Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hassi60

Fortgeschrittener

Beiträge: 370

Wohnort: Bernau b.Berlin

Auto: IX 35

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

181

Dienstag, 15. Februar 2011, 14:25

RE: DVD Navi

konntest du empfangstechnisch irgend welche Unterschiede zwischen der mitglieferten Antenne und der Scheibenantenne feststellen ??


hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

182

Dienstag, 15. Februar 2011, 14:50

RE: DVD Navi

Ich würde sagen,serienmäßige Antenne auf dem Dach und und die Scheibenantenne so
wie ich sie montiert habe sind gleichwertig.
Dabei muß gesagt werden,da wo ich bis jetzt getestet habei,ist der Empfang von DVB-T
grundsätzlich gut.

Harald

Profi

Beiträge: 643

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

183

Dienstag, 15. Februar 2011, 21:37

RE: DVD Navi

Sorry dass ich jetzt nochmal blöd nachfrage, vll habe ich es ja überlesen.
Ist da eine Bedienungsanleitung in Deutsch dabei??
Und welche Navi Software wird verwendet, wie alt ist sie und wo bekommt man ein Update her? :rolleyes:

Otis

Anfänger

Beiträge: 9

Wohnort: Friedrichsdorf

Auto: ix35 Style 136 PS Diesel

Vorname: Manfred

  • Nachricht senden

184

Mittwoch, 16. Februar 2011, 11:33

RE: DVD Navi

Hallo
bin neu hier im Forum und lese schon eine ganze weile mit. Habe seit Sept. 2010 einen ix35 Style mit Pluspaket.

Habe eine Frage zur Rückfahrkamera.
Auf dem link
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…e=STRK:MEWNX:IT von hajolue sind 2 Chinchstecker zu erkennen.
Jetzt habe ich mit ACR Bad Hersfeld telefoniert (die bieten eine Rückfahrkamera von Zenec an ) der sagte mir die Kamera hätte nur ein Chinchanschluß. Funktioniert das auch mit nur eimem Chinchanschluß ?
Ach ja der Ebay Link
http://cgi.ebay.de/ZENEC-ZE-RCE4102-Ruck…=item230e4763a7
ich hoffe das der Link funktioniert.
wenn das geht, würde ich mir die bei Ebay kaufen.
Navigerät habe ich bei Ebay gekauft, das gleiche wie hajolue (für 495 Euro). Ist schon unterwegs .

wäre dankbar für eine Antwort

ist ein super Forum

Gruß Otis

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Otis« (16. Februar 2011, 11:41)


hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

185

Mittwoch, 16. Februar 2011, 12:06

RE: DVD Navi

Hallo!!

Die Anleitung ist in englisch.Die Anleitung für die Navisoftware kannst du aber
hier http://www.firsturl.de/9crf000
in Deutsch (nach Registrierung,habe nichts anderes gefunden) runterladen.

Navisoftware ist Nav N Go iGo8.
Bei den Karten steht jeweils das Datum 2010.06

Updates irgendwie über die Seite www.navngo.com (englisch)

Gruß H-J H

hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

186

Mittwoch, 16. Februar 2011, 12:25

RE: DVD Navi

Hallo!!

Auf dem Bild ist nur der Gelbe ein Cinchstecker.Von diesem wird das Cinch Kabel direkt zum
Navi geführt und dort an den Eingang " Camera in " angeschlossen.
Der rote Stecker ist für die Stromversorgung der Kamera.Das zweiadrige Kabel,welches hier
eingestöpselt wird ist dabei.Ein Draht = Minus,ein Draht = Plus der Rückfahrscheinwerfer.

Und dran denken,das von Plus des Rückfahrscheinwerfers ein einadriges Kabel mit zum Navi
verlegt wird und dort mit dem Kabel " BACK " verbunden wird.Zweck : Automatisches
einschalten der Kamera beim einlegen des Rückwärtsganges.

Gruß H-J H

Ps: Die Kamera von Ebay liefert ein super Bild.Klasse Farben und auch der Bildausschnitt ist prima.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hajolue« (16. Februar 2011, 12:31)


Otis

Anfänger

Beiträge: 9

Wohnort: Friedrichsdorf

Auto: ix35 Style 136 PS Diesel

Vorname: Manfred

  • Nachricht senden

187

Mittwoch, 16. Februar 2011, 12:31

RE: DVD Navi

Hi hajolue
Dankeschön für die schnelle Antwort.
Werde mal das Teil von zenec bestellen.
Melde mich dann wieder wenn ich die Teile eingebaut habe.

Danke
Otis

hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

188

Mittwoch, 16. Februar 2011, 12:42

RE: DVD Navi

Viel Erfolg dabei.
Kamera von Ebay ist für die linke Seite und die von zenec für die rechte Seite.
Dran denken bei der Kabelverlegung.

IXler

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Berlin

Auto: IX35 1.6 Style Plus

Vorname: Mario

  • Nachricht senden

189

Mittwoch, 16. Februar 2011, 20:31

RE: DVD Navi

Zitat

Original von Sinamaria
Es ist vollbracht. Habe das Navi und die Kamera eingebaut. Funktioniert alles soweit ich aufs Erste überblicken kann. Bei meinen Gerät haben die Abstände der Montagewinkel gepasste. Musste nichts nacharbeiten. Auch bin ich beim Verlegen der Kamerakabel in der Heckklappe ohne Bohren ausgekommen. Ich habe das Kabel durch den Gummistopfel des Kabelstrangs der Nummerschildbeleuchtung gezogen. Hat wunderbar geklappt. Deine Einbauhinweise haben mir sehr geholfen. Danke noch mal.
Weißt Du, wie man, wenn über USB-Stick Musik abgespielt, von einem Ordner in den Nächsten springen kann. Habe ich irgendwie nicht geschafft.

Ich gönne mir jetzt ein Bad und ein Glas Sekt (vielleicht auf Zwei).

Schönes Wochenende.

Gruß

Sinamaria


@Sinamaria

Haben die 5m Cinchkabel von der Kamera gereicht? Oder hast Du wie hajolue ein 10m Kabel genommen?

Danke und Gruß

Kimon

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: NRW

Auto: IX 35 1,7 CDRI 2WD Style

Vorname: HW

  • Nachricht senden

190

Donnerstag, 17. Februar 2011, 22:04

RE: DVD Navi

Hallo an alle, :winke:

Hat von euch schon jemand das NaviRadio CA108-A von Caska. Ich habe Interesse daran. Zuerst wollte ich das Gerät von IDrive24 kaufen, hört sich ja auch gut an, besonders der Preis und die Austattung auch. Ich finde aber dass ein Navi ohne Stauumfahrung durch TMC nicht so recht zeitgemäss ist. Mir haben Navis mit TMC bisher sehr gut geholfen an Staus vorbei zu kommen. OK 350 Euro mehr ist vielleicht ein Argument dagegen. Gibts jemanden, der das CA108-A schon an Bord hat und mir (uns) Erfahrungen damit mitteilen kann, und/oder einen besseren Preis als 850 Euro bekommen hat?

MfG Kimon

Badmanklaus

Schüler

Beiträge: 149

Wohnort: Aschaffenburg

Beruf: Facility Manager

Auto: IX35 2,0 Benzin 163 PS

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

191

Freitag, 18. Februar 2011, 00:27

RE: DVD Navi

Das Gerät ist nicht anders als wie das von IDrive24 aber nur für TMC 350 € mehr auszugeben finde ich schon verrückt.Und steht nicht im verhältnis

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Badmanklaus« (18. Februar 2011, 00:29)


Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

192

Freitag, 18. Februar 2011, 06:55

RE: DVD Navi

Ja für 350 bekommste ja noch ein extra Navi mit allem >Schnickschnack sogar mit DVBT :auweia:

hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

193

Freitag, 18. Februar 2011, 18:38

RE: DVD Navi

Hallo!!

Betr : Rückfahrkamera fürs Navi.

Ich habe für meine bei Ebay gekaufte RK 98 Euro plus 7 Euro Vers. bezahlt.
http://www.firsturl.de/TAQ0t33

Jetzt habe ich bei Ebay Motors eine entdeckt,die die gleichen tech.Daten hat wie
die von mir verbaute.Kostet aber nur knapp 30 US Dollar = ca. 23 Euro.inkls.Versand
http://www.firsturl.de/9iQYkQ3

Ersparnis = 82 Euro. :mauer: :mauer: Nicht zu glauben

Da kann man eigentlich nichts verkehrt machen.

Gruß H-J H

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »hajolue« (18. Februar 2011, 18:50)


Sinamaria

Sinamaria

Beiträge: 19

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Auto: IX35 Diesel 4WD

  • Nachricht senden

194

Samstag, 19. Februar 2011, 11:36

RE: DVD Navi

5 Meter reichen nicht. Man braucht so ca. 8 Meter würde ich schätzen

Sinamaria

Sinamaria

Beiträge: 19

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Auto: IX35 Diesel 4WD

  • Nachricht senden

195

Samstag, 19. Februar 2011, 11:51

RE: DVD Navi

Hallo H-J H,

nach richtiger Suche nach den richtigen Frequenzen hat das Radio nunmehr die gleiche Qualität des Originals. Ich bin nun rundum zufrieden. Ich hatte allerdings bis dato den DVD-Player noch nicht ausprobiert. War für mich noch nicht wichtig. Ist es richtig, dass ich das Kabel "Break" mit Masse versorgen muß um den Player während der Fahrt laufen lassen zu können?
Wäre übel da ich das obere Plastiukteil und untere Schalterleiste bereits wieder angebracht habe.

Gruß
Sinamaria

IXler

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Berlin

Auto: IX35 1.6 Style Plus

Vorname: Mario

  • Nachricht senden

196

Samstag, 19. Februar 2011, 11:55

RE: DVD Navi

Danke für die Info :super:

Gruß IXler

hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

197

Samstag, 19. Februar 2011, 13:05

RE: DVD Navi

Zitat

Original von Sinamaria
Hallo H-J H,

nach richtiger Suche nach den richtigen Frequenzen hat das Radio nunmehr die gleiche Qualität des Originals. Ich bin nun rundum zufrieden. Ich hatte allerdings bis dato den DVD-Player noch nicht ausprobiert. War für mich noch nicht wichtig. Ist es richtig, dass ich das Kabel "Break" mit Masse versorgen muß um den Player während der Fahrt laufen lassen zu können?
Wäre übel da ich das obere Plastiukteil und untere Schalterleiste bereits wieder angebracht habe.

Gruß
Sinamaria


Hallo !!

Nein,Glück gehabt,du brauchst das Kabel " Break " nicht mit Masse zu versorgen.Der
DVD Player läuft genau wie TV trotzdem auch während der Fahrt:dudu: ,wenn man denn will.

Gruß H-J H

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hajolue« (19. Februar 2011, 13:09)


Badmanklaus

Schüler

Beiträge: 149

Wohnort: Aschaffenburg

Beruf: Facility Manager

Auto: IX35 2,0 Benzin 163 PS

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

198

Samstag, 19. Februar 2011, 17:37

RE: DVD Navi

So wrde am Montag auch das Navi bestellen werde bestimmt dann auch noch die eine oder andere frage haben.

Wie sieht es eigendlich aus hat das Navi auch eine Freisprecheinrichtung mit Sprache so wie beim normalen Radio ?? Finde das schon gut wenn mann fährt und mann die Nummer ansagen kann.

hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

199

Samstag, 19. Februar 2011, 21:26

RE: DVD Navi

Nein,leider keine Sprachsteuerung

Badmanklaus

Schüler

Beiträge: 149

Wohnort: Aschaffenburg

Beruf: Facility Manager

Auto: IX35 2,0 Benzin 163 PS

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

200

Samstag, 19. Februar 2011, 22:24

RE: DVD Navi

Aber die Annahme und das beenden funzt schon noch über die Tasten am Lenkrad oder ??

Könnte von euch mal einer ein Foto machen, wie es im Auto im Dunkeln mit dem navi aussieht ??