Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Korea-mike

Schüler

  • »Korea-mike« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 160

Wohnort: HH

Auto: Genesis 3.8 & i40 crdi

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. Januar 2011, 14:24

Hintere Stoßstange - unlackierter Bereich

Hallo!

Ich hoffe, dass mir hier jemand helfen kann. Heute morgen habe ich auf meinem Parkplatz / Arbeit gesehen, dass der hintere Bereich der Stoßstange unheimlich viele schrammen hat - leicht bis stark. Das Problem ist nun, dass der Wagen mit der Stoßstange aber noch ein keinem Hindernis Kontakt hatte oder dass ein anderer Fahrer mal den Wagen angefahren hat.

Jetzt die Frage:

Habt ihr das auch bzw. Bin ich nur empfindlich? Der Wagen hat jetzt 3500km auf dem Tacho und es ist schon nicht schön, wenn dieser Bereich jetzt schon so aussieht.... Solche schrammen dürfen doch auch nicht von einer waschstrasse kommen, oder?

Ich denke, dass der Kunststoff einfach nicht sehr robust ist..... Bin auf eure antworten gespannt.

Ps. Hat diesen Bereich bereits jemand lackieren lassen? Wenn ja, wie hoch sind die kosten gewesen.... Danke für alle Rückmeldungen,

Mike.

Ach so: die Rechtschreibfehler kommen von der schreiberkennung des ipads.... :-(


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 048

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. Januar 2011, 14:33

Kommt vielleicht von aufgewirbelten Steinchen durch die Reifen?!?

3

Mittwoch, 19. Januar 2011, 14:48

Das wäre auch meine Frage: fährst du gelegentlich offroad?

Jens

4

Mittwoch, 19. Januar 2011, 15:28

Kanst mal ein Foto einstellen??

Korea-mike

Schüler

  • »Korea-mike« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 160

Wohnort: HH

Auto: Genesis 3.8 & i40 crdi

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 19. Januar 2011, 16:32

Nein... Reiner stadtwagen! Sieht halt aus, als hätte Di. Stoßstange schon viel erlebt. Muss aber auch sagen, dass ich super empfindlich bin... :-( Foto Lade ich morgen mal hoch!

Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 19. Januar 2011, 21:05

Zitat

Original von Korea-mike
Nein... Reiner stadtwagen! Sieht halt aus, als hätte Di. Stoßstange schon viel erlebt. Muss aber auch sagen, dass ich super empfindlich bin... :-( Foto Lade ich morgen mal hoch!


Je nachdem wo die Probleme sind, gibt´s ne menge Folienaufkleber genau an solchen Problemstellen. Mal bei Ebay schauen... ;)

Korea-mike

Schüler

  • »Korea-mike« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 160

Wohnort: HH

Auto: Genesis 3.8 & i40 crdi

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 19. Januar 2011, 21:30

Hallo Steve,

Damit ist mir nicht geholfen... Aber danke! Die stoßstange ist halt hinten voller schrammen. Sieht unschön aus.... Hinten unterhalb an beiden Ecken, in der Mitte! Sieht halt recht billig aus - obwohl der wagen ein Traum ist. Werde mal gucken, ob der Händler die Teile weiß lackiert.... Oder mit Folie beklebt.

Also denke ich im Moment, dass niemand solche Probleme hat, oder?

Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

8

Freitag, 21. Januar 2011, 08:11

Zitat

Foto Lade ich morgen mal hoch!


Morgen ist um ! :mad:

Korea-mike

Schüler

  • »Korea-mike« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 160

Wohnort: HH

Auto: Genesis 3.8 & i40 crdi

  • Nachricht senden

9

Freitag, 21. Januar 2011, 14:16

Hallo,

Ja.... Das stimmt! Muss es am Wochenende mal machen. Hatte keine Zeit und Sitze gerade wieder auf der Arbeit. Habe mir auch mal Infos zum Thema autofolie geholt und das hält wohl nicht in diesen unlackierten Bereichen..... Schade! Bin aber am überlegen, ob ich am Montag beim freundlichen mal Anfrage, was das lackieren kostet und evtl. Kommt man mir ja etwas entgegen..... So sieht es auf jeden Fall nicht so toll aus.

Mein Vater meinte zu dem Thema nur, dass wohl in dem Bereich etwas an der Qualität gespart wird.... Schon doof, wenn vor einem alte twingos fahren, deren Stoßstange immer noch besser aussieht als an einem 2 Monate altem/ jungen ix35.... Schnief!

