Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 908

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

61

Samstag, 6. September 2014, 11:11

Der jetzige Wert ist einfach nur an den Haaren herbeigezogen, sollte man also jetzt seinen Tank vollmachen und die ganze Zeit im Stand laufen lassen, geht Dein Wert hoch ohne Ende, stimmt aber überhaupt nicht....
Weil mir das echt Wurst ist :cheesy: Dafür gibt es ja auch noch eine Tankanzeige, wenn die nichts mehr Anzeigt, ist der Tank leer :D


Disasterman

Fortgeschrittener

Beiträge: 295

Wohnort: Limburg/Lahn

Auto: IX 35 2.0 Style Plus Pist

Vorname: Thomas und Monika

  • Nachricht senden

62

Samstag, 6. September 2014, 11:15

kannst DU mir sagen wo die Tankanzeige ist, die habe ich in der Anleitung wohl übersehen.... :P

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

63

Samstag, 6. September 2014, 11:19

sollte man also jetzt seinen Tank vollmachen und die ganze Zeit im Stand laufen lassen, geht Dein Wert hoch ohne Ende, stimmt aber überhaupt nicht, da Dein Tank irgendwann Leer ist, Du aber keinen einzigen Meter gefahren bist, also war der Verbrauch ja nicht per zurückgelegter Wegstrecke.

Frag mal deinen Mathelehrer: Du hast einen Kuchen und sollst ihn auf null Personen aufteilen. Wieviel Kuchen kriegt jeder? :teach: :schläge: :denk: :flöt: :sauf:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 908

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

64

Samstag, 6. September 2014, 11:23

@Disasterman
Befindet sich die Tankanzeige denn nicht mehr halbkreisförmig in der Mitte des Tachos?

@iDreißig. Könnte ich bitte auch ein Stück Kuchen haben? :)

65

Samstag, 6. September 2014, 15:06

Also wenn ich aus dem "Gefrozel" richtig heraus höre, kann man die Anzeige den Hasen füttern. :wech: dann trifft wohl das gleiche auf die Einstelung "Durchschnittsverbrauch" zu? :)

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

66

Samstag, 6. September 2014, 15:35

Was hätte er denn deiner Meinung nach sonst anzeigen sollen?
Der Durchschnittsverbrauch rechnet genau so. Haust du eine komplette Tankfüllung raus, bist aber nur 100km gefahren, weil du den Rest nur auf dem Parkplatz den Motor hast laufen lassen, zeigt er eben 50l/100km an.

67

Samstag, 6. September 2014, 15:41

Ich lass das glaub ich gut sein...
Für mich bedeuten eure Aussagen, daß das Fahrzeug weniger verbraucht, als das Ding anzeigt.Weil ich im Stand ja keine 50l verbrauche. :)
Gruß Hercs

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

68

Samstag, 6. September 2014, 16:03

Pro Tag schon :boxen:
pro 100km brauchst du im Stand wie gesagt unendlich.

69

Samstag, 6. September 2014, 16:32

Wenn ich gewusst hätte, daß das Fahrzeug unendlich Sprit braucht, hätte ich mir was anders gekauft...Das wird ja unendlich teuer... :anbet:.Aber ich habe verstanden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hercs« (6. September 2014, 16:59)


70

Montag, 8. September 2014, 10:06

Man könnte ja mal testen, was das Vollgetankte Fahrzeug im Stand in der Stunde verbraucht. Das teilt man dann durch 60 und hat den Verbrauch pro Minute Laufzeit. Im Stand kann man ja nicht mehr mit KM rechnen, da wie gesagt 100KM nie im Stand erreicht werden, wäre das ein Spritverbrauch von unendlich. Deswegen rechnet man hier wohl eher mit Zeit. Die Anzeige wundert mich aber, da bei allen Fahrzeugen die ich bisher hatte, entweder ein Spritverbrauch von 0,1 angezeigt oder von 0,0 angezeigt wurde.

Disasterman

Fortgeschrittener

Beiträge: 295

Wohnort: Limburg/Lahn

Auto: IX 35 2.0 Style Plus Pist

Vorname: Thomas und Monika

  • Nachricht senden

71

Montag, 8. September 2014, 11:01

vom Ansatz her schon einmal ein guter Gedanke, allerdings ist es dann immer noch ein errechneter Wert und kein Sensorisch ermittelter....

72

Montag, 8. September 2014, 13:02

Stimmt schon. Mir gings auch jetzt um den reellen Wert. Das mit den Sensoren ist komisch, da man das meist so vorfindet, das diese auch im Stand den genauen Verbrauch anzeigen oder dann eben gar keinen.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

73

Montag, 8. September 2014, 13:53

Vielleicht is das ja extra, um den Leuten ISG schmackhaft zu machen. Dann steht da nämlich entweder die Zeit seit Motor-Stop, oder "ISG deaktiviert" :sauf:
Aber ich schau mir das die Tage mal bei meinem i30 an. Da stehen dann ja sogar 30 Liter drauf :cheesy:
Andere Hersteller haben das mit einer Anzeige l/h sicher besser gelöst, keine Frage.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 908

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

74

Montag, 8. September 2014, 14:02

Vielleicht wurde es von Hyundai so gelöst wie es ist, da es 99% aller Hyundaibesitzern egal ist, wie hoch der Verbrauch bei Standgas ist.....

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

75

Montag, 8. September 2014, 15:03

Könnte eine Möglichkeit sein! :D

Ich check nicht was ihr alle so auf euren Bordcomputer abgeht... Der Tank ist leer wenn er leer ist. Und ob mein Auto jetzt unendlich Sprit im Stand braucht oder nicht ist doch absolut Rille! :auweia:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 908

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

76

Montag, 8. September 2014, 15:13

Das ist für mich genauso wie Spritmonitor: Wen ich weiß, wieviel ich verbrauche, verbrauche ich doch genausoviel, als wenn ich nicht weiß, wieviel ich verbrauche... :mad:

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

77

Montag, 8. September 2014, 16:45

Also ich nutze Spritmonitor, jedoch nicht um zu wissen was ich brauche, sondern was mich das Fahrzeug am Ende kostet. So kann ich mir dann am Ende mal die Frage stellen "lohnt es sich wirklich einen Roller neben dem Auto zu haben oder spart man wenn man nur ein Fahrzeug hat?" :teach:

Ob meine Karre nun 6,7 oder 7,1 braucht, ist mir auch schnuppe, Hauptsache es sind keine 11 :sauf:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (8. September 2014, 20:45)


iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

78

Montag, 8. September 2014, 20:59

Grade mal nachgeschaut: Mein i30 zeigt im Stand tatsächlich 0 Liter Momentanverbrauch an. Sowohl wenn die Start-Stop den Motor aus macht und ich dann auf den BC-Knopf drücke, als auch wenn ich den Motor dann per Kupplungspedal starte.
»iDreißig« hat folgendes Bild angehängt:
  • momentanverbrauch.jpg

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

79

Montag, 8. September 2014, 21:03

Ich lass das glaub ich gut sein...

Glückwunsch. Manchmal dauert es seine Zeit. :rolleyes:

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

80

Dienstag, 9. September 2014, 08:42

@iDreißig
Also mein i30 zeigt auch einfach nix an wenn ich mit laufendem Motor z.B. an der Ampel stehe...