Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ardeche

unregistriert

1

Montag, 13. September 2010, 20:22

Rost beim IX35

heute beim Tanken traute ich meinen Augen nicht. In der Tankklappe links finde ich Rost und das nicht zu knapp. :mauer: :mauer: :mauer: :mauer:

Werde ich nächste Woche mal dem Freundlichen zeigen. Hat das Problem noch jemand hier ?


hedelein

Anfänger

Beiträge: 58

Wohnort: Klagenfurt

Auto: iX35 Style 2.0 CRDI Aut.

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. September 2010, 23:14

RE: Rost beim IX35

Rost? krass
Ich muss morgen früh eh tanken, da schau ich mal nach.

pipowicz

Fortgeschrittener

Beiträge: 197

Wohnort: München

Auto: IX 35

Hyundaiclub: Nope

Vorname: Wolfgang

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. September 2010, 23:22

RE: Rost beim IX35

Werde auch mal nachschauen.
Cheers

lion306

Anfänger

Beiträge: 28

Wohnort: Geisenfeld

Auto: ix35

Vorname: Hagen

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 14. September 2010, 07:42

RE: Rost beim IX35

Könntest du bitte mal ein Foto von machen.Danke.

pipowicz

Fortgeschrittener

Beiträge: 197

Wohnort: München

Auto: IX 35

Hyundaiclub: Nope

Vorname: Wolfgang

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 14. September 2010, 16:59

RE: Rost beim IX35

Also bei mir ist nichts von Rost zu sehen.
Gruß

ardeche

unregistriert

6

Dienstag, 14. September 2010, 19:38

RE: Rost beim IX35

war heute beim Freundlichen, es ist Rost von den Bohrspänen der Bohrung für das Gaszapfventil. So eine Schlamperei. :mauer: :mauer:

Ist aber schon beseitigt.

hedelein

Anfänger

Beiträge: 58

Wohnort: Klagenfurt

Auto: iX35 Style 2.0 CRDI Aut.

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 14. September 2010, 22:23

RE: Rost beim IX35

Na dann...
Bei mir war auch nix auffälliges.

Fadonis

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: NRW

Auto: IX35 2.0

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 15. September 2010, 20:55

RE: Rost beim IX35

Da der Wagen verzinkt ist dürfte Rost eigentlich kein Thema sein.

CROW23

Anfänger

Beiträge: 21

Auto: ix 35 2wd Automatik

Hyundaiclub: -no-

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 16. September 2010, 07:45

RE: Rost beim IX35

Wagen verzinkt ???

Das ist mir aber neue !! Machen die SUBARU nach ??

pipowicz

Fortgeschrittener

Beiträge: 197

Wohnort: München

Auto: IX 35

Hyundaiclub: Nope

Vorname: Wolfgang

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 16. September 2010, 16:27

RE: Rost beim IX35

Woher hast du die Information ? Ich habe darüber noch nichts gefunden.
Gruß

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 16. September 2010, 16:35

Das Auto hat eine Tauchgrundierung, die ist zinkhaltig, aber weit vom Begriff "verzinkt" entfernt.

Fadonis

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: NRW

Auto: IX35 2.0

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 16. September 2010, 16:51

RE: Rost beim IX35

Im Modell-Prospekt steht das die Karosserie verzinkt ist.

Auf der Seite "Qualitätsgarantie" unten rechts unter dem Punkt "12 Jahre Garantie gegen Durchrostung".

pipowicz

Fortgeschrittener

Beiträge: 197

Wohnort: München

Auto: IX 35

Hyundaiclub: Nope

Vorname: Wolfgang

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 16. September 2010, 16:52

Auf der Hyundai Seite habe ich folgendes gefunden:

"Bis zu 12 Jahre Garantie gegen Durchrostung
Hohlraumversiegelung, verzinkte Karosserie und hochwertige Lackierung sorgen bei uns für gute Qualität. Und zu Ihrer Sicherheit geben wir Ihnen je nach Modell bis zu 12 Jahre Garantie gegen Durchrostung. Alle Garantien gelten ohne Kilometerbegrenzung."

Scheint ja vielleicht doch was dran zu sein.
Gruß

aw71

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Bayern

Auto: ix35 CRDi 184 PS AT Prem

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 16. September 2010, 19:51

RE: Rost beim IX35

Hallo,

steht so im Prospekt Seite 14: 12 Jahre Garantie gegen Durchrostung. Hohlraumversiegelung, verzinkte Karosserie und hochwertige Lackierung
sorgen bei uns für gute Qualität. Und zu Ihrer Sicherheit geben wir
Ihnen auf den ix35 eine 12-Jahre-Garantie gegen Durchrostung – selbstverständlich ohne Kilometerbegrenzung.

Gruß

Harald

Profi

Beiträge: 643

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 16. September 2010, 20:32

RE: Rost beim IX35

Originalzitat aus dem aktuellen Prospekt vom IXI:

" Die Lackierung schützt Ihren Hyundai vor Umwelteinflüssen. Um diesen
Schutz langfristig zu gewährleisten, geben wir eine Lackgarantie von
5 Jahren ohne Kilometerbegrenzung "

Hier zu lesen.

Seite 14 .

:bang: :bang: :bang:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Harald« (16. September 2010, 20:33)


16

Mittwoch, 22. September 2010, 19:14

RE: Rost beim IX35

Moin,Moin


Mein Händler hat mir auch bestätigt das die Karosse des ix35 verzinkt ist.


Gruß Klabautermann :winke:

Harald

Profi

Beiträge: 643

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 22. September 2010, 19:44

RE: Rost beim IX35

Huch, habe ja glatt da den falschen Text einkopiert, sorry dafür, ich wollte den nehmen :auweia:

" Hohlraumversiegelung, verzinkte Karosserie und hochwertige Lackierung
sorgen bei uns für gute Qualität. Und zu Ihrer Sicherheit geben wir
Ihnen auf den ix35 eine 12-Jahre-Garantie gegen Durchrostung – selbstverständlich ohne Kilometerbegrenzung "

So ist es auch im Prospekt zu lesen. :flöt:

18

Mittwoch, 22. September 2010, 20:33

RE: Rost beim IX35

Für den Fall das es in diesem Thread noch keiner mitbekommen hat:

Zitat

Hohlraumversiegelung, verzinkte Karosserie und hochwertige Lackierung
sorgen bei uns für gute Qualität. Und zu Ihrer Sicherheit geben wir
Ihnen auf den ix35 eine 12-Jahre-Garantie gegen Durchrostung – selbstverständlich ohne Kilometerbegrenzung

Steht im Prospekt auf Seite 14. :schläge:

ardeche

unregistriert

19

Mittwoch, 22. September 2010, 21:01

Zitat

Original von Ceed
Das Auto hat eine Tauchgrundierung, die ist zinkhaltig, aber weit vom Begriff "verzinkt" entfernt.

kannst Du das bitte mal aufklären, weil im Prospekt ist von Verzinkung die Rede. Verzinkung ist ein Verfahren, das in den Regeln der Technik beschrieben ist. Wenn einer eine Tauchlackierung mit zinkhaltiger Farbe als Verzinkung verkauft, wäre das imho schon eine massive Täuschung der Käufer. Insofern vermag ich das nicht zu glauben, zumal sich HMD damit angreifbar machen würde.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ardeche« (22. September 2010, 21:02)


20

Dienstag, 15. Februar 2011, 14:55

Rost an der Hecktür

Hallo zusammen,

Auch bei diesem Fzg. gibt es Rost. Allerdings ist es Kontaktkorrosion und man kann dem recht gut vorbeugen.

Der Hecktüröffner (Gummitaster) ist mit 2 Blechschrauben befestigt. Diese Blechschrauben oxidieren und rosten dann. Die Rostbrühe läuft auf das Türblech und schädigt dort den Lack.

Folgende Behelfsmöglichkeit gibt es: Man ersetzt die 2 Blechschrauben am besten durch 2 verzinkte gleichwertige Schrauben. Dazu muss die Heckklappenverkleidung innen demontiert werden und anschließend die Blende mit dem Türöffner abgeschraubt werden.

Jetzt kann man die 2 Schrauben bequem und ohne Beschädigung ersetzen.

Gruss.

Ähnliche Themen