Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Montag, 20. Dezember 2010, 20:37

RE: Navi Halterung

?? nix Neues :schläge: :schläge: :mauer: :mauer:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »hekowa« (20. Dezember 2010, 21:14)



Steve

Profi

  • »Steve« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 12. Januar 2011, 20:53

RE: Navi Halterung

In dieser Kombination werde ich´s wohl bauen, danke Thint und Thomas :blume:[/quote]

Hi so Navi, Auto und Halterung hab ich! :freu: :freu: :freu:

Jetzt zum Einbau:
@Ceed, alter Experte, kann ich einfach den Zigarettenanzünder Stecker ab- pitchen und dann an den 2 Kabeln am Radio anschließen? Masse und +? Wenn ja wie finde ich heraus (am Kabel des Navis) was Plus ist und was Masse?

Ich hoffe du verstehst was ich meine :watt:

Wenn ich morgen loslegen sollte und mein Auto zerlege mache ich mal Photos oder drehe einen Kurzfilm bei YouTube :super:

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 12. Januar 2011, 21:06

Einfach mal überlegen... Warum ist in einem 12-V-Stecker (meistens) eine Sicherung drin, sichert die Masse oder Plus ab?!? Na?!? Natürlich Plus.

Und Anschlussmöglichkeiten für die Kabel gibt es ja mehfach, Radio, Zigarettenanzünder/12V-Stecker (natürlich auf der Rückseite)...

24

Donnerstag, 13. Januar 2011, 19:00

Hi Steve,

ich weiss nicht welches navi du nun hast, aber bei allenm die ich kenne ist die versorgungsspannung 5V und im stecker der dazugehörige wandler.

deswegen nicht den stecker abzwicken und direkt an 12V klemmen!
am stecker ist der mittelkontakt (der leicht federnde zylindrische stift) plus. die seilichen federkontakte minus. von dort aus kannst du dich an jeden plus dazuhängen. ich habe den radioplus genommen, weil der (für mich) das logischte ein/ausschaltverhalten für ein navi hat.
:) aber man kann ja auch den plus von der innenbeleuchtung nehmen :)

wenn du nicht am navistecker rumlöten willst, dann gibts auch im zubehör, auch in manchen bauhäusern diese "externen Zigarettenanzünderbuchsen" - keine ahnung wie der echte name ist. ein bildchen wie das ding aussieht findest du da (unteres bild) navifit

grüße
Thomas

Steve

Profi

  • »Steve« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 13. Januar 2011, 19:07

Danke @ Thomas das ist mal ne sehr ausführliche Beschreibung / Statement gewesen und du hast natürlich recht... jaaa wie ich das Ende des Steckers schon halb geöffnet habe, hab ich ´gesehen das da noch einiges drunter ist und schnell wieder zu gemacht ;)


Maaan möchte gerne mehrere Bilder von meinem Einbau zeigen aber irgendwie geht jetzt grad gar nix mehr, kann keine Dateien mehr anhängen ... :schläge: :schläge: :schläge:
»Steve« hat folgendes Bild angehängt:
  • Einbau Navi Halterung 007.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Steve« (13. Januar 2011, 19:13)


Steve

Profi

  • »Steve« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 13. Januar 2011, 19:16

So neuer Versuch ;)

Es sind Fehler beim Hochladen aufgetreten:

* Die hochgeladene Datei hat eine unerlaubte Dateiendung oder ist zu groß.

Grrrrrrrrr :mauer: :mauer: :mauer: :mauer: :mauer: schönen Abend noch, geht nix mehr :mauer: :mauer: :mauer:

Steve

Profi

  • »Steve« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 13. Januar 2011, 19:22

http://img692.imageshack.us/g/einbaunavihalterung.jpg/

Na ja so ist besser als nix :prost: :prost:

Ja habe aber das Kabel nicht mit dem Radio oder sonstiges verbunden. Ich hab den Stecker vom Naive dran gelassen und einfach das Kabel nach ´innen´ und dann nach unten verlegt. So kann ich nötigenfalls immer relativ schnell das Kabel austauschen, hatte keinen Bock auf Lötarbeiten und so sieht man vom Kabel auch nix mehr, außer unten wo es aus der Seitenverkleidung kommt, kann aber damit aber gut Leben.

Ach ja eins noch. Der Plastikabschluss ganz oben geht echt schwer ab da hilft fast nur noch rohe Gewalt. :aufgeb:
1,5 Stunden hab ich gebraucht... :flöt:

Gehe gleich noch mal raus und mache ein Foto wo es fertig ist :sauf:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Steve« (13. Januar 2011, 19:29)


28

Freitag, 14. Januar 2011, 05:33

Hallo Zusammen,

überlege auch die ganze Zeit, wo ich den Navi für meinen ix35 (kommt hoffentlich bald) hinmachen werde.

Zwischen Radio und Tacho ist ne gute Stelle, weil nur nicht, ob es wg. der Höhe her mir zu viel Sicht auf die Straße nimmt. Hat jemand von Euch den Navi an anderen Stelle sinnig positioniert? Außer jetzt unten bei Zig.-Anzünder - da habe ich keinen Platz für nen Navi, weil bei mir dann anderes Zeug liegen wird.

Wie ist es direkt Links vom Tacho - ist da evtl. Platz für einen Navi?

29

Freitag, 14. Januar 2011, 12:50

hi buddyspencer,

für mich ist der bereich links vom radio (rechts vom lenkrad) optimal weil:
die bedienung ohne dehnungsübungen möglich ist - ideal für rechtshänder
der sichtbereich durch die scheibe nicht eingeschränkt wird
das navi gut "lesbar" ist und man dennoch die strasse im augenwinkel behält (so wie ein blick zum innenspiegel)
blendungen im display an dieser stelle gut durch neigungsveränderung (kugelkopf der halterung) kompensierbar sind
weil das navi keine bedienknöpfe behindert
weil das navi keine luftauslässe behindert oder durch die heizung erwärmt wird

für links vom lenkrad: wie oben ausser
ideal für linkshänder
lesbarkeit nur bedigt, weil deutlich ausserhalb aus dem hauptblickfeld (vergleichbar mit aussenspiegel)
mehr spiegelungen durch die seitenscheibe, aber auch kompensierbar

gegen links vom lenkrad:
keine montagesätze (die sich an das design anpassen) erhältlich. man muss einen basteln oder löcher für die ori-halterung bohren weil auf der strukturoberfäche keine saugnäpfe halten
schlechte möglichkeit die anschlussleitungen zu verstecken

grüße
Thomas

Hape

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: NRW

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

30

Freitag, 14. Januar 2011, 14:44

Hallo, kann zwar noch nicht richtig mitreden, da die Wartezeit noch bis April geht. Bis jetzt hatte ich das Navi links vom Lenkrad (Mazda Premacy) störte wenig war gut abzulesen aber die Handhabung für Rechtshänder gewöhnungs bedürftig. Habe eine zweite Steckdose in die Mittelkonsole montiert und das Kabel unter dem Armaturenbrett verlegt. Hat prima funktioniert nicht gestört,ausser den 10 cm Kabel von der Seitenverkleidung bis zum Navi war die Sache unsichtbar und ohne Löcher zu bohren. Muß jetzt nur vor der Abgabe die Platte vom Armaturenbrett lösen.die Klebstoffreste lassen sich aber mit etwas Alkohol leicht entfernen.

Peter

Steve

Profi

  • »Steve« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

31

Freitag, 14. Januar 2011, 18:57

So habe fertig, hab auch nix gelötet und alles ist gut gegangen :D

http://img64.imageshack.us/slideshow/web…vifertig004.jpg
»Steve« hat folgende Bilder angehängt:
  • Navi fertig 009.jpg
  • Navi fertig 005.jpg
  • Navi fertig 007.jpg

sumo650

Profi

Beiträge: 629

Wohnort: Berlin

Auto: ix 35

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

32

Samstag, 15. Januar 2011, 13:21

Schön geworden :super: :super: :super: :super: :super:

33

Samstag, 15. Januar 2011, 13:56

Oh ja! :super:

Hast Du ein "kleines" Loch in die Armaturen gemacht, dass das Kabel dahinter verschwinden kann?

Grüße

Badmanklaus

Schüler

Beiträge: 149

Wohnort: Aschaffenburg

Beruf: Facility Manager

Auto: IX35 2,0 Benzin 163 PS

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

34

Samstag, 15. Januar 2011, 16:26

Ja hat er
ich würde nicht ein loch reinschneiden :dudu: mindert irgendwann mal vieleicht den verkaufswert:evil:

Steve

Profi

  • »Steve« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

35

Samstag, 15. Januar 2011, 19:32

Zitat

Original von sumo650
Schön geworden :super: :super: :super: :super: :super:


Danke ;)


Zitat

Original von Badmanklaus
Ja hat er
ich würde nicht ein loch reinschneiden :dudu: mindert irgendwann mal vieleicht den verkaufswert:evil:


Naa, ich hab nur die obere Plastikabdeckung ein wenig eingeschnitten. Ist nur oben die Plastik Haube kostet 10 Euro neu. Und wenn ich den ix mal verkaufe lass ich das Navi einfach drin, irgendwann in 5-8 Jahren... dann aber erst dann mache ich mir Gedanken darüber ;)

sumo650

Profi

Beiträge: 629

Wohnort: Berlin

Auto: ix 35

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

36

Samstag, 15. Januar 2011, 20:25

Genau um so ein kleines Löchlein würde ich mir auch keine Sorgen machen.
Und wer denkt schon an den Verkauf des Autos wo man es doch erst kurz hat :winke: :winke:

schimy

Anfänger

Beiträge: 21

Wohnort: 3950 Österreich

Auto: ix35

Vorname: Herbert

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 16. Januar 2011, 00:39

Hallo
Wo bekommt man diese Abdeckung für 10 Euro?
Ich möchte mir mein Navi in die Abdeckung einbauen wenn er denn kommt im Februar,mein Händler sagte mir auf anfrage das Teil kostet ca 120 Euro orig.
Grüße aus Österreich

Badmanklaus

Schüler

Beiträge: 149

Wohnort: Aschaffenburg

Beruf: Facility Manager

Auto: IX35 2,0 Benzin 163 PS

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 16. Januar 2011, 16:34

Ja kann mir auch nicht vorstellen das das Teil nur 10 Euro kostet:rolleyes:

39

Dienstag, 18. Januar 2011, 07:26

RE: Navi Halterung

Zitat

Original von logiix
ich habe diese hier

http://www.bi-automotive.de/index.php?id=267

habe ich über dem radio mittig aufgeklebt...funzt super und sieht gut aus. die brodit hat mir nicht gefallen. sieht im auto aus wie ein störkörper.


Hi,

kann man denn die Halterung auch ohne Probleme (z.B. nach drei Jahren) wieder entfernen?

40

Dienstag, 18. Januar 2011, 07:30

RE: Navi Halterung

Zitat

Original von hekowa
Hi, oder man bastelt sich die Halterung selber, ich habe an ein Holzklötzchen die KFZ Halterung für den TOMTOM geschraubt. Auf die Rückseite einen dünnen Metallstreifen geschraubt ( aus einem alten Radioschacht zurecht gebogen ) richtige Form siehe Bilder. Mit 3m Isolierband umwickelt fertig. Passt genau zwischen Mittelkonsole und Amaturenbrett. TOMTOM dran fertig.



Aktuell überlege ich mir auch, ob das als Variante zu neben dem Radio sogar mehr Sinn macht.

Hängt das Navi nicht zu tief, um es so halb im Blick zu haben? Oder geht's damit?

Alternative ist halt die Position zwischen Lenkrad und Radio - nur da hat man Angst, dass einem etwas das Sichtfeld genommen wird...