Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fuggax

Schüler

  • »Fuggax« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Wohnort: Köln

Auto: IX 35 Diesel Autom.184 PS

Vorname: Manfred

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. Januar 2011, 21:54

Waschstrasse

Hallo zusammen,

ist einer der IXér schon mal durch die Waschstrassen gefahren ohne die Antenne zu demontieren.

Wenn man nicht grade über 1,80m ist, kommt man sehr schlecht daran.

MfG


2

Sonntag, 30. Januar 2011, 21:58

RE: Waschstrasse

Würde ich keinem Empfehlen!

Saarbaer

Fortgeschrittener

Beiträge: 269

Wohnort: Saarland

Auto: TUCSON (TL) 1,6 T-GDI, DCT, 4WD, Premium, Phantom Black

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Januar 2011, 22:01

RE: Waschstrasse

Also ich würd's nicht riskieren, die Antenne dran zu lassen. Wer weiß, was passiert, wenn sich ein Streifen oder Faden von der Putzwalze um die Antenne wickelt...
Ich bin knapp 1,80 Meter groß und muss mich auch strecken, um die Antenne zu demontieren. Meine Frau müsste sich wohl einen Tritthocker mitnehmen. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Saarbaer« (30. Januar 2011, 22:03)


Fuggax

Schüler

  • »Fuggax« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Wohnort: Köln

Auto: IX 35 Diesel Autom.184 PS

Vorname: Manfred

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 30. Januar 2011, 22:01

RE: Waschstrasse

Traue mich auch nicht, obwohl Sie sehr flexibel ist!!!

k50767

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Deutschland

Beruf: Qualitätssicherung

Auto: ix35 Premium 4x4, Automat

Vorname: Georg

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 30. Januar 2011, 22:31

RE: Waschstrasse

Lass es, ich hab es vergessen und nun eine Neue drauf. Kommt sicherlich auf die Anlage an, aber ICH denke jetzt sicherlich an das abschrauben.

pipowicz

Fortgeschrittener

Beiträge: 197

Wohnort: München

Auto: IX 35

Hyundaiclub: Nope

Vorname: Wolfgang

  • Nachricht senden

6

Montag, 31. Januar 2011, 08:20

RE: Waschstrasse

Habs mal vergessen, war aber kein Problem.

logiix

Fortgeschrittener

Beiträge: 300

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Auto: Hyundai ix35

  • Nachricht senden

7

Montag, 31. Januar 2011, 08:57

RE: Waschstrasse

:freu: habs samstag auch vergessen...ist aber alles in ordnung. beim ersten mal hab ich noch dran gedacht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »logiix« (31. Januar 2011, 09:00)


Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

8

Montag, 31. Januar 2011, 09:53

RE: Waschstrasse

War schon 2 mal in der Waschstraße und hab vorher versucht die Antenne ab-zuschrauben :watt:... war super fest und dann hab ich sie dran gelassen weil ich dachte;

Gehört so :schläge:

Oha Glück gehabt dann gleich noch mal etwas ´beherzter´ versuchen das Ding abzuschrauben :grrr:

iceman10

Schüler

Beiträge: 75

Auto: Kein IX35 mehr

Vorname: C.

  • Nachricht senden

9

Montag, 31. Januar 2011, 15:15

RE: Waschstrasse

Ich schraube die Antenne immer ab und sollte ich es mal vergessen, was mir bis jetzt einmal gelungen ist, erinnert mich der Freundliche an der Waschstrasse daran. :flöt:

Ich steig immer mit einem Fuß in die Felge um an die Antenne zu kommen, funktioniert ganz gut.

Gruß

VB90

Fortgeschrittener

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

10

Montag, 31. Januar 2011, 17:22

RE: Waschstrasse

bin mit gut 1,70 auch net der Größte un steige immer aufs Hinterrad um die Antenne ab zu bekommen.
In nem zufälligen Gespräch mitm MEister, erzählte er mir, das es wohl Leute gäbe, welche die Antenne dran ließen, ohne Probleme. Aber er riet mir von ab, Ergebnis muss nicht immer gut aussehen ;)

vb

GeBo

Fortgeschrittener

Beiträge: 404

Wohnort: Ruhrpott

Auto: i30 Challenge 1.4 EU/H

  • Nachricht senden

11

Montag, 31. Januar 2011, 17:31

RE: Waschstrasse

In den meisten Waschanlagen wird Dich der Eigentümer sowieso dazu nötigen die Antenne abzuschrauben. Die übernehmen keine Verantwortung dafür.

