Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 18. Januar 2011, 00:41

Radio und iPhone Blutooth problem

Hi,

habt ihr das auch, das wenn man den Wagen startet und das iPhone noch per Kabel angeschlossen war immer der Ton ausgeht wenn das koppeln per Blutoth fertig ist?

Das Problem kann ich replizieren. iPhone 3GS 4.1

1. iPhone mit Kabel an Radio
2. Track starten
3. Wagen aus
4. Wagen an
5. Track spielt weiter
6. iPhone wird gekoppelt
7. Ton weg Track läuft weiter
8. iPhone abziehen und wieder drann
9. Ton wieder da und iPhone gekoppelt

Das ist voll nervig. Ich werde das auch der Werkstatt sagen, ich hoffe da kommt bald ein update.


2

Dienstag, 18. Januar 2011, 18:34

RE: Radio und iPhone Blutooth problem

Dieses "Problem" ist eigentlich ein Feature (von Apple). Die Werkstatt wird da nichts machen können.
Seit iOS 4.x bekommst Du im iPhone-iPod in der rechten unteren Ecke ein kleines Dreieck eingeblendet, wo Du die Tonausgabe einstellen kannst (also entweder interne Lautsprecher, oder Bluetooth-Streaming). Bei einem angesteckten iPhone spielt also die Musik erst kurz über den USB Anschluss, bis der ix35 die Bluetooth Verbindung hergestellt hat. Danach wird die Musik vom iPhone automatisch über Bluetooth gestreamt (schalte dazu am ix35 Radio die MODE Taste auf MP3-Player um die Musik zu hören. Wenn Du weiter über USB hören möchtest, musst Du im iPhone-iPod auf das kleine Dreieck drücken und die Ausgabequelle wieder umschalten.

Ich habe mir bei Ebay einen gebrauchten iPod-Classic geschnappt. Auf der 80GB Festplatte liegt meine ganze Mediathek immer im Auto hörbereit. Mehr, wie je auf das iPhone passen würde. Das iPhone nehme ich im ix35 nur zum Telefonieren per Bluetooth und Sprachwahl, was wirklich ausgezeichnet funktioniert.

Wenn die Sprachwahl nicht klappen sollte, liegt das an zu vielen Einträgen im iPhone. Lege Dir dann einfach alle häufig anzurufenden Kontakte in die Telefon-Favoriten und stelle im iPhone Bluetooth-Kopplungsdialog bei der ix35 Verbindung nur die Favoriten zur Telefonbuchübertragung ein.
Bis ca. 50 Kontakte funktioniert die Sprachwahl absolut fehlerfrei.

Und nun viel Spaß beim Einstellen... ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (27. September 2011, 12:13)


3

Dienstag, 18. Januar 2011, 20:08

RE: Radio und iPhone Blutooth problem

Ich bin die Woche unterwegs, der gute wartet am Flughafen auf mich :)

Deshalb die Frage, steuern kann ich die Titel über BT aber nicht oder?

4

Dienstag, 18. Januar 2011, 23:57

RE: Radio und iPhone Blutooth problem

Nein. Die musst Du "leider" mit dem Multifunktionsknopf auswählen. Mein Tipp: Mach Dir Playlisten, die Du Dir vorher in iTunes erstellst. Sonnst drehst Du Dir bei einer größeren Bibliothek den Finger wund... :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (27. September 2011, 12:14)


pipowicz

Fortgeschrittener

Beiträge: 197

Wohnort: München

Auto: IX 35

Hyundaiclub: Nope

Vorname: Wolfgang

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 19. Januar 2011, 09:08

RE: Radio und iPhone Blutooth problem

Der Aufwand hält sich in Grenzen, wenn man sich für jede band einen Ordner anlegt, So kann man durch Druck auf den rechten Knopf durch die Ordner gehen und durch Drehen durch die Songs scrollen.

Ähnliche Themen