Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

logiix

Fortgeschrittener

Beiträge: 300

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Auto: Hyundai ix35

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 15. Februar 2011, 19:32

RE: ix-35 anderes Leuchtmittel

das mit dem wechseln muß jeder für sich selber entscheiden. fernlicht glaub ich ist ehern quatsch, wer es nicht so häufig benutzt. die original lampen sind ja auch nicht schlecht. fernlicht hab ich halt wegen der optik gemacht. im ablendlicht lohnt sich schon der wechsel...bei 9,90 für die white hammer...da kann man nichts falsch machen. fall es einen interessiert die white hammer sind die osram silverstar...sozusagen billigmarke von osram, aber nicht schlechter.

naja die automatik ist ein bischen träge beim angehen...ich denk mal selberschalten ist nicht zuviel verlangt. ich probier irgendwann mal ne folie aus damit der sensor schneller reagiert. irgendwo gibts hier auch ne anleitung wie man das macht...glaube für einen i30. habs aber noch nicht gefunden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »logiix« (15. Februar 2011, 19:33)



Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

62

Dienstag, 15. Februar 2011, 20:14

RE: ix-35 anderes Leuchtmittel

Empfindlichkeit Lichtsensor

Ist aber auch nicht optimal...

logiix

Fortgeschrittener

Beiträge: 300

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Auto: Hyundai ix35

  • Nachricht senden

63

Dienstag, 15. Februar 2011, 20:38

RE: ix-35 anderes Leuchtmittel

hmm da wird man wohl damit leben müssen. habs heute nochmal probiert. er ist so ab 17:15h angesprungen, da fuhren die schon alle mit licht. wurde auch zweimal angeblinkert mein licht einzuschalten :dudu:. naja man hat schon noch gesehen aber sicherer wäre gewesen er wäre ne halbe stunde früher angegangen.

64

Donnerstag, 3. März 2011, 07:22

Zitat

Original von VB90

Zitat

Original von buddyspencer
Steht eigentlich irgendwo erklärt, wie man die Lampen selbst wechselt? Ist es aufwendig?

Gibt es evtl. das Handbuch des Wagens irgendwo als PDF zum Download?


Ohne es bewusst gelesen zu haben, würde ich aber trotzdem meinen, das es im Handbuch erläutert ist.
Ich habs wie schon geschrieben selbst durch, ist ganz easy.
Deckel abdrehen, Klammer auf, Leuchte raus und dann das Ganze Spiel rückwärts...

vb


Hi, um nochmal zu Fragen... Muss man die ganze Lampe mit Gehäuse etc. ausbauen, oder wie geht das?

In der Anleitung ist zwar ein Schaubild - jedoch verstehe ich das nicht so ganz.

SuperK

Schüler

Beiträge: 160

Wohnort: Frankfurt a.M.

Auto: IX35 1.6 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

65

Donnerstag, 3. März 2011, 08:15

Motorhaube auf - Deckel an der Rückseite des gewünschten Lichts abdrehen (außen Abblend, Innen Fernlicht und Standlicht) - Stecker abziehen - Birne wechseln.

Ausbau oder ähnliches ist nicht notwendig.

66

Donnerstag, 3. März 2011, 14:25

Danke.

Hat/kennt jemand die Bosch H7 plus 90 Birnen? Sind die auch gut?

67

Dienstag, 8. März 2011, 09:14

Weiß jemand, wo man die Nightbreaker Plus auch in einem Geschäft (Baumarkt, Autozubehör, o.ä.) kaufen kann? Oder gibt es die nur im Internet?

Grüße

SuperK

Schüler

Beiträge: 160

Wohnort: Frankfurt a.M.

Auto: IX35 1.6 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

68

Dienstag, 8. März 2011, 09:48

Im Handel findet man sie nur sehr selten. Sämtliche Baumärkte und Autofachgeschäfte hatten meist nur Philips Birnen. Meine Nightbreaker Plus habe ich aus Ebay.

ix35-Fan

unregistriert

69

Dienstag, 8. März 2011, 10:42

Hallo!

Stimmt, ich hab bei uns in Österreich die Nightbreaker Plus auch noch nie bei den üblichen Verdächtigen gesehen. Ich hab meine Blister-Doppelpackung damals von Amazon bezogen. Kosten so um die 22EUR. Da hab ich zumindest das Porto gespart. Hätte bei eBay nach Österreich eine Menge Geld gekostet, da alle Anbieter in Deutschland sitzen.

Gruß Mex

V6 Aussteiger

Anfänger

Beiträge: 27

Auto: Hyundai Tucson Premium 185 PS

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

70

Mittwoch, 27. April 2011, 19:38

Hallo Ixlers

würde gerne H7 White Hammer Leuchten in meinen iX35 einbauen, kann mir da einer von euch ein paar Erfahrungen schreiben, oder sollte ich lieber eine andere Sorte vorziehen. Mein Problem ist allerdings, das das Abblendlicht immer an ist ,gekoppelt mit dem Tagfahrlicht, also sollte die Haltbarkeit nicht die schlechteste sein.

mfG Uwe

logiix

Fortgeschrittener

Beiträge: 300

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Auto: Hyundai ix35

  • Nachricht senden

71

Mittwoch, 27. April 2011, 20:53

kann die white hammer empfehlen. habe jetzt fast alle guten lampen durch und die unterschiede sind kaum wahrnehmbar. haltbarkeit liegt über den osram und den philips...wenn auch nur wenig aber fürn zehner :D

amba_andi

Fortgeschrittener

Beiträge: 408

Wohnort: Wien

Auto: ix35 184 ps automatik

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

72

Samstag, 16. Juli 2011, 12:20

Zitat

Original von amba_andi
so, hab mir die nightbreaker plus auch gleich besorgt! bin schon sehr gespannt wie die lichtausbeute dann ausssieht... 8o


gestern musste ich den ersten lampenausfall beim abblendlicht links feststellen. bei mir ist das licht zwar permanent an und inzwischen sind fast 20.000 km runter, aber die haltbarkeit scheint mir doch etwas beschränkt... irgendjemand mit ähnlichen erfahrungen?

grüße aus wien

andreas

ps: kmstand bei montage lag bei ca. 5.500

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »amba_andi« (16. Juli 2011, 12:25)


testbug

Profi

Beiträge: 1 080

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

73

Samstag, 16. Juli 2011, 12:23

Damit muss man rechnen bei den Nightbreakern! Mehr Lichtausbeute = weniger Lebensdauer! Die ganze Zeit Licht anhaben macht es da nicht besser!

sumo650

Profi

Beiträge: 629

Wohnort: Berlin

Auto: ix 35

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

74

Donnerstag, 4. August 2011, 11:34

Welchen Sockel haben die Standlichtbirnen ?
Glas oder Metall :denk: :denk: :denk: :denk:
Hat da jemand eine Ahnung

ix35-Fan

unregistriert

75

Donnerstag, 4. August 2011, 13:16

Hallo sumo650!

Laut OSRAM Lampenkonfigurator müssten sie einen Glassockel (W2.1x9.5d) haben. Hoffe das hilft dir weiter.

Gruß Mex

VB90

Fortgeschrittener

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

76

Dienstag, 11. Oktober 2011, 09:33

so, gestern Abend ist mir eine meiner White Hammer verreckt.
Passenderweise natürlich vor ner Fahrt in die Nacht.
Stand ich also mal eben in der Dunkelheit und hab im Mondenschein die Lampe gewechselt.

Mein Fazit:
Preis / Leistung war ok (13,- für 2 St.)
Leuchtkraft auch ok, besser wie die originalen
Haltbarkeit absolut nicht ok. Hat kaum 11 Monate gehalten.

Werde mich mal umschaun was derzeit so angeboten wird und diesmal was anderes ausprobieren.

vb

griesbach

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: Hessen

Auto: ix 35 2.o CRDI, 2WD

  • Nachricht senden

77

Dienstag, 11. Oktober 2011, 10:33

schau mal nächste Woche bei ALDI Süd. Die haben da drei verschiedene H7-Lampen im Angebot, u.a. auch eine mit angeblich drei-facher Lebensdauer......

VB90

Fortgeschrittener

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

78

Dienstag, 11. Oktober 2011, 11:09

na das is ja ne Option.

habe aber grade diese hier bestellt: Osram 64210 NBR HCB H7 NIGHTBREAKER +90%

ma sehn wat die taugen.
wenn ich damit - mit dem hoffentlich guten Licht - erstmal vernünftig über den Winter komme, reicht mir das bei dem Preis fast aus und scheint mir realistisch.

Teurere Lampen halten auch nicht ewig, deswegen fehlt mir son bischen der Antrieb mehr als 20,00Eu für son Paar auszugeben...

vb

logiix

Fortgeschrittener

Beiträge: 300

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Auto: Hyundai ix35

  • Nachricht senden

79

Dienstag, 11. Oktober 2011, 16:08

gerade die teuren lampen halten meist nicht lange. das liegt an der erhöhten leuchtkraft...das geht auf kosten der lebensdauer. habe jetzt auch die nightbreaker drin, die werden auch nur ein halbes jahr halten. natürlich kommt es auch drauf an wie oft du mit licht fährst. es gibt aber auch extra lampen mit erhöhter lebensdauer...die leuchten dann wieder nicht so hell. die würde ich in autos verbauen wo man schlecht wechseln kann. der lampenwechsel beim ixi ist ja schön einfach...deswegen störts mich nicht wenn die lampen nur nen halbes jahr halten.

ps. tip...lampen immer erst nach dem motorstart anmachen ( umgedreht genauso), dann halten die lampen länger! das verschont die lampen vor spannungsspitzen! ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »logiix« (11. Oktober 2011, 16:13)


Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

80

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 08:31

Ich muss sagen das durch mein eingebautes Tagfahrlicht mein Abblendlicht jetzt eh später anschalte.
Meistens lass das Abblendlicht ich über die Lichtautomatik einschalten...
Die LED sind so hell, echt der Knaller. :bang:

Grüße an alle und einen schönen Start in den Tag... :winke:
Steve

Ähnliche Themen