Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ardeche

unregistriert

41

Dienstag, 7. Dezember 2010, 20:18

RE: Hupe sch....

Zitat

Original von Thint1
hi,

naja, so exponiert wie der original-ort ist links unten nicht, aber ich habe nichts besseres gefunden :(
hauptsache lauter als das original, oder ;)

grüße
Thomas


Hi,

das isses ja. Ich habe auch keinen besseren Einbauort gefunden. Ich bin ja auch nicht unzufrieden, aber der kleine Touch fehlt halt noch.


42

Dienstag, 7. Dezember 2010, 20:28

RE: Hupe sch....

hi ardeche,

wo ist die gute alte zeit ("knochen" escort mit klitzekleinem motörchen in riesigem motorraum) geblieben? ich will wieder mal ein auto wo ich eine 5-klang kompressor-fanfare mit "la cucuracha" einbauen kann :)
da hatte die fanfare mehr watt als der motor :)

grüße
Thomas

ardeche

unregistriert

43

Dienstag, 7. Dezember 2010, 20:33

RE: Hupe sch....

Zitat

Original von Thint1
hi ardeche,

wo ist die gute alte zeit ("knochen" escort mit klitzekleinem motörchen in riesigem motorraum) geblieben? ich will wieder mal ein auto wo ich eine 5-klang kompressor-fanfare mit "la cucuracha" einbauen kann :)
da hatte die fanfare mehr watt als der motor :)

grüße
Thomas


... na, da wirste Dir wohl einen Fullsize-Pickup kaufen müssen, da gibt´s noch Platz für solche Sachen... :winke:

Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 6. April 2011, 23:56

RE: Hupe sch....

Den Beitrag mal wieder rauskram...

Meint ihr ich könnte an die Anschlüsse der nicht mehr vorhandenen Nebelscheinwerfer eine Hupe anschließen und sie dann mit dem Schalter für die Nebelscheinwerfer ansteuern...

Die Frage ist ernst gemeint ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Steve« (6. April 2011, 23:57)


45

Donnerstag, 7. April 2011, 07:21

RE: Hupe sch....

Zitat

Original von Steve
Den Beitrag mal wieder rauskram...

Meint ihr ich könnte an die Anschlüsse der nicht mehr vorhandenen Nebelscheinwerfer eine Hupe anschließen und sie dann mit dem Schalter für die Nebelscheinwerfer ansteuern...

Die Frage ist ernst gemeint ;)


Na klar ein Martinshorn und dann noch ne Genehmigung für Blaulicht und Rot Lackieren und Du kannst bei der Feuerwehr mitmachen :P , ne Spaß Steve :todlach:................

Bedenke Steve das wenn Du die Anschlüsse nutzt und Du die Nebelschlussleuchte einschalten möchtest ( die muss ja funktionieren) zuerst die Hupe tröten würde da der Schalter dazu in 2 Stufen schaltet einmal drehen Nebellampen das 2. mal Nebelschlusslicht

Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 7. April 2011, 20:17

RE: Hupe sch....

Zitat

Original von hekowa
Bedenke Steve das wenn Du die Anschlüsse nutzt und Du die Nebelschlussleuchte einschalten möchtest ( die muss ja funktionieren) zuerst die Hupe tröten würde da der Schalter dazu in 2 Stufen schaltet einmal drehen Nebellampen das 2. mal Nebelschlusslicht


Hmm da hast du volkommen Recht, hab ich so nicht bedacht, Mist, da muss ne andere Lösung her... auf jedenfall kommt ne andere Hube da rein... am besten 2 Stück 8)

Neue Frage:
Wenn man sich eine andere Hupe einbaut, die aber der STVZO entspricht, darf man sich denn auch 2 Stück einbauen oder ist das dann zu laut?

47

Donnerstag, 7. April 2011, 21:18

RE: Hupe sch....

Zitat

Original von Steve

Neue Frage:
Wenn man sich eine andere Hupe einbaut, die aber der STVZO entspricht, darf man sich denn auch 2 Stück einbauen oder ist das dann zu laut?


Meines Wissens nach ist die Lautstärke nicht vorgeschrieben,es darf nur keine Fanfare ( nur Einton ) sein. :denk: Ausser bei Oldtimern die so etwas Serienmäsig hatten

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hekowa« (7. April 2011, 21:26)


48

Donnerstag, 7. April 2011, 22:15

RE: Hupe sch....

Zitat

Original von hekowa

Meines Wissens nach ist die Lautstärke nicht vorgeschrieben,...


§ 55 StVZO

2) Als Einrichtungen für Schallzeichen dürfen Hupen und Hörner angebracht sein, die einen Klang mit gleichbleibenden Grundfrequenzen (auch harmonischen Akkord) erzeugen, der frei von Nebengeräuschen ist. Die Lautstärke darf in 7 m Entfernung von dem Anbringungsort der Schallquelle am Fahrzeug und in einem Höhenbereich von 500 mm bis 1500 mm über der Fahrbahn an keiner Stelle 105 dB (A) übersteigen. Die Messungen sind auf einem freien Platz mit möglichst glatter Oberfläche bei Windstille durchzuführen; Hindernisse (Bäume, Sträucher u.a.), die durch Widerhall oder Dämpfung stören können, müssen von der Schallquelle mindestens doppelt so weit entfernt sein wie der Schallempfänger.

49

Donnerstag, 7. April 2011, 22:44

RE: Hupe sch....

Zitat

Original von Hacky


§ 55 StVZO

2) Als Einrichtungen für Schallzeichen dürfen Hupen und Hörner angebracht sein, die einen Klang mit gleichbleibenden Grundfrequenzen (auch harmonischen Akkord) erzeugen, der frei von Nebengeräuschen ist. Die Lautstärke darf in 7 m Entfernung von dem Anbringungsort der Schallquelle am Fahrzeug und in einem Höhenbereich von 500 mm bis 1500 mm über der Fahrbahn an keiner Stelle 105 dB (A) übersteigen. Die Messungen sind auf einem freien Platz mit möglichst glatter Oberfläche bei Windstille durchzuführen; Hindernisse (Bäume, Sträucher u.a.), die durch Widerhall oder Dämpfung stören können, müssen von der Schallquelle mindestens doppelt so weit entfernt sein wie der Schallempfänger.


ich gebe zu mein Wissen reicht nicht aus :anbet:
aber bei dem Auszug aus der StVZO ( typisch Deutscher Bürokraten Text :auweia: ) kann ich nur sagen es ist einfacher sich die Maße für den Einbau vom TFL zu merken.................

tomcat

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Wohnort: Berlin

Auto: iX35/i30cw

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

50

Montag, 11. April 2011, 08:02

RE: Hupe sch....

Zitat

Original von Steve
... auf jedenfall kommt ne andere Hube da rein... am besten 2 Stück 8) ...

Neue Frage:
Wenn man sich eine andere Hupe einbaut, die aber der STVZO entspricht, darf man sich denn auch 2 Stück einbauen oder ist das dann zu laut?


Vielleicht das hier ???

http://cgi.ebay.de/2-KLANG-ELEKTRO-FANFA…=item563d01ef87

tc

barnaby

Schüler

Beiträge: 153

Wohnort: Deutschland

Auto: IX35 2.0 CRDi 184PS

  • Nachricht senden

51

Montag, 11. April 2011, 11:53

RE: Hupe sch....

Hallo,
sagt mal, fahrt ihr laufend mit dem Hupton durch die Gegend? Oder wofür muß man die Hupe aufrüsten? Ich denke man braucht die Hupe nur als Warnsignal und nicht nicht als Prollton.

barnaby :bang: :bang:

Harald

Profi

Beiträge: 646

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 12. April 2011, 19:31

RE: Hupe sch....

Zitat

Original von barnaby
Hallo,
Ich denke man braucht die Hupe nur als Warnsignal und nicht nicht als Prollton.

barnaby :bang: :bang:


Genau, als Warnton, aber die des Ixis warnt ned, sie dient eher zur Erheiterung, also ne Hupe ist was anderes.

Robin

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: Halle/S.

Auto: IX35

Vorname: Robin

  • Nachricht senden

53

Samstag, 21. Mai 2011, 20:02

Hupe

Hi,

Die Hupe des IXis ist ja ehr was fürn Puppenwagen!

Hat schon jemand umgerüstet??
Kann jemand was empfelen???

Laut und nicht son Piepen :D

Danke, mfg Robin

hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

54

Samstag, 21. Mai 2011, 20:07

RE: Hupe

Guckst du hier :

Hupe sch....

feldjaeger85

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Wohnort: Großherzogtum Baden

Auto: ix35 2.0CRDi 184PS 4WD

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 22. Mai 2011, 09:55

RE: Hupe

Stell Dich doch beim Hupen mal draussen vor die Motorhaube... Ich finds schon eher genial als understatement - im Innenraum hört man fast nix und draussen wird man fast taub! So ists jedenfalls bei mir (Originaltröte!).

amba_andi

Fortgeschrittener

Beiträge: 408

Wohnort: Wien

Auto: ix35 184 ps automatik

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

56

Samstag, 18. Juni 2011, 20:25

RE: Hupe sch....

so, hab nun endlich auch die hupe bei meinem ixi umgerüstet. hab die schürze runtergenommen. mit einem stromdieb vom sicherungskasten 12v plus abgegriffen und damit aufs relais. masse von der batterie und auf masse bei der hupe. stecker vom originalkabel der hupe abgezwickt und auf plus und minus jeweils einen flachstecker draufgemacht und auch aufs relais damit. die hupte selbst hab ich einerseits auf dem orignialoplatz ohne der original-halterung bzw. unter dem linken scheinwerfer montier. das relais sitzt an der schraube an der auch der aufprallschutz unterhalb der originalhupenhalterung montiert ist. hat alles ausreichend platz hinter der schürze und war null komma nix drin. hab ein paar fotos angehängt, mit dem iphone gemacht, daher ist die qualität nicht die beste, aber man kann habwegs erkenne, wo allles sitzt...

beste grüße

andreas
»amba_andi« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0265.jpg
  • IMG_0266.jpg
  • IMG_0267.jpg

Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

57

Samstag, 18. Juni 2011, 23:38

RE: Hupe sch....

Wow! 8o 8o

Hast gleich 2 von den Teilen verbaut?!
Und wie ist der ´Sound´ ?

hyundaifox

unregistriert

58

Sonntag, 19. Juni 2011, 00:03

RE: Hupe sch....

Zitat

Original von Steve
Wow! 8o 8o

Hast gleich 2 von den Teilen verbaut?!
Und wie ist der ´Sound´ ?


Hi Steve,
die Dinger sind immer im Duo !
1x Hochton
1x Tiefton

Aber es ist keine Stebel.......... :D...... :flöt:

Gruß
Stefan

amba_andi

Fortgeschrittener

Beiträge: 408

Wohnort: Wien

Auto: ix35 184 ps automatik

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

59

Sonntag, 19. Juni 2011, 08:47

RE: Hupe sch....

ist ein zweiklanghorn von atu oder forstinger, hat keine 20 euro gekostet und hat einen tollen klang, denke nicht, daß sie einer stebel viel nachsteht. und kein vergleich zu vorher!!!!

amba_andi

Fortgeschrittener

Beiträge: 408

Wohnort: Wien

Auto: ix35 184 ps automatik

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

60

Sonntag, 19. Juni 2011, 12:17

RE: Hupe sch....

hätte da noch ein kleine hörprobe

die originalhupe klingt ja eher so: (flüsternd): äh, entschuldigung... könnten sie bitte nach möglichkeit und wenns keine umstände macht zur seite fahren...

die hier mehr nach: (brüllend): schleich dich, du wasauchimmer!!! :grrr:


:todlach: :freu: :cheesy: :mad:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »amba_andi« (19. Juni 2011, 12:27)


Ähnliche Themen