franken gekostet plus 22 Franken fürs Modul. Das ganze hat E Prüfzeichen und ist Zugelassen hehe




exnutzer190313

unregistriert

929

Mittwoch, 9. Mai 2012, 18:31

RE: Welche Tagfahrlichter

diese Streifen habe ich hier auch schon gesehen, Als Tagfahrlicht sind sie aber viel zu dunkel.
Sonnst wäre ich damit wohl schon lange rumgefahren

meiner Meinug allerhöstens als Positionslicht zu gebrauchen.

930

Mittwoch, 9. Mai 2012, 18:42

RE: Welche Tagfahrlichter

Für mich ist das Tagfahrlicht auch mer "optisch cool" :bang: und das ist die neuste Generation und Leuchtet zimlich hell, natürlich nicht so wie die mit Reflektor aber es reicht. Werde heute Abend noch welche in der Nacht machen.

VB90

Fortgeschrittener

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

931

Mittwoch, 9. Mai 2012, 19:02

RE: Welche Tagfahrlichter

Haste ne bezugsquelle und Angaben zum E-Prüfzeichen?
Wie stehn die Chancen, das in Deutschland "zugelassen" zu bekommen??

vb

932

Mittwoch, 9. Mai 2012, 19:39

RE: Welche Tagfahrlichter

Ich könnte dir Adresse und Telefonnummer geben, ist ein grosser Tuning Shop in der Schweiz im Kanton Aargau. Ein Kollege von mir Arbeiet dort und ich denke die Liefern gegen Vorauskasse auch nach Deutschland.

Werde Nacher schnell 2 Fotos von Verpackung und Prüfzeichen machen!!

testbug

Profi

Beiträge: 1 080

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

933

Mittwoch, 9. Mai 2012, 19:52

RE: Welche Tagfahrlichter

Hyundai NL bietet den Funzelkram auch als Zubehör an!

934

Mittwoch, 9. Mai 2012, 19:57

RE: Welche Tagfahrlichter






hyundai ix35

Anfänger

Beiträge: 29

Auto: Hyundai IX35 style 163 PS

  • Nachricht senden

935

Mittwoch, 9. Mai 2012, 20:22

RE: Welche Tagfahrlichter

ja ist denn schon Weihnachten ???
Das da schon die Lichterketten am ixi sind.... =)

duckundwech......

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

936

Mittwoch, 9. Mai 2012, 20:36

RE: Welche Tagfahrlichter

Also dectane ist schonmal gut, weil es dann kein Billigschrott ist. Mir sind sie für den großen IXi ein klein wenig zu piefig, aber soll ja auch so sein, dass jedem seine Variante am Besten gefällt. Und das soll auch nicht heißen, dass es nicht gut aussieht :super:

VB90

Fortgeschrittener

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

937

Mittwoch, 9. Mai 2012, 20:42

RE: Welche Tagfahrlichter

@Rabttit

danke für die Bilder. Steht da zufällig auch ne Artikelnummer auf der Packung?
Bei dectane sind keine LED-Stripes zu finden...

danke,

vb

testbug

Profi

Beiträge: 1 080

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

938

Mittwoch, 9. Mai 2012, 20:46

RE: Welche Tagfahrlichter

Damit ist zu den LED-Streifen alles gesagt..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »testbug« (9. Mai 2012, 20:47)


Qaschi

Fortgeschrittener

Beiträge: 185

Wohnort: S-H, Kampen

Beruf: Lufthansa- Technik

Auto: Tucscon CRDI 2.0 185 PS Premum Autom.

  • Nachricht senden

939

Mittwoch, 9. Mai 2012, 22:43

RE: Welche Tagfahrlichter

Hi,

als TFL benötigen sie eine RL- Kennzeichnung.
Als Positionslicht eine Zusätzliche A- Kennzeichnung.

Jeweils auf dem Glas eingeprägt.

Eine E_ Kenzeichnung sagt gar nichts aus.

Aber das kann man doch überall nachlesen.......


Qaschi

940

Donnerstag, 10. Mai 2012, 11:16

RE: Welche Tagfahrlichter

Hallo Rabbit85. Genau so was suche ich auch schon ne weile. :super: Woher hast Du die Teile und wie ist es gemacht ? Gruss ixfossie :