Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Takoda

Fortgeschrittener

Beiträge: 203

Wohnort: Schleswig-Holstein - Quickborn

Auto: IX35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

701

Samstag, 23. Juni 2012, 07:36

RE: Navi-Radiokombination steigt bei Bluetooth aus

Hehehe nicht schlecht aber wenn man wüßte, wie der Radioempfang ist wenn der genauso scheisse ist wie beim China - Navi dann ist es nichts für mich :dudu: :dudu: :dudu: Und bei dem Preis auch noch dann.Schaut euch das Zenec an genauso Teuer und Radioempfang auch nicht gut. :dudu:


702

Freitag, 29. Juni 2012, 08:33

Geschwindigkeitsanzeige in Originalnavi

Hallo Gemeinde!

Habe da nochmal ´ne Frage. Ist es möglich, bei dem Original Naviradio während der Streckenanzeige auch das aktuelle Tempo anzeigen zu lassen? Es wird mit einem schönen Warnschild die erlaubte Geschwindigkeit gezeigt, aber das aktuelle Tempo und evtl. noch eine Warnmeldung, wenn man zu schnell ist, vermisse ich.

Darkblue

Fortgeschrittener

Beiträge: 421

Wohnort: Trier

Auto: ix35 i-Catcher 2.0 4WD

  • Nachricht senden

703

Freitag, 6. Juli 2012, 00:15

Uhrzeit während USB-Stick Wiedergabe

Hallo.

Bei mir passiert es öfters (also nicht immer), dass die Uhrzeit während der Wiedergabe vom USB-Stick nicht angezeigt wird. Schalte ich auf Radio um und dann zurück ist die Anzeige wieder da.

Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?

sumo650

Profi

Beiträge: 629

Wohnort: Berlin

Auto: ix 35

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

704

Freitag, 6. Juli 2012, 00:24

RE: Uhrzeit während USB-Stick Wiedergabe

Bei mir ist das genauso :nenee: Radion Uhrzeit nicht da noch einmal auf Radio gedrückt und Uhrzeit erscheint 8o aber an was es liegen könnte kann ich dir leider auch nicht sagen.
Wundert mich auch, daß es nicht immer ist :denk:

705

Freitag, 6. Juli 2012, 05:02

RE: Uhrzeit während USB-Stick Wiedergabe

Weil die Uhr vom Rds mit übertragen wird Automatisch ?

Ist jeden falls bei der China Kiste so .

Darkblue

Fortgeschrittener

Beiträge: 421

Wohnort: Trier

Auto: ix35 i-Catcher 2.0 4WD

  • Nachricht senden

706

Freitag, 6. Juli 2012, 08:41

RE: Uhrzeit während USB-Stick Wiedergabe

Hmm, aber wenn ich das Auto anmache und dann das Radio mitangeht und dadurch dann die Musik vom Stick kommt (weil ich Media so eingestellt habe) zeigt er mir manchmal die Uhr direkt an und manchmal halt nicht. Dann schalte ich auf Radio um und wieder zurück und die Uhr ist da.

Ich weiß nicht, ob das was mit RDS zu tun hat. Die Uhr läuft doch über GPS und mein Auto steht immer an der selben Stelle morgens bzw. nach Feierabend.

Ich meine eher, das ist ein "Bug".

707

Freitag, 6. Juli 2012, 13:06

RE: Uhrzeit während USB-Stick Wiedergabe

Aber der Satallit steht nicht immer an der selben Stelle. Mh kann schon recht sein, dass das ein BUG ist.

Hake doch mal nach beim Freundlichen, aber bei der China Kiste ist das auch so.

Zufall oder schlecht kopiert, das ist die Frage. :flüster:

Darkblue

Fortgeschrittener

Beiträge: 421

Wohnort: Trier

Auto: ix35 i-Catcher 2.0 4WD

  • Nachricht senden

708

Sonntag, 8. Juli 2012, 20:11

RE: Uhrzeit während USB-Stick Wiedergabe

Kannst ja mal kurze Rückinfo geben, was du erfahren hast. Danke.

709

Montag, 16. Juli 2012, 12:26

RE: Uhrzeit während USB-Stick Wiedergabe

Hallo, kann mir jemand beschreiben, wie man beim org.Navi/Radio die Ausschaltzeit verändern kann. Habe das Problem, wenn ich ohne laufenden Motor das Radio bzw. die damit gekopelten Geräte anhabe, nach einigen Minuten die Meldung kommt, das ich den Motor starten soll. Bei nicht starten des Motors schaltet sich das Navi bzw. Radio aus. Es ist mir klar, das dies eine Sicherung für die Entladung der Batterie ist aber die Zeit ist mir zu kurz und soviel wird das Radio die Batterie nicht belasten,oder?
Gruß Bernd

Darkblue

Fortgeschrittener

Beiträge: 421

Wohnort: Trier

Auto: ix35 i-Catcher 2.0 4WD

  • Nachricht senden

710

Donnerstag, 26. Juli 2012, 21:10

Favoriten und Adressbuch

Hallo.

Habe leider nichts im Forum gefunden. Was macht eigentlich den Unterschied zwischen Favoriten und Adressbuch aus? Für mich ist das eigentlich das selbe.

Der einzige Unterschied, den ich erkenne, ist, dass man die Einträge im Adressbuch löschen kann, bei den Favoriten nicht. Man kann die Favoriten doch höchstens überschreiben und die ersten beiden (zu Hause + Büro) kann man nicht mal umbenennen.

Oder habe ich da irgendeine Funktion im Bereich Favoriten übersehen?

Grüße
Gerald

711

Montag, 30. Juli 2012, 13:42

Iphone 4S, keine Bluetooth Verbindung

Hi,

bin seit ein paar Tagen Hyundai Fahrer. Ich habe einen ix 35. Nun will ich die Bluetooth Verbindung zu meinem Iphone 4 S herstellen, dies funktioniert allerdings nicht. Nachdem ich den Code eingegeben haben, kommt einfach nur Verbindung fehlgeschlagen.

War auch schon beim Hyundai Händler, der hat mir die neuste Software aufs Navi gespielt, aber leider funktioniert es immer noch nicht. Der Händler versteht es auch nicht und sag er hätte noch nie Probleme damit gehabt bezüglich einem Iphone.


Hat den jmd. schon Erfahrung damit gemacht und kann mir vllt. helfen?!?



MFG
Timo

atmon

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: ULM

Beruf: Informatik Kaufmann

Auto: ix35 2.0 CRDi 4WD Style+

Vorname: Angelo

  • Nachricht senden

712

Dienstag, 31. Juli 2012, 10:06

Rückfahrkamera \Navi

Hallo Community,

Ich habe seit gestern Mein ix35 gebraucht, mit Pioneer F920 nachrüst navi und mit einer Rückfahrkamera.

Zu meinen Fragen:
- Kennt jemand von euch die Rückfahrkamera vom FORD Kuga? Die Hilf-Streifen passen sich an die Lenkung an. Sprich es zegit deine Fahrlinie an. Hoffe Ihr versteht was ich meine. Gibt es sowas auch für den ix35?

- Hat jemand schon eine Original Navi nachträglich gekauft? Wenn ja zu welchem Preis?

Vielen dank in Voraus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »atmon« (31. Juli 2012, 10:06)


Beiträge: 1 754

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

713

Dienstag, 31. Juli 2012, 17:31

RE: Rückfahrkamera \Navi

Die Streifen haben meiner Meinung nach nichts mit der Kamera zu tun, sondern mit Hard- und Software des Navis und Fahrzeugs. Irgendwoher muss ja dein Navi wissen, wie stark du das Lenkrad in welche RIchtung eingeschlagen hast, nur dann kann er ja auch die Linie entsprechend verändern. Ich glaub für den ixi geht das nicht so ohne Weiteres.

714

Dienstag, 31. Juli 2012, 23:30

RE: Rückfahrkamera \Navi

Hallo morgen wollte ich mein china navi einbauen.
wer hat eine anleitung zum ausbau des originalen radio.
wo habt ihr die gps antenne montiert
wo habt ihr die dvb.t antenne montiert
funktioniert den originale usb anschluss noch, wenn nein wie bekommt man ihn am laufen

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

715

Dienstag, 31. Juli 2012, 23:39

RE: Rückfahrkamera \Navi

Ab und an empfiehlt sich die Suchfunktion, DIESES Thema u.a. zum Ausbau hätte man finden können...

716

Dienstag, 31. Juli 2012, 23:48

RE: Rückfahrkamera \Navi

leider lassen sich deine skizzen nicht öffnen :-(

atmon

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: ULM

Beruf: Informatik Kaufmann

Auto: ix35 2.0 CRDi 4WD Style+

Vorname: Angelo

  • Nachricht senden

717

Mittwoch, 1. August 2012, 09:15

RE: Rückfahrkamera \Navi

Zitat

Original von HoffisRenner
Die Streifen haben meiner Meinung nach nichts mit der Kamera zu tun, sondern mit Hard- und Software des Navis und Fahrzeugs. Irgendwoher muss ja dein Navi wissen, wie stark du das Lenkrad in welche RIchtung eingeschlagen hast, nur dann kann er ja auch die Linie entsprechend verändern. Ich glaub für den ixi geht das nicht so ohne Weiteres.


Vielen dank für die Info @HoffisRenner

wäre ein schönes "nice to have" gewesen.

Harald

Profi

Beiträge: 643

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

718

Dienstag, 14. August 2012, 21:27

Lizenznehmerendvertrag

Hab ein Problem, seit meiner letzten Navigation läuft, wenn ich das Navi einschalte, der komplette Lizenzvertrag durch, das dauert ne Ewigkeit und nervt, kann mir wer sagen wie ich das wieder deaktiviere 8o 8o

Vor allem würde mich interessieren wie dies auf einmal zustande kommt, verändert hab ich nix :denk: :denk:

Sollte noch erwähnen dass ich das China Navi drin habe.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Harald« (14. August 2012, 21:29)


Harald

Profi

Beiträge: 643

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

719

Donnerstag, 16. August 2012, 21:41

RE: Lizenznehmerendvertrag

Hat keiner ne Idee?? ;( ;( ;(

skyscooty

Schüler

Beiträge: 64

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Hausmeister

Auto: IX 35

Vorname: Randolph

  • Nachricht senden

720

Samstag, 18. August 2012, 14:11

RE: Lizenznehmerendvertrag

Doch ich :D

Ich hatte das Problem jetzt schon 2 mal.

Das erste mal bin ich dann gefrustet via Handynavigation nach Hause gefahren und dann zu Hause die Sicherung für das Radio entfernt, Resettet und und und. Nichts von dem half. Komischerweise stellte sich das Navi immer auf Frankreich ein und nichts passierte.

Ich habe dann lange bei Google verbracht und dort den entscheidenen Tipp gefunden. Einfach im GPS Modus wo man die Satelliten sieht etc. die Schnittstelle zwischen der GPS Antenne und Radio von 2 auf 1 gestellt und schon ging alles wieder.

Ich habe auch raus gefunden wie sowas passieren kann.

Immer wenn ich am Ziel ankommen bin und plötzlich kein GPS Empfang mehr hatte und dann da Auto ausgemacht habe, genau dann hat sich das Navi verabschiedet. Beim 2ten mal habe ich dann einfach die Schnittstelle von 2 auf 1 gestellt wo ich wieder Empfang hatte und gut war.

Das ganze hat mich dann ernüchtert und zu der Erkenntnis gebracht: das nächste mal kein China Teil sondern ein wenig tiefer in die Tasche greifen und gleich was richtiges :D

Ich hoffe dir damit weitergeholfen zu haben.

Mehr Infos kann ich dir aber erst wieder am Montag geben, da ich dann erst wieder aus dem Urlaub zurück bin...

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher