Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

grisu 72

Anfänger

  • »grisu 72« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Auto: Hyundai IX35 2WD Benziner

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 21:25

Chip Tuning für IX35 Benziner

Weiss jemand ob Chip Tuning für den Benziner möglich ist ?
Geht mir um Drehmoment.
Wo kann man das in Niedersachsen machen lassen und was kostet es ?
Vielen Dank für eure Hilfe !


exnutzer190313

unregistriert

2

Freitag, 15. Oktober 2010, 07:46

RE: Chip Tuning für IX35 Benziner

beim Benziner wirds schwierig da ebend mal mehr Leistung raus zu bekommen.

Beim Diesel sieht die sache schon anders aus.
Mein Händler meinte da wird für den ix 35 bald was geben mit freigabe von Hyundai.

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 049

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

3

Freitag, 15. Oktober 2010, 08:19

Saugmotor-Tuning kann nicht über einen Chip erfolgen, da braucht es schon massivere Eingriffe...

porzellangott

Anfänger

Beiträge: 30

Beruf: Student

Auto: ix35 2.0 AWD Style + PP

  • Nachricht senden

4

Samstag, 13. November 2010, 21:14

Habe am Freitag meinen ix35 abgeholt, der Händler meinte zu mir ein Chip-Tuning sei ohne weiteres möglich, jedoch wird die Leistungssteigerung nur ca. 10 PS betragen.

Würde also bei 163 zwischen 8 und 10 Prozent liegen, wie es auch in folgender Beschreibung steht.

http://www.atb-tuning.de/chiptuning.html#benziner

Ob sich mein Händler irrt und ob es die Freigabe für den ix35 inzwischen schon gibt weiß ich leider auch nicht. Aber ich werde mich da auf jeden Fall noch einmal erkundigen, denn 163 PS Benzin ist für dieses Auto nicht unbedingt üppig (was nicht heißt dass ich unzufrieden bin, aber es könnte halt einen Tick besser sein).

ardeche

unregistriert

5

Samstag, 13. November 2010, 21:22

... könnte höchstens sein, dass er normal über Software gedrosselt ist, damit die Euro 5 erreicht werden konnte. Das kann man natürlich auf diesem Weg wieder zurücknehmen. Das wäre dann aber mit der Zulassungsbescheinigung des KBA nicht konform.

6

Samstag, 1. Januar 2011, 17:30

Chiptuning 1.6 GDI Benziner

Hallo,

ich bin auf der suche nach einen Chiptuning für den 1.6 GDI. Habt ihr irgend weclhe Tips. Oder was haltet ihr von Chiptuning vom Hyundai Händler, mein Händler meinte sie bieten da in absehbarer Zeit etwas an würde ca. 1000€ kosten.

Gruß
DazClimax

7

Samstag, 1. Januar 2011, 17:34

RE: Chiptuning 1.6 GDI Benziner

Zitat

Original von DazClimax
Hallo,

ich bin auf der suche nach einen Chiptuning für den 1.6 GDI. Habt ihr irgend weclhe Tips. Oder was haltet ihr von Chiptuning vom Hyundai Händler, mein Händler meinte sie bieten da in absehbarer Zeit etwas an würde ca. 1000€ kosten.

Gruß
DazClimax


[url=http://www.hyundaiboard.de/t5920,2-chip-tuning-fuer-ix35-diesel.html]ja dann lese mal im Forum[/url]

testbug

Profi

Beiträge: 1 080

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Samstag, 1. Januar 2011, 18:27

RE: Chiptuning 1.6 GDI Benziner

Das Thema, was du verlinkt hast, ist für den Diesel!
Beim Benziner hat man nicht so eine grosse Leistungssteigerung, die 1000€ lohnen sich nicht, die paar PS merkt man kaum!

9

Samstag, 1. Januar 2011, 19:52

RE: Chiptuning 1.6 GDI Benziner

Zitat

Original von testbug
Das Thema, was du verlinkt hast, ist für den Diesel!
Beim Benziner hat man nicht so eine grosse Leistungssteigerung, die 1000€ lohnen sich nicht, die paar PS merkt man kaum!

Du hast recht mein Fehler:anbet: :anbet: " wer lesen kann ist klar im Vorteil"

GrauerStar2.0

unregistriert

10

Samstag, 1. Januar 2011, 21:22

RE: Chiptuning 1.6 GDI Benziner

Zitat

Original von DazClimax
Hallo,

ich bin auf der suche nach einen Chiptuning für den 1.6 GDI. Habt ihr irgend weclhe Tips. Oder was haltet ihr von Chiptuning vom Hyundai Händler, mein Händler meinte sie bieten da in absehbarer Zeit etwas an würde ca. 1000€ kosten.

Gruß
DazClimax


das lohnt sich nicht wirklich, 1000teuronen für ,ich glaub hab mal gelesen, 3-5%.
warum hast net den 2.0 genommen??

11

Sonntag, 2. Januar 2011, 01:07

RE: Chiptuning 1.6 GDI Benziner

Hi habe den 1.6 wegen den 6 Gang Getriebe genommen. Laut Internet sind bei Turbo aufgeladenen Benzineren mehr 4-5% drin.

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 049

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 2. Januar 2011, 08:31

Der GDI ist aber kein Turbo!

13

Sonntag, 2. Januar 2011, 11:14

Das weiß ich mittlerweile auch.

lu1958

Anfänger

Beiträge: 16

Wohnort: NWR

Beruf: Lt.Angestellter

Auto: Hyundai IX35 2,0l

Hyundaiclub: nein

Vorname: Andre

  • Nachricht senden

14

Freitag, 11. Februar 2011, 10:27

RE: Chiptuning 1.6 GDI Benziner

Es gibt ein Chiptuning für den 2 Liter mit 163 PS. Kostet ca. 349 € .
Er kommt dann auf 180 PS, das Ganze bei www.die-chiptuner.de

lu1958

Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

15

Freitag, 11. Februar 2011, 11:36

RE: Chiptuning 1.6 GDI Benziner

Power - Chiptuning
+22

132

180
349.00 €
Öko - Chiptuning
+11

126

172
297.00 €

hassi60

Fortgeschrittener

Beiträge: 370

Wohnort: Bernau b.Berlin

Auto: IX 35

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

16

Freitag, 11. Februar 2011, 11:38

RE: Chiptuning 1.6 GDI Benziner

Zitat

Original von lu1958
Es gibt ein Chiptuning für den 2 Liter mit 163 PS. Kostet ca. 349 € .
Er kommt dann auf 180 PS, das Ganze bei www.die-chiptuner.de

lu1958




Super Seite

Angeboten wird auch für den 136 PS , kostet auch ca. 349 Euronen und bringt 150 PS aber am besten selbst mal schauen

Martin Coupe

Fortgeschrittener

Beiträge: 501

Auto: Genesis Coupe 3,8l

  • Nachricht senden

17

Freitag, 11. Februar 2011, 12:13

RE: Chiptuning 1.6 GDI Benziner

Haha 15 PS durch Chiptuning?
Ja ne ist klar. Wenns nen Saugermotor ist gibts keine günstige Leistung. Das ist fakt!

Entweder nen größeren Motor kaufen oder mit "besseren/wirkungsvolleren" sachen anfangen...

Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

18

Freitag, 11. Februar 2011, 12:23

RE: Chiptuning 1.6 GDI Benziner

17 PS ;)

Was mich viel mehr stört ist dieses besch... Drehmoment... (anderer Thread) und wenn dieser Makel behoben würde wäre das für mich persönlich schon das Tuning Wert...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Steve« (11. Februar 2011, 12:29)


Martin Coupe

Fortgeschrittener

Beiträge: 501

Auto: Genesis Coupe 3,8l

  • Nachricht senden

19

Freitag, 11. Februar 2011, 13:20

RE: Chiptuning 1.6 GDI Benziner

Zitat

Original von Steve
17 PS ;)

Was mich viel mehr stört ist dieses besch... Drehmoment... (anderer Thread) und wenn dieser Makel behoben würde wäre das für mich persönlich schon das Tuning Wert...


Was stört dich denn daran?
Für nen Benziner normales Drehmoment...

Ausserdem wäre noch zu fragen was du erwartest?
Einfach nur mehr drehmoment wirste nicht viel von merken. Vorallem nicht bei nem N/A Benziner wo es gering ausfallen wird...

Drehmoment alleine ist nix tolles. Da gibt es zuviele faktoren, Getriebeübersetzung wäre ein beispiel...

Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

20

Freitag, 11. Februar 2011, 14:04

RE: Chiptuning 1.6 GDI Benziner

Benziner? Diesel?

Zitat

Original von Steve

Zitat

Original von Saarbaer
@kapa231278
Nein,im zweiten Gang habe ich keine Probleme mit der Gasannahme. Wenn ich jedoch aus dem 2. Gang hochdrehe und dann in den dritten schalte, habe ich so was, was sich anfühlt wie ein Turboloch...

Das ´Problem´ hab ich auch und zwar in jedem Gang :unsicher:
Aber nur wenn man mal wirklich Leistung abverlangt und fast bis in den Begrenzer dreht... finde ich aber sehr störend...


Zitat

Original von Steve

Zitat

Original von emjot63
Ich fahre einen den 2l Benziner. Der Motor hat eine Leistungscharakteristik wie ein Motorradmotor. Unter 2000 geht wenig. Lässt man ihn drehen geht er richtig gut ab. Bei 3500 steht er gut im Saft und bei 5000 kommt nochmals ein Schub. Im dritten Gang kann man ihn bis 140 km ziehen. Gut beim überholen von LKWs.
So ab 8000 km habe ich das Gefühl, dass er nun richtig frei und stark ist. Muss erst etwas eingefahren werden.


Genau das kann ich so bestätigen ?(
Was ich aber als sehr störend finde... wenn man das mal praktiziert....beim nächsten herauf schalten gibt es ein absolutes Loch und es dauert echt ne ganze weile bis der Motor wieder ´zieht´ hab das noch bei keinem anderen Fahrzeug so heftig erlebt... :rolleyes:


Wie gesagt schon einige Autos gefahren auch Motorräder aber so was wie im IXI noch nicht erlebt… für ein neues Auto, wohlgemerkt…

Ähnliche Themen