Aber ansonsten bleibe ich dabei: super Auto und ich steige jeden Tag gerne ein... Vor allem geniesse ich Komplimente und Bewunderung..... Viele Leute gucken und sprechen einen ständig an. Und das in einer Stadt wie Hamburg. Das ist mir in gefühlten 1000 Jahren Renault nie passiert....

Aber mein ix sieht auch schick aus - weiß, schwarze, große Felgen dazu und einige Korea anbauteile und Schriftzug...... :-) jajaja - Eigenlob stinkt - aber der Hyundai sieht teuerer aus, als er eigentlich ist.....

Back to Topic - Fotos folgen..... Hoffentlich sieht man dann auch was....

VB90

Fortgeschrittener

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

10

Freitag, 21. Januar 2011, 17:49

also ohne deinen Wagen gesehen zu haben, lehne ich ich weit aus dem Fenster und wage zu behaupten das die Schrammen nicht von normaler Benutzung kommen.
Mein IX hat 25k km auf der Uhr und keinerlei Schrammen im Heckbereich.

Wenn wir alle vom unlakierten Stoßfänger reden, bin ich der Meinung das man in dieses grobe Material so schnell keine Kratzer oder Schrammen bekommt.
Was ich mir vorstellen könnte, bei dem Wetter der letzten Wochen könnte es passiert sein, das man beim rückwärts einparken vllt. mal einen Schnee-/Eishaufen touchiert haben könnte und von daher die Schrammen stammen.

vb

GrauerStar2.0

unregistriert

11

Freitag, 21. Januar 2011, 17:57

bin heut auch mal intensivsuchend nach kratzern ums auto geschlichen...nix.
kann mir das auch nur so wie es VB schrieb vorstellen....zusammengeschobener mit streugut versehener schneehaufen.

Korea-mike

Schüler

  • »Korea-mike« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 160

Wohnort: HH

Auto: Genesis 3.8 & i40 crdi

  • Nachricht senden

12

Freitag, 21. Januar 2011, 19:01

Hallo,

Der Wagen ist definitiv nirgends gegen gekommen - die Spuren sehen so aus, als ob der kunststoff in der waschstrasse die Spuren bekommen hat. In Form von Kreisen - nur mittig ist es halt auch. Vielleicht ist es auch die ganze Zeit schon da und mir bisher nicht aufgefallen. Oder ich bin zu empfindlich - ich bin immer sehr, sehr vorsichtig und empfindlich. Irgendwie typisch deutsch... ;-) vielleicht würdet ihr diese Spuren auch überhaupt nicht sehen....

Mal gucken -mit amour all / Stoßstangenpflege etc. Fällt das bestimmt nicht mehr auf. Aber danke für eure antworten.

VB90

Fortgeschrittener

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

13

Freitag, 21. Januar 2011, 19:51

sei so gut und stell uns trotzdem mal bitte ein paar Bilder ein.
Würde mich mal interessieren wie das aussieht.
Vielleicht täusche ich mich ja auch und bin nur im Überschwang der Freude zu blauäugig...

vb

Korea-mike

Schüler

  • »Korea-mike« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 160

Wohnort: HH

Auto: Genesis 3.8 & i40 crdi

  • Nachricht senden

14

Freitag, 21. Januar 2011, 21:02

Oder ich zu empfindlich.... Weil ich mich auch jeden Tag über den Wagen freue...

GrauerStar2.0

unregistriert

15

Freitag, 21. Januar 2011, 21:10

nicht nur du....glaube min90% hier sind so :D
vielleicht ist das auch ein werks oder transport fehler der nur überpoliert wurde und nun zum vorschein kam...

16

Samstag, 22. Januar 2011, 09:48

Hey,
ich habe meinen Wagen seit April und fast 10000 km gefahren.
Der Wagen ist völlig kratzerfrei. Auch im Bereich der schwarzen Plastikteile.

Die Kratzer dürften somit nicht an der Materialqualität liegen.

friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 23. Januar 2011, 11:49

Bei unserem IXi ist auch nichts zu erkennen.

Ich würde Dir empfehlen, wenn es Dich stört (was ich nachvollziehen kann ;)), mal in einer Smart-Repair-Werkstatt die Stosstange begutachten zu lassen.