Und so eine rumfliegende Antenne kann ja nicht nur das Auto beschädigen... :teach:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GeBo« (31. Januar 2011, 17:32)


12

Montag, 31. Januar 2011, 22:02

RE: Waschstrasse

Ich bin auch 1,8 m groß. Zum Abschrauben öffne ich die hintere Tür und stelle mich mit einem Fuß in den Türausschnitt. Geht ohne Probleme oder Kratzer auf der Plastikverkleidung.

Das erste Mal ging die Antenne auch total schwer ab. Aber jetzt macht das keine Probleme.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »emjot63« (31. Januar 2011, 22:02)


13

Dienstag, 1. Februar 2011, 09:47

RE: Waschstrasse

... mit ein wenig Vaseline am Gewinde , läßt es sich gut lösen ... :] :]

Sonata

Harald

Profi

Beiträge: 643

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 1. Februar 2011, 21:02

RE: Waschstrasse

Wie, ihr fahrt mit dem edlen Teil einfach durch die Waschanlage :cheesy: :cheesy: :cheesy:.

Wie sieht es denn aus, wird dies Auto gut sauber in ner Anlage?

friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 1. Februar 2011, 21:37

RE: Waschstrasse

Zitat

Original von Fuggax
Hallo zusammen,

ist einer der IXér schon mal durch die Waschstrassen gefahren ohne die Antenne zu demontieren.

Wenn man nicht grade über 1,80m ist, kommt man sehr schlecht daran.

MfG


Antenne immer abmachen...
Normalerweise machen die Autowäscher die Antenne immer ungefragt ab. So habe ich es bisher auf jeden Fall immer erlebt.

@Harald
Na klar, aber nur durch die "Lappen"waschanlage... ;)
Wieso sollte das Auto den nicht sauber werden??? Ist doch ein Auto wie jedes andere auch... :]

Harald

Profi

Beiträge: 643

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 1. Februar 2011, 22:13

RE: Waschstrasse

Zitat

Original von friglo

@Harald
Na klar, aber nur durch die "Lappen"waschanlage... ;)
Wieso sollte das Auto den nicht sauber werden??? Ist doch ein Auto wie jedes andere auch... :]


Na es gibt Automodelle die teilweise sehr schlecht sauber werden wie z.B die Seitenscheiben an den Spiegeln, der Heckbereich und auch oftmals die Seitenbereiche.

Fuggax

Schüler

  • »Fuggax« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Wohnort: Köln

Auto: IX 35 Diesel Autom.184 PS

Vorname: Manfred

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 1. Februar 2011, 22:25

RE: Waschstrasse

Hallo zusammen,


bei Mr Wasch "Lappen"waschanlage... wird das Fahrzeug in der Regel Tip Top sauber und trocken-

jurß

Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 1. Februar 2011, 22:49

RE: Waschstrasse

Zitat

Original von Fuggax
Hallo zusammen,
bei Mr Wasch "Lappen"waschanlage... wird das Fahrzeug in der Regel Tip Top sauber und trocken-
jurß


nur Lappen, dito :prost:

friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 2. Februar 2011, 19:14

RE: Waschstrasse

Zitat

Original von Steve

nur Lappen, dito :prost:


Riiiiichtig....

Und nie vergessen die Spiegel anzuklappen... :D
Hab ich beim letzten mal vergessen und die Spiegel haben sich selbstständig gemacht. :auweia:

20

Donnerstag, 3. Februar 2011, 13:46

RE: Waschstrasse

Zitat

Original von Steve

Zitat

Original von Fuggax
Hallo zusammen,
bei Mr Wasch "Lappen"waschanlage... wird das Fahrzeug in der Regel Tip Top sauber und trocken-
jurß


nur Lappen, dito :prost:


Lappenwaschanlagen sind trotzdem nicht ganz unproblematisch. Wenn vorher ein stark verschmutztes Fahrzeug gewaschen wurde, bleiben meist kleine Steinchen und Körnchen in den weichen Vlieslappen hängen und werden dann beim nächsten Kunden quer über den Lack geschmirgelt.

Ich würde einer gut gewartete Softwash Bürstenanlage immer den Vorzug geben und ich arbeite seit 15 Jahren in dieser Branche.

Die vermeintlichen "Kratzer", die Bürstenanalgen im ungüstigen Fall verursachen sollen, sind in Wahrheit unterm Mikroskop betrachtet keine Kartzer sondern Teflon-Ablagerungen durch die Bürstenabnutzung.
Dies ist absolut unproblematisch, weil der Lack in keinster Weise eine Riefe bekommen hat. Diese lassen sich einmal im Jahr mit einer guten und hochwertigen Wachspolitur rückstandlos entfernen.

Wer einmal einen Wagen gesehen hat, der durch eine Lappenanlage von vorn bis hinten "zugerichtet" wurde, weiß wovon ich rede.