Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 22. Oktober 2010, 08:00

Bluetooth Freisprecheinrichtung

Hi !

Meine Freisprechanlage versteht nicht den direkten Wähl-Befehl.

Ich sage 'Anrufen Fritz Maier' und er will immer die lange Geschichte von mir
hören mir 'Anrufen' dann 'nach Name' dann 'Fritz Maier' dann 'ja' und das ist mir zu mühsam.
Habe ich was falsch gemacht ?

lg
Lasse


2

Freitag, 22. Oktober 2010, 17:05

RE: Bluetooth Freisprecheinrichtung

Hey,

drück mal die große Taste an der rechten Seite. Dann sag lediglich den Namen und schon sucht er diesem im Telefonbuch. :D

Wurstwasser

Schüler

Beiträge: 152

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Ausgelastet

Auto: ix35 2.0 CRDi 4WD 135KW

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. Oktober 2010, 20:15

RE: Bluetooth Freisprecheinrichtung

Zitat

Original von emjot63
Hey,

drück mal die große Taste an der rechten Seite. Dann sag lediglich den Namen und schon sucht er diesem im Telefonbuch. :D


:flöt: bischen genauer würde sicher allen helfen?

Wenn mich einer fragt wo er tanken kann weil er kein Sprit mehr hat antworte ich ja auch nicht: "An der nächsten Tanke"

:auweia:

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. Oktober 2010, 20:47



Keine Panik, beim Klick auf das Bild öffnet sich ein Zip-Datei von Hyundai.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (22. Oktober 2010, 20:48)


niigata

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Duisburg

Beruf: CNC Einrichter

Auto: IX 35 2.0

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

5

Freitag, 22. Oktober 2010, 21:19

Bei mir funktioniert alles super bis auf den Namen : Hyundai oder Hülsemann(Autohaus) :todlach: :todlach: :todlach:
Also anrufen im Notfall nur ,,ohne'' Freisprechung :cheesy:

6

Freitag, 22. Oktober 2010, 22:31

hi emjot63,

... nun hab´ ich mich doch angemeldet um einen post schreiben zu können.

du meinst also:
sprachsteuerungstaste drücken - "Fritz Mayer" sagen - und dann wird die verbindung hergestellt?

cu
Thomas

Wurstwasser

Schüler

Beiträge: 152

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Ausgelastet

Auto: ix35 2.0 CRDi 4WD 135KW

  • Nachricht senden

7

Freitag, 22. Oktober 2010, 23:56

Zitat

Original von Thint

... nun hab´ ich mich doch angemeldet um einen post schreiben zu können.



Ein gute Entscheidung :super:

8

Samstag, 23. Oktober 2010, 21:33

Hallo,

gibt es eigentlich eine Möglichkeit die drei Rückfragen: ob ich wirklich diesen Teilnehmer anrufen möchte, oder zurück möchte, oder gar abbrechen möchte, in irgendeiner Weise zu verkürzen, oder muss man IMMER sämtliche Rückfragen über sich ergehen lassen??

Nach mehreren Telefonaten nervt diese künstliche Stimme mit ihren Fragen schon ein wenig!

Gruß

Hupat

Wurstwasser

Schüler

Beiträge: 152

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Ausgelastet

Auto: ix35 2.0 CRDi 4WD 135KW

  • Nachricht senden

9

Samstag, 23. Oktober 2010, 22:21

Also ich hab bei mir auf Englisch umgestellt.

Das British-English ist extrem erfrischend... :D

:todlach:

10

Sonntag, 24. Oktober 2010, 12:03

Sorry, wenn meine Antwort zu kurz und mißverständlich war.

Ich meine von den drei Tasten am Lenkrad, für die Freisprecheinrichtung, die große an der rechten Seite. Sie soll Sprachsteuerungstaste heißen (Danke Thint).

Zumindest die Nachfragen der Freiprecheinrichtung zu Beginn kann man sich sparen. Bei mir verkürzt sich der Wählvorgang um die Hälfte gegenüber der grünen Taste links am Lenkrad.

11

Dienstag, 26. Oktober 2010, 14:19

hi,
jetzt hab´ich mal eine frage.

in meinem telefonbuch habe ich namen welche von der sprachsteuerung meist nicht richtig erkannt werden.

kann ich diesen einträgen meine stimme bzw. betonung zuordnen (sozusagen den namen neu einlernen)?

grüsse
Thomas

12

Freitag, 29. Oktober 2010, 09:46

Hi !

Ich hab jetzt einiges probiert und rausgefunden,
dass ich sagen muss:

'Fritz Meyer anrufen'

aber danach fragt mich die Stimme immer noch

'Fritz meyer anrufen? sagen sie ja ...' und das ist lästig

Weis jemand wie man mit den wenigsten Befehlen wen anrufen kann ?

Übrigens ist es bei mir egal ob ich die große rechte Taste drücke oder mit der grünen taste links wähle ...

13

Dienstag, 6. November 2012, 08:47

Hi,
könntet ihr bitte die genaue Angabe zum Radio machen?

Tatsache ist: Mein Naviradio nervt gewaltig und versteht mich nicht. Bei der Suche im Telefonbuch kann ich durch Sprachwahl nur die angezeigten Namen wählen (glaube es sind 5 oder 6 Namen im Display zu sehen). Ansonsten bleibt mir nur das Kommando nächste Seite. Wenn er was falsches versteht, springt er automatisch in den Radiomodus und dort dann auf AM X( danach natürlich Rauschen im Walde.

Mein Freund hat das Standard Radio bei welchen alles funktioniert, suche quer übers ganze Telefonbuch geht einwandfrei. Ok die nervigen Beestätigungen muss er auch überwinden.

Lg
Ernst

mers350

Schüler

Beiträge: 67

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beruf: Kaufmann

Auto: IX35

Vorname: Rolf

  • Nachricht senden

14

Freitag, 9. November 2012, 10:32

Bluetooth freisprechen

guten morgen zusammen,
benutze das iphone 4s. in eingangston qualität ist top. der ausgangston, lt
gesprächsteilnehmern, katastrophal.
kann das einer von euch bestätigen
gruss rolf

Koopi

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Stadt der tausend Feuer

Auto: IX35 LPG

  • Nachricht senden

15

Freitag, 9. November 2012, 11:29

RE: Bluetooth freisprechen

Ich hab das mal getestet und ALLE Personen mit denen ich telefoniert habe waren über die Qualität begeistert.

Mein Telefon: Galaxy S3

Glückauf

VB90

Fortgeschrittener

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

16

Freitag, 9. November 2012, 12:11

RE: Bluetooth freisprechen

Weder mit meinem früheren HTC Wildfire noch mit meinem derzeitigen Google Nexus gibt es irgendwelche Beschwerden. Eher im Gegenteil, die Gesprächspartner sind verwundert, das die Qualität so gut ist.

vb

17

Freitag, 9. November 2012, 13:29

RE: Bluetooth freisprechen

Zitat

Original von mers350
...benutze das iphone 4s. ...

ich hab auch das iphone 4s und es gibt keinerlei beschwerden über die sprachqualität.

18

Freitag, 9. November 2012, 23:06

RE: Bluetooth freisprechen

@mers350
Kann dem nur zustimmen, daher nutze ich ein Bose Headset. Die Freisprecheinrichtung taugt allenfalls um kurz zu sagen das man zum Nachmittagskaffee ne halbe Stunde später kommt, mehr nicht. Geschäftliches telefonieren während der Fahrt absolut unmöglich.

exnutzer190313

unregistriert

19

Freitag, 9. November 2012, 23:22

RE: Bluetooth freisprechen

HTC one X macht auch keine Probleme. Sprachqualli an beiden Seiten sehr gut.


Der Wagen wie beim Troll, da wird natürlich mit Dosentelefon Kommuniziert

hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

20

Samstag, 10. November 2012, 08:26

RE: Bluetooth freisprechen

Zitat

Original von DanielM
Der Wagen wie beim Troll, da wird natürlich mit Dosentelefon Kommuniziert

Hallo Daniel,

Bei Ihm ist die Sprachqualität so schlecht, weil er nicht weiß, dass das nur mit leeren Dosen funktioniert. :auweia:

Ähnliche Themen