Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

801

Mittwoch, 19. Februar 2014, 21:37

Nachrüstung Originalnavi

Hat jemand von euch schonmal das original Navi nachgerüstet? Und Erfahrungen mit dem Nachrüsten der GPS Antenne ( Aufwand, Kabtausch ). Selbiges mit der Rückfahrkamera? :unsicher:


Time Bandit

Anfänger

Beiträge: 54

Wohnort: Hinterm Berg Links

Auto: ix35

Hyundaiclub: suche Club

  • Nachricht senden

802

Samstag, 22. Februar 2014, 05:57

Das Original Navi kannst du leider nicht nachrüsten , da der Kabelbaum ein ganz anderer istSubwoofer und Verstärker auch nach dazu gehören und die Original Dachantenne auch getauscht werden muss .

Das Haupt Problem ist dabei der Kabelbaum , der leider sehr viel anders ist der vom Serien Bluetooth CD Radios .

803

Sonntag, 23. Februar 2014, 11:06

Hi,
Meines Wissens wird das original Navi selbst auch erst im Auslieferungslager nachgerüstet... Wichtig scheint nur zu sein, dass es in der Ausstattungsvariante ein Navi zu bestellen gibt.
Die Frage ist nur bezüglich der Dachtenne , wie viel Aufwand ? :flöt:

hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

804

Sonntag, 23. Februar 2014, 11:53

Time Bandit hat vollkommen recht.

Das O-Navi läßt sich nicht nachrüsten,aus den von time bandit oben genannten Gründen.
Du bist nämlich nicht der erste,der das vorhat.
Also brauchst du dir wegen der Dachantenne auch keine Gedanken
mehr zu machen.
Ist leider so,oder du reißt den nicht passenden Kabelbaum raus ;(

805

Sonntag, 23. Februar 2014, 18:46

Hallo Fan-Gemeinde der ix Navigation.

Das O-Navi lässt sich doch nachrüsten, allerdings nicht unsere europäische Version! Wie bereits geschrieben, hatten wir ja die koreanische Lösung favorisiert. Leider hat aber der Hersteller die Sache (Softwareanpassung) nicht in den Griff bekommen. So dass die Lösung derzeit noch auf Eis liegt. Ich bin zwar noch dran mit einer ähnlichen Version (Link) von einen anderen Anbieter in Korea. Dieser hat aber ein kein reinen Touch, basiert aber auf derselben Basis wie vorher. Aber Mr.Rayn muss schauen ob er die Software des KTrip-Konverter anpassen kann.

Ebenfalls testen wir gerade 2 Geräte auf Android Basis. Diese kommen aber aus China. Demnächst gibt es mehr davon.

Viele Grüße
Michael

806

Montag, 24. Februar 2014, 16:06

Navigationsgerät

Wie kann Ich vom Navi die Lautstärke regulieren ?

Beiträge: 57

Wohnort: L.E.

Auto: 1.6blue Style Plus (DK)

  • Nachricht senden

807

Montag, 24. Februar 2014, 16:29

Ebenfalls testen wir gerade 2 Geräte auf Android Basis. Diese kommen aber aus China. Demnächst gibt es mehr davon.

Mahlzeit,

zu den China-RNS gibt es auch schon ne Seite -> Link

An den Teilen hat mich bis jetzt immer der miese Radioempfang abgeschreckt...

Oldy

Anfänger

Beiträge: 30

Wohnort: Essen

Auto: iX35 Erstzul.15.06.2011

Vorname: Reinhold

  • Nachricht senden

808

Montag, 24. Februar 2014, 17:45

Wenn die Oma spricht,am Lautstärkenregler drehen. :mad:

809

Montag, 24. Februar 2014, 17:47

Wärend der Sprachausgabe kannst du die Lautstärke verändern. Einfach am Lautstärkenregler drehen!!!

Skypa

Aufgeladener Ölofen

Beiträge: 196

Wohnort: MOL

Auto: Hyundai IX35 Premium 184 AWD

Vorname: Paule

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

810

Montag, 24. Februar 2014, 18:40

Und wenn sie nicht spricht, drückst du auf das rechte Drehrädchen, dann spricht sie die letzte Ansage und du kannst sie am linken Rädchen oder per Lenkradbedienung herunterdrehen. Hast du sie aber ganz runter gedreht, sagt sie auch nichts mehr ;)

Korleander

Anfänger

Beiträge: 52

Wohnort: Nürnberg

Beruf: lang ists her

Auto: ix35, 2.0 GDI

Vorname: Rudolf

  • Nachricht senden

811

Freitag, 15. August 2014, 23:15

Hallo Freunde,

habe mir für den ix35 ein China-Navi J8635Mx 7 gekauft. Möchte ich gegen das vorhandene DVDRadio austauschen. Einbau ist soweit alles klar, gibt ein schönes Video im Netz. Nun habe ich aber mit der Verkabelung ein Problem. Sind zwar Adapterstecker dabei mit vielen Kabeln dran. Es bleiben aber an den CAN-Bus Adaptern mehrere Kabel mit Steckern u Buchsen übrig. Nennen sich jeweils KEY 1, Key2, sind 3 Paare, weiß, braun, orange. Gehören vmtl zur Lenkradfernbedienung. Weiß jemand von euch was diese Kabel bedeuten. Vielen Dank für eure Mühe.

Time Bandit

Anfänger

Beiträge: 54

Wohnort: Hinterm Berg Links

Auto: ix35

Hyundaiclub: suche Club

  • Nachricht senden

812

Montag, 18. August 2014, 13:24

Wie währe es mal Bildern, dann könnte man dir da schneller helfen. Ist schon ein paar Monde her, als ich meins eingebaut habe.

Korleander

Anfänger

Beiträge: 52

Wohnort: Nürnberg

Beruf: lang ists her

Auto: ix35, 2.0 GDI

Vorname: Rudolf

  • Nachricht senden

813

Montag, 18. August 2014, 16:51

Das ist der Kabelbaum, die fragliche Stecker sind6 Stück die durchsichtig isoliert sind. Der breite Stecker soll im Auto passen, der kleine schwarze passt im Radio. Die 2 Kästchen sollen die CANBus Adapter sein. http://www.hyundaiboard.de/wcf/icon/file…onPictureM.pngn.[img][/img]
»Korleander« hat folgendes Bild angehängt:
  • 824637793_339.jpg

Time Bandit

Anfänger

Beiträge: 54

Wohnort: Hinterm Berg Links

Auto: ix35

Hyundaiclub: suche Club

  • Nachricht senden

814

Dienstag, 19. August 2014, 12:20

Ah ok das ist ein Kabelbaum mit Simulatoren für die Lenkrad FB und das Audio Modul.

Das Blaue ist das Brake Kabel was, wenn du DVD gucken willst während der Fahrt. Achtung an die Schlau Schisse ja ist verboten. Das musst du auf Masse anklemmen. Das andere ist alles Audio Krahm.

Z.b du hast ein Original Verstärker drin, dann musst du da anschließen oder du willst ein Endstufe anschließen, dann musst da dran.

Von der Sache her wenn du kein weiteres Audio Gerät anschließen willst oder Kamera, dafür ist gelb. Kannst du ihn einfach so anschließen. Ansonsten ist da noch ein Back Kabel und ein Remote Kabel. Aber eigentlich ist auch alles beschrieben, brauchst nur nach den Zetteln gehen, die am Kabel kleben und auf der Legende bzw Steckerbelegung die auf dem Radio klebt. Der USB ist klar für deine Original Buchse und Audio In für deine Original Aux Buchse im ix.

Korleander

Anfänger

Beiträge: 52

Wohnort: Nürnberg

Beruf: lang ists her

Auto: ix35, 2.0 GDI

Vorname: Rudolf

  • Nachricht senden

815

Dienstag, 19. August 2014, 13:38

Hallo, erstmal Dank für die Beschreibung.Die 6 Stecker mit KEY1 u KEY2 brauch ich dann nicht? Gruß Rudolf

Korleander

Anfänger

Beiträge: 52

Wohnort: Nürnberg

Beruf: lang ists her

Auto: ix35, 2.0 GDI

Vorname: Rudolf

  • Nachricht senden

816

Dienstag, 19. August 2014, 17:13

So es ist vollbracht, Radio spielt, Navi geht aabbbeer die im Auto am Radio verbauten Blechhalterungen passen nicht für mein Navi. Hab ja 2014er Auto, Navi hat die Löcher zum festschrauben der Haltebleche vmtl.von der Baureihe bis 2013. Weiß jemand ob es andere Bleche einzeln gibt, oder muß man die selber hinbiegen. Dank u Gruß

Time Bandit

Anfänger

Beiträge: 54

Wohnort: Hinterm Berg Links

Auto: ix35

Hyundaiclub: suche Club

  • Nachricht senden

817

Mittwoch, 20. August 2014, 01:20

Eigentlich Passen die Bleche auch im Facelift , da ist nichts geändert worden . Die Radios vom Face passen eigentlich nadlos ins alte Model . Hast du auch die Bleche richtig angebracht ? Bzw Richtige seiten von denn Winkeln . ? Du kannst auch die Winkel vom Originalen abschrauben und an das neue anbringen .

Korleander

Anfänger

Beiträge: 52

Wohnort: Nürnberg

Beruf: lang ists her

Auto: ix35, 2.0 GDI

Vorname: Rudolf

  • Nachricht senden

818

Mittwoch, 20. August 2014, 14:24

Ja Danke. Bleche von Radio passen nicht am neuen Navi. Das Radio ist nicht so hoch und die seitlichen Löcher am Navi passen nicht überein. Ach ja ich habe den Facelift(2014) und will das da verbaute CD/Radio gegen das große Navi/Radio tauschen. Hab gesehen, daß es für den Tucson solche Bleche für das große Navi einzeln gibt. Händler schaut morgen nach ob es sowas für IX gibt. Gruß

819

Mittwoch, 20. August 2014, 21:17

Navigation und Telefonat

Hallo an alle zunächstmal.

Wenn ich die Navigation am laufen habe und musik höre dann wird die Musiklautstärke gedrosselt wenn eine Naviansage kommt. Das ist gug so.
Wenn ich telefoniere wird die Musik ausgeblendet solange das Telefonat dauert. Logisch und gut so.
Nun zu meinem Problem: Wenn das Navi aktiv ist und ich telefoniere wird das Navi-Audio wie die musik ausgeblendet. Das heist eine evtl. Navi-Ansage kriege ich nicht mit.
Beim Navi meines voegängerauto wurde die Telefonie wie die Musik behandelt...das heist in den hindergrund gedrosselt...Navi hatte also immer Vorrang. Kann man das so einstellen?

820

Mittwoch, 20. August 2014, 21:20

Sorry wegen den Schreibfehlern...Smartphone.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher