Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

mr.chruris

Fortgeschrittener

Beiträge: 448

Wohnort: Wien

Beruf: Hatte ich mal

Auto: ix35 FL 2,0 CRD 184 PS + Autom. 4WD / Volvo C70 D3 Cabrio Autom. 5 Zyl. Diesel 150 PS

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

101

Mittwoch, 4. April 2018, 05:37

Hey Jacky was ist los, du antwortest ohne wie üblich den Hinweis zu geben dass man schon ein wenig mehr über das Auto mitteilen sollte für welches man das Öl braucht :D

Ergänzend zu deiner Antwort kann ich sagen dass auch schon mein 2010er einen DPF hatte und ich gehe mal davon aus dass es keinen Diesel ohne gab.


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 27 901

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

102

Mittwoch, 4. April 2018, 10:54

Ja, das mit dem DPF habe ich auch so im Kopf - bin aber mit frühen Modellen aus der Importecke vorsichtig. Möglicherweise sind da welche ohne DPF möglich, gerade aus Bulgarien und Co.

103

Dienstag, 8. Oktober 2019, 10:42

Motoröl??

Hallo,
welches Öl benötigt mein Hyundai iX35 CRDI mit 2l, 184PS aus 2011?? In der Anleitung finde ich nichts darüber..

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 27 901

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

104

Dienstag, 8. Oktober 2019, 10:45

Ein 5W30.

105

Dienstag, 8. Oktober 2019, 10:50

Doch, steht im Handbuch:


mr.chruris

Fortgeschrittener

Beiträge: 448

Wohnort: Wien

Beruf: Hatte ich mal

Auto: ix35 FL 2,0 CRD 184 PS + Autom. 4WD / Volvo C70 D3 Cabrio Autom. 5 Zyl. Diesel 150 PS

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

106

Donnerstag, 10. Oktober 2019, 05:30

Meiner bekommt ein 5W40 mit der Klassifikation ACEA C3 .

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 27 901

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

107

Donnerstag, 10. Oktober 2019, 07:45

Ich bevorzuge auch das 40er Öl - aber komischerweise nehmen viele Werkstätten lieber das 30er. Eigentlich egal - beide sind zulässig.

mr.chruris

Fortgeschrittener

Beiträge: 448

Wohnort: Wien

Beruf: Hatte ich mal

Auto: ix35 FL 2,0 CRD 184 PS + Autom. 4WD / Volvo C70 D3 Cabrio Autom. 5 Zyl. Diesel 150 PS

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

108

Donnerstag, 10. Oktober 2019, 13:28

Richtig Jacky auch meine verwendet das 30er , aber da ich das Öl in die Werkstatt mitbringe ist es eben ein 4oer denn ich bin im Sommer mit Wohni unterwegs und jage das Gespann öfter eine Anhöhe hinauf ( da bleiben die Wohnmobilfahrer staunend zurück *gg*),da habe ich mit dem 40er ein besseres Gefühl.

Ähnliche Themen