Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 1. August 2010, 20:32

Automatikgetriebe

Hallo,

ich bin kurz davor mir einen IX35 zu kaufen. Ich habe mich für den 2.0 Diesel mit 184 Pferdchen entschieden.
Nun meine Frage:
In verschiedenen Presseberichten wurde das Automatikgetriebe nicht sonderlich gelobt. Ich fahre zzt. einen Octavia mit DSG und bin mit diesem Getriebe sehr zufrieden.

Könnten mir eventuell einige Besitzer eines IX35 mit Diesel und Automatikgetriebe berichten wie er denn so schaltet und wie sich das Getriebe während der Fahrt verhält.
Für alle Schlauschwätzer... Ich habe schon alle Händler in meiner Gegend abgeklappert und keiner hat einen Automatik als Vorführfahrzeug.

Vielen Dank im Voraus.


Ronald R.

Anfänger

Beiträge: 11

Auto: IX35 2.0 CRDI 135kW autom

Vorname: Ronald

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. August 2010, 22:56

RE: Automatikgetriebe

Hallo Marc,
ich fahre den 184PS mit Automatik.
Ich bin mit dem Motor und der Automatik sehr zufrieden.
Da ich noch kein Auto mit DSG gefahren bin, kann ich natürlich auch nicht vergleichen.
Da ist es dann auch schwer eine Empfehlung auszusprechen.
Du schreibst, dass du in deiner Gegend keine Probefahrt machen kannst. Wo ist denn deine Gegend?

VG
Ronald

3

Montag, 2. August 2010, 01:23

RE: Automatikgetriebe

Danke schonmal für die Antwort.
Meine Gegend ist der Ennepe-Ruhr-Kreis.

lion306

Anfänger

Beiträge: 28

Wohnort: Geisenfeld

Auto: ix35

Vorname: Hagen

  • Nachricht senden

4

Montag, 2. August 2010, 09:21

RE: Automatikgetriebe

Teste doch einfach nen anderes Auto wo ne Wandlerautomatik drin ist wie beim ix35. Ein Doppelkupplungsgetriebe wie das DSG von VW ist im Automatikgetriebebereich das beste was es zur Zeit gibt. Aber ich würde es einfach irgend wo testen egal welches Auto.

Ronald R.

Anfänger

Beiträge: 11

Auto: IX35 2.0 CRDI 135kW autom

Vorname: Ronald

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 3. August 2010, 08:35

RE: Automatikgetriebe

Zitat

Original von Marc75
Danke schonmal für die Antwort.
Meine Gegend ist der Ennepe-Ruhr-Kreis.


Habe dir eine PN gesendet!

hedelein

Anfänger

Beiträge: 58

Wohnort: Klagenfurt

Auto: iX35 Style 2.0 CRDI Aut.

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 8. August 2010, 16:55

RE: Automatikgetriebe

Ich hab nur einen Ford Galaxy mit Powershift getriebe als vergleich (auch ein Doppelkupplungsgetriebe) und bin der Meinung dass die Automatik vom ix35 merkbar weicher (und etwas träger) schaltet als das Powershift Getriebe. Zu einem DSG kann ich nix sagen :)

Wormi

Anfänger

Beiträge: 10

Auto: IX35

Vorname: Jens

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 8. August 2010, 19:20

RE: Automatikgetriebe

Hallo Marc75, ich fahre einen ix35 Automatic mit 184PS. Bin voll zufrieden mit der Automatic. Habe vorher einen Golf-Variant Bj. 2008 mit Doppelkupplungsgetriebe gefahren und es gibt keinen unterschied.
Also ich denke eine gute entscheidung. :freu:

ardeche

unregistriert

8

Mittwoch, 11. August 2010, 20:01

RE: Automatikgetriebe

Hallo,

die 6-Gang-Box übertrifft doch bei weitem meine Erwartungen. Ich bin eigentlich von Japanern, die ich bisher mit AT hatte nur wild und unkontrolliert hin- und herschaltende Automatiken gwöhnt. Ich bin sehr angenehm überrascht.

Gruß
Matthias

Rona

Anfänger

Beiträge: 45

Wohnort: Um und bei Flensburg

Auto: ix 35 Sirius Silber

  • Nachricht senden

9

Freitag, 13. August 2010, 16:36

RE: Automatikgetriebe

Na lieber doch nicht sofort zum anderen Händler gebracht ?
Freut mich.

ardeche

unregistriert

10

Montag, 16. August 2010, 20:56

RE: Automatikgetriebe

ich glaube ich kann´s mir verkneifen. Der Ärger über den Händler bleibt, ich werde mir wohl eine andere Werkstatt suchen.

Gruß
Matthias

Oldy

Anfänger

Beiträge: 30

Wohnort: Essen

Auto: iX35 Erstzul.15.06.2011

Vorname: Reinhold

  • Nachricht senden

11

Samstag, 8. September 2012, 13:34

Automatikgetriebe rutscht

Hallo,
seit einiger Zeit rutscht an meinem Wagen das Automatikgetriebe.
Bei ca. 50km/h in Teillast schnellt der Motor um ca. 1000u/min hoch,und geht sofort wieder herunter."Als wenn die Kupplung durchrutscht"
Leider geschied das in unregelmäßigen Abständen,so das eine Diagnose
in der Werkstatt schwierig ist.
Der Wagen wurde ausgelesen,ohne Fehlermeldung.
Hat jemand eventuell die gleichen Erfahrungen gemacht?

12

Samstag, 8. September 2012, 15:04

RE: Automatikgetriebe rutscht

Neija eine Kupplung hatt er ja nicht .
Aber vieleicht liegt es an deinen Zarkhaften Fahrstyle .
Dann kann sowas schon mal vorkommen .
Wenn er nicht weiß was er machen soll .

exnutzer190313

unregistriert

13

Samstag, 8. September 2012, 15:19

RE: Automatikgetriebe rutscht

wenn du bei der Geschwindigkeit ein wenigmit den gas spielst , lässt sich das wiederholen, die Kupplung/Wandler ist bei teillast nicht ganz geschglossen wenn du Gas weg nimmst.
Gehst du ein wenig aufs Gas baut sich der ÖlDruck auf und der motor geht mit der Drehzahl hoch.
das verursacht die Drehzahlschwankkung.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »exnutzer190313« (8. September 2012, 15:22)