Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

201

Dienstag, 25. Oktober 2011, 12:38

RE: Winterreifen 215/70 4x4 Auswahl

Hallo,

hab mir einen gebrauchten IX35 gekauft und da waren Winterreifen schon dabei. Jetzt seh ich die Größe : 215/65/R16 auf Stahl.

Wie kann das funktionieren, die eingetragene Größe ist ja 215/70/R16. Nach meinem Verständnis ist der Reifen doch nun kleiner und damit hab ich ne andere Abrollgeschwindigkeit?? :denk:

Diese Größe wird allerdings auch passend für den IX35 verkauft :
http://www.reifen.com/de/CompleteWheelAL…ceName=ListTyre

Passen meine Reifen nun so oder hab ich irgendwas dbzgl. zu beachten? :evil:

Gruß Andi


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

202

Dienstag, 25. Oktober 2011, 12:49

RE: Winterreifen 215/70 4x4 Auswahl

Der Reifen darf gefahren werden, wenn er auf einer Zubehörfelge montiert ist und im Gutachten zur Felge mit aufgeführt ist. Die Geschwindigkeitsabweichung liegt mit der geringeren Reifenhöhe noch innerhalb der Toleranz. Auf den Serienfelgen gelten die Angaben der COC-Bescheinigung.

Falls Zubehörfelge: steht im Gutachten eventuell drin, dass ein Nachtrag in den Fahrzeugpapieren notwendig ist?!?

203

Dienstag, 25. Oktober 2011, 19:47

RE: Winterreifen 215/70 4x4 Auswahl

Ah ja, dankeschön soweit !!
Ich geh mal davon aus, dass es eine Zubehörfelge ist, da ich eine Stahlfelge noch gar nicht irgendwo bei Hyundai für den IX35 gesehen habe. Ein Gutachten hab ich allerdings nicht erhalten. Da werd ich wohl nochmal nachhaken müssen...

204

Sonntag, 30. Oktober 2011, 12:20

RE: Winterreifen 215/70 4x4 Auswahl

wird ein 4- oder 5-Loch-Kreis benötigt bei den Reifen benötigt?

(Hab den IX35 leider noch net auf meinem Hof stehen, sonst könte ich selbst nachsehen :cheesy: )

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

205

Sonntag, 30. Oktober 2011, 12:39

Der Reifen hat kein 4-Loch oder 5-Loch (nur 1 großes Loch ;) ), die Felgen allerdings haben einen Lochkreis 5x114.3mm.

206

Sonntag, 30. Oktober 2011, 12:49

Zitat

Original von Ceed
Der Reifen hat kein 4-Loch oder 5-Loch (nur 1 großes Loch ;) ),
Erbsenzähler :schläge:

Zitat

Original von Ceeddie Felgen allerdings haben einen Lochkreis 5x114.3mm.

Danke für deine Auskunft!
_____
Weiß man eigtl. aktuell, mit welchen Reifen, die IX35 aus dem neuen Werk geliefert werden? Lediglich mit Sommerreifen oder wie man schon gehört hat mit M+S Reifen, sodass nicht zwingend reine Winterreifen nötig wären?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »elrak« (30. Oktober 2011, 12:50)


bmw-rider

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

Wohnort: Peine, Nds

Auto: IX35, 2WD, Premium, 04.11

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

207

Sonntag, 30. Oktober 2011, 14:19

RE: Winterreifen 215/70 4x4 Auswahl

Zitat

Original von AndyOnline
Ah ja, dankeschön soweit !!
Ich geh mal davon aus, dass es eine Zubehörfelge ist, da ich eine Stahlfelge noch gar nicht irgendwo bei Hyundai für den IX35 gesehen habe. Ein Gutachten hab ich allerdings nicht erhalten. Da werd ich wohl nochmal nachhaken müssen...



moin,

nur zur Kenntnis,
auf der HP von Hyundai Deutschland werden derzeit für den IX 35
Winterkompletträder (Standardgröße 215/70-16)
auf Stahlfelgen
sowie Alu silber u schwarz angeboten.

Bei den Alu Felgen soll es aber wohl Lieferverzögerungen geben.

:bang:

Thomas_3007

Schüler

Beiträge: 108

Wohnort: Thüringen WAK

Auto: IX 35

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

208

Sonntag, 30. Oktober 2011, 14:24

RE: Winterreifen 215/70 4x4 Auswahl

Mahlzeit,

am Donnerstag kann ich ja nun endlich meinen Ixi abholen. Im Moment sind noch die 18 Zoll montiert. ich lasse aber gleich die Winterräder montieren. Werden auf auf Stahlfelgen montiert sein. Dann kann ich was genaueres sagen können. Kosten werden die Kompletträder 740,-€

Meadows

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

Auto: IX35 | 2.0l Benziner

  • Nachricht senden

209

Mittwoch, 2. November 2011, 10:19

Conti Cross Contact Winterreifen Abrollgeräusch

Hallo Zusammen,

habe mir gerade die neuen Winterräder aufziehen lassen, und bei der ersten Fahrt festgestellt, daß das Abrollgeräusch der Conti Cross Contact schon sehr laut ist.

Da es hier ja viele gibt, die die gleichen Reifen drauf haben, wollte ich mal nachfragen, ob das bei Euch auch so ist.

Tux2222

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: NRW

Auto: ix 35 1.7 Diesel

Hyundaiclub: nein

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

210

Mittwoch, 2. November 2011, 18:44

RE: Winterreifen 215/70 4x4 Auswahl

Hallo ich habe Hankook Winterreifen 215 70 16 Fährt sich gut :winke:
Gruß

bmw-rider

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

Wohnort: Peine, Nds

Auto: IX35, 2WD, Premium, 04.11

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

211

Mittwoch, 2. November 2011, 18:48

RE: Winterreifen 215/70 4x4 Auswahl

moin

bei mir wurden von Hyundai

GT Radial Savero

aufgezogen.

Es sind grobstollige mit guten Eigenschaften im Schnee - aber auf trockener Fahrbahn mit lautem Abrollgeräusch

:bang:

Beiträge: 1 754

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

212

Mittwoch, 2. November 2011, 19:05

RE: Winterreifen 215/70 4x4 Auswahl

Mein händler kriegt die 17" winterreifen jetzt auch nicht ran. Nun versucht er es zu dienstg und mein auto steht und steht da. Aber mein coupe geht am freitag weg und dann bwkomme ich n i40cw als leihwagen, sozusagen als wiedergitmachung.

Vfr

Fortgeschrittener

Beiträge: 506

Wohnort: Hessen

Auto: IX35 2,0 Benziner Style

  • Nachricht senden

213

Mittwoch, 2. November 2011, 19:21

RE: Conti Cross Contact Winterreifen Abrollgeräusch

Zitat

Original von Meadows
Hallo Zusammen,

habe mir gerade die neuen Winterräder aufziehen lassen, und bei der ersten Fahrt festgestellt, daß das Abrollgeräusch der Conti Cross Contact schon sehr laut ist.

Da es hier ja viele gibt, die die gleichen Reifen drauf haben, wollte ich mal nachfragen, ob das bei Euch auch so ist.

Hallo,

habe auch die Conti Cross Contact und fahre sie jetzt 2 Wochen.
Kann aber nicht sagen daß die laut sind.

Harald

Profi

Beiträge: 642

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

214

Mittwoch, 2. November 2011, 21:41

RE: Conti Cross Contact Winterreifen Abrollgeräusch

Ich habe auch den Eindruck dass die Conti sehr laufruhig sind, auch sind sie nicht schwammig oder so, liegen satt auf der Straße.
Habe sie seit einer Woche drauf.

215

Mittwoch, 2. November 2011, 22:20

RE: Conti Cross Contact Winterreifen Abrollgeräusch

Zitat

Original von Meadows
Hallo Zusammen,

habe mir gerade die neuen Winterräder aufziehen lassen, und bei der ersten Fahrt festgestellt, daß das Abrollgeräusch der Conti Cross Contact schon sehr laut ist.

Da es hier ja viele gibt, die die gleichen Reifen drauf haben, wollte ich mal nachfragen, ob das bei Euch auch so ist.

Nach meinem ersten Ausritt auf genau den Socken, bin ich sehr zufrieden, auch was die Geräuschentwicklung angeht.
Selbst bei unschönem Autobahnbelag und 180 war das angenhem. Da hat mich das Pfeifen des Panoramdachs mehr gestört

Meadows

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

Auto: IX35 | 2.0l Benziner

  • Nachricht senden

216

Mittwoch, 2. November 2011, 23:46

RE: Conti Cross Contact Winterreifen Abrollgeräusch

Danke für Eure Antworten. Da bin ich wohl einfach zu empfindlich?
Vom Fahrverhalten her gibt's auch bei mir nichts zu meckern. Nur das Abrollgeräusch erscheint mir sehr penetrant.

Aloe183

Schüler

Beiträge: 62

Wohnort: Unterfranken

Auto: iX35 i-Catcher

Vorname: Alex

  • Nachricht senden

217

Donnerstag, 3. November 2011, 07:57

RE: Conti Cross Contact Winterreifen Abrollgeräusch

Ich habe auch die Conti Cross Contact seit ca. einer Woche drauf. Heute früh auf dem Weg zur Arbeit habe ich extra nochmal das Radio aus gemacht um zu lauschen ... ich empfinde die Reifen als leise. War wirklich überrascht! Ich freu mich schon wie ein Schnitzel auf den ersten Schneefall. Dann gehts mit den neuen Winterreifen und Allrad erstmal in den Schnee. :] :freu:

Vfr

Fortgeschrittener

Beiträge: 506

Wohnort: Hessen

Auto: IX35 2,0 Benziner Style

  • Nachricht senden

218

Donnerstag, 3. November 2011, 19:42

RE: Conti Cross Contact Winterreifen Abrollgeräusch

Zitat

Original von Aloe183
Ich freu mich schon wie ein Schnitzel auf den ersten Schneefall. Dann gehts mit den neuen Winterreifen und Allrad erstmal in den Schnee. :] :freu:


Aber denk dran, wo man mit Allrad hochgekommen ist, kommt man nicht unbedingt wieder heil runter...

Thomas_3007

Schüler

Beiträge: 108

Wohnort: Thüringen WAK

Auto: IX 35

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

219

Freitag, 4. November 2011, 10:43

RE: Conti Cross Contact Winterreifen Abrollgeräusch

Hallo,

gestern durfte ich nun endlich meinen Ixi in Empfang nehmen. :freu: Es waren auch gleich die Winterräder montiert. Es sind "Hankook Winter i Cept EVO 215/70 R16 100T".
Mein Frauchen und ich sind dann gestern erst mal eine kleine Runde gefahren. Von den Reifen war so gut wie nichts zu hören. Bis jetzt bin ich sehr zufrieden. Mal seghen wie sie sich im Winter dann machen, olbwohl das weiße Zeugs brauche ich nicht wirklich .

220

Freitag, 4. November 2011, 11:54

RE: Conti Cross Contact Winterreifen Abrollgeräusch

Hallo,

erstmal Glückwunsch zum Kauf. Ich hatte genau diese Reifen schon im vorigen Winter drauf und es war einfach toll, wie wir im tiefsten Schnee mit Allrad auch da noch weitergekommen sind, wo alle anderen nicht mehr konnten. Ein gutes Gefühl wirklich. Ich wünsche euch und mir viel Fahrfreude im kommenden Winter.

Ähnliche Themen