Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

81

Dienstag, 15. März 2011, 17:14

RE: Welche Probleme hattet Ihr schon ?

genau so ist es. Wenigstens ist man nicht alleine mit den Problemen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »buddyspencer« (15. März 2011, 17:15)



logiix

Fortgeschrittener

Beiträge: 300

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Auto: Hyundai ix35

  • Nachricht senden

82

Dienstag, 15. März 2011, 17:20

RE: Welche Probleme hattet Ihr schon ?

dieses geräusch war definitiv nicht von anfang an da. habe es extra wegen der flatternen türen probiert. ich hatte es nach ca. 6 wochen.
denke das hängt mit dem Türflattern zusammen :unsicher:. mich nervt es jedenfalls gewaltig...hört sich an als wenn man beim trabi die tür zuschlägt :D...nach meiner erinnerung :todlach:

neumi76

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Nürnberg

Auto: ix 35 1,6

  • Nachricht senden

83

Montag, 28. März 2011, 21:06

RE: Welche Probleme hattet Ihr schon ?

ein wenig beruhigend sind die 5 Jahre Garantie.

Heute habe ich festgestellt das nach 4 Monaten schon die Verkleidung vom Ganghebel eingerissen ist. Die obere Schicht bei der Verkleidung vom "Kunstleder" kann ich abziehen. Letzte Woche war ich wegen den defekten Kontakten des Rückfahrwarner in der Werkstatt. Nebenbei wurde noch der Motorraum gereinigt weil er so schlimm aussah wie bei einen 10 Jahre alten Auto. Das Salz vom Winter hat sich im ganzen Motorraum verteilt und sämtliche Kontakte haben angefangen zu rosten. Der Meister sagte das auch bei der Motorraumversiegelung gespart wurde.

Dann zeigte ich ihn auch die vielen Kratzer im Lack und an den Stoßstangen. Er meinte das der Lack sehr anfällig sei.

Naja davon kann ich mir auch nichts kaufen.

Diese ganzen Kleinigkeiten fangen an zu nerven.

iceman10

Schüler

Beiträge: 75

Auto: Kein IX35 mehr

Vorname: C.

  • Nachricht senden

84

Mittwoch, 27. April 2011, 15:14

RE: Welche Probleme hattet Ihr schon ?

Mein IX35 habe ich heute aus der Werkstatt abgeholt, und die Probleme die ich mit dem Auto gehabt habe sind behoben worden.

Vordere Stossdämpfer wurden gewechselt und die Staubglocken (so heist das glaube ich) wurden neu verklebt. Ein Traum zum fahren ist es jetzt wieder, so leise. :freu:

Beide vorderen Türen wurden neu verklebt, somit ist das Türflattern weg. Hört sich wieder richtig gut an beim schliessen der Tür :D

Und der Hebel an der Fahrerseite zur Höhgenverstellung wurde gegen ein neuen getauscht. Wird sich jetzt nicht mehr selbst verstellen beim Ein- und Aussteigen.

Jetzt bin ich richtig zufrieden mit meinem IX35 und auch mit dem Service meines Autohauses :blume:


Gruß

VB90

Fortgeschrittener

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

85

Mittwoch, 27. April 2011, 16:41

RE: Welche Probleme hattet Ihr schon ?

@iceman10

kannst du von dem neuen Hebel mal bitte ein Bild machen und hier einstellen?
Das fänden sicher viele die mit dem Problem kämpfen richtig klasse.

vb

iceman10

Schüler

Beiträge: 75

Auto: Kein IX35 mehr

Vorname: C.

  • Nachricht senden

86

Mittwoch, 27. April 2011, 19:55

RE: Welche Probleme hattet Ihr schon ?

Zitat

Original von VB90
@iceman10

kannst du von dem neuen Hebel mal bitte ein Bild machen und hier einstellen?
Das fänden sicher viele die mit dem Problem kämpfen richtig klasse.

vb


Werde morgen mal ein Bild einstellen.

Den Hebel bekommt man nur, wenn man das Problem bei seinem Händler reklamiert, so ist die Vorgabe von Hyundai. Der Händler darf nicht tätig werden und auch nicht den Kunden darüber informieren.

Wenn es jemanden stören sollte, das der Sitz nach einiger Zeit nach unten geht, sollte man es reklamieren.

Gruß

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »iceman10« (27. April 2011, 19:56)


iceman10

Schüler

Beiträge: 75

Auto: Kein IX35 mehr

Vorname: C.

  • Nachricht senden

87

Donnerstag, 28. April 2011, 14:49

RE: Welche Probleme hattet Ihr schon ?

Hier ein Bild vom eingebauten Hebel.
Ist jetzt deutlich weiter unten.



GS55

Schüler

Beiträge: 145

Wohnort: Bayern

Auto: Tucson T-GDI Intro-Edition Schaltgetriebe Moonrock

Vorname: Gerd

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

88

Donnerstag, 28. April 2011, 15:03

RE: Welche Probleme hattet Ihr schon ?

Zitat

Original von iceman10
Mein IX35 habe ich heute aus der Werkstatt abgeholt, und die Probleme die ich mit dem Auto gehabt habe sind behoben worden.

Vordere Stossdämpfer wurden gewechselt und die Staubglocken (so heist das glaube ich) wurden neu verklebt. Ein Traum zum fahren ist es jetzt wieder, so leise. :freu:

Beide vorderen Türen wurden neu verklebt, somit ist das Türflattern weg. Hört sich wieder richtig gut an beim schliessen der Tür :D

Und der Hebel an der Fahrerseite zur Höhgenverstellung wurde gegen ein neuen getauscht. Wird sich jetzt nicht mehr selbst verstellen beim Ein- und Aussteigen.

Jetzt bin ich richtig zufrieden mit meinem IX35 und auch mit dem Service meines Autohauses :blume:


Gruß


Servus iceman10,
wie lange hat es gedauert, bzw. wie schwierig war es den Freundlichen zum Austausch der Stoßdämpfer zu überzeugen?? :denk:
Irgendwie bin ich mir nicht so sicher, aber das Fahrwerk sollte schon etwas komfortabler sein. Gerade bei kurzen Bodenwellen hat man den Eindruck als ob die Stoßdämpfer vorne richtiggehend springen und die Vorderräder schier abheben. :rolleyes:
Habe jetzt für ko. Woche nen Termin vereinbart.

Gruß,
Gerd

VB90

Fortgeschrittener

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

89

Donnerstag, 28. April 2011, 20:41

RE: Welche Probleme hattet Ihr schon ?

@iceman

danke. werd ich meinen Händler schonmal telefonisch drauf vorbereiten...

vb

Foffi

Anfänger

Beiträge: 13

Auto: 1,6 Style+ Piston Grey

  • Nachricht senden

90

Dienstag, 3. Mai 2011, 11:00

RE: Welche Probleme hattet Ihr schon ?

Roststelle auf Dach - wird neu lackiert
Ausfall Cockpit Anzeige - wird getauscht
Scheinwerfer innen feucht - in Prüfung
Hebel Sitzhöhenverstellung - wird getauscht
Stossdämpfer vorne poltern - in Prüfung

bmw-rider

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

Wohnort: Peine, Nds

Auto: IX35, 2WD, Premium, 04.11

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

91

Dienstag, 3. Mai 2011, 11:45

RE: Welche Probleme hattet Ihr schon ?

Mein IX 35 (EZ 4/11). Derzeit sind keine Verarbeitungsmängel bekannt.
Nur die Lage des 5.-Ganges (ohne Sperre) nervt.

Kleine Bitte !!
schreibt doch die EZ zu den Berichten dazu, möglicherweise sind ja einige Mängel zwischenzeitl. werksseitig behoben worden.

Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

92

Dienstag, 3. Mai 2011, 12:15

RE: Welche Probleme hattet Ihr schon ?

Also ich will es kaum glauben aber auf schlechter Weg- Strecke poltern meine Dämpfer vorne nun auch.
Die sind auch sehr hart und das kann nicht nur an der Bereifung liegen. 20 Zoll werden ja auch von Hyundai angeboten. Habe ja kommenden Montag einen Termin und werde das mal mit aufführen...
Manchmal ´verspringt´ das Auto richtig, wenn man eine Kurve fährt und es kommen Löcher dazu :unsicher: :unsicher:

93

Dienstag, 24. Mai 2011, 14:09

RE: Welche Probleme hattet Ihr schon ?

So- am Donnerstag Termin beim Freundlichen .

Werde ihn mit folgenden Problemen konfrontieren :

1. Hebel Fahrersitz ( wurde schon von ihm bestellt )
2. Poltern - wahrscheinlich die Stossdämpfer ( wußte er bisher nichts von )
3. Lenkung - geht nach meinem Empfinden etwas schwerfällig ( kennt das jemand am ix von Euch ??? )
4. 2 x Ausfall der Instrumente wärhrend der Fahrt.
5. Nur Warnton , aber keine Anzeige wenn Beifahrer nicht angegurtet ist - normal ???

Bin mal gespannt , was beim Vorführen herauskommt ...

94

Donnerstag, 26. Mai 2011, 08:38

RE: Welche Probleme hattet Ihr schon ?

Zitat

Original von Towser
So- am Donnerstag Termin beim Freundlichen .

Werde ihn mit folgenden Problemen konfrontieren :

1. Hebel Fahrersitz ( wurde schon von ihm bestellt )
2. Poltern - wahrscheinlich die Stossdämpfer ( wußte er bisher nichts von )
3. Lenkung - geht nach meinem Empfinden etwas schwerfällig ( kennt das jemand am ix von Euch ??? )
4. 2 x Ausfall der Instrumente wärhrend der Fahrt.
5. Nur Warnton , aber keine Anzeige wenn Beifahrer nicht angegurtet ist - normal ???

Bin mal gespannt , was beim Vorführen herauskommt ...


Update :

Seit gestern funktioniert nun leider auch der Rückfahrwarner nicht mehr ( weder Signalton noch Anzeige in den Instrumenten )

BTW : Baujahr 9/2010

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Towser« (26. Mai 2011, 08:38)


Nightbow

Schüler

Beiträge: 55

Wohnort: Essen

Auto: IX35 Style

Vorname: Manuel

  • Nachricht senden

95

Donnerstag, 26. Mai 2011, 09:50

RE: Welche Probleme hattet Ihr schon ?

bei meinen 1.6gdi 18.03.2011

stossdämpfer hinten werden getauscht.
motorhaube klebestellen gebrochen kommt jemand von hyundai raus.
termin 7.6.11

96

Freitag, 27. Mai 2011, 15:08

RE: Welche Probleme hattet Ihr schon ?

So - zurück aus der Werkstatt .

Hebel am Fahrersitz wurde getauscht.

Staubmanschetten wurden verklebt - Poltern hat hörbar nachgelassen.

Neues Kombiinstrument wurde bestelt - komplettaustausch.
Lieferzeit allerdings 2 - 3 Wochen !!!

Hoffe mal , dass es das war und ich meinen ix jetzt genießen kann !!!

bmw-rider

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

Wohnort: Peine, Nds

Auto: IX35, 2WD, Premium, 04.11

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

97

Sonntag, 29. Mai 2011, 08:16

RE: Welche Probleme hattet Ihr schon ?

Neue Sitzhöhenverstellung nun werksseitig

Nach hier beschriebenen Problemen mit der Sitzhöhenverstellung habe ich meinenIX35 kontrolliert. (Bj vermutl. 01/11) EZ 4/11.
Hier befindet sich am Fahrersitz bereits der neue tiefergelegte Hebel.

Dieses Problem ist also werksseitig bei Neufahrzeugen behoben. :super:

98

Samstag, 4. Juni 2011, 17:00

RE: Welche Probleme hattet Ihr schon ?

Habe heute zum 2. mal festgestellt das meine Verbrauchsanzeige sich während der Fahrt löscht bzw. aufeinmal ein Verbrauch von 22 Liter angezeigt wird, aber dann schnell runter auf 9 Liter geht und ich deshalb davon ausgehe das sie gelöscht wurde.

HH_Mädel

Schüler

Beiträge: 69

Wohnort: HH

Auto: IX35

Vorname: K.

  • Nachricht senden

99

Donnerstag, 9. Juni 2011, 10:34

RE: Welche Probleme hattet Ihr schon ?

Warte auf Rückmeldung von meiner Werkstatt, ob ich neue Tagfahrleuchten bekomme auf Garantie.
Musste dort gestern vorstellig werden mit meinem IX35 (Erstzulassung vor gut drei Wochen/Bj. aber wohl Ende 2010). Meine linke Tagfahrleuchte flackerte in der Mitte. Der Freundliche schaute sich das an und stellte fest, dass in beide Wasser eingedrungen ist. O-Ton "Habe ich so noch nicht gesehen..."

sumo650

Profi

Beiträge: 629

Wohnort: Berlin

Auto: ix 35

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

100

Donnerstag, 9. Juni 2011, 11:13

RE: Welche Probleme hattet Ihr schon ?

Zitat

Original von HH_Mädel
Warte auf Rückmeldung von meiner Werkstatt, ob ich neue Tagfahrleuchten bekomme auf Garantie.
Musste dort gestern vorstellig werden mit meinem IX35 (Erstzulassung vor gut drei Wochen/Bj. aber wohl Ende 2010). Meine linke Tagfahrleuchte flackerte in der Mitte. Der Freundliche schaute sich das an und stellte fest, dass in beide Wasser eingedrungen ist. O-Ton "Habe ich so noch nicht gesehen..."


Also wenn das nicht unter Garantie fällt, dann brauchen wir keine mehr oder :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

Ähnliche Themen