Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

skyscooty

Schüler

Beiträge: 64

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Hausmeister

Auto: IX 35

Vorname: Randolph

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 17. Mai 2011, 13:46

RE: Video am Navibildschirm

Zitat

@Badmanklaus

Ich sage nur eins für den Preis ist das China navi besser und für das ersparte fahre ich in den Urlaub


Du sprichst mir da echt aus der Seele. Genau das waren meine Gedanken als ich mir meinen ix geholt hab und das Geld gespart hab ^^


@all

Momentan schweifen wir aber alle vom eigentlichen Thema ab, denn hier wurde nach einem Problem gefragt was bis jetzt noch nicht gelöst werden konnte durch unsere Beiträge.

Zitat

Laut Betriebsanleitung des Navis kann man auch Videos schauen(Bei angezogener Handbremse).Ich habe schon verschiedene Ipods versucht,es hat aber nie geklappt.Um Lösungsvorschläge wäre ich dankbar. mfg Sabtho


Ich persönlich denke mal das es nur via DVD bzw CD funktioniert und nicht in Verbindung mit USB/IPhon/IPod etc.

Ich kann es aber leider nicht ausprobieren, da ich keinen zugriff auf das originale Navi hab vom ix35

Zitat

@Saarbaer


...funktioniert nicht. Ich wünsche mir schon seit geraumer Zeit eine vernünftige Firmware für dieses vertrackte Radio. Mein Wunsch: Wenn ich den Motor abstelle und vorher Radio gehört habe, möchte ich beim Anlassen den gleichen Status haben - und keine Musik vom USB- Stick hören. Ebenso möchte ich, wenn ich Musik vom USB- Stick gehört habe, auch den gleichen Status haben den ich vor dem Abstellen des Wagens hatte. Z.B wenn ich zufällige Wiedergabe gewählt habe und stelle den Motor ab, habe ich nach dem erneuten Starten des Wagens eine lineare Wiedergabe.


Ich denke mal das dir dein freundlicher da besser helfen kann. Einfach mal hinfahren und ihm das Problem zeigen, eventuell tauschen sie dein Navi weil es ein Problem hat...


feldjaeger85

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Wohnort: Großherzogtum Baden

Auto: ix35 2.0CRDi 184PS 4WD

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 17. Mai 2011, 14:32

RE: Video am Navibildschirm

Zitat

Original von skyscooty

Ich denke mal das dir dein freundlicher da besser helfen kann. Einfach mal hinfahren und ihm das Problem zeigen, eventuell tauschen sie dein Navi weil es ein Problem hat...


Funktioniert es denn bei Dir? Bei mir gehts auch nicht... Falls es bei Dir funktioniert - mit was genau denn? VCD, DVD...? Und mit welchem Format?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »feldjaeger85« (17. Mai 2011, 14:33)


amba_andi

Fortgeschrittener

Beiträge: 408

Wohnort: Wien

Auto: ix35 184 ps automatik

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 17. Mai 2011, 14:50

RE: Video am Navibildschirm

in der bedienungsanleitung steht folgendes:

Verwendung einer AUX-Quelle
Es ist möglich, ein Zusatzgerät mit dem
Gerät zu verwenden.
1. Drücken Sie “MEDIA” bis das “AUX”-
Fenster erscheint.
2. Schließen Sie ein Zusatzgerät an den
AUX-Anschluss an, aktivieren Sie
dann die Zusatzfunktion.

Hinweise
• Bei einigen Zusatzgeräten, die keine Videoquelle
haben, ist die Wiedergabe über
den Video-Bildschirm nicht möglich.
• Im Falle einiger iPod-Geräte, benutzen
Sie das iPod-Kabel für die ausschließliche
Verwendung des iPods für die
Video-Wiedergabe, wenn Sie den iPod
an den AUX-Anschluss anschließen.
• Video ist während der Fahrt nicht
verfügbar. (Basieren auf den Verkehrsbestimmungen,
ist Aux Video nur
verfügbar, wenn das Fahrzeug geparkt
ist und die Handbremse
angezogen wurde.)


mir ist es jedenfalls noch nicht gelungen, ein video vom iphone am navi-bildschirm anzeigen zu lassen. der ton kommt astrein über die autolautsprecher, das bild bleibt am iphone!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »amba_andi« (17. Mai 2011, 14:50)


24

Dienstag, 17. Mai 2011, 14:51

RE: Video am Navibildschirm

Habe das an Anfang auch mal getestet.

AVI und MPG Format ging weder von CD/DVD, noch von USB und auch vom Handy aus über AUX ging es nicht!! (Handbremse war auch angezogen)

Theoretisch müßte es aber irgentwie zumindest vom Bild her gehen da die Rückwärtskamera ja auch ein Bild überträgt!!

Während der Fahrt dürfte es eh nicht laufen, es sei den man manipuliert den Schalter von der Handbremse!

Aber da können wir mit Leben.

