Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

121

Freitag, 27. Januar 2012, 16:24

RE: Schlüsselnummer I-Catcher

Hey das ist ja echt Klasse hier, bekommen meinen ixi auch Mitte / Ende Februar und wollte gestern eine AHK bestellen. Aber das ging nicht ohne Schlüsselnummern...

Nun versuche ich es heute noch mal!

Vielen Dank Euch allen


Dilber1209

Schüler

Beiträge: 154

Wohnort: Wiesbaden

Auto: Hyundai Tucson

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

122

Donnerstag, 2. Februar 2012, 10:51

RE: Deutsche Anleitung ICatcher

Moin Zusammen,

habe mal ne Frage zum I-Catcher. Ich habe mir soeben mal ein Angebot bei AutoEckers.de konfiguriert. Der Preis ist heiß kann ich mal so sagen. Da kommt selbst ein abrabattiertes deutsches Fahrzeug nicht ran.

ABER: In der Beschreibung der Fahrzeugdaten stand "Frontantrieb", obwohl ich schon die teuerste Version gewählt habe.

Kann das sein? Gibt es den 184 PS CRDi überhaupt mit Frontantrieb???

Wenn es tatsächlich ein Fronttriebler wäre, wäre er ziemlich teuer, als Allradler unschlagbar günstig. So ist es im Leben...

Die Ausstattung des I-Catcher macht aber schon kräftig was her. Da hat man für sein Geld ne ganze Menge Auto.

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

123

Donnerstag, 2. Februar 2012, 11:03

RE: Deutsche Anleitung ICatcher

Ein Blick in die ix35-Ausstattungsliste auf hyundai.nl nennt auch einen 2WD beim 2.0l CRDI HP.

124

Donnerstag, 2. Februar 2012, 11:25

RE: Deutsche Anleitung ICatcher

Das Angebot ist schon zu schlagen. Schau mal bei Auto Tholen. Ist auch in Heinsberg. Der ist nochmal einen Tick günstiger. :D

125

Donnerstag, 2. Februar 2012, 15:09

RE: Deutsche Anleitung ICatcher

@Dilber1209
Mojn, habe meinen auch von Eckers, allerdings so gekauft wie er da stand :] war halt in schwarz aber sonst alles okay. Preis war vor einem Jahr, für 2 Wochen Wartezeit wegen COC-Papieren hin- und herschicken, Spitze. (Ersparnis ohne Wartungspaket :unentschlossen: ca.7500€ !!!)
Ist übrigens die Variante 2.0 CRDI 2WD 184 PS iCatcher. :super:

nino2000

Anfänger

Beiträge: 30

Wohnort: Thüringen UH

Beruf: Lokführer

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

126

Donnerstag, 9. Februar 2012, 20:54

Unterschied Ösi/Deutschland

Hallo Gemeinde,

ich bekomme nächste Woche meinen IXI, mein :) hat mir ein Österreich Model bestellt. Er meinte die Austattung ist vergleichbar mit der Premium aus Deutschland. Laut Liste ist auch alles drin, außer meinem Keyless Go... das hätte ich gern gehabt. Nur hätte er da nen neuen bestellen müssen und das heißt lange Wartezeiten :evil: So kann er einen aus seinem Bestand ordern.

Aber dafür hab ich nen Satz Winterräder bekommen.

Zur Frage, hat jemand ein Ösi Model? Seid ihr damit zufrieden? Gibt es Unterschiede zum deutschen Model?

Danke! :cheesy:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nino2000« (9. Februar 2012, 20:59)


bw127

Anfänger

Beiträge: 28

Wohnort: wien

Beruf: notfallsani (NKV)

Auto: ix35 2.0 style 136 ps

Vorname: werner

  • Nachricht senden

127

Donnerstag, 9. Februar 2012, 21:27

RE: Unterschied Ösi/Deutschland

:bang: Die Zulassungsbehörde sonst bist super aufgestellt mit dem Teil. Habe selbst Style Ausstattung 2010, vergleichbar mit Premium jetzt.
lg :bang:
»bw127« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg

akck10

Schüler

Beiträge: 110

Wohnort: Berlin

Auto: iX35 2.0D Aut. I-Catcher

  • Nachricht senden

128

Freitag, 10. Februar 2012, 06:10

RE: Unterschied Ösi/Deutschland

Hallo,

fahre auch ein Ösi-Modell 2012 (von Oktober 2011). Es fehlt die Reifendruckkontrolle und der Regensensor. Sonst ist alles da.
Nachgebessert wurden schon die vorderen Türen (geklebt), Motorhaube(getauscht/lackiert), Schiebedach (eingestellt), hintere Stossdämpfer(Kappen geklebt) und Stabilisatoren der Vorderachse(getauscht).
Sonst bin ich jetzt sehr zufrieden.
Beim Abholen einfach drauf achten, ob die Türen beim Schließen wie eine leere Coladose klingen oder ob die Bleche "flattern". Die Motorhaube muss in sich verwindungssteif sein. Meine konnte man über den Scheinwerfern hochdrücken, bis ein Finger dazwischen passte.

Fred

Profi

Beiträge: 1 165

Wohnort: Bodensee

Auto: i30 cw FIFA WM

Vorname: Juergen

  • Nachricht senden

129

Freitag, 10. Februar 2012, 09:00

RE: Unterschied Ösi/Deutschland

Zitat

Original von akck10
Nachgebessert wurden schon die vorderen Türen (geklebt), Motorhaube(getauscht/lackiert), Schiebedach (eingestellt), hintere Stossdämpfer(Kappen geklebt) und Stabilisatoren der Vorderachse(getauscht).
Sonst bin ich jetzt sehr zufrieden.

8o 8o 8o
Dein Auto ist doch erst 4 Monate alt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fred« (10. Februar 2012, 09:03)


nino2000

Anfänger

Beiträge: 30

Wohnort: Thüringen UH

Beruf: Lokführer

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

130

Freitag, 10. Februar 2012, 09:17

RE: Unterschied Ösi/Deutschland

Toll, jetzt hab ich lust auf das Auto... ;(
Allein das der regensensor fehlt regt mich auf!
Und wenn an dem Ding soviel nachgebessert werden muss vergeht einem die Freude auch schnell!

Ecki

Schüler

Beiträge: 78

Wohnort: Meck.Pom

Auto: IX35 Style,2,0 Benzin

Hyundaiclub: nein

  • Nachricht senden

131

Freitag, 10. Februar 2012, 09:31

RE: Unterschied Ösi/Deutschland

Da kannst du dich auch richtig drauf freuen. Das Auto ist wirklich gut. Und das mit dem Nachbessern betrifft auch nur einzelne und das hast du bei jeder Marke. Bei mir hab ich zwar auch ein leichtes klackern an der Vorderachse, aber das ist nicht ganz so schlimm und ich werde es wohl erst mit der 1. Inspektion beseitigen lassen. Ansonsten macht das Auto wirklich viel Spass.

nino2000

Anfänger

Beiträge: 30

Wohnort: Thüringen UH

Beruf: Lokführer

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

132

Freitag, 10. Februar 2012, 09:58

RE: Unterschied Ösi/Deutschland

Danke für's Mut machen...hab im Forum schon soviele Negativ Beiträge gelesen das ich total verängstigt in Fötus stellung zuhause vor'm Prospekt liege 8o :schläge:

sumo650

Profi

Beiträge: 629

Wohnort: Berlin

Auto: ix 35

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

133

Freitag, 10. Februar 2012, 13:52

RE: Unterschied Ösi/Deutschland

Nur keine Panik, meiner ist aus Holland und hatte bis jetzt 6000km noch kein einziges Problem :freu: :freu: :freu: :freu: :freu: :freu: :freu:

Beiträge: 1 754

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

134

Freitag, 10. Februar 2012, 14:13

RE: Unterschied Ösi/Deutschland

Ich bin ja auch einer von den Mäckerköppen, aber ich muss sagen, dass meier eigentlich (wie gesagt eigentlich) nichts hat und andere mehr als 100% zufrieden damit wären. Ich habe ein deutsches Modell Style mit allem ausser TMPS und Leder, das wollte ich aber auch nicht. Das einizige was mich jetzt noch nervt sind die Türen, die sich doof schließen. Geklebt scheint alles richtig zu sein.

135

Mittwoch, 14. März 2012, 09:28

Frage zu EU-Import/TÜV

Hallo liebe IXI-ler,

zunächst möchte ich mich bei Euch als "Neuling" im Forum anmelden. :winke:

Mein IXI wird wohl in ca. 14 Tagen ankommen, da hab ich mal zwei Fragen an Euch. Es ist ein Import-Fahrzeug, welches von meinem Händler aus ÖSTERREICH geholt wird mit Erstzulassung 12/2011.

1. Gilt die TÜV-Frist dann auch ab 12/2011?
2. kann ich darauf bauen, dass eine deutsche Bedienungsanleitung vorhanden ist?

Danke schon mal vorab,

Viele Grüße,
Landcent

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

136

Mittwoch, 14. März 2012, 09:37

RE: Frage zu EU-Import/TÜV

TÜV-Zeiten sind identisch.

Wenn kein dt. Handbuch dabei ist (zur Not noch auf CD-Rom) würde ich das Auto garnicht erst abnehmen.

dk1

Profi

Beiträge: 1 261

Wohnort: Sachsen

Auto: ix20 1.4 Style Edition +Navi,Alu,Tempomat,Bluetooth

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

137

Mittwoch, 14. März 2012, 12:21

RE: Frage zu EU-Import/TÜV

Zitat

Original von Landcent
Mein IXI wird wohl in ca. 14 Tagen ankommen, da hab ich mal zwei Fragen an Euch. Es ist ein Import-Fahrzeug, welches von meinem Händler aus ÖSTERREICH geholt wird mit Erstzulassung 12/2011.
1. Gilt die TÜV-Frist dann auch ab 12/2011?
2. kann ich darauf bauen, dass eine deutsche Bedienungsanleitung vorhanden ist?

Hi,
willkommen und Glückwunsch zum Auto.

bekanntlich wird in Österreich deutsch gesprochen, somit hast du eine deutsche BA :]
Mein Auto wurde Ende Sep. 2010 von meinen Händler auch aus Ö importiert und Anfang Feb. 2011 auf mich zugelassen. Auf meiner Betriebserlaubnis steht beim nächsten TÜV-Termin Feb. 2014 und so wurde auch die TÜV Plakette aufs Nummernschild gemacht.

138

Mittwoch, 14. März 2012, 13:06

RE: Frage zu EU-Import/TÜV

Prima dk1, das hilft mir weiter... :super:

139

Mittwoch, 14. März 2012, 14:54

ix35 aus ÖSTERREICH - LED-Armaturen?

Hallo zusammen,

ich habe verschiedene Kataloge gewälzt, jedoch habe ich keine klare Aussage gefunden. Ich habe mir den ix35-Premium aus Österreich bestellt, finde jedoch keine Angaben zu den Armaturen :rolleyes:.

Hat jemand auch dieses Modell oder kann etwas zu dieser Ausstattungsvariante sagen?

Danke und Gruß vorab ! :winke:

ix35-Fan

unregistriert

140

Mittwoch, 14. März 2012, 15:28

RE: ix35 aus ÖSTERREICH - LED-Armaturen?

Hallo Landcent!

Ich fahre einen ix35 Premium in der Österreich-Ausführung. Die Tachoinstrumente sind bei mir die sogenannten Supervision-Armaturen und sehen so wie unten aus.

Nachfolgen ein Link zu einem kurzen Video: Video Supervision



Meinst du das mit den LED-Armaturen? Eigentlich sollte dein ix35 solche Armaturen haben. Was steht in der Ausstattungsliste deines Wagens? Es gibt ja normale (LED)Armaturen und eben die Supervision-Version. Wobei mir der Unterschied nie klar war :rolleyes:

mfg. Mex