Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

skyscooty

Schüler

Beiträge: 64

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Hausmeister

Auto: IX 35

Vorname: Randolph

  • Nachricht senden

801

Montag, 9. April 2012, 03:53

RE: Welche Tagfahrlichter

Jetzt bin ich auch ein wenig verdutzt.

Wie können die ne E-Nummer haben?

Vorallem: Warum sind die nicht beim Verkauf im Auto geblieben?

Angeschrieben hab ich ihn schon aber bis jetzt keine Antwort bekommen, aber seht selber...

klick

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »skyscooty« (9. April 2012, 03:57)



802

Montag, 9. April 2012, 09:01

RE: Welche Tagfahrlichter

Ich kann mir nicht vorstellen das die Scheinwerfer eine E Nummer haben, das sind die Scheinwerfer von automotiveapple von ebay.com, die hat er laut abgegebener Bewertung am 14.03.2012 dort gekauft,

http://www.ebay.com/itm/180824704176?ite…iewItem&vxp=mtr

Tolle Bewertungen hat er und 20,00€ Versand :dudu:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »alexandra« (9. April 2012, 09:02)


hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

803

Montag, 9. April 2012, 09:23

RE: Welche Tagfahrlichter

Zitat

Original von HoffisRenner
So, habe nun über 70 seiten zu tfl gelesen und werdemir wohl die philips daylight 4 holen. Eine Frage, gibt es ein relais zu kaufen, dass die philips dimmbar macht, so dass ichsie auch als positionslichter benutzen kann?

Hallo,

Dies müsste zB. so ein Modul sein. http://www.firsturl.de/18QCv6z

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hajolue« (9. April 2012, 09:24)


Hape

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: NRW

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

804

Montag, 9. April 2012, 11:03

RE: Welche Tagfahrlichter

Zitat

Original von HoffisRenner
So, habe nun über 70 seiten zu tfl gelesen und werdemir wohl die philips daylight 4 holen. Eine Frage, gibt es ein relais zu kaufen, dass die philips dimmbar macht, so dass ichsie auch als positionslichter benutzen kann?


Hallo, HoffisRenner,
Du kannst die Phillips Daylight nicht als Positionslampen benutzen, da die Lampen zuweit von der Aussenkante entfernt sind.
Das ist aber auch auf den Seiten mehrfach diskutiert worden.

Gruß, Hape

sumo650

Profi

Beiträge: 629

Wohnort: Berlin

Auto: ix 35

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

805

Montag, 9. April 2012, 11:18

RE: Welche Tagfahrlichter

Zitat

Original von alexandra
Ich kann mir nicht vorstellen das die Scheinwerfer eine E Nummer haben, das sind die Scheinwerfer von automotiveapple von ebay.com, die hat er laut abgegebener Bewertung am 14.03.2012 dort gekauft,

http://www.ebay.com/itm/180824704176?ite…iewItem&vxp=mtr

Tolle Bewertungen hat er und 20,00€ Versand :dudu:

Auf dem Bild 12 ist eine E4 Nummer auf dem Scheinwerfer zu erkennen, aber was bedeutet E4 ? glaube nicht das sie eine Zulassung haben :denk: :denk:

exnutzer190313

unregistriert

806

Montag, 9. April 2012, 11:57

RE: Welche Tagfahrlichter

E4 steht für ort der Zulassung hier für die Niederlande.

http://de.wikipedia.org/wiki/ECE-Pr%C3%BCfzeichen

ixirichi

Anfänger

Beiträge: 16

Wohnort: Hessen

Beruf: vorhanden

Auto: ix 35

Hyundaiclub: nein

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

807

Montag, 9. April 2012, 11:57

RE: Welche Tagfahrlichter

Hoffe euch geholfen zu haben ...
E4 - zugelassen für Holland

Erklärung


oder

viel Stoff zu lesen :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ixirichi« (9. April 2012, 12:03)


808

Montag, 9. April 2012, 11:57

RE: Welche Tagfahrlichter

grad bei google gefunden, da gibts viele hilfreiche antworten in dem thread:

http://www.motor-talk.de/forum/e4-pruefz…v-t1582281.html

kurzum: e4 ist das prüfzeichen für die niederlande!

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

809

Montag, 9. April 2012, 12:00

RE: Welche Tagfahrlichter

Zitat

Original von Hape

Zitat

Original von HoffisRenner
So, habe nun über 70 seiten zu tfl gelesen und werdemir wohl die philips daylight 4 holen. Eine Frage, gibt es ein relais zu kaufen, dass die philips dimmbar macht, so dass ichsie auch als positionslichter benutzen kann?


Hallo, HoffisRenner,
Du kannst die Phillips Daylight nicht als Positionslampen benutzen, da die Lampen zuweit von der Aussenkante entfernt sind.
Das ist aber auch auf den Seiten mehrfach diskutiert worden.

Gruß, Hape


Das habe ich gelesen, aber woher weißt du, wo ich die tfl hinbaue? Ich weiß es so richtig ja selbst noch nicht einmal. Dass ich innerhalb 40 cm von der aussenkante sein muss, mindestens 25 cm höhe habe muss und die tfl mindestens 60cm auseinander sein mùssen kann ich nach den 70 seiten im schlaf prädigen. Ich wollte auch nur wissen, ob das technisch bei den philips überhaupt möglich ist, ein relais mit dimmfunktion vorzusetzen.

Beiträge: 63

Wohnort: Duisburg

Auto: ix35 1,7 crdi Style

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

810

Montag, 9. April 2012, 12:03

RE: Welche Tagfahrlichter

E4 bedeutet dass dieser Scheinwerfer eine Zulassung aus den Niederlanden hat. Wäre hier also erlaubt. Siehe auch hier. :freu:

Bleibt nur die Frage ob er auch wirklich die Zulassung hat. Ist ja schließlich kein Problem dieses E4 in die Scheibe einzuprägen. :unsicher:

Wolfgang

Da war ich zu langsam ;(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang2011« (9. April 2012, 12:05)


Hape

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: NRW

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

811

Montag, 9. April 2012, 12:21

RE: Welche Tagfahrlichter

Das habe ich gelesen, aber woher weißt du, wo ich die tfl hinbaue? Ich weiß es so richtig ja selbst noch nicht einmal. Dass ich innerhalb 40 cm von der aussenkante sein muss, mindestens 25 cm höhe habe muss und die tfl mindestens 60cm auseinander sein mùssen kann ich nach den 70 seiten im schlaf prädigen. Ich wollte auch nur wissen, ob das technisch bei den philips überhaupt möglich ist, ein relais mit dimmfunktion vorzusetzen.[/quote]

So viel wie ich weiss sind die Phillips nicht dimmbar, sieh doch mal hier nach, vielleicht sind dort passende Leuchten dabei.

http://shop.dayline.de/

Gruß, Hape

Hape

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: NRW

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

812

Montag, 9. April 2012, 12:24

RE: Welche Tagfahrlichter

Zitat

Original von Wolfgang2011
E4 bedeutet dass dieser Scheinwerfer eine Zulassung aus den Niederlanden hat. Wäre hier also erlaubt. Siehe auch hier. :freu:

Bleibt nur die Frage ob er auch wirklich die Zulassung hat. Ist ja schließlich kein Problem dieses E4 in die Scheibe einzuprägen. :unsicher:

Wolfgang

Da war ich zu langsam ;(



Tagfahrlicht benötigt auch die Einprägung RL 87, für Running Light.

Hape

hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

813

Montag, 9. April 2012, 12:58

RE: Welche Tagfahrlichter

HoffisRenner schrieb:

Dass ich innerhalb 40 cm von der aussenkante sein muss, mindestens 25 cm höhe habe muss und die tfl mindestens 60cm auseinander sein mùssen kann ich nach den 70 seiten im schlaf prädigen.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Im Schlaf predigen ?? Ist aber trotzdem nicht richtig,so wie du schreibst,oder du hast dich nur
falsch ausgedrückt.?

Wenn du die Tagfahrlichter auch als Positionslichter nutzen willst,dürfen diese
max.40cm von der Aussenkannte des Fahrzeuges montiert sei.

Aber nicht innerhalb 40cm,wie du schreibst.

Das ist schon ein grosser Unterschied.:]

Takoda

Fortgeschrittener

Beiträge: 203

Wohnort: Schleswig-Holstein - Quickborn

Auto: IX35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

814

Montag, 9. April 2012, 13:29

RE: Welche Tagfahrlichter

Hallo Leute hier mal das Anschreiben vom Tüv wegen anbau. ;)

Zitat: Sehr geehrter Herr Schmidt,
vielen Dank für Ihre Anfrage.

Zum Thema:
Lichttechnische Einrichtungen müssen in amtlich genehmigter Bauart ausgeführt werden.

Zu jeder Genehmigung eines Fahrzeugteils gehört eine Angabe des Verwendungsbereichs bzw. eine Anbau-Beschreibung und ggf. eine Aussage zu den Fahrzeugtypen oder –arten an denen das Bauteil verwendet werden darf. Ein Hinweis, ob eine Anbaubegutachtung erforderlich ist, oder ob das Mitführen der Genehmigung ausreicht, muss ebenfalls in der Genehmigung enthalten sein.

Formal dürfen die Lichttechnischen Einrichtungen ohne die o. a. Unterlagen vertrieben werden. Im Zweifelsfall liegt es jedoch bei Ihnen, die Zulässigkeit der Leuchten nachzuweisen. Es ist deshalb empfehlenswert nur solche Bauteile zu kaufen, zu denen Ihnen ein Genehmigungspapier mitgegeben wird - auch wenn ein Genehmigungszeichen dran ist.

Auf der von Ihnen angegebenen Internetseite kann ich keinerlei Hinweis auf entsprechende Prüfnachweise/ Genehmigungszeichen entdecken.
Insofern rate ich Ihnen vom Kauf dieser koreanischen Leuchten ab.


Vor dem Umsetzen eigener Ideen sollten eventuelle offene Fragen rechtzeitig mit dem TÜV-Sachverständigen in Ihrer Nähe geklärt werden. Das hilft, zusätzliche Arbeit zu vermeiden.
Über den Link http://www.tuev-nord.de/tnm2009_web/ots/OTS_Start.aspx sind Sie auf der Startseite der TÜV NORD GRUPPE.
Jetzt können Sie das entsprechende Bundesland wählen und "TÜV-STATIONEN" anklicken. Damit werden Ihnen alle TÜV-STATIONEN in diesem Land angezeigt.
Klicken Sie auf die gewünschte TÜV-STATION und Ihnen werden die Adresse, der Name des Leiters der TÜV-STATION, die angebotenen Dienstleistungen und die Öffnungszeiten angezeigt.
Hier finden Sie auch Hinweise zu unserem kostenlosen Terminservice.

Sollten Sie ein Beratungsgespräch wünschen, können Sie dieses unter der kostenlosen Tel-Nummer 0800-80 70 600 vereinbaren.

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

815

Montag, 9. April 2012, 19:34

RE: Welche Tagfahrlichter

Ist doch alles anstrengend, ich hab mir mal drei Varianten ausgesucht, die ich mir vorstellen könnte:

Variante 1: Neben den NSW selbst aufbohren und runde TFL einbauen, also die hier: rund
Vorteil: NSW bleiben drin, TFL können auch als Positionsleuchten benutzt werden
Nachteil: Vom Platz wird es knapp oder passt gar nicht, ich weiß nicht, wie es hinter der Blende aussieht und ich hab nur einen VErsuch zu schneiden.

Variante 2: TFL unten drunter. Das wären dann diese hier. VOrteil: sind dimmbar, würde die Maße einhalten.
Nachteil: Gehen die unten drunter schneller kaputt? haut das mit den 20 Grad Drehung ungefähr hin?

Variante 3: Die gute alte Philips Variante. EInbau "einfach" aber Nachteil: keine Dimmfunktion

Seht ihr sonst noch BEdenken?
»HoffisRenner« hat folgende Bilder angehängt:
  • rund TFL im NSW.jpg
  • TFL Mitte.jpg
  • TFL unten.jpg

Takoda

Fortgeschrittener

Beiträge: 203

Wohnort: Schleswig-Holstein - Quickborn

Auto: IX35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

816

Montag, 9. April 2012, 20:39

RE: Welche Tagfahrlichter

Hallo hallo
So ich hatte ja nee Anfrage bezügliche des Cityguard mit LED Tagfahrlicht
gestellt bei der Firma, warum es diesen nicht auch für den IX 35 gibt.
Und dieses wurde mir geantwortet :evil: Zitat:

Hallo Herr Schmidt,

besten Dank für Ihre Anfrage.

Wir können Ihre Nachfrage gut nachvollziehen, jedoch wird es aus "politischen" Gründen
für den iX35 keinen Cityguard mit Tagfahrlicht geben.

Herr Hersteller arbeitet sehr eng mit Hyundai direkt zusammen und Hyundai
wünscht dieses Teil nicht für den iX35 auf dem freien Markt,
somit wird es nicht entwickelt.


Mit freundlichen Grüssen


Und was haltet Ihr davon :denk: :denk: :denk: :denk: :denk: :denk:
Hier noch mal das Bild um was es sich handelt.
»Takoda« hat folgendes Bild angehängt:
  • media_21274.jpg

hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

817

Montag, 9. April 2012, 21:12

RE: Welche Tagfahrlichter

@ HoffisRenner

Variante 2 würde mit den verlinkten Tagfahrleuchten funktionieren.

Sie sind genau an dieser Stelle schon von Hekowa (nicht mehr registriert)
verbaut worden.Davon gibt es hier im Tread auch irgendwo Bilder.

Er hatte diese genommen.Auch 20 Grad Biegung.

"Amazon"

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

818

Montag, 9. April 2012, 21:23

RE: Welche Tagfahrlichter

Bilder konnte ich leider nicht mehr finden, weil hekowa kein registriertes Mitglied mehr ist. Schade, Bilder wären schon cool.

tomcat

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Wohnort: Berlin

Auto: iX35/i30cw

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

819

Montag, 9. April 2012, 21:36

RE: Welche Tagfahrlichter

AEG LK18 , dimmen beim Einschalten der Beleuchtung ab. Einbau ca 1,5 Std. - ordentlich verlegtes Kabel, angeschraubt und zusätzlich geklebt.
tc
»tomcat« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00010.jpg

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

820

Montag, 9. April 2012, 22:30

RE: Welche Tagfahrlichter

@tomcat, die bilder kenne ich. Mich stört ein wenig, dass ich tüv nur bekomme, wenn ich die tfl zum Teil zu klebe. Mich würden bilder interessieren, wo die tfl unter dem auto verlegt sind. Aber die aeg habe ich auch on der engeren auswahl. Danke nochmal für das Bild.