Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 13. November 2010, 19:40

Automatische Türverriegelung

Hallo,
ich habe nun an meinem neuen ix35 Premium alles ausprobiert und stolpere im Moment über eine Funktion, die zwar im Handbuch beschrieben steht, aber bei mir nicht funktioniert: Die automatische Türverriegelung ab 15km.

Meine Türen verriegeln sich nur, wenn ich an der Tür auf den Lock Schalter drücke. Gibt es die Funktion bei Euch und kann man das evtl. selbst einstellen?

Viele Grüße


hyundaifox

unregistriert

2

Samstag, 13. November 2010, 19:51

RE: Automatische Türverriegelung

Hi,
also bei meinem Style mit pluspaket verriegeln die
Türen bei geringer Geschwindigkeit.
Einstellen kann man das meines Wissens nicht.
Vielleicht kann Deine Werkstatt das einstellen.

Gruß
Stefan

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

3

Samstag, 13. November 2010, 19:57

Die Werkstatt kann es...

4

Samstag, 13. November 2010, 20:13

Zitat

Original von Ceed
Die Werkstatt kann es...


Okay, ich danke Euch. Dann werde ich mir das die Tage mal noch einstellen lassen.

VB90

Fortgeschrittener

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

5

Samstag, 13. November 2010, 20:14

Das klappt bei mir auch super.

Aber sollte das nur die Werkstatt können??
Ohne das mir spontan eine einfällt, mag es Situationen im Leben geben, wo man diese Funktion gern ad hoc selbst de-/aktiviert, ohne erst lange in die Werkstatt zu müssen.

Bei anderen Fahrzeugen hilft ein langer Druck (>5sek) auf die Taste für die manuelle Verriegelung, um diese Funktion umzustellen.

vb

6

Samstag, 13. November 2010, 20:30

hi,
mich hat diese funktion gestört, weil erst wieder entriegelt wird wenn der motor abgestellt wird und habe es in der werkstätte wegprogrammieren lassen!
ich musste sonst jedesmal, wenn ich jemanden aussteigen liess oder abholte die entriegelungstaste drücken. z.b. kids bei der schule, frau bei der s-bahn, etc. bei uns im ausiland sind strassenräuber, die während einer standphase das auto ausräumen nicht anzutreffen. deshalb verriegle ich lieber selbst wann ich mal in länder komme wo diese gefahr besteht ...

grüße
Thomas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thint1« (13. November 2010, 20:30)


ardeche

unregistriert

7

Samstag, 13. November 2010, 21:14

Zitat

Original von VB90
Das klappt bei mir auch super.

Aber sollte das nur die Werkstatt können??
Ohne das mir spontan eine einfällt, mag es Situationen im Leben geben, wo man diese Funktion gern ad hoc selbst de-/aktiviert, ohne erst lange in die Werkstatt zu müssen.

Bei anderen Fahrzeugen hilft ein langer Druck (>5sek) auf die Taste für die manuelle Verriegelung, um diese Funktion umzustellen.

vb


Da die Einstellfunktion im Bordcomputer nicht hinterlegt ist, kann es nur die Werkstatt.

friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 18. November 2010, 22:09

Die automatische Verriegelung geht bei unserem bei langsamer Fahrt an.

Ich finde diese Funktion sehr sinnvoll. So kann keiner mal schnell an der Ampel die Beifahrertür aufreissen oder die hinteren Türen und die "Utensilien" die sich auf dem Sitz befinden mal schnell rausholen.

9

Montag, 28. Februar 2011, 20:04

Hallo,

bei mir verriegelt sich nichts, glaube ich. Ich kann alle Türen nach dem Anhalten problemlos von innen öffnen! Das darf doch eigentlich nicht sein, oder?

Obwohl ich die Funktion nicht wirklich vermisse - wenn sie da ist, muss sie auch funktionieren. Habe übrigens einen Style mit Plus-Paket.

Oder muss ich das irgendwo aktivieren?

Jens

GrauerStar2.0

unregistriert

10

Montag, 28. Februar 2011, 20:22

habe gelesen ,das bei einigen imprten diese verieglungsfunktion nicht serie ist....am besten mal nen freundlichen aufsuchen und nachfragen.

VB90

Fortgeschrittener

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

11

Montag, 28. Februar 2011, 20:41

von innen gehen die Türen immer auf, automatische Verriegelung hin oder her.
Aber versuch mal, durchs offene Fenster rauszugreifen und die Tür von außen zu öffen.
Bin mir sicher, das dies nicht gelingt.
Und so soll es auch sein. Diese Funtkion soll Schutz vor Dieben etc. geben, die an Kreuzungen lauern, die Türen/Kofferraum aufreißen und Dinge aus dem Wagen, oder gleich den ganzen selbst stehlen.

Diese Funktion hat erstmal auch nix mit der Kindersicherung in den hinteren Türen zu tun.
Diese gibt es extra.

vb

12

Montag, 28. Februar 2011, 20:44

Hallo,

ist ganz normal bei einem deutschen Händler gekauft, also kein Re-Import oder so!

Könnt Ihr Eure Türen denn immer erst aufmachen, wenn der Motor aus ist?

Jens

GrauerStar2.0

unregistriert

13

Montag, 28. Februar 2011, 20:49

Zitat

Original von Nordlicht 35
Hallo,

ist ganz normal bei einem deutschen Händler gekauft, also kein Re-Import oder so!

Könnt Ihr Eure Türen denn immer erst aufmachen, wenn der Motor aus ist?

Jens


wie VB schon schrieb von innen ja....von aussen nur wenn zündung aus, entrieglingsknopf in der fahrertür ,oder wie bei mir schlüssel abgezogen ist.

Saarbaer

Fortgeschrittener

Beiträge: 269

Wohnort: Saarland

Auto: TUCSON (TL) 1,6 T-GDI, DCT, 4WD, Premium, Phantom Black

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

14

Montag, 28. Februar 2011, 20:58

...wenn ihr die automatische Türverriegelung aktivieren lässt, dann achtet darauf, dass diese auch richtig programmiert wird.
Bei unserem war sie deaktiviert, also haben wir sie aktivieren lassen. Nur ist es so, dass verschiedene Modi möglich sind. Bei uns wurde die Verriegelung so dämlich eingerichtet, dass sie sich beim Wegfahren aktiviert, jedoch beim Ausschalten des Motors nicht entriegelt. Bei unserem ist es deshalb zur Zeit so, dass wenn das Fahrzeug abgestellt wird, und nicht die Fahrertür zuerst geöffnet wird, alle andere Türen geschlossen bleiben.
Meine Frau geht im Moment an Krücken, die sie hinter den Vordersitzen ablegt. Öffnet sie nun ihre, also die Beifahrertür zuerst, bleiben die hinteren Türen verschlossen. Ich, der die Fahrertür also nach der Beifahretür geöffnet habe, muss dann mittels Zentralverriegelung die Hintertüren entriegeln.
Das hört sich zwar nicht sonderlich spannend an, kann aber ungemein nerven!

VB90

Fortgeschrittener

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 1. März 2011, 07:49

@saarbaer

so ist es bei mir auch.
Meine Frau steigt regelmäßig vor mir aus, um die Kids von der Rückbank zu befreien.
Und jedesmal muss ich per Taster in der Tür die Türen entriegeln.
Das gleiche, wenn ich den Motor laufen lasse und selbst versuche die hinteren Türen zu öffnen. Keine Chance...

Allerdings bin ich mir nicht sicher, bzw ist mir nichts bekannt, das sich dies umprogrammieren lässt.
Wie sehen denn deines Wissens die Alternativen dazu aus??

Nervig ist es vor allem darum, weil ich es vom alten Wagen anders gewohnt bin.
Und das ist auch nach über 7 Monaten noch so...

vb

Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 1. März 2011, 08:03

Also ich habs 2 Tage nach Neukauf Deaktivieren lassen. Hatte das bei meinem SEAT auch und ebenfalls Deaktivieren lassen.

Wozu auch? Nötigenfalls kann ich immer mit einem Knopfdruck jederzeit alles verriegeln aber in unserem 3000 Seelen dorf ist es noch nicht sooo gefährlich.

Mir reicht schon die besch... Warnautomatik :mauer: wenn ich nicht angeschnallt bin und das Auto mal 50 Meter über den Parkplatz bewege... ja ja die Bevormundung macht auch hier nicht halt. X(
Und, ja ja ich weiß :teach: um 5 Sterne beim Crashtest zu bekommen muss so eine Warnfunktion ja eingebaut sein.... :teach:

Bonkelz

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Wohnort: Berlin

Auto: IX 35 1.6l GDI Style

Hyundaiclub: Jibbet nisch

Vorname: der Jörch

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 31. März 2011, 20:37

Autom. Türverriegelung

Da meine autom. Türverriegelung ( ab 15km/h ) nicht funzte, bin ich heute mal hin und habe nachgefragt.

Und siehe da, das Update dafür per Lappi wurde nicht bei der Auslieferung gemacht.

Laut meinen Freundlichen, sollte das aber bei jeden IX 35 gemacht werden.

Wie schauts bei Euch aus, funzt es oder nicht ?

der Jörch

18

Donnerstag, 31. März 2011, 20:43

RE: Autom. Türverriegelung

Bei unserem Modell mußte es auch in der Werkstatt aktiviert werden.

GS55

Schüler

Beiträge: 145

Wohnort: Bayern

Auto: Tucson T-GDI Intro-Edition Schaltgetriebe Moonrock

Vorname: Gerd

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 31. März 2011, 22:25

RE: Autom. Türverriegelung

Bei meinem funktioniert es ebenfalls nicht, wird aber demnächst erledigt!

Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 31. März 2011, 22:41

RE: Autom. Türverriegelung

Hab´s mir extra raus nehmen lassen, war das erste was ich beim Händler in Auftrag gegeben habe. Hatte ich früher schon mal in einem anderen Fahrzeug und finde ich voll lästig, Meine Meinung :D
Wenn mal jemand Zusteigt
Wenn jemand aussteigt.

Man kann in gefährlichen Situationen immer noch alles Manuell verriegeln...

Ähnliche Themen