Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 826

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

141

Donnerstag, 27. Juni 2013, 15:36

@J-2 Coupe

....das ist zwar auch das was in dem Gutachten steht, aber ich gehe mal davon aus das der TÜV ähnliche Auflagen macht.
Was ich geschrieben habe SIND die TÜV-Auflagen, und zwar alle, die für den ix35 mit 235/50R18 gelten.....


Black_Phantom

unregistriert

142

Donnerstag, 27. Juni 2013, 15:49

Super, danke !!! :prost:

i30 Mischa

Fortgeschrittener

Beiträge: 506

Wohnort: Kreis Heinsberg(nähe AC/MG)

Auto: Kia Sportage Spirit 1,7 CRDI...

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

143

Donnerstag, 27. Juni 2013, 18:58

@Black_Phantom
Hat das Rad eine ABE, muss man es nicht eintragen lassen, bei einem reinen Gutachten dagegen schon.

144

Mittwoch, 4. September 2013, 12:40

Hallo zusammen Neuling Frage Alufelgen

Hallo zusammen.
ich habe einen neuen Hundai ix35 und möchte neue Felgen kaufen. Nun die Frage:
20 Zoll wären am liebsten, jedoch der Umbau Aufwand (Börteln etc.) schreckt mich ab.
Hat jemand Ahnung und diesbezüglich , bzw. weiss wo man passende Felgen herbekommt ?
mfg
charley :D

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

145

Mittwoch, 4. September 2013, 22:01

Du musst bei 20 Zoll nicht unbedingt Umbauarbeiten machen, die Felgen sollten nicht breiter als 8 Zoll sein und die ET nicht kleiner als 40mm, dann kommt man fast so hin. Ich hab 19 Zoll Felgen und würde von den 20er abraten, schau dir meine Bilder an, Größentechnisch ist das voll okay. In 20 Zoll weiß ich, gibt es die Barracuda Tsunami ohne Umbauarbeiten, musst mal bei www.felgenoutlet.de oder reifen.com schauen.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 826

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

146

Mittwoch, 4. September 2013, 22:08

Da gebe ich Hoffi recht, 19 Zöller schaun auf dem ix35 schon richtig fett aus, und sie passen ohne Umbauten (bei entsprechender ET)

147

Donnerstag, 5. September 2013, 08:04

Hallo, super sehen Deine Felgen aus. Woher hast Du sie?.. bei den 20 Zöllern, die ich gefunden habe, steht immer drin Umbau an Karrosse, das ist nicht so mein Ding.
Dank für Deine Antwort

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 048

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

148

Donnerstag, 5. September 2013, 08:26

In Felgenpapieren steht in den meisten Fällen etwas von Umbau, was aber selten wirklich notwendig ist - als Absicherung des Herstellers!

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

149

Donnerstag, 5. September 2013, 21:17

Meine sind die MAM RS2 in 19 Zoll mit guter Felgenbreite und einer ET, be ider keine Umbauarbeiten erforderlich sind. Bestellt hab ich die bei www.felgenoutlet.de und die Pneus hab ich mir bei reifen.com geholt. Mein Dealer vor Ort hat alles zusammengetackert. Der Tüver schaute nochmal rüber, wollte aber nichts haben, weil die Vorstellung nicht notwendig war. Ich führe die ABE bei mir und gut ist. Und das alles für nicht mal 2000 Euro.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

150

Donnerstag, 5. September 2013, 21:20

/hatsicherledigt

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

151

Donnerstag, 5. September 2013, 21:21

Ne, der war nur zufällig an dem Tag da und weil er die Felgen so geil fand, hat er sich das angeschaut und ich hab ihn gefragt, ob es was zu beanstanden gibt und er sagte, ne, alles okay, ist ja ne ABE.

koshamo

Fortgeschrittener

Beiträge: 327

Auto: ix35 style-plus 2.0 / 4WD

Vorname: Willi

  • Nachricht senden

152

Montag, 16. September 2013, 09:43

moin charley,

.. bei den 20 Zöllern, die ich gefunden habe, steht immer drin Umbau an Karrosse, das ist nicht so mein Ding. wie schon bereits erwähnt, dieser Zusatz steht fast bei allen Felgen, in der Regel geht es aber fast immer ohne, wenn man sich eine die wichtigen Kleinigkeiten hält.

Ich selber fahre die 20 Zoll Barracuda Tsunami, ohne Umbauarbeiten, würde sie auch immer wieder nehmen. Vergleiche mal die Reifenpreise, manchesmal sind 20" Reifen günstiger als 19" :winke:

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

153

Montag, 16. September 2013, 21:33

Dem schließe ich mich an, allerdings sind die Barracudas auch fast die einzigen, die ohne Umbauarbeiten sind, dafür sehen sie aber auch echt hammer aus.

154

Montag, 15. September 2014, 14:45

Felgen- und Reifengröße

Hallo Zusammen,

auch wenn ich schon so Einiges gelesen habe, stehe ich aktuell vor der Entscheidung, was ich montieren soll. Aktuell habe ich die originalen 18" Felgen, die, wie ich finde, von der Größe gerade so gehen. Ich will, dass es otisch stimmig ist, und zugleich nicht zu extrem wird. 16" geht ja gar nicht, die sehen ja schon sehr putzig aus. Entweder 17" oder 18". Weiß jemand, ob es Grenzwertiges gibt? Wie siehts aus mit 235/60x17? Oder ist da der 55iger Querschnitt empfehlenswerter? Beispielfelge 7,5x17 ET35. Ich will nicht zu extrem unterwegs sein, will aber auf dem Auto auch keine Spielzeugräder fahren. Wichtig ist, dass nichts schleift 8) , will die Karosserie nicht bearbeiten. Wäre schön, wenn mir ein oder mehrere Gleichgesinnte(r) ihre Meinung schreiben könnten. Und bitte keine Hinweise auf die Suchfunktion, ich bin da schon seit gestern am Lesen gewesen, und habe keine für mich zufriedenstellende Antwort gefunden. Die Reifenbreite 215 scheidet bei mir aus, und der Felgendurchmesser 16". Für den Rest bin ich ziemlich offen. Reifenquerschnitt sollte mind. 55 sein. Gerne auch mit Felgenvorschlag, die Felgen müssen aus Aluminium sein, wintertauglich und schwarz oder anthrazit/dunkelgrau.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 826

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

155

Montag, 15. September 2014, 14:54

235/60R17 und 235/55R17 - beides problemlos möglich. Niedrigerer Querschnitt = weniger Fahrkomfort. Aber bei einem 55er Querschnitt ist der Komfort sicher noch ausreichend!

156

Dienstag, 16. September 2014, 08:35

Die Originalfelge gibt es auch in 17 Zoll und ich denke das sind 55ger im Querschnitt. Habe jetzt aber nicht genau geschaut. Was dürfen die Felgen denn kosten?

157

Dienstag, 16. September 2014, 14:53

Vielleicht doch besser 18"?

Was dürfen die Felgen denn kosten?


Da ich nicht halbjährlich neue Felgen kaufen will, müssen das ganz sicher nicht die Billigsten sein. Ich denke für rund 1000€ sollte ja schon ein netter Felgensatz zu bekommen sein. Habe mir heute wieder mehrmals meine Originalfelgen und -reifen angesehen, dazu auch Bilder im Internet. Ich bin mir total unschlüssig. Ich finde meine Originalen 18" einfach zu schmal. Wenn ich es richtig gesehen habe sind die ja auch nur 6,5" breit. Wenn ich jetzt 8x18" kaufe, welche Reifengröße wäre empfehlenswert? Es sollte schon noch ein ordentlicher Querschnitt vorhanden sein, vielleicht 50iger? Hat hier jemand Bilder wie das dann so aussehen kann? Das Felgendesign ist gerade nicht entscheident. Welche Reifengröße geht denn maximal bei den originalen 6,5x18?
Ich weiß, die Fragen sind nicht einfach, aber ich bin gerade auch noch etwas planlos :denk:

158

Mittwoch, 17. September 2014, 18:48

Hallo Asienneuling !!!

Habe mir diese Felgen für mein ix35 gegönnt und schwarz matt Pulverbeschichten lassen .
»mattu« hat folgende Bilder angehängt:
  • 013.JPG
  • BM5SVP.png

159

Donnerstag, 18. September 2014, 13:47

Hallo mattu,

sind das 18Zoll? Gefallen mir sehr gut. Welche Bereifung hast du?

160

Donnerstag, 18. September 2014, 20:02

Hallo Asienneuling !!!

Es sind 18 Zöller , Bereifung 235 /50 :freu: