Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

kjoussen

Fortgeschrittener

Beiträge: 253

Wohnort: In der Nähe von Hamburg

Beruf: Unternehmensberater

Auto: iX35 2.0 2WD

Hyundaiclub: Nope

Vorname: Kai

  • Nachricht senden

441

Dienstag, 22. November 2011, 22:15

RE: Navi

Oh ja, das kenn ich auch.
Aber nach längeter Fahrt (> 30 Minuten und oder höherer Außentemperatur ist alles.gut.
Meine Vermutung: die Cam ist tierisch empfindlich mit drr Versorgungsspannung. Wenig Fahrt und niedrige Temperaturen können die Batteriespannung senken.

Das mit dem No Signal hatte ich auch, aber da ist das Problem eigentlich keins.
Es kommt darauf an, was beim Ausschalten verwendet wurde (bei mir meist SD-Karte mit MP3s) und dann braucht der Chinese ein wenig, bis er sich wieder auskennt.

VG Kai


hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

442

Mittwoch, 23. November 2011, 07:53

RE: Navi

Zitat

Original von kjoussen

Das mit dem No Signal hatte ich auch, aber da ist das Problem eigentlich keins.
Es kommt darauf an, was beim Ausschalten verwendet wurde (bei mir meist SD-Karte mit MP3s) und dann braucht der Chinese ein wenig, bis er sich wieder auskennt.

VG Kai


Genau so ist es ab und zu auch bei mir.Auch meisstens,wenn zuvor die SD Karte verwendet wurde.
Aber ganz ganz selten und auch kein Problem.SRC Taste drücken und Menü ist wieder sichtbar.
Diese Meldung hat aber mit Sicherheit nichts mit den Aussetzern Kamera zu tun.

PS. Tiefe Temperaturen als Ursache der Kameraaussetzer glaube ich nicht,da ich die Aussetzer im
Sommer hatte.
Neue Kamera montiert und seitdem keinerlei Probleme mehr.

Sinamaria

Sinamaria

Beiträge: 19

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Auto: IX35 Diesel 4WD

  • Nachricht senden

443

Mittwoch, 23. November 2011, 11:40

RE: Navi

Na, dann werde ich mir mal eine neue Kamera kaufen. Werde dann berichten.

Gruß
Sinamaria

Orvell

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Schweiz

Auto: Santa Fe 2,2 Diesel

  • Nachricht senden

444

Montag, 28. November 2011, 16:48

RE: DVD Navi

Hallo Leute,

ich hab mich hier durch den ganzen Tread geackert und muss sagen, sehr hilfreich.

Besten Dank für die vielen, hilfreichen Beiträge.


Grüsse aus dem Käseland
Orvell

kjoussen

Fortgeschrittener

Beiträge: 253

Wohnort: In der Nähe von Hamburg

Beruf: Unternehmensberater

Auto: iX35 2.0 2WD

Hyundaiclub: Nope

Vorname: Kai

  • Nachricht senden

445

Montag, 28. November 2011, 16:55

RE: DVD Navi

Hi Orvell.

Wenn es Dir um den Selbsteinbau geht, hier findest Du noch ein paar Tips, konzentriert, und im 8. Beitrag noch ein paar Erfahrungen von mir persönlich.

Aber Recht hast Du auf jeden Fall. Ohne den von Dir erwähnten Thread hätte ich ich auch nicht gewusst "was Sache ist".

VG

Kai

Jarjar

Anfänger

Beiträge: 27

Wohnort: Schweiz

Auto: iX35 Premium 4WD

  • Nachricht senden

446

Samstag, 3. Dezember 2011, 22:08

RE: DVD Navi

Hallo Alle,

Sagt mal, hat einer von euch das China-Navi auch schon hier bestellt:

http://www.alibaba.com/product-gs/300265…n_2Din_Car.html

Hab per Mail mal den Preis angefragt und der wäre höchst interessant...

Zitat:
Hyundai IX35 with DVB-T,Can Bus,GPS,RDS,Dual Zone,Ipod,steering wheel control,bluetooth310USD,dvbt 70USD more for mpeg4 .shipping 65USD by fedex.

Das wären dann gerade mal 332 EUR inklusive Versand mit FedEx.

Grüsse

Jarjar

kjoussen

Fortgeschrittener

Beiträge: 253

Wohnort: In der Nähe von Hamburg

Beruf: Unternehmensberater

Auto: iX35 2.0 2WD

Hyundaiclub: Nope

Vorname: Kai

  • Nachricht senden

447

Samstag, 3. Dezember 2011, 22:21

RE: DVD Navi

Guten Abend jarjar.

Interessanter Preis, stimmt, aber da kann halt noch Zoll und Einfuhrumsatzsteuer hinzukommen. Ich weiss zwar nicht wie hoch das sein kann, aber ob es sich dann echt noch was nimmt, wage ich zu bezweifeln.

Es ist, zumindest optisch und nach Beschreibung, das gleiche Gerät. Aber wenn ICH ein Problem habe, rufe ich meinen Händler in DE an. Und das ist ggf. mehr wert.

Nur so als Gedanke...

Kai

hassi60

Fortgeschrittener

Beiträge: 370

Wohnort: Bernau b.Berlin

Auto: IX 35

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

448

Samstag, 3. Dezember 2011, 22:24

RE: DVD Navi

Naja da gibt es schon ein paar Unterschiede:
- Versand aus China, d.h. es kommen eventuell noch Zollgebühren dazu
- DVB-T ist optional, d.h. man braucht noch ein Zusatzteil
- keine Garantie

also wer seine Kohle verfeuern will nur zu....

hsmautern

Anfänger

Beiträge: 8

Auto: ix35 2.0 CRDi Aut.

Vorname: Bernhard

  • Nachricht senden

449

Sonntag, 4. Dezember 2011, 08:27

Gps

Irgendwie hab ich bei den ganzen Anleitungen betr. China-Navi nirgends einen Hinweis auf die mitgelieferte GPS Antenne gefunden.
Wo wird die eingebaut? Oder hat der IX35 schon eine in die Radioantenne integrierte?

lg aus Österreich

hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

450

Sonntag, 4. Dezember 2011, 08:41

RE: DVD Navi

Zitat

Original von Jarjar

Sagt mal, hat einer von euch das China-Navi auch schon hier bestellt:

http://www.alibaba.com/product-gs/300265…n_2Din_Car.html


Jarjar


Ist überhaupt eine Navisoft dabei. :teach: :teach: Ich kann nichts darüber finden.
Und was heisst, RDS optional,Ipod optional ???

@hsmautern

Die GPS Antenne kann unter der Radioabdeckung bleiben.Sie hat einen Magnetfuss
und ich habe sie direkt auf das Navigehäuse geklipst.Funktioniert einwandfrei.

Bei dem IX ist aber keine GPS Antenne serienmässig vorhanden.In den Antennenfuss ist sie nur integriet,wenn du das Navi ab Werk mitbestellst.

mawo

Anfänger

Beiträge: 14

Auto: Hyundai iX 35 184PS 4WD

  • Nachricht senden

451

Sonntag, 4. Dezember 2011, 13:51

RE: DVD Navi

Kann man eigentlich auch andere Navi-Software auf das Originalnavigerät einspielen?

Sinamaria

Sinamaria

Beiträge: 19

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Auto: IX35 Diesel 4WD

  • Nachricht senden

452

Sonntag, 4. Dezember 2011, 14:45

RE: Navi

Hallo,
ihr hattet recht. Die Kamera war defekt.
Ausgetauscht und es wurde wieder Licht.
Gruß
Sinamaria

kjoussen

Fortgeschrittener

Beiträge: 253

Wohnort: In der Nähe von Hamburg

Beruf: Unternehmensberater

Auto: iX35 2.0 2WD

Hyundaiclub: Nope

Vorname: Kai

  • Nachricht senden

453

Sonntag, 4. Dezember 2011, 15:14

RE: DVD Navi

Zitat

Original von mawo
Kann man eigentlich auch andere Navi-Software auf das Originalnavigerät einspielen?


Hi Mawo.

Diese und alle ähnlichen Fragen sind bereits mehrfach in diesem Thread beantwortet worden.

kjoussen

Fortgeschrittener

Beiträge: 253

Wohnort: In der Nähe von Hamburg

Beruf: Unternehmensberater

Auto: iX35 2.0 2WD

Hyundaiclub: Nope

Vorname: Kai

  • Nachricht senden

454

Sonntag, 4. Dezember 2011, 19:07

RE: DVD Navi

Mea maxima culpa, Ich habe das kleine Wörtchen ORIGINAL überlesen.

Für das Original-Navi weiß ich es nicht und ich habe auch nicht darauf geachtet.
Für das China-Navi gilt: faktisch alles, was unter WinCE läuft, geht.

Sorry noch mal für den Fauxpas.

akck10

Schüler

Beiträge: 110

Wohnort: Berlin

Auto: iX35 2.0D Aut. I-Catcher

  • Nachricht senden

455

Freitag, 9. Dezember 2011, 08:58

RE: DVD Navi

Hallo,

hab da eine Frage.
Auf dem Werksnavi ist offensichtlich WindowsCE installiert.
Hat jemand eine Möglichkeit gefunden, den Desktop offenzulegen. gerade für WindowsCE gibt es viele andere Applikationen zum Abspielen von MP3's und Filmen. Mein TomTom hätte ich als Navi-Software auch lieber wieder drauf.
Für andere portable Navis hatte ich so eine Software, aber wie kommt man hier an das BS ran?

akck10.

tcfy

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: BO / NRW

Beruf: Energielenker

Auto: IX35 2,0 Diesel AT 184 PS

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

456

Freitag, 9. Dezember 2011, 15:07

RE: DVD Navi


akck10

Schüler

Beiträge: 110

Wohnort: Berlin

Auto: iX35 2.0D Aut. I-Catcher

  • Nachricht senden

457

Freitag, 9. Dezember 2011, 18:21

RE: DVD Navi

Hallo,

ja, sowas suchte ich. Ich konnte nicht herauslesen, wie ich in den Testmodus komme...Evtl. ein Tip?

ix35-Fan

unregistriert

458

Freitag, 9. Dezember 2011, 19:44

RE: DVD Navi

Hallo!

So wie ich das versehe mußt du am Bildschirm, so wie beim ersten Bild beschrieben, die Stellen am Screen in der definierten Reihenfolge antippen, dann startet der Testmodus.

Gruß Mex

kjoussen

Fortgeschrittener

Beiträge: 253

Wohnort: In der Nähe von Hamburg

Beruf: Unternehmensberater

Auto: iX35 2.0 2WD

Hyundaiclub: Nope

Vorname: Kai

  • Nachricht senden

459

Freitag, 9. Dezember 2011, 21:08

RE: DVD Navi

Ich habe auch mal kurz reingeschaut. Also die Translatefunktion von Google ist ja echt krass. Geht ja gar net...
Kennst Du niemanden der russisch kann?

akck10

Schüler

Beiträge: 110

Wohnort: Berlin

Auto: iX35 2.0D Aut. I-Catcher

  • Nachricht senden

460

Samstag, 10. Dezember 2011, 13:57

RE: DVD Navi

Hallo,

o.k., Zahnrad gedrückt gehalten, Infos zur Firmware erschienen, aber das Tippen entsprechend der Zahlen brachte mich nicht in den Testmodus?