Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TT-Papi

Anfänger

  • »TT-Papi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 51

Auto: IX35

Vorname: TT-Papi

  • Nachricht senden

1

Samstag, 29. Januar 2011, 14:09

Diesel 184 PS (Automatik) dröhnt

Hallo,

mein Diesel mit 184 PS dröhnt bei 2000-2100 U/min.
Werkstatt kann nicht helfen - Hyundai gibt keine Antwort - (super Serviceleistung) !!!!

Ich habe das Gefühl, der Motor (oder etwas anderes) läuft bei dieser Drehzahl ziemlich rauh. Dröhnen nur im Fahrbetrieb - nicht im Leerlauf!

Der Motor ist insgesamt viel lauter geworden, war am Anfang schön ruhig, ausser wenn man richtig Gas gegeben hat. Jetzt empfindet man den Motor teilweise sehr unangenehm!

Mich würde interessieren, wie es euch anderen mit gleicher Motorisierung geht.


amba_andi

Fortgeschrittener

Beiträge: 408

Wohnort: Wien

Auto: ix35 184 ps automatik

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Samstag, 29. Januar 2011, 14:28

RE: Diesel 184 PS (Automatik) dröhnt

hab die selbe motorisierung und auch das automatikgetriebe seit knapp 4 monaten und etwas über 10000 km. der geräuschpegel hat sich nicht verändert...

liegrü

andreas

Fuggax

Schüler

Beiträge: 65

Wohnort: Köln

Auto: IX 35 Diesel Autom.184 PS

Vorname: Manfred

  • Nachricht senden

3

Samstag, 29. Januar 2011, 17:13

RE: Diesel 184 PS (Automatik) dröhnt

Hallo,

habe auch einen Diesel 184 PS 26000 gefahren Kein dröhnen......

4

Samstag, 29. Januar 2011, 20:46

RE: Diesel 184 PS (Automatik) dröhnt

Hi TT-Papi,

184PS und Automatik, 18500km ... leise und ruhig wie am ersten Tag.

Grüße
Thomas

TT-Papi

Anfänger

  • »TT-Papi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 51

Auto: IX35

Vorname: TT-Papi

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 30. Januar 2011, 08:03

RE: Diesel 184 PS (Automatik) dröhnt

Hallo @ all,

vielen Dank für die Rückinfo's!
Leider hat sich somit meine Hoffnung zerschlagen, dass es nur an der kalten Jahreszeit liegt und im Frühling wieder alles gut ist!

Fuggax

Schüler

Beiträge: 65

Wohnort: Köln

Auto: IX 35 Diesel Autom.184 PS

Vorname: Manfred

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 30. Januar 2011, 09:50

RE: Diesel 184 PS (Automatik) dröhnt

Hi Papi TT,

würde ich aber nicht lange warten, sonder schnell zu freundlichen........

gruß

TT-Papi

Anfänger

  • »TT-Papi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 51

Auto: IX35

Vorname: TT-Papi

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 30. Januar 2011, 15:19

RE: Diesel 184 PS (Automatik) dröhnt

Zitat

Original von Fuggax
Hi Papi TT,

würde ich aber nicht lange warten, sonder schnell zu freundlichen........

gruß


Wie oben beschrieben wissen die vom Freundlichen nicht mehr weiter
und Hyundai meldet sich zu Wort. Man versucht die Problematik mit Totschweigen zu beseitigen. Wirklich schade.....

hedelein

Anfänger

Beiträge: 58

Wohnort: Klagenfurt

Auto: iX35 Style 2.0 CRDI Aut.

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

8

Montag, 31. Januar 2011, 19:49

RE: Diesel 184 PS (Automatik) dröhnt

Hi,

Ich hab das bei meinem 184PS Automatik ebenfalls beobachtet/gehört.
Mir kommts aber so vor als würde das nur so lange auftreten wie der Motor sehr kalt ist...

Hab die Werkstatt hierzu aber noch nicht befragt. Hätte vermutlich (so wie ich meinen Freundlichen kenne) auch überhaupt keinen Sinn...

TT-Papi

Anfänger

  • »TT-Papi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 51

Auto: IX35

Vorname: TT-Papi

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 1. Februar 2011, 12:12

RE: Diesel 184 PS (Automatik) dröhnt

Hallo Stefan!

Ja, ich habe auch das Gefühl, dass bei kaltem Motor und vor allen Dingen kalten Temperaturen die Intensität zunimmt. Das brummt bei mir - je nach Fahrsituation - wie ein Auspuff mit Loch!

Ist es bei Dir der gleiche Drehzahlbereich?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TT-Papi« (1. Februar 2011, 12:13)


hedelein

Anfänger

Beiträge: 58

Wohnort: Klagenfurt

Auto: iX35 Style 2.0 CRDI Aut.

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 1. Februar 2011, 19:23

RE: Diesel 184 PS (Automatik) dröhnt

Hi,

Ich hab das Gefühl es tritt überhaupt nur dann auf wenn der Motor noch nicht auf Betriebstemperatur ist. Bei den Frühtemperaturen von -5 bis -10 grad hier merkt man das dann aber doch Deutlich. Es ist bei mir der exakt selbe Drehzahlbereich (~2000-2200), ab der ersten markierung über 2000 (also ca. 2250) ist alles wieder normal - ebenso unter 2000 U/min. Außerdem scheint es Lastabhängig zu sein. Mit 2100 U/min auf Zug den Berg raufzufahren klingt lauter, als mit 2100 U/min geradeaus zu fahren...


Es ist eine art dumpfes Dröhnen, als würde der Motor auf einmal 200Nm mehr haben ^^

Bei warmgefahrenem Motor scheint das Phänomen komplett verschwunden zu sein...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »hedelein« (1. Februar 2011, 19:24)


Ähnliche Themen