Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 048

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

721

Mittwoch, 18. Januar 2012, 09:31

RE: Vorhandene Nebelscheinwerfer durch Tagfahrlicht ersetzen!

Dann guck halt HIER


722

Mittwoch, 18. Januar 2012, 09:41

RE: Vorhandene Nebelscheinwerfer durch Tagfahrlicht ersetzen!

bedankt...

Dann habe ich noch ein Frage. Welche Sockel haben die Nebelscheinwerfer? Habe etwas von H1 gelesen. Ist das korrekt? In der Betriebsanleitung habe ich nichts gefunden...

Überlege dieses mal zu testen: Decante

Vielen Dank und Grüße

723

Mittwoch, 18. Januar 2012, 10:17

RE: Vorhandene Nebelscheinwerfer durch Tagfahrlicht ersetzen!

Hallo

Mir sind mal diese Leuchten aufgefallen: http://de.aliexpress.com/product-gs/5099…holesalers.html. Sehen schon nice aus, aber ob es was gescheites ist ka

Dann ist mir aufgefallen, dass es unter Zubehör noch das Styling Kit gibt und da TFL verbaut sind: http://www.ms-design.com/uploads/tx_wcms…esign-front.jpg

Die Seite ist jetzt von nem Tuner, aber auf Hyundai ist das selbe Bild. Sind die TFL bei dem Kit dabei? Hat jemand das?

724

Mittwoch, 18. Januar 2012, 15:03

RE: Vorhandene Nebelscheinwerfer durch Tagfahrlicht ersetzen!

Das von ali express ist ja mal geil. Wenn das hier erlaubt wäre quasi genau das perfekte.

testbug

Profi

Beiträge: 1 080

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

725

Mittwoch, 18. Januar 2012, 15:53

RE: Vorhandene Nebelscheinwerfer durch Tagfahrlicht ersetzen!

@chevel51: laut Osram H27W/1!
@Kubia: StylingKit und TFL sind einzeln!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »testbug« (18. Januar 2012, 15:57)


726

Mittwoch, 18. Januar 2012, 18:20

RE: Vorhandene Nebelscheinwerfer durch Tagfahrlicht ersetzen!

@testbug Vielen Dank

kann mir das noch einer bestätigen. irgendwie finde ich gar nichts dazu. manche anderen sagen H1??

greggiX35

Schüler

Beiträge: 84

Wohnort: Luzern

Beruf: it

Auto: Ix35

  • Nachricht senden

727

Mittwoch, 18. Januar 2012, 21:55

RE: Vorhandene Nebelscheinwerfer durch Tagfahrlicht ersetzen!

@ Kubia
Die Leuchten von ALI habe ich mir vor einem halben Jahr schon mal angeschaut und angefragt, leider sind die Anbieter nicht gewillt, diese einzeln zu verkaufen, sondern nur größere Stückzahlen (nicht alle!)... :schläge:
Wenn man die einzeln findet, dann sehr teuer und dazu kommt, dass die keine Zulassung besitzen ?(

...die TFL sind hier auf Seite [18] des Beitrages verbaut :bang:

GS55

Schüler

Beiträge: 145

Wohnort: Bayern

Auto: Tucson T-GDI Intro-Edition Schaltgetriebe Moonrock

Vorname: Gerd

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

728

Mittwoch, 18. Januar 2012, 22:02

RE: Vorhandene Nebelscheinwerfer durch Tagfahrlicht ersetzen!

Zitat

Original von chevel51
...kann mir das noch einer bestätigen. irgendwie finde ich gar nichts dazu. manche anderen sagen H1??

Hallo,

NSW sind Fassung H27, siehe auch HIER

CU,
Gerd

729

Donnerstag, 19. Januar 2012, 12:04

RE: Vorhandene Nebelscheinwerfer durch Tagfahrlicht ersetzen!

Vielen Dank

Naja was wirklich gutes zum ersetzen der H27 Birnen gibt es nicht wirklich.
Die paar Birnen die es gibt sehen bestimmt nicht anders aus als die vorhandenen.
Schade eigentlich...

Grüße

730

Samstag, 21. Januar 2012, 20:38

Zündungs Plus und Ablendlichtleitung für TFL

Hallo
Habe mir heute led Tagfahrlicht von dectane ein gebaut. Muss nur noch die Verkabelung machen.
Kann mir einer sagen wo ich am besten Zündungs Plus abgreifen kann?
Die Leitung für die Dimmung des TFL als Positionslicht ist so wie ich das sehe die graue Leitung an den Scheinwerfern?
Wer kann mir Tips geben?
Danke
Kusmic

hassi60

Fortgeschrittener

Beiträge: 370

Wohnort: Bernau b.Berlin

Auto: IX 35

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

731

Samstag, 21. Januar 2012, 21:53

RE: Zündungs Plus und Ablendlichtleitung für TFL

Einfach mal hier weiter vorn durchlesen ist alles schon mehrmals besch
rieben worden :evil:

Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

732

Sonntag, 22. Januar 2012, 17:50

RE: Zündungs Plus und Ablendlichtleitung für TFL

Jaa sind ja nur 65 Seiten :D

HH_Mädel

Schüler

Beiträge: 69

Wohnort: HH

Auto: IX35

Vorname: K.

  • Nachricht senden

733

Freitag, 3. Februar 2012, 20:24

RE: Zündungs Plus und Ablendlichtleitung für TFL

Ich weiß nicht, ob es hier hin gehört oder in den "Welche Probleme hattet Ihr schon"-Thread. Ich habe inzwischen den dritten Satz Tagfahrleuchten drin (dt. IX-Modell, 1. Satz war beim Kauf drin ...). Zwei Mal wurde getauscht und jetzt ist wieder Wasser drin :mauer: In der Werkstatt bin ich laut Aussage des Zuständigen die erste Kundin, bei der mit der neuen Serie wieder Probleme auftauchen.

Harald

Profi

Beiträge: 643

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

734

Mittwoch, 29. Februar 2012, 21:07

RE: Zündungs Plus und Ablendlichtleitung für TFL

Sagt mal, was haltet ihr denn von sowas?

Led Schlauch.

:unsicher:

735

Mittwoch, 29. Februar 2012, 21:27

RE: Zündungs Plus und Ablendlichtleitung für TFL

Sieht ganz ok aus. Müsste man mal an einem Ix sehen. . .Ich hätte ja gerne die Teile: http://i449.photobucket.com/albums/qq212…7/drltucson.jpg

Ich04

Fortgeschrittener

Beiträge: 419

Wohnort: Gelsenkirchen

Auto: Tucson TLE 1,6T GDI 4WD 177PS Premium Automatik + alle Pakete

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

736

Mittwoch, 29. Februar 2012, 21:58

RE: Zündungs Plus und Ablendlichtleitung für TFL

Zitat

Original von Harald
Sagt mal, was haltet ihr denn von sowas?

Led Schlauch.

:unsicher:


Naja ich glaub für den Preis wird das nix besonderes sein.
Da gibt es bestimmt bessere teile.

Fotolinse

Fortgeschrittener

Beiträge: 198

Wohnort: Rostock

Beruf: Fotograf

Auto: IX35 CRD

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

737

Mittwoch, 29. Februar 2012, 22:02

RE: Zündungs Plus und Ablendlichtleitung für TFL

:P magst von Schlecker was kaufen, die haben doch Insolvent und geben gut Rabat, kaufst je 18 Teelampen 8o

Chris-AC

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Aachen

Auto: IX 35, 2,0L Benziner

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

738

Samstag, 3. März 2012, 02:04

RE: Zündungs Plus und Ablendlichtleitung für TFL

Ich hab mir jetzt das Tagfahrlicht von ATH geholt, war zwar teuer, sieht aber klasse aus.

Da die ja hier auch einige haben, mal ne Frage:
Muß da zwingend für den Einbau die Stoßstange abgebaut werden, oder kommt man da auch so dran?

hassi60

Fortgeschrittener

Beiträge: 370

Wohnort: Bernau b.Berlin

Auto: IX 35

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

739

Samstag, 3. März 2012, 10:20

RE: Zündungs Plus und Ablendlichtleitung für TFL

Da wirst du nicht umhin kommen,aber der Abbau ist ein Kinderspiel wenn man nicht
2 linke Arme hat. Schau mal hier ein paar Seiten vorher da hatte ich Bilder von meinen Anbau eingestellt. Frag aber bitte nicht welche Seite.

Gruss

hassi60

Fortgeschrittener

Beiträge: 370

Wohnort: Bernau b.Berlin

Auto: IX 35

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

740

Samstag, 3. März 2012, 10:40

RE: Zündungs Plus und Ablendlichtleitung für TFL

Schau mal hier Seite 24( Abbau Stossfänger ) und auf Seite 52 sind die Bilder von meinen Anbau
Die Blenden solltest du aber vorher lackieren lassen


Gruß :bang:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hassi60« (3. März 2012, 10:44)


Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher