Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

barnaby

Schüler

Beiträge: 153

Wohnort: Deutschland

Auto: IX35 2.0 CRDi 184PS

  • Nachricht senden

61

Mittwoch, 6. April 2011, 15:39

RE: Habt Ihr ein Eu-Import oder Deutsche Ware

Deutsch

ix35 2.0 4WD Premium 184PS Navi AHK Piston Grey
Bstellt 09.2010
Lieferung ?????
barnaby :bang: :bang:


Harleyman

Anfänger

Beiträge: 34

Wohnort: Niederbayern

Auto: IX 35/2,0/163 PS 4/4 Navi

Vorname: Herbi

  • Nachricht senden

62

Mittwoch, 6. April 2011, 16:43

RE: Habt Ihr ein Eu-Import oder Deutsche Ware

Deutsch :super:

vampirexx

Anfänger

Beiträge: 11

Wohnort: Erkelenz

Auto: ix35

Vorname: Marcel

  • Nachricht senden

63

Freitag, 8. April 2011, 19:22

RE: Habt Ihr ein Eu-Import oder Deutsche Ware

Hab meinen Idefix schon seit August letzten Jahres und er ist deutsch. ;)

Austriaalex

Anfänger

Beiträge: 26

Wohnort: Stuttgart

Auto: IX35 1,6 GDI

Vorname: Alex

  • Nachricht senden

64

Samstag, 9. April 2011, 07:23

RE: Habt Ihr ein Eu-Import oder Deutsche Ware

Servus IX35 Kameraden, meiner ist auch wenn er je kommt ein deutsches Fahrzeug :prost:

Beiträge: 63

Wohnort: Duisburg

Auto: ix35 1,7 crdi Style

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

65

Samstag, 9. April 2011, 19:22

RE: Habt Ihr ein Eu-Import oder Deutsche Ware

Habe auch die deutsche Version.

Chrisi

Anfänger

Beiträge: 49

Wohnort: Niederkassel bei Köln

Auto: IX 35 2.0 Benziner

Vorname: Christoph

  • Nachricht senden

66

Sonntag, 10. April 2011, 13:31

RE: Habt Ihr ein Eu-Import oder Deutsche Ware

Deutsch :prost: :super:

Georg

Schüler

Beiträge: 102

Wohnort: Hessen, Neu-Anspach

Beruf: Im Ruhestand

Auto: ix35 CRDI 2,0 2WD Style

  • Nachricht senden

67

Sonntag, 10. April 2011, 14:34

RE: Habt Ihr ein Eu-Import oder Deutsche Ware

Deutsch :cheesy: Wird gerade noch Deutschland gelierfert. :cheesy:

WuHuFan

Schüler

Beiträge: 66

Wohnort: McPomm

Beruf: Karosseriebau FA

Auto: iX35 2.0 Automatic

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

68

Sonntag, 10. April 2011, 17:01

RE: Habt Ihr ein Eu-Import oder Deutsche Ware

Reimport :winke:

Habe mich Ende Februar in den Wagen verliebt, am 01.03. die verbindliche Bestellung unterschrieben und am 18.03.11 wurde er auf meinen Namen zugelassen. Schneller geht wohl nicht. Konnte dann aber auch nur eine Ungefähr-Ausstattung wählen, wie Farbe, Motor, Schaltung. Nun hab ich zwar keine Blinker in den Spiegeln aber ´n paar tausender auf´n Konto :D :D :D und nebenbei ein richtig geiles Auto :freu: :freu: :freu:

Diddi

Anfänger

Beiträge: 14

Wohnort: Merseburg/Sachsen-Anhalt

Beruf: Gas/Wasserinstallateur

Auto: ix35 Style Pluspaket, 2.0

Vorname: Dieter

  • Nachricht senden

69

Sonntag, 17. April 2011, 14:43

RE: Habt Ihr ein Eu-Import oder Deutsche Ware

Deutsches Fahrzeug, 2.0 Benziner, Style Plus mit Autogasanlage
zu einem fähren Preis gekauft bei PS-Union in Halle S.
Kann ich nur weiter empfehlen.

st2550

Anfänger

Beiträge: 2

Wohnort: Luxembourg

Beruf: Beamter

Auto: i20

Hyundaiclub: kein

  • Nachricht senden

70

Sonntag, 17. April 2011, 20:30

RE: Habt Ihr ein Eu-Import oder Deutsche Ware

hallo
wie kann man überhaupt erkennen, ob es sich um ein Eu-Import Wagen handelt?

Vfr

Fortgeschrittener

Beiträge: 506

Wohnort: Hessen

Auto: IX35 2,0 Benziner Style

  • Nachricht senden

71

Sonntag, 17. April 2011, 21:26

RE: Habt Ihr ein Eu-Import oder Deutsche Ware

Man erkennt es z.B. an den Austattungsvarianten.
Holland : Active, Dynamic, Style, I-Catcher .
Deutschland : Comfort, Style, Premium .

Man muß sich halt vorher schlau machen, was in den Austattungen alles enthalten ist, denn die sind oft total unterschiedlich.

Ihubisit

Anfänger

Beiträge: 6

Wohnort: Grevenbroich

Beruf: Service-Monteur

Auto: ix35 2.0CRDi 4WD

Vorname: Hajo

  • Nachricht senden

72

Sonntag, 17. April 2011, 21:29

RE: Habt Ihr ein Eu-Import oder Deutsche Ware

deutsch :super:

73

Montag, 18. April 2011, 18:58

RE: Habt Ihr ein Eu-Import oder Deutsche Ware

EU-Import :bang:

Paula

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Wohnort: Nordheide

Auto: 2.0 CRDi100 kW 4WD

Vorname: Edgar + Paula

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

74

Dienstag, 19. April 2011, 11:43

RE: Habt Ihr ein Eu-Import oder Deutsche Ware

Natürlich deutsch! :super:
Deutsche Händler müssen auch leben. :super:

75

Dienstag, 19. April 2011, 11:59

RE: Habt Ihr ein Eu-Import oder Deutsche Ware

Eu Import aus Holland

@ Paula
Hast zwar Recht das Deutsche Händler auch leben wollen.
Werden sie ja auch bei mir, wenn ich meine selbst zuzahlenden Inspektionen machen lasse. ;)
Nur beim Kauf beim EU Händler hab ich ein paar Tausend Euro gespart und mit denen mehr in der Tasche Lebe ich besser. :freu: Und das ist mir dann schon Lieber als wenn ein Händler besser Lebt.

Gruß Axel

Hape

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: NRW

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

76

Mittwoch, 20. April 2011, 08:27

RE: Habt Ihr ein Eu-Import oder Deutsche Ware

Zitat

Original von Paula
Natürlich deutsch!
Deutsche Händler müssen auch leben.

Das Argument kann ich so nicht akzeptieren, mein Händler bietet Deutsche Ausführung sowie auch EU-Fahrzeuge an. Das machen viele Händler und leben garantiert nicht schlecht davon, da dann die Handelsspanne höher ausfällt.

Gruß Hape

Airness23

Schüler

Beiträge: 82

Wohnort: Konstanz

Auto: ix35 2.0 AT i-catcher

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

77

Mittwoch, 20. April 2011, 11:26

RE: Habt Ihr ein Eu-Import oder Deutsche Ware

Nur mal so by the way, vielleicht irre ich mich.
Hab zwar EU Fahrzeug gekauft, aber von einem deutschen Händler.
Ist kein Hyundai Hädler aber eben ein deutscher Händler.
Also lebt er.
Und wenn es um Hyundai Werkstätten/Händler geht, die leben eh am meisten vom Service,Reparatur etc.....

bmw-rider

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

Wohnort: Peine, Nds

Auto: IX35, 2WD, Premium, 04.11

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

78

Mittwoch, 27. April 2011, 07:37

RE: Habt Ihr ein Eu-Import oder Deutsche Ware

EU-Fahrzeug aus Holland

entspricht der Ausstattung des Premium mit zusätzl. Navi, Schiebedach,
da 2 WD so in D nicht lieferbar

Wagen stand zudem nach 1 Woche vor der Tür :D

79

Mittwoch, 27. April 2011, 08:01

RE: Habt Ihr ein Eu-Import oder Deutsche Ware

Moin... :winke:
Wir haben gestern unsern Import iX35 abgeholt. Wartezeit keine und halt auch günstiger als ein vergleichbarer Deutscher in der Ausstattung. Es ist übrigens ein Däne... ;)

Aloe183

Schüler

Beiträge: 62

Wohnort: Unterfranken

Auto: iX35 i-Catcher

Vorname: Alex

  • Nachricht senden

80

Mittwoch, 11. Mai 2011, 22:54

RE: Habt Ihr ein Eu-Import oder Deutsche Ware

Hallo,

bin neu hier, weil ich mich sehr für den iX35 interessiere und daher mich vorher natürlich erstmal ausführlich darüber informieren will.

Ich war heute bei einem ortsansässigen Hyundai-Händler und habe mir das Style-Paket (inkl. Plus-Paket, Navi) für den Benziner 2.0 2WD (163 PS) weiß anbieten lassen. Da der Preis locker die 27.000 € übersteigt, habe ich ihn natürlich auch mal bzgl. EU-Import angesprochen. Er meinte, dass EU-Importe teilweise dann bei der 5-Jahre-Hyundai-Garantie Probleme machen könnten, denn diese gilt ja nur auf Erstzulassungen und ein EU-Import ist quasi ja dann schon zwei mal zugelassen worden. Ist das richtig, oder will er mir einfach nur die EU-Importe madig machen?
Denn immerhin habe ich auf einer großen Automarkt-Homepage (...24.de) in einem annehmbaren Umkreis von mir einen Händler für EU-Importe entdeckt, welcher das I-Catcher-Modell mit eigentlich genau meinen Vorstellungen anbietet (und zusätzlich noch ein paar Dinge on-Top hat, bspw. das Panorama-Dach, etc.). Und das 1. ein paar Tausend € günstiger und 2. mit einer Lieferzeit von JUNI. Der heutige Händler nannte mir einen Zeitraum von aktuell 5-6 Monaten.

Was sagt ihr dazu? Gibt es noch große Nachteile zwischen EU-Importen und kann ich dann in Deutschland bei den Werkstätten Probleme bekommen? Zudem wäre es super, wenn jemand zufällig eine Seite weiß, wo die verschiedenen EU-Import-Varianten (i-Catcher, etc.) mit den deutschen Varianten (Style, etc.) verglichen werden. Gibts so eine Seite?

Sorry, der Beitrag ist jetzt etwas länger geworden, als ich eigentlich vor hatte, aber immerhin nimmt ja einen schönen großen Geldbetrag in die Hand und da möchte ich halt vorher nicht auf irgendwelche Händler reinfallen.

Vielen Dank daher schonmal für eure Antworten/Infos!

Gruß