Gruß Axel und Rina

skyscooty

Schüler

Beiträge: 64

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Hausmeister

Auto: IX 35

Vorname: Randolph

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 17. Mai 2011, 15:57

RE: Video am Navibildschirm

Zitat

@feldjaeger85

Funktioniert es denn bei Dir? Bei mir gehts auch nicht... Falls es bei Dir funktioniert - mit was genau denn? VCD, DVD...? Und mit welchem Format?



Also bei mir geht es mit: DVD/VCD/CD/MP3/MPEG4/DIVX/CD-R/WMA/JPEG usw. und das ganze via:
IPod touch/IPad/IPhon/USB Stick und SD Karte

aber halt beim China Navi, obwohl man fairerweise sagen muss, dass das originale Navi bzw Radio auch Made in China ist ^^

feldjaeger85

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Wohnort: Großherzogtum Baden

Auto: ix35 2.0CRDi 184PS 4WD

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 17. Mai 2011, 16:17

RE: Video am Navibildschirm

@scooty - aber das "China-Navi" hat ja wie ich mal gelesen habe keine Möglichkeit bez. Sprachbefehlen, oder?

Saarbaer

Fortgeschrittener

Beiträge: 269

Wohnort: Saarland

Auto: TUCSON (TL) 1,6 T-GDI, DCT, 4WD, Premium, Phantom Black

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 17. Mai 2011, 17:35

RE: Video am Navibildschirm

@Marathoni
Es gab mal von Mixery solche flexiblen Scheiben (ich weiß nicht, wie ich es richtig beschreiben soll), das ist so ein dünner Drahtring, der mit einer Art halbdurchsichtigem Stoff überzogen ist, wie man ihn auch an manchen Sonnenblenden für die hinteren Seitenscheiben findet.
Ich muss mal nachsehen, irgendwo habe ich noch so ein Teil herumliegen...

Gerade war ich googeln: http://www.werbefrisbee.de/?gclid=CJin5e-o76gCFZoT3wodPn6VFQ

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Saarbaer« (17. Mai 2011, 17:38)


Marathoni

Anfänger

Beiträge: 10

Wohnort: Saarland

Beruf: Bausachverständiger

Auto: Golf V TDI

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 17. Mai 2011, 17:41

RE: Video am Navibildschirm

@Saarbaer

Klar für die Scheiben kenn ich die. Na, vielleicht hat Karlsberg ja noch ein paar in der Werbeabteilung rumliegen.

Saarbaer

Fortgeschrittener

Beiträge: 269

Wohnort: Saarland

Auto: TUCSON (TL) 1,6 T-GDI, DCT, 4WD, Premium, Phantom Black

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 17. Mai 2011, 18:08

RE: Video am Navibildschirm

@Marathoni:
Solltest du welche abgreifen können, greif bitte auch eine für mich ab.
Ich war gerade suchen,habe meine aber nicht mehr gefunden. Wahrscheinlich habe ich sie verschenkt.

skyscooty

Schüler

Beiträge: 64

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Hausmeister

Auto: IX 35

Vorname: Randolph

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 17. Mai 2011, 23:23

RE: Video am Navibildschirm

Zitat

@feldjaeger85

aber das "China-Navi" hat ja wie ich mal gelesen habe keine Möglichkeit bez. Sprachbefehlen, oder?



Nein, im Moment nicht, aber ich arbeite an einer Lösung und werde dann im Forum berichten sobald ich Erfolg habe...

feldjaeger85

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Wohnort: Großherzogtum Baden

Auto: ix35 2.0CRDi 184PS 4WD

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 18. Mai 2011, 06:44

RE: Video am Navibildschirm

Zitat

Original von skyscooty

Nein, im Moment nicht, aber ich arbeite an einer Lösung und werde dann im Forum berichten sobald ich Erfolg habe...


Top!! :) Das ist für mich der Hauptgrund das Navi nicht zu kaufen - hauptsächlich wegen der Telefonfunktion. Das alles manuell steuern zu müssen fänd ich schon ziemlich doof...

Kurt 555

Anfänger

Beiträge: 10

Wohnort: Bergheim

Auto: IX 35 Premium

Vorname: Kurt

  • Nachricht senden

32

Freitag, 2. Dezember 2011, 12:34

RE: Video am Navibildschirm

HAllo Andi
Habe siet kurzem auch einen IX35 mit Org. Navi habe das selbe Problem das kein Video läuft weder über iPod, noch über iPhone. Gibt es mittlerweile eine Lösung ???? :anbet:

Alias

Schüler

Beiträge: 132

Wohnort: Weinstadt

Auto: ix35

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

33

Montag, 5. Dezember 2011, 20:53

RE: Video am Navibildschirm

Hallo Mitstreiter!

Ich denke ich habe die Lösung für unser Problem gefunden!
Seht euch einfach mal die beiden Links an:

http://www.youtube.com/watch?v=A-7pHSatfYY

http://www.ebay.de/itm/iPhone-iPod-Dock-…=item19c426fe2e

Werde mir das Kabel gleich mal bestellen und berichten wenn ich es getestet habe.

Beim Preis geht noch was. Habe das Kabel für 15 EUR bekommen.
Einfach mal einen Preis vorschlagen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alias« (5. Dezember 2011, 21:06)


amba_andi

Fortgeschrittener

Beiträge: 408

Wohnort: Wien

Auto: ix35 184 ps automatik

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 6. Dezember 2011, 10:14

RE: Video am Navibildschirm

na das kabel bei ebay sieht quasi aus wie das original-ipod kabel von hyundai, das kabel am itunes video hingegen hat einzelne anschlüsse für video und stereo audio und greift diese signale auch einzeln vom iphone ab.

wie gesagt: mit dem original audio kabel wird kein video am navibildschirm wiedergegeben! habs allerdings seit dem letzten software-update noch nicht probiert...

beste grüße

andreas

vom iphone weg wirst du dieses kabel benötigen - den anschluss auf die aux-buchse suche ich noch...

http://www.amazon.de/Cinch-Audio-Video-K…e/dp/B0029ZZHBQ

und gefunden:

http://www.monstermarketplace.com/car-au…ble-for-avic-d3

oder dieses hier, da braucht man halt noch den adapter wie auf dem itunes video dazwischen:

http://www.amazon.de/Hama-Video-Anschlus…3164023&sr=8-10

hätte ich dann hier gefunden:

http://www.amazon.de/5-mm-Klinke-Doppelk…23164188&sr=1-7

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »amba_andi« (6. Dezember 2011, 10:37)


Jarjar

Anfänger

Beiträge: 27

Wohnort: Schweiz

Auto: iX35 Premium 4WD

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 6. Dezember 2011, 13:00

RE: Video am Navibildschirm

Um auch mal meinen Senf dazu zu geben...

Ich bin auch auf der Suche nach einer Lösung für mein SGS2, also nicht Iphone. Momentan warte ich aber noch auf die bestellten Kabel, auch von Amazon. Sollten im Verlauf dieser Woche bei mir eintrudeln.

Aber mit dieser von dir (amba_andi) vorgeschlagegnen 5mm auf 3.5mm Klinke wäre ich vorsichtig. Das sieht mir stark nach einer Stereo-Klinke aus, welche keine Video-Signale weitergibt. Da gibt es nämlich einen Unterschied. Normale 3.5mm Klinkenkabel geben nur Audio-Signale, aber keine Videosignale weiter! Es müssen spezielle für Video geeignete Klinkenstecker verwendet werden.

Ich würde da eher ein Adapter-Kabel wie dieses hier verwenden, welches auch ich bestellt habe:
http://www.amazon.de/gp/product/B00062UE3K

Sobald ich das Zeug hab und die Lösung auch funktioniert werde ich das hier natürlich illustrieren... :-)

Grüsse

Jarjar

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jarjar« (6. Dezember 2011, 13:02)


amba_andi

Fortgeschrittener

Beiträge: 408

Wohnort: Wien

Auto: ix35 184 ps automatik

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 6. Dezember 2011, 13:44

RE: Video am Navibildschirm

du hast vollkommen recht - das ist definitiv eine audio-kupplung, ob sie das videosignal überträgt oder nicht, kann ich nicht sagen! also vergesst diese kupplung. gibt aber sicher welche, die den zweck erfüllen! deine lösung ist die elegantere, hab so schnell nix passendes gefunden, nur die eine teure variante aus den usa...

Alias

Schüler

Beiträge: 132

Wohnort: Weinstadt

Auto: ix35

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 6. Dezember 2011, 17:12

RE: Video am Navibildschirm

Das Adapterkabel welches ich mir bestellt habe hat einen 3,5mm Video Klinkenstecker.
Somit unterscheidet es sich gewaltig vom Original Hyundai Kabel.

amba_andi

Fortgeschrittener

Beiträge: 408

Wohnort: Wien

Auto: ix35 184 ps automatik

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 7. Dezember 2011, 09:16

RE: Video am Navibildschirm

ahja! ok, das hab ich glatt übersehen. berichte dann mal obs funkt!

liegrü

andreas

Kurt 555

Anfänger

Beiträge: 10

Wohnort: Bergheim

Auto: IX 35 Premium

Vorname: Kurt

  • Nachricht senden

39

Samstag, 10. Dezember 2011, 19:30

RE: Video am Navibildschirm

Hallo Amba Andi
Habe einen Adapter bei der Firma Pollin gefunden für 0,50€
AV-Klinkenadapter Bestell Nr. 72-451127
Gruß Kurt

amba_andi

Fortgeschrittener

Beiträge: 408

Wohnort: Wien

Auto: ix35 184 ps automatik

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

40

Montag, 12. Dezember 2011, 09:45

RE: Video am Navibildschirm

das ist ja mal echt ein schnäppchen!

Ähnliche Themen