Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Vfr

Fortgeschrittener

Beiträge: 506

Wohnort: Hessen

Auto: IX35 2,0 Benziner Style

  • Nachricht senden

61

Sonntag, 6. März 2011, 15:04

http://www.welt.de/print/wams/motor/arti…m-Motoroel.html

Habe ich heute gefunden und eben auch im Radio gehört..


cas-64

Schleswig-Holsteiner

Beiträge: 1 637

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: Hyundai Tucson Intro,1.6 T-GDI 4WD,DCT / IX20 1.4

Vorname: Carsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

62

Sonntag, 6. März 2011, 15:31

Wollen hoffen das sich E10 nicht durchsetzt sonst können wir wieder die Zeche zahlen wie immer.

blaubarrsch

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Auto: IX35 Style Black Pearl

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

63

Sonntag, 6. März 2011, 18:33

habe gerade zum Tankstellenboykott wg. E10 aufgerufen, das ist die einzige Möglichkeit Druck auszuüben!

Tankstellenboykott wg. E10 ARAL, Shell und Esso

ardeche

unregistriert

64

Sonntag, 6. März 2011, 20:10

Heute stand in der Welt am Sonntag, dass es eine große Wahrscheinlichkeit dafür gibt, dass Motoren, die mit E10 gefahren wurden, einem früheren Exitus anheim fallen als solche, die E5 genossen haben. Also ich bleibe bei E 5...

blaubarrsch

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Auto: IX35 Style Black Pearl

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

65

Montag, 7. März 2011, 10:08

was mich wundert ist, 80 Personen stellen Starfanzeige gegen zu Guttenberg aber kein einziger versucht etwas gegen E10 zu unternehmen. Also bitte, laßt doch lieber den Mann in Ruhe und kümmert euch um die wichtigen Sachen.

Es müßte doch einen einzigen Jurist geben der auf Selbstkostenbasis so etwas in die Wege leiten kann. Wir als normalsterbliche würden wahrscheinlich so viel Anwaltskosten bezahlen müssen, so dass wir ohne Klage hätten Gold tanken können. Aber ein Anwalt müßte nur seine Zeit einbringen um solch eine Klage einzureichen. Zumindest eine einstweillige Aussetzung des E10 müßte doch möglich sein und das wären Kosten für Mineralölkonzerne und Staat ohne Ende.

Nur so ein Gedanke von mir. In Deutschland wird gegen jeden Mist geklagt, aber so etwas weitreichendes geht einfach durch!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »blaubarrsch« (7. März 2011, 10:09)


Harald

Profi

Beiträge: 643

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

66

Montag, 7. März 2011, 12:35

Zitat

Original von cas-64
Wollen hoffen das sich E10 nicht durchsetzt sonst können wir wieder die Zeche zahlen wie immer.


Die zahlen wir doch sowieso schon, der Preis für das herkömmliche Super steig und steigt, die Melkkühe der Nation halten ja auch immer schön stille.
Was diese Regierung und auch die vorherigen mit uns veranstaltet ist schlicht weg eine Sauerei, armer Mann sollst nichts auf die Kante legen können.

Alle in einen Sack gesteckt und :schläge: :schläge: :schläge:. man trifft immer den Richtigen :mauer: :mauer: :mauer:

blaubarrsch

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Auto: IX35 Style Black Pearl

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

67

Montag, 7. März 2011, 13:49

ich glaube viel Dieselfahrer erkennen den Ernst der Lage noch gar nicht so, denn das Diesel steigt im selben Verhältnis. Die holen sich die Verluste von E10 auch beim Diesel zurück.

...heute habe ich fleißig SUPER PLUS getankt und die 7 Cent mehr haben mir NICHTS ausgemacht. Der Staat soll schauen was er mit seinem E10 macht, aber ich tanke es nicht!

cas-64

Schleswig-Holsteiner

Beiträge: 1 637

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: Hyundai Tucson Intro,1.6 T-GDI 4WD,DCT / IX20 1.4

Vorname: Carsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

68

Montag, 7. März 2011, 14:03

Habe ich heute auch gemacht .Jet Tankstelle Super/E10 1.489€ und Super+ 1.549€,
E10 hat keiner angerührt in der Zeit wo ich am Tanken war :D

69

Montag, 7. März 2011, 17:25

Je weniger E10 getankt wird desto höher steigt der Preis von Super Plus.
Ich hab keine Probleme mit E10 und konnte auch kein bedeutender Mehrverbrauch feststellen. Tanke nur E10.
Frühe oder später tankt ihr alle E10!

cas-64

Schleswig-Holsteiner

Beiträge: 1 637

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: Hyundai Tucson Intro,1.6 T-GDI 4WD,DCT / IX20 1.4

Vorname: Carsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

70

Montag, 7. März 2011, 17:39

Das kann wohl sein aber ich werde es solange es geht nicht Unterstützen

blaubarrsch

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Auto: IX35 Style Black Pearl

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

71

Montag, 7. März 2011, 17:49

Zitat

Original von noby
Je weniger E10 getankt wird desto höher steigt der Preis von Super Plus.
Ich hab keine Probleme mit E10 und konnte auch kein bedeutender Mehrverbrauch feststellen. Tanke nur E10.
Frühe oder später tankt ihr alle E10!


das hatte ich auch am Anfang gedacht. Das lag aber daran, dass auf der Zapfsäule zwar E10 draufsteht, aber im Tank immer noch das normale Super drin ist. Als ich beim vierten mal WIRKLICH E10 erwischt habe, stieg die Verbrauchsanzeige im Auto auf über 12 Liter/100km. Heute habe ich Super Plus getankt und ich hatte fast eine 8 vor dem Komma, genau 9,1 Liter/100km.

Das mit dem Super Benzin im Tank und E10 am Zapfhan ist vom ADAC bestätigt. Warte mal ab bis Du wirklich E10 tankst und dann Dein Verbrauch steigt und Deine ÖL-Wechsel Intervale kürzer werden müssen.

Lieber für Super Plus mehr bezahlen, dafür aber mehr Leistung und weniger Verbrauch und ganz normal zum ÖL-Wechsel und Motortechnisch auf der sicheren Seite. Das mit E10 ist noch so in den Kinderschuhen dass da noch so viele Nebenwirkungen kommen können von denen bisher noch nichts bekannt ist. Super und Super Plus ist schon so erforscht dass da nichts passiert.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »blaubarrsch« (7. März 2011, 17:51)


butterflyIX35

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Schweiz

Auto: IX 35 4WD Diesel HS Style

Vorname: René

  • Nachricht senden

72

Montag, 7. März 2011, 18:46

seht mal hier ..... hoffe ihr könnt den link öffnen

http://auto.ch.msn.com/artikel.aspx?cp-documentid=156378576

grüsse aus der schweiz

Harald

Profi

Beiträge: 643

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

73

Montag, 7. März 2011, 18:53

Na da sind ja einige Nobelmarken betroffen.
Zum Glück ist mein altersschwacher Mazda ned geeignet für die E 10 Brühe, ich tanke also fleißig mein bekanntes Super, auch wenn es teurer ist, was soll ich auch anderes tun.
So bekommt man langsam aber sicher in Deutschland die Hosen ausgezogen, alles wird teurer, aber keiner gibt es zu X( X( X(

Vfr

Fortgeschrittener

Beiträge: 506

Wohnort: Hessen

Auto: IX35 2,0 Benziner Style

  • Nachricht senden

74

Montag, 7. März 2011, 19:44

Zitat

Original von blaubarrsch

das hatte ich auch am Anfang gedacht. Das lag aber daran, dass auf der Zapfsäule zwar E10 draufsteht, aber im Tank immer noch das normale Super drin ist. Als ich beim vierten mal WIRKLICH E10 erwischt habe, stieg die Verbrauchsanzeige im Auto auf über 12 Liter/100km. Heute habe ich Super Plus getankt und ich hatte fast eine 8 vor dem Komma, genau 9,1 Liter/100km.
[/quote

Ich glaube nicht, daß die Verbrauchsanzeige den Mehrverbrauch von E10 anzeigt.
Soviel ich weiß , errechnet die Anzeige den Verbrauch nicht über den Durchfluß, sondern aus anderen Faktoren, wie Gaspedalstellung, Wegstrecke, Schubabschaltung u.s.w.

blaubarrsch

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Auto: IX35 Style Black Pearl

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

75

Montag, 7. März 2011, 19:53

Zitat

Original von Vfr

Zitat

Original von blaubarrsch

das hatte ich auch am Anfang gedacht. Das lag aber daran, dass auf der Zapfsäule zwar E10 draufsteht, aber im Tank immer noch das normale Super drin ist. Als ich beim vierten mal WIRKLICH E10 erwischt habe, stieg die Verbrauchsanzeige im Auto auf über 12 Liter/100km. Heute habe ich Super Plus getankt und ich hatte fast eine 8 vor dem Komma, genau 9,1 Liter/100km.
[/quote

Ich glaube nicht, daß die Verbrauchsanzeige den Mehrverbrauch von E10 anzeigt.
Soviel ich weiß , errechnet die Anzeige den Verbrauch nicht über den Durchfluß, sondern aus anderen Faktoren, wie Gaspedalstellung, Wegstrecke, Schubabschaltung u.s.w.


Ich habe immer den selben Arbeitsweg und da hat sich das ganz schön verändert! Erste Füllung war wohl Super und ich kam nie über 10 Liter und dann waren es plötzlich um die 12 Liter nun mit Super Plus bin ich plötzlich fast bei 8 Liter. Ich denke nicht dass ich alle 2 Wochen meine Fahrweise änder, deswegen denke ich dass die Anzeige das schon irgendwie erkennt ob es E10 ist oder Super Plus.

pips

Schüler

Beiträge: 61

Wohnort: Altenburg

Beruf: E-Monteur

Auto: ix35 I-Catcher

Vorname: Dietmar

  • Nachricht senden

76

Montag, 7. März 2011, 20:02

E10

Hi!
Mich kotzt die Sch... mit dem E10 auch an,aber was Ihr tankt oder auch nicht spielt keine Rolle,denn dass ist eine EU Grütze,und Deutschland kommt da nicht raus.
Die Zeche zahlen wir wieder.Aber so ist der deutsche Michel.

Pips :mauer:

Vfr

Fortgeschrittener

Beiträge: 506

Wohnort: Hessen

Auto: IX35 2,0 Benziner Style

  • Nachricht senden

77

Montag, 7. März 2011, 20:03

Blaubarsch, hast Du es auch schon mal mit der alten Methode, volltanken und dann wieder volltanken, versucht?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Vfr« (7. März 2011, 20:05)


Saarbaer

Fortgeschrittener

Beiträge: 269

Wohnort: Saarland

Auto: TUCSON (TL) 1,6 T-GDI, DCT, 4WD, Premium, Phantom Black

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

78

Montag, 7. März 2011, 20:18

...mein Verbrauch hatte sich bei ca. 10 Liter eingependelt. Die letzten 400 km mit E10 lag der Verbrauch bei 11,6L /100km...
Übrigens habe ich bei einem Berg, den ich normalerweise im dritten Gang fahre, mit E10 in den zweiten Gang zurückschalten müssen.
Nun habe ich testweise Super Plus getankt und bin gespannt (meinen Berg bin ich wieder im dritten Gang hochgekommen).

blaubarrsch

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Auto: IX35 Style Black Pearl

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

79

Montag, 7. März 2011, 21:08

Zitat

Original von Vfr
Blaubarsch, hast Du es auch schon mal mit der alten Methode, volltanken und dann wieder volltanken, versucht?


ich hatte jetzt noch den halben Tank mit E10 und habe dann mit Super Plus vollgemacht, und wie verhext gleich den super Verbrauch laut Digitalanzeige! Für mich kommt nur noch Super Plus in den Tank! Also die Angela Merkel dürfte mir nicht unter die Augen kommen, diese Frau war mitverantwortlich für diesen Mist.

Also ich komme aus Bayern und jeder echter Bayer wählt die CSU, aber für diesen Mist wähle ich diesen Haufen nicht mehr. Lieber noch die Grünen, die sind nämlich gegen E10.

Ich wähle die Partei die E10 abschafft, und das ist ein Wahlversprechen. Die Partein machen doch alles für Wahlstimmen und ich denke, dass die Partein das kapiert haben, die Wahl geht nur über E10.

achim2kenya

Schüler

Beiträge: 107

Wohnort: Monschau

Auto: i30 CW 1.4 Blue Drive

Vorname: Achim

  • Nachricht senden

80

Dienstag, 8. März 2011, 06:55

Hi!

Bei uns in Aachen verkauft ESSO E10 ganze 8 cent billiger als Super/Super Plus. Ich habs auch getankt. Der Motor läuft damit etwas "unrunder", der Wagen zieht nicht mehr so gut. Ich habe den Eindruck, daß der Verbrauch etwas höher ist. Muss beim nächsten Tanken mal genau rechnen.

Von der Politik halte ich überhaupt nichts. Hätte der Afrikaner mal sein Grünzeug so selbstverständlich auf dem Teller wie wir das daraus gewonnene Ethanol im Tank! Grausam....

Is doch wahr!

